Zum Inhalt wechseln


Foto

[EDH, Multi] Tinybones, the card Thief


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
16 Antworten in diesem Thema

#1 Vampire0940 Geschrieben 25. Juni 2020 - 13:09

Vampire0940

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 274 Beiträge

Hallo alle miteinander.

Mit der kommenden Edition M21 und den Jumpstart Themen hab ich mir überlegt ein mono schwarzes Deck zu bauen mit dem Commander Tinybones trinket thief. Und weil er sich dafür eignet wie kein zweiter wird das ganze natürlich ein Discard-Deck. Da dieser kleine Freund uns Kartenvorteil beschert wenn Gegner etwas discarden und er gleichzeitig eine Clock anwirft, für jeden Gegner, der keine Handkarten besitzt.
Normalerweise bin ich nun wirklich kein Freund von good Stuff, aber hier geht es oft gar nicht anders.

Deck


Wie man schnell erkennt, läuft es auf symmetrischen Discard raus, wodurch das ganze Multiplayerfähig werden soll. Damit ich selbst aber Handkarten bekomme sind karten wie mein Commander, aber auch Waste not, Bone Miser und
Geth's Grimoire im Deck. Des Weiteren bricht die Karte Library of Leng in gewisser Weise die Symmertrie, weil nicht in den Friedhof sondern auf die Bibliothek abgeworfen wird.
Nun kosten schwarze Spells oftmals Lebenspunkte (Bad Deal, Gibbering Descent etc.) Des Wegen muss auch dort gegen gesteuert werden. Dadurch werden Karten wie Sangromancer und Exquisite blood quasi zur Pflicht. Da ich nicht dadurch gewinnen kann, dass Gegner keine Handkarten besitzen, werden altbekannte Karten wie
Megrim, Liliana's Caress und Raider's Wake, aber auch neuere Vertreter wie der Commander Tinybones Trinket Thief gespielt.
Was die Manabasis anbelangt spar ich mir die Worte, da es Mono-B ist und jeder weiß, was dort gesetzt ist.
Mein größtes Problem ist, wie baue ich noch passendes Removal ein bzw. was wird dafür gecuttet? Hier und da hab ich schon die "nicht good stuff" Varianten an Removal eingebaut (weil ich mehr an dem Thema Discard interessiert bin, als daran, dass das Deck jeden umhauen muss). Daher sind Removal wie der Big game Hunter und Assassin's Strike drin.

Vllt hat jemand von euch die ein oder andere Anregung zu dieser Deck version, ich bin mir auch dessen bewusst, dass Discard eher nicht die erste Wahl als Deckthema im EDH besitzt, weil es eigentlich nicht Multiplayer spielbar ist.

Gruß Vampire0940


Bearbeitet von Vampire0940, 29. Juni 2020 - 13:33.


#2 NumiChan Geschrieben 25. Juni 2020 - 17:16

NumiChan

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.813 Beiträge
Wenn du Value durch Discard willst, wo ist der Anvil of Bogardan? Mit dieser Karte kriegst du jedem gegnerischen Zug nen Discare hin, ohne groß was dafür tun zu müssen.
Auch vermisse ich Syphon Mind. Noch mehr Value durch Discard.
FKA: blind310<p>2936_small.png

#3 Vampire0940 Geschrieben 25. Juni 2020 - 17:37

Vampire0940

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 274 Beiträge

Wenn du Value durch Discard willst, wo ist der Anvil of Bogardan? Mit dieser Karte kriegst du jedem gegnerischen Zug nen Discare hin, ohne groß was dafür tun zu müssen.
Auch vermisse ich Syphon Mind. Noch mehr Value durch Discard.


Beides gute Vorschläge, danke

#4 V3N@R!S Geschrieben 25. Juni 2020 - 20:59

V3N@R!S

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.074 Beiträge

Ich würd noch ein paar Kandidaten vorschlagen:

Mindslicer, wenn auch ohne Saccoutlet

Rankle, Master of Pranks: weil er einfach passt

Persecute

 

Animate Dead: um billig aus jedem beliebigen und gefüllten Grave eine Kreatur zu nehmen.

Yawgmoth's Will: um deine abgeworfenen Karten (noch mal) zu spielen.

 

Decree of Pain is auch ne super Karte. Fast immer gut, und in mono {B} , mit Cycling-Discard-Shenanigans, sicher! ;)

---------

Imo könntest du hierfür cuten:

- den Exarchen, da die vorgeschlagene Recursion besser und billiger is (und für das gezielte Discard gäbe es ja auch bessere à la Thoughtseize und Co.)

- Slate Street Ruffian, weil der einfach nicht macht was er verspricht, aka, der wird einfach nie geblockt und macht dann 2 Schaden...

