Zum Inhalt wechseln


Foto

Historic Chatthread


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
86 Antworten in diesem Thema

#1 King Suleiman Geschrieben 13. Juni 2020 - 17:06

King Suleiman

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.945 Beiträge
So wie in allen anderen Bereichen der beliebte Chatthread.

Ich werde dann gleich meine Historic Decks posten.

Was habt ihr so?
  • Pecs hat sich bedankt

Religion auf gehobenem Vereinsniveau!

Früher Jesus

Besch!


#2 Pecs Geschrieben 13. Juni 2020 - 17:21

Pecs

    Funniest User 16

  • Mitglied
  • PIP
  • 242 Beiträge

Gammel mit mono black devotion irgendwo silber-gold rum. fiend artisan ist manchmal der absoluter gamechanger und manchmal die schlechteste Karte im Deck. 8[ Leider lohnen sich spezielle Tutortargets für den Burschen nicht so. Hat mit ehrlich gesagt fast schon etwas enttäuscht, der braucht halt 3 Runden bis er dann mal was sucht kann.


Bearbeitet von Pecs, 13. Juni 2020 - 17:23.

banner.jpg
 

Wer früh aufsteht hat morgens schon verloren


#3 King Suleiman Geschrieben 13. Juni 2020 - 17:30

King Suleiman

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.945 Beiträge

 

Das ist mein erstes Deck!

 

Den Fiend hab ich auch sofort geholt und so richtig gut ist er nicht :///


Religion auf gehobenem Vereinsniveau!

Früher Jesus

Besch!


#4 Pecs Geschrieben 13. Juni 2020 - 17:39

Pecs

    Funniest User 16

  • Mitglied
  • PIP
  • 242 Beiträge

Ich rede ihn mir immer schön indem ich mir denke, dass er sich am Ende des Tages entweder ein removal fängt oder mir irgendwann doch den obliterator oder Merchant sucht. Viel mehr muss der in dem Deck ja auch gar nicht machen. Aber den krassen Inpact den ich mir gewünscht habe hat er wirklich nicht. :D Wenigstens etwas Synergie mit nightmare shepherd oder dem Ritter der unters Deck kommt, wenn er stirbt. Sonst kann ich zu Historic wenig sagen. Stehe glaube ich 1:3 gegen das Mazedeck, allerdings nicht wegen Maze's End lel.


Bearbeitet von Pecs, 13. Juni 2020 - 17:39.

banner.jpg
 

Wer früh aufsteht hat morgens schon verloren


#5 Crogy Geschrieben 23. Juni 2020 - 11:56

Crogy

    Bester Historic-Spieler 2020

  • Mitglied
  • PIP
  • 155 Beiträge
Was seht ihr momentan als Meta an?
Treffe momentan häufig auf Esper Control,Bant Nexus
Gruul Aggro (finde ich in Historic deutlich geiler als im Standard). Ansonsten MonoR, Bant Scapeshift und Mazeend.

Bearbeitet von Crogy, 23. Juni 2020 - 12:00.


#6 MettRosé Geschrieben 23. Juni 2020 - 12:31

MettRosé

    Little Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12.001 Beiträge

Aether Hub müsste da ganz akkurat sein (daten von MTGA Assistant):

 

https://aetherhub.co...ional Historic/

 

Blöd nur dass man dank der Banns auf "letzte 7 Tage" stellen muss, und damit die Anzahl der Decks sehr klein wird...

 

Ich würde noch Mono White Aggro (Soul Siblings) und Mono U Tempo ergänzen, weil diese Decks relativ günstig zu bauen sind.

 


I have a rare medical condition that upon imbibing large quantities of alcohol I am suddenly able to detect more attractive people.


