Zum Inhalt wechseln


Foto

Historic Chatthread


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
451 Antworten in diesem Thema

#421 Kalli Geschrieben 15. Oktober 2021 - 06:24

Kalli

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.629 Beiträge
Die wollten meine Frage nicht beantworten :lol:

#422 PutinHatNenKleinen Geschrieben 15. Oktober 2021 - 10:58

PutinHatNenKleinen

    Big Furry Monster

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.216 Beiträge

Jetzt müssen sie nur noch diese Freyalise Commanderkarte bannen und man kann darüber nachdenken das Format zu spielen.


ehemals ein schwarzes Kaltgetränk aus Kolanuss


#423 Skâl Geschrieben 15. Oktober 2021 - 16:21

Skâl

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 339 Beiträge
... Suspending cards gives us that mechanism. For gameplay purposes, a suspension works like a ban, in that the card will not be legal to use in the format while it is suspended...

Quelle: https://magic.wizard...ment-2019-12-10

Soweit ich das verstehe, ist das nicht wie restricted (1off).

Bearbeitet von Skâl, 15. Oktober 2021 - 16:23.


#424 Snake_Charmer Geschrieben 18. Oktober 2021 - 06:40

Snake_Charmer

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.686 Beiträge

Örgs, gestern BO3 dreimal in Folge gegen UR Phoenix rangemusst. 

Während einer sofort pragmatisch concedet hat, sobald ich mein Rest in Peace durchgebracht habe gibt es dann doch immer so Spezialisten, die sich trotzdem weiter ganz stumpf durch ihre Bibliothek buddeln und mich wertvolle Spielzeit kosten. Keine Ahnung, womit die die Verzauberung loswerden wollen, gibt's da was in UR in Historic? Kann ja nur irgendein Shuffle into Lib-Zeug sein oder so?

Geil auch, wie einer in beiden Games T3 oder T4 drei Phoenix in den GY bekommen hat, nicht schlecht, das dauert dann wenigstens nicht so ewig lange.  :lol:

 

Ach so, was ich auch noch sagen wollte, danke Euch für die Boros Token-Liste(n), ist eine schöne Abwechslung.  :)


Bearbeitet von Snake_Charmer, 18. Oktober 2021 - 06:41.


#425 Kalli Geschrieben 18. Oktober 2021 - 07:00

Kalli

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.629 Beiträge
Gibt ja nicht nur Phoenix als Beater

#426 PutinHatNenKleinen Geschrieben 18. Oktober 2021 - 14:46

PutinHatNenKleinen

    Big Furry Monster

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.216 Beiträge

Es gibt diese Rote Commanderkarte, die jegliche Permanents in das Deck mischen kann.

Der Gegner mischt dann und deckt die oberste Karte auf und wenn es ein Permanent ist bringt er sie ins spiel.

Ich bezweifle, dass Phoenix diese Karte spielt.

Die Leute spielen leider sehr viele sehr schlechte und unspielbare Decks, ich vermute es handelt sich um Hearthstone Spieler. (Achtung ein Funken Ironie :-))

Phoenix und Goblins sind da so zwei perfekte Beispiele.


ehemals ein schwarzes Kaltgetränk aus Kolanuss


#427 jeanbathez Geschrieben 19. Oktober 2021 - 07:07

jeanbathez

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 313 Beiträge

Örgs, gestern BO3 dreimal in Folge gegen UR Phoenix rangemusst. 

Während einer sofort pragmatisch concedet hat, sobald ich mein Rest in Peace durchgebracht habe gibt es dann doch immer so Spezialisten, die sich trotzdem weiter ganz stumpf durch ihre Bibliothek buddeln und mich wertvolle Spielzeit kosten. Keine Ahnung, womit die die Verzauberung loswerden wollen, gibt's da was in UR in Historic? Kann ja nur irgendein Shuffle into Lib-Zeug sein oder so?

Geil auch, wie einer in beiden Games T3 oder T4 drei Phoenix in den GY bekommen hat, nicht schlecht, das dauert dann wenigstens nicht so ewig lange.  :lol:

 

Ach so, was ich auch noch sagen wollte, danke Euch für die Boros Token-Liste(n), ist eine schöne Abwechslung.  :)

Also zum einen wie eben gesagt die Phönixe als Beater legen, zum anderen aber Crackling Drake, der hat dann schon mal eine 10 vorne und wenn der nicht gehandelt wird und ein bisschen Burn…. ;). Nach dem Boarden habe ich meistens 3 im Maindeck.