- das Assassin's Strike , da einfach zu teuer,

- Funeral Charm

- Death's Approach (da es keinen besonderen Grund gibt so ein Removal zu spielen, ausser ich hätte was übersehen).

- Black Sun's Zenith

 

Wenns dann doch am Removal fehlen würde, gabe es ja immer noch Damnation, Murderous Rider, Hero's Downfall, Heartless Act, Murder, usw, abhängig vom Budget.

 

Ciao :)

----------

P.S. Liliana of the Veil is ausser em Budget?


Bearbeitet von V3N@R!S, 25. Juni 2020 - 21:02.

finalmitrahmenschriftnvsij.jpg

________________________________________________________
Helios: Wer castet denn bitte Oloro? Der liegt gemütlich in der Commandzone und triggert sich einen.

Calavera: Weissagekreisel des Senseis, jener welche mir unzaehlige Minuten meines Lebens stahl, ohne das Spiel auch nur minimal voranzubringen, er, Bringer unendlicher Langeweile und enttaeuschter Hoffnungen!


#5 Vampire0940 Geschrieben 25. Juni 2020 - 21:49

Vampire0940

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 274 Beiträge

Ich würd noch ein paar Kandidaten vorschlagen:
Mindslicer, wenn auch ohne Saccoutlet
Rankle, Master of Pranks: weil er einfach passt
Persecute

Animate Dead: um billig aus jedem beliebigen und gefüllten Grave eine Kreatur zu nehmen.
Yawgmoth's Will: um deine abgeworfenen Karten (noch mal) zu spielen.

Decree of Pain is auch ne super Karte. Fast immer gut, und in mono {B} , mit Cycling-Discard-Shenanigans, sicher! ;)
---------
Imo könntest du hierfür cuten:
- den Exarchen, da die vorgeschlagene Recursion besser und billiger is (und für das gezielte Discard gäbe es ja auch bessere à la Thoughtseize und Co.)
- Slate Street Ruffian, weil der einfach nicht macht was er verspricht, aka, der wird einfach nie geblockt und macht dann 2 Schaden...
- das Assassin's Strike , da einfach zu teuer,
- Funeral Charm
- Death's Approach (da es keinen besonderen Grund gibt so ein Removal zu spielen, ausser ich hätte was übersehen).
- Black Sun's Zenith

Wenns dann doch am Removal fehlen würde, gabe es ja immer noch Damnation, Murderous Rider, Hero's Downfall, Heartless Act, Murder, usw, abhängig vom Budget.

Ciao :)
----------
P.S. Liliana of the Veil is ausser em Budget?


Danke für die Anregungen.
Rankle, Master of Pranks werd ich ausprobieren und decree of pain hab ich glaube ich noch rumliegen.
Von Persecure halte ich nichts, weil im EDH oft genug mehr als eine Farbe gespielt wird und man dann oftmals nichts trifft.
Warum würdest du ausgerechnet Funeral Charm cutten, als eine der wenigen Discards mit Instantspeed ist mir das nicht ganz klar?

#6 NumiChan Geschrieben 25. Juni 2020 - 22:17

NumiChan

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.813 Beiträge
1for1 Discards sind in EDH nicht gut. Du selbst verlierst eine Handkarte, ein Gegner verliert eine Handkarte und 2 weitere Gegner lachen sich ins Fäustchen, weil ihr jetzt weniger Zeug auf der Hand habt.

Bearbeitet von NumiChan, 25. Juni 2020 - 22:17.

FKA: blind310<p>2936_small.png

#7 V3N@R!S Geschrieben 25. Juni 2020 - 22:17

V3N@R!S

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.074 Beiträge

Warum würdest du ausgerechnet Funeral Charm cutten, als eine der wenigen Discards mit Instantspeed ist mir das nicht ganz klar?

 

Da es von all dem was sonst noch so im Deck ist, das darstellt, was mich am wenigsten inspiriert:

- es zielt nur 1en Spieler an

- es discarded nur 1 Karte

- und das alles auch noch als einmaliger Effekt.

Ja, es ist Instandspeed, aber in einem Deck was sich, von 2 Karten abgesehen (mit D.o.P. evtl 3), ausschließlich auf Sorcery-Speed spielt, sollte das imo nicht ins Gewicht fallen. Das ist halt eine Schwäche des Decks, und damit sollte man leben und spielen können. Die Momente wo das Instant-Speed-Discard-1-Card spielentscheidend ist, sollten eh eher selten sein.
 


finalmitrahmenschriftnvsij.jpg

________________________________________________________
Helios: Wer castet denn bitte Oloro? Der liegt gemütlich in der Commandzone und triggert sich einen.

Calavera: Weissagekreisel des Senseis, jener welche mir unzaehlige Minuten meines Lebens stahl, ohne das Spiel auch nur minimal voranzubringen, er, Bringer unendlicher Langeweile und enttaeuschter Hoffnungen!