#7 Crogy Geschrieben 23. Juni 2020 - 12:47

Crogy

    Bester Historic-Spieler 2020

  • Mitglied
  • PIP
  • 155 Beiträge
Danke, das Deckt sich in etwa mit meinen Beobachtungen.
MomoW und B hatte ich so gar nicht auf dem Schirm gehabt, obwohl ich selbst MonoW spiele. :D

Finde Historic schon seit Beginn der Einführung toll, einfach weil so viele abwechslungsreiche Brews gespielt werden. Da fühlen sich Niederlagen einfach anderes an als wenn man von T1 in Standard umgepanzert wird.

Würde mich deshalb freuen wenn siehe die Einführung der bereits mal bestehenden Editionen aus der Beta beschleunigen würden. Leider gibts ja immer nur Häppchen. :[

#8 Snake_Charmer Geschrieben 29. Juni 2020 - 11:24

Snake_Charmer

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.136 Beiträge

Ich treffe auch häufig auf Affinity, wurde glaube ich noch nicht genannt.

Spieler selber meist Gruul Aggro:

 

 

Habe auch noch ein Emergent Ultimatum Combo Deck, ist nicht so konstant, aber manchmal habe ich halt Bock, die große Show abzuziehen. ;)



#9 Crogy Geschrieben 13. Juli 2020 - 16:45

Crogy

    Bester Historic-Spieler 2020

  • Mitglied
  • PIP
  • 155 Beiträge

Wie auch in anderen Formaten gab es auch in Historic ein paar Banns.

Agent of Treachery is banned (from suspended)
Winota, Joiner of Forces is banned (from suspended)
Fires of Invention is banned (from suspended)
Nexus of Fate is banned
Burning-Tree Emissary is suspended

Gruul bekommt ein Spielzeug genommen und wird langsamer, mit Nexus ban ist endlos Grind nun auch passe.

https://magic.wizard...7-13?oops[deck=


Bearbeitet von Der Schneider, 19. Juli 2020 - 12:11.
Karten verlinkt


#10 King Suleiman Geschrieben 25. Juli 2020 - 07:24

King Suleiman

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.945 Beiträge
Ich denke irgendwas aus dem goblin Goblin Deck Wird bald gebannt

Religion auf gehobenem Vereinsniveau!

Früher Jesus

Besch!


#11 P0LTERGEIST Geschrieben 25. Juli 2020 - 07:49

P0LTERGEIST

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.886 Beiträge

oO noch gar nicht gesehen das es den thread hier gibt. Denke auch das was aus Gobos gehen muss was aber Muxus sein müsste ... aber eine der wenigen Chase Karten aus Jumpstart . Keine Ahnung ob die da bald schon ran gehen. 



#12 Crogy Geschrieben 25. Juli 2020 - 08:14

Crogy

    Bester Historic-Spieler 2020

  • Mitglied
  • PIP
  • 155 Beiträge

Ja das ist stark aber mit nem Lifegaindeck und removel auf die richtige Kreatur ist das doch ez schlagbar, selbst wenn es schon ausrastet. Finde nicht das da was gebannt werden muss. Zumal bis auf den Cyle Gobo nix an removel auf der Seite gespielt wird.

 

-Lifegain -Massremovel -Spyglas auf Krenko, Mob Boss und sonst spiele ich z.b. noch Ixalans Bann auf den Gobo der Mana macht.


Bearbeitet von Crogy, 25. Juli 2020 - 08:54.


#13 TRO Geschrieben 25. Juli 2020 - 08:59

TRO

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.036 Beiträge

finde das Deck auch sehr over-the-top. Realistischer Turn 4 Kill, kann aber Turn 3 schon komplett ausrasten, ist mMn zu gut für Historic (auch wenn das mal wieder eines der Decks ist, das mir Spaß macht)



#14 P0LTERGEIST Geschrieben 25. Juli 2020 - 10:05

P0LTERGEIST

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.886 Beiträge

Ja das ist stark aber mit nem Lifegaindeck und removel auf die richtige Kreatur ist das doch ez schlagbar....