 

Ich habe schon etliche Spiele mit UR Phönix durch zB RIP gewonnen, kommt halt immer auf jeweilige Situation an, Hand, LP, usw.  nach der ich entscheide ob ich concede oder nicht…


Bearbeitet von jeanbathez, 19. Oktober 2021 - 07:11.


#428 Snake_Charmer Geschrieben 19. Oktober 2021 - 07:25

Snake_Charmer

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.686 Beiträge

Crackling Drake

Aaah, stimmt ja, total vergessen, dass der auch Instants im GY mitzählt. Shame on me.



#429 Kalli Geschrieben 19. Oktober 2021 - 07:34

Kalli

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.629 Beiträge

Und sonst verhaut dich halt Sprite Dragon, Brazen Borrower oder Stormwing Entity


RiP alleine gewinnt dir ja kein Spiel, wenn da nicht zügig ein Follow Up kommt



#430 jeanbathez Geschrieben 19. Oktober 2021 - 07:39

jeanbathez

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 313 Beiträge

 

Die Leute spielen leider sehr viele sehr schlechte und unspielbare Decks, ich vermute es handelt sich um Hearthstone Spieler. (Achtung ein Funken Ironie :-))

Phoenix und Goblins sind da so zwei perfekte Beispiele.

Ich weiß ja Ironie und so, und für Goblins kann ich nicht sprechen, aber ab und zu spiele ich Phönix und ich finde da kommt es sehr wohl auf den Piloten an. Dieses Deck gut zu pilotieren ist nicht einfach, aber es lohnt sich. 

Ich spiele schon sehr lange und vergleiche das mal mit Legacy und Canadian Threshold, das haben auch viele gespielt die es nicht konnten und hatten schlechte Win% aber das Deck war mit dem richtigen erfahrenen Piloten verdammt gut und ich habe mich damals nicht zu den sehr guten gerechnet ;).


Bearbeitet von jeanbathez, 19. Oktober 2021 - 07:40.


#431 Kalli Geschrieben 19. Oktober 2021 - 07:49

Kalli

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.629 Beiträge

Jetzt ohne Trickery rasiert Goblins zumindest im BO1 auch wieder



#432 PutinHatNenKleinen Geschrieben 19. Oktober 2021 - 19:22

PutinHatNenKleinen

    Big Furry Monster

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.216 Beiträge

Phoenix ist sicher nicht einfach zu spielen, der Pilot kann hier viel reißen.

Dennoch empfinde ich das Deck als extrem fragil und viel zu fair, ähnlich wie es auch derzeit in modern ist.

 


ehemals ein schwarzes Kaltgetränk aus Kolanuss


#433 xenosapien Geschrieben 20. Oktober 2021 - 14:39

xenosapien

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 777 Beiträge

Mal so ganz nebenbei, was für ein todeslangweiliger Typ Mensch muss man eigentlich sein, um im Historic das G/W Lifegain Deck zu spielen?

... löst ja bald mein Stereotyp vom Bauklötze-lutschenden Mono-Red Player ab... meine Fresse, wie öde...

Naja. aber besser als zum 4.000.000sten Mal dasselbe Elfen oder Goblins Deck, in der Regel mit schweren Misplays (und gewinnt dann trotzdem 50% der Matches... ^^)

 

 

EDIT:
aber jup, "perpetual" / digital cards waren ein massiver Fehler... find ich furchtbar.


Bearbeitet von xenosapien, 20. Oktober 2021 - 14:56.

May you live in interesting times.


#434 Kalli Geschrieben 20. Oktober 2021 - 15:04

Kalli

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.629 Beiträge

Wenn der in die Combo geht und man kein Out hat könnt man ja auch einfach conceden.. Was für ein todeslangweiliger Mensch muss man sein, um da noch zuzuschauen



#435 xenosapien Geschrieben 21. Oktober 2021 - 10:03

xenosapien

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 777 Beiträge

2-3 1-Drops spielen und irgendwann Turn 4+ dann CoCo qualifiziert nicht als "Combo" :-P

... und ich verliere ja nicht, wozu also conceden??

zieht sich nur ewig bis die Leute dann schnallen dass mein Orzhov Auras Deck länger grinden kann (Hushbringer schaltet vieles ab) und dann ropen sie in der Regel.
Daher kam meine Frustration. ;)

EDIT:

hab so das Gefühl dass Du Dich da irgendwie angesprochen gefühlt hast von wegen "todeslangweilig" haha, sorry falls dem so ist :-P


Bearbeitet von xenosapien, 21. Oktober 2021 - 10:07.

