Zum Inhalt wechseln


Foto

Mono Green Devotion 2020


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
17 Antworten in diesem Thema

#1 MettRosé Geschrieben 04. März 2020 - 16:21

MettRosé

    Little Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.375 Beiträge

In den letzten Tagen feierte Mono Green Devotion ein Comeback, nachdem es mit Once Upon a Time, Veil of Summer, Oath of Nissa und Leyline of Abundance ja schon einige Banns abbekommen hat.

Aber die Kombination aus Manaelfen, Nykthos, Shrine to Nyx und den grünen Walkern Nissa, Who Shakes the World und Vivien, Arkbow Ranger ist nach wie vor sehr explosiv und generiert Mengen an Mana, die man sonst nur von Tron im Modern oder 12Post im Legacy kennt.

Besonderer Twist des Decks ist das Sideboard, das komplett zum Wishboard gemacht wurde. Karn, the Great Creator und die Ultimate von Vivien sorgen dafür, dass man vom stumpfen Ramp-Deck zum Schweizer Taschenmesser wird und versucht, auf möglichst alles im Format, was einem gefährlich werden könnte, eine Antwort zu haben.

Ansonsten ist das Deck hauptsächlich proaktiv. Die wenigen Interaktionen beziehen sich auf die Fight-Mechanik mit Vivien und Voracious Hydra.

 

Ich glaube, besonders lange lässt sich über das Sideboard streiten. Im unten stehenden Video sieht man, dass das Deck besonders Probleme mit Massen von Kreaturen bekommt. Hier hiflt eigentlich nur Perilous Vault, der einen meistens aber auch stark zurückwirft.

 

 

 



No if you had good quality Speakers, then you'll hear that this isn't even close to 1080p


#2 Kalli Geschrieben 04. März 2020 - 17:14

Kalli

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.263 Beiträge
Ich schmeiß mal kurz ne erste Idee rein, editiert wird später


Die Idee beim Blausplash ist, besser gegen Control dazustehen. Wenn das Gas aus ist, füllt Krasis und Gadwick die Hand wieder auf.
Statt "nur" Value kann man hier mit Nyxbloom Ancient genug Mana machen, um das ganze Deck zu ziehen, dann mit Karn die Ballista suchen und den Gegner sofort abschießen.

Bearbeitet von MettRosé, 05. März 2020 - 13:29.


#3 hunter Geschrieben 04. März 2020 - 18:46

hunter

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 240 Beiträge
Biogenic Ooze, um das viele Mana in Kreaturen umzusetzen gegen Horden?
Prowling Serpopard gegen blaue Kontrolle?

Ansonsten gefällt mir die Idee mit dem Blausplash ganz gut.Cyclonic Rift?

Bearbeitet von MettRosé, 05. März 2020 - 13:29.


#4 MettRosé Geschrieben 23. März 2020 - 09:46

MettRosé

    Little Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.375 Beiträge

Hier gibt es ein paar Bewegtbilder zum Deck:

 

Ich bin selber leider noch nicht zum Spielen gekommen (möchte jetzt nicht extra in MTGO einsteigen...)

 

edit:

Bis 1:20 spielt kanister_mtg das Deck

https://www.twitch.tv/videos/573461074

 

Noch mehr Videos:

 


Bearbeitet von MettRosé, 24. März 2020 - 13:28.


No if you had good quality Speakers, then you'll hear that this isn't even close to 1080p


#5 MettRosé Geschrieben 24. März 2020 - 22:18

MettRosé

    Little Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.375 Beiträge

Ich habe mich einmal gefragt, ob man auch Polukranos, World Eater spielen könnte. Als Möglichkeit damit man auch mit Viviens -5 das Board abräumen kann. Oder ist Walking Ballista einfach immer die bessere Karte?


Bearbeitet von MettRosé, 24. März 2020 - 22:19.


No if you had good quality Speakers, then you'll hear that this isn't even close to 1080p


#6 BigAmie Geschrieben 25. März 2020 - 09:51

BigAmie

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 53 Beiträge
Walking Ballista klar die bessere Karte und Karn findet mit -2 auch die Ballista, aber nicht Polukranos.

#7 MettRosé Geschrieben 01. April 2020 - 11:07

MettRosé

    Little Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.375 Beiträge

Vorab: Ich kann derzeit selber (wie so viele) nicht aktiv spielen, verfolge aber die Decklisten und schaue ein paar Streams

 

https://www.mtggoldf...-walkers#online

 

Das Wishboard scheint relativ zementiert zu sein. Aber als neue Entwicklung sieht man 1-2 Heaven // Earth im Board. Wohl als Allzweckwaffe gegen Spirits?