 

Mag sein das Mono W hier ein gutes MU hat. Der große Unterschied zu Mono Rot ist das selbst wenn man hier nach Massremoval wieder mit Muxus, Ringleader oder Matrone im Spiel ist. Gegen den Aggro Plan Gobo into Gobo into Lord, Spyglass legen hört sich nicht nach einer guten Idee an. Removal auf den 1 Mana Goblin ist sicher wichtig, aber nur das es Removal gibt heißt das nicht das man das auch immer hat. 

 

Meine Ergebnisse gegen Gobos sind ok aber es gibt viele Decks die da einfach kein Land sehen. 



#15 Crogy Geschrieben 25. Juli 2020 - 10:16

Crogy

    Bester Historic-Spieler 2020

  • Mitglied
  • PIP
  • 155 Beiträge

Ka aber nur weil das grade massive (und vorallem einfach) gespielt wird ist es nicht instand das beste oder sehte ich hier auf dem Schlauch? Gibt doch grade mehr als genug Turn3-4  winCombos in Historic die sich genauso brocken anfühlen.

 



#16 P0LTERGEIST Geschrieben 25. Juli 2020 - 12:06

P0LTERGEIST

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.886 Beiträge

Ich würde sage Turn 4 ist der Turn ab dem die meisten Decks im Goldfisch Modus gewinnen. Außerdem spielen alle Decks fast alle Solitär. Goblins können in Turn 3 Gewinnen mit Skirk, Willy oder Instigator und Muxus. Andere Decks die Turn 3 schaffen brauchen mehr parts oder teils 3/4 moxen o.ä.. In Turn 4 hat man neben der Combo auch den Beatdown win und damit sicher mehr % als die anderen Decks. Die All-In Combo Decks verlieren idr. auch sobald man einmal die Combo unterbricht. Alles in allem scheint mir das Gobo Deck allen anderen "Combo" Decks überlegen und würde damit viele Decks verdrängen. 



#17 Crogy Geschrieben 25. Juli 2020 - 13:19

Crogy

    Bester Historic-Spieler 2020

  • Mitglied
  • PIP
  • 155 Beiträge

Finde finde wie gesagt es gibt genug Antworten um das ausrasten zu unterbinden oder direkt wieder im keim zu ersticken. Es wird halt grade häufig gespielt das ist alles, finde ich.

Rakdos Aristocrats funktioniert übrigens auch wunderbar.

 



#18 shecki Geschrieben 27. Juli 2020 - 09:26

shecki

    Bester Standard-Spieler 2020

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.644 Beiträge

Zu sagen, hey es gibt doch 1-2 Decks, die gegen Gobbos ein gutes MU haben, zeigt sehr genau das Problem auf: Spiele Gobbos oder ein Anti-Deck gegen Gobbos und damit sind Gobbos oppressiv und es gehört etwas gebannt, um das Deck zu schwächen und andere Strategien wieder spielbar zu machen, als Gobbos oder Anti-Gobbos.



#19 Crogy Geschrieben 27. Juli 2020 - 21:28

Crogy

    Bester Historic-Spieler 2020

  • Mitglied
  • PIP
  • 155 Beiträge

Bin ja mal auf den 13.08 gespannt welche Karten sie aus Amonkhet jetzt wirklich einpflegen. Da wird sicher mehr kaputtes als Gobos unterwegs sein. :D

 

Achso also so expolsiv die Goblins auch sein mögen, die eiern genauso hart rum wenn nix auf der hand ist oder nix treffen / nach kommt. Habes jetzt auch mal gespielt, bekomme regelmässig  von EsperFrinds auf den Sack bzw. massremovel ist gleich dead wenn kein treffer. Als gut ja ,op ich sehe es einfach nicht.

 


Bearbeitet von Crogy, 27. Juli 2020 - 21:38.


#20 Kulifumpen Geschrieben 31. Juli 2020 - 17:58

Kulifumpen

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 838 Beiträge

Für mich wird daraus Solemnity das einzig interessante zusammen mit Nine Lives.

 

Spielt jemand bei der MtG Arena Open mit?






© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.