May you live in interesting times.


#436 Kalli Geschrieben 21. Oktober 2021 - 12:11

Kalli

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.629 Beiträge

Wie gewinnst denn gegen 250 Token, Infinite Life und Infinite dicken Tieren? Außer halt mit Mill und Infect, was in Historic aber nicht gespielt wird.

Hushbringer stellt die Combo natürlich ab, aber dann musst auch nicht lang warten. Kann dir grad nicht folgen



#437 xenosapien Geschrieben 21. Oktober 2021 - 13:01

xenosapien

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 777 Beiträge

In dem ich Orzhov Auras spiele - das Deck spielt u.a. Heliods Punishment (schaltet Abilities ab) und eben zumindest in meiner Version Mainboard Hushbringer (x3).

 

Man muss eben die richtige Opening Hand behalten, early Removal bzw. eben die relevanten Trigger beim Gegner abstellen... dann kommt es gar nicht erst zur Situation "Angel Printer go BRRRRR" ;)

(vielleicht bin ich aber auch insgeheim nur beleidigt dass ich permanent gegen dieses Noob-Deck gematched werde :-P )


Bearbeitet von xenosapien, 21. Oktober 2021 - 13:03.

May you live in interesting times.


#438 Kalli Geschrieben 21. Oktober 2021 - 13:10

Kalli

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.629 Beiträge

Dann seh ich aber nicht deine Problematik, wenn du eh gewinnst?

Spielst lieber gegen Jund Citadel, was ebenso lang braucht, um die Combo durchzuexerzieren?



#439 xenosapien Geschrieben 21. Oktober 2021 - 13:39

xenosapien

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 777 Beiträge

okay das dämliche Katzen-Deck nervt tatsächlich in Historic genauso wie vorher im Eldraine-Standard, ja.

Aber im Gegenzug zum Angel-Printer braucht das Deck n Piloten der Magic halbwegs versteht - die ganzen Lifegain-Decks sind eben wie Red Deck Wins: nicht groß nachdenken, Hand aufs Feld kotzen, Win. (bzw. versuch es)

-> nervt einfach dass so viele Leute wirklich einfach das top 1-3 "meta" Deck 1:1 kopieren ohne jegliche Veränderung und man exakt demselben Deck immer und wieder begegnet... (eine Klage, so alt wie das internet, ich weiß ^^)

... und natürlich gewinne ich nicht immer, aber gegen so Decks zu verlieren fuckt mich dann irgendwie einfach doppelt ab. Gegen Control verlieren z.B. ist auch shit, regt mich aber nicht so auf - die Decks arbeiten immerhin für ihre Wins. :-P


Bearbeitet von xenosapien, 21. Oktober 2021 - 13:40.

May you live in interesting times.


#440 jeanbathez Geschrieben 23. Oktober 2021 - 18:11

jeanbathez

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 313 Beiträge

Ich könnte bei 2 Dingen euren Rat brauchen, auch mich nervt dieses „Katzendeck“ :lol:  in Historic. Es ist zwar für meine beiden Decks Jeskai Control und auch wenn weniger für Izzet Phönix Deck ein schlechtes MU , aber einige Piloten spielen es auch noch langsam…aber wie handelt man Klothys der nervt nach dem SBen, und habt ihr ein paar Tipps  vielleicht gehe ich das MU auch falsch an ?

 

Und meine nächste Frage, in Diamond wird es allmählich immer schwerer, aber ich würde gern mal ein neues Deck probieren bzw. craften, da ich da über 30 meiner 36 R Wildcards brauche, wollte ich wissen wie ihr GW Humans mit Sigarda und Coco einschätzt, meint ihr das ist auf dem Niveau langfristig Konkurrenzfähig?
 

Und noch eine Frage ich warte schon seit langem auf ein schönes Artwork für meine Sulfur Falls, Fortress usw, entweder habe ich sie verpasst, oder …ich warte nämlich auf sie, gefühlt seit Monaten. :lol:


Bearbeitet von jeanbathez, 23. Oktober 2021 - 18:13.





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.