Zumindest ist man vom starren "Nicht sideboarden"-Paradigma abgewichen.



No if you had good quality Speakers, then you'll hear that this isn't even close to 1080p


#8 Kalli Geschrieben 01. April 2020 - 11:52

Kalli

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.263 Beiträge

Was macht eigentlich die Darksteel Citadel im Board?



#9 einerfährt Geschrieben 01. April 2020 - 11:58

einerfährt

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 485 Beiträge
Landdrops mit Karn treffen.

#10 Kalli Geschrieben 01. April 2020 - 12:09

Kalli

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.263 Beiträge

Ist das echt so wichtig mit dem ganzen Ramp und 22 Ländern, dass man dafür einen SB Slot hergibt?



#11 MettRosé Geschrieben 01. April 2020 - 14:29

MettRosé

    Little Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.375 Beiträge
Hab ich tatsächlich schon mal gesehen. Oft hatte der Spieler karn und Vivien, und es fehlte ein Mana um Ulamog oder Emrakul zu casten.

22 Länder sind übrigens relativ wenig bei der Manakurve, vor allem wenn 4 davon legendär sind.


No if you had good quality Speakers, then you'll hear that this isn't even close to 1080p


#12 hunter Geschrieben 01. April 2020 - 14:44

hunter

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 240 Beiträge

Ansonsten mit Nissa ein 3/3 indestructible Beater/Blocker.



#13 einerfährt Geschrieben 01. April 2020 - 14:47

einerfährt

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 485 Beiträge

Vermutlich haben Mettrose und ich die gleichen Videos geguckt, aber in der Tat ist der Move gar nicht so selten. Vor allem wenn man mehrere Karns auf der Hand hat und das Board entwickeln möchte.

Den Anwendungsfall von hunter habe ich noch gar nicht bedacht. Coole Idee.



#14 hunter Geschrieben 03. April 2020 - 10:22

hunter

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 240 Beiträge

Hat schon jemand ne UG Version getestet? Hätte Bock drauf mir das Deck zu besorgen, aber da Paper ja gerade tot ist und ich kein Magic-Online zocke .....hätte ich gerne mehr Input/Erfahrungsberichte.



#15 MettRosé Geschrieben 03. April 2020 - 10:38

MettRosé

    Little Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.375 Beiträge

Wie soll so ein Deck denn aussehen? Bei UG sehe ich das Problem, dass man den Devotion-Plan verwässert. Es gibt ja ein Pioneer-UG Ramp Deck (https://www.mtggoldf.../2875822#online), aber das hat nichts mehr mit Devotion zu tun..



No if you had good quality Speakers, then you'll hear that this isn't even close to 1080p


#16 Kalli Geschrieben 03. April 2020 - 11:58

Kalli

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.263 Beiträge

Hab ich oben eh schon gepostet. Bei meinen Testspielen wars dann immer so, dass man selten das fehlende Payoff gezogen hat oder das Payoff auf der Hand hatte, aber keinen passenden Ramp. Find das Deck eh noch immer ziemlich fragil



#17 MettRosé Geschrieben 03. April 2020 - 12:02

MettRosé

    Little Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.375 Beiträge

Ja, Rampdecks haben immer das Problem, dass man mal die "falsche Hälfte" seines Decks zieht.

 

Wenn ich jetzt irgendwann zum Spielen komme, probiere ich mal Courser of Kruphix (im Austausch gegen 2 Jadelight Ranger). Letzterer gräbt zwar tiefer, aber gegen Aggro ist Courser natürlich eine Macht. Außerdem ist Courser wesentlich besser, falls das Spiel etwas länger dauert.

 

Man hat zwar keine Fetchländer, was den Courser schon wieder schlechter macht, was wahrscheinlich der Hauptgrund ist, warum den keiner spielt.


Bearbeitet von MettRosé, 03. April 2020 - 12:03.


No if you had good quality Speakers, then you'll hear that this isn't even close to 1080p


#18 hunter Geschrieben 04. April 2020 - 00:09

hunter

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 240 Beiträge

Wie soll so ein Deck denn aussehen? ..

Nur ein kleiner Splash für Hydroid Krasis, evtl. 1x Uro als Carddraw als einzige Permanents, dazu vielleicht Cyclonic Rift und Growth Spiral.




© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.