Zum Inhalt wechseln


Foto

Blood Moon + Dryad of the Ilysian Grove


Beste Antwort eine andere, 03. Februar 2020 - 09:51

Das, was zuletzt reinkommt, gewinnt. In dem Fall machen beide Effekte etwas im selben Layer, daher zählt der Timestamp
 
Referenz

Zum vollständigen Beitrag


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Necronlord Geschrieben 03. Februar 2020 - 09:48

Necronlord

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.281 Beiträge

Moin,

ich habe gerade ein Gedankenspiel und würde gern wissen, ob das so richtig ist:

Es liegt ein Blood Moon und ich caste einen Dryad of the Ilysian Grove (oder auch meinetwegen Prismatic Omen).

Alle meine Nonbasics sind ja nun Mountains. Jetzt sagt ja der Dryade, dass alle meine Länder jeden Landtypen haben - zählt hier nun der Timestampt, also überschreibt der Dryade den Blood Moon Effekt und macht meine Blood Moon Mountains zu Mountains, die alles Mana machen können?
Und wie sieht das aus, wenn zuerst der Dryade liegt und dann der Blood Moon reinkommt? Überschreib der Blood Moon dann, dass alle Länder alle Basic-Typen sind und lässt nur allen Basics die Typen und macht alle Nonbasics zu Mono-Mountains? Oder sind die Nonbasics dann immer Basic-Mountains mit allen Basic-Typen?

Ich bin leicht verwirrt.


Bearbeitet von Necronlord, 03. Februar 2020 - 09:49.

Modern: {U} {W} ( {G} / {B} )Control  {R}  {G} Titanshift {R} Prowess

 

Mein Zug, Island Go

Ich countere deine Spells

du schiebst zusammen

 

EDH: {B} Kokusho, the Evening Star {R} {G} {W} Gishat, Suns Avatar {G} {W} {U} Estrid, the Masked

 

Schaut doch mal bei meiner Folk Metal Band vorbei

www.devilsmusement.de


#2 eine andere Geschrieben 03. Februar 2020 - 09:51   Beste Antwort

eine andere

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 788 Beiträge

Das, was zuletzt reinkommt, gewinnt. In dem Fall machen beide Effekte etwas im selben Layer, daher zählt der Timestamp
 
Referenz



#3 Ungestüm Geschrieben 23. August 2021 - 18:25

Ungestüm

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.445 Beiträge

Hierzu hätte ich noch eine ergänzende Frage:

4er Runde

Spieler 1 hat Blood Moon im GY

Spieler 2 hat Dryad of the Ilysian Grove im GY

Spieler 3 hat Blood Moon im GY

Spieler 4 hat Dryad of the Ilysian Grove im GY

 

Spieler 1 Castet jetzt Open the Vaults.

Welcher Spieler hat welches Mana zur verfügung? Wie werden die Timestamps angeordnet, wenn alles gleichzeitig kommt?


Bearbeitet von Ungestüm, 23. August 2021 - 18:26.


#4 Bomberman Geschrieben 23. August 2021 - 20:48

Bomberman

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.212 Beiträge

Wird wohl wie bei mehrfachen Triggern mit der APNAP (ActivPlayer/NonactivPlayer) Regelung gehandhabt. Heist der Bloodmoon von Spieler 1 überschreibt alle anderen effekte

 

 


:rage:

UMYtCuY.jpg

"Was ist für einen Mann das schönste im Leben?" - "Die weite Steppe, ein schnelles Pferd, der Falke auf seiner Faust und der Wind in seinem Haar!"

"Falsch!! Conan - sag du es mir!" - "Zu kämpfen mit dem Feind, ihn zu verfolgen und zu vernichten und sich zu erfreuen am Geschrei der Weiber!"


#5 Sorgeon Geschrieben 23. August 2021 - 22:28

Sorgeon

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 227 Beiträge
Es sind keine Trigger sondern es geht um Timestamps. Diese werden nach APNAP vergeben, der active Player erhält den ältesten Timestamp, dann Spieler 2, dann 3 und den jüngsten Timestamp erhält Spieler 4.
Heißt Spieler 1-3 haben nur Mountains (da der Moin von 3 die Dryad von 2 "überschreibt").
Und Spieler 4 hat alle Landtypes zur Verfügung, da durch den jüngeren Timestamp der Moin von 3 "überschrieben" wird.

Anbei die Regel dazu:
613.7k If two or more objects would receive a timestamp simultaneously, such as by entering a zone simultaneously or becoming attached simultaneously, their relative timestamps are determined in APNAP order (see rule 101.4). Objects controlled by the active player (or owned by the active player, if they have no controller) have an earlier relative timestamp in the order of that player’s choice, followed by each other player in turn order.




© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.