#8 Vampire0940 Geschrieben 29. Juni 2020 - 13:37

Vampire0940

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 274 Beiträge

Raus sind jetzt:
Funeral Charm
Death's approach
Slate Street Ruffian
Entomber Exarch
 
Rein:
Rankle Master of Pranks
Decree of Pain
Syphon Mind
Anvil of Bogardan


Bearbeitet von Vampire0940, 30. Juni 2020 - 10:25.


#9 Michael W Geschrieben 30. Juni 2020 - 07:24

Michael W

    Evil Twin

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.785 Beiträge
  • Level 2 Judge

Hinweis, in der Rausliste ist Death's AppRoach falsch geschrieben, weshalb die verlinkung nicht passt.


Deutschsprachiges Judgeforum: http://apps.magicjudges.org/forum/235/ (für alle Judges und Judgeintressenten)
Level 2 - Magic Judge

Karten auf MKM:
https://www.magickar...=1&idUser=15430


#10 Fruchtzwergchen Geschrieben 30. Juni 2020 - 09:10

Fruchtzwergchen

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 42 Beiträge

Hätte hier auch noch ein paar Vorschläge für dich. Vor allem würde ich noch ein paar Karten einbauen, die den Gegner für wenige Handkarten bestrafen, also Sachen wie Paupers' Cage, Rackling, Skullcage oder Wheel of Torture, damit du in der Hinsicht nicht so sehr von der Fähigkeit deines Commanders abhängig bist. Stronghold Rats könnten auch noch eine Überlegung wert sein, da sie zusätzlich zum Discard auch noch ein bisschen Damage durchdrücken können. Auch die Nihil Spellbomb und Bojuka Bog könnte man spielen, um gegnerische Reanimate-Strategien zu unterbinden und ihnen nicht noch zusätzliches Futter zu geben.

 

Raus können meiner Meinung nach:

Assassin's Strike - wurde bereits gesagt, ist einfach zu teuer

Wight of Precinct Six - mag ein netter Beater sein, hat aber keinerlei Evasion, Trample oder ähnliches und kann daher den ganzen Tag von irgendwelchen 1/1-Tokens oder ähnliches geblockt werden

Cabal Conditioning - meiner Meinung nach auch zu teuer, kann man sich aber darüber unterhalten

Necrogen Spellbomb - hat denke ich zu wenig Impact

Haunting Hymn - auch hier sind die Kosten meiner Meinung nach zu hoch, auch wenn es in der Main Phase 4 Karten sind



#11 Vampire0940 Geschrieben 30. Juni 2020 - 10:29

Vampire0940

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 274 Beiträge

Hinweis, in der Rausliste ist Death's AppRoach falsch geschrieben, weshalb die verlinkung nicht passt.

Danke für den Hinweis, ist geändert.

 

Hätte hier auch noch ein paar Vorschläge für dich. Vor allem würde ich noch ein paar Karten einbauen, die den Gegner für wenige Handkarten bestrafen, also Sachen wie Paupers' Cage, Rackling, Skullcage oder Wheel of Torture, damit du in der Hinsicht nicht so sehr von der Fähigkeit deines Commanders abhängig bist. Stronghold Rats könnten auch noch eine Überlegung wert sein, da sie zusätzlich zum Discard auch noch ein bisschen Damage durchdrücken können. Auch die Nihil Spellbomb und Bojuka Bog könnte man spielen, um gegnerische Reanimate-Strategien zu unterbinden und ihnen nicht noch zusätzliches Futter zu geben.

 

Raus können meiner Meinung nach:

Assassin's Strike - wurde bereits gesagt, ist einfach zu teuer

Wight of Precinct Six - mag ein netter Beater sein, hat aber keinerlei Evasion, Trample oder ähnliches und kann daher den ganzen Tag von irgendwelchen 1/1-Tokens oder ähnliches geblockt werden

Cabal Conditioning - meiner Meinung nach auch zu teuer, kann man sich aber darüber unterhalten

Necrogen Spellbomb - hat denke ich zu wenig Impact

Haunting Hymn - auch hier sind die Kosten meiner Meinung nach zu hoch, auch wenn es in der Main Phase 4 Karten sind

Danke für die Vorschläge, davon werde ich mit Sicherheit ein paar einbauen. Ich hatte nur The Rack aufm Schirm und der ist nicht multiplayerfähig.



#12 BluBoi Geschrieben 30. Juni 2020 - 15:43

BluBoi

    Foren-SJW

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.745 Beiträge
Kannst du nochmal die jetzt aktuelle Liste posten? Wollte auch mal schauen, ob ich dir helfen kann. :)

{W} {U} {G} Rafiq geht zernichten!! {G} {U} {W} / {U} {U} {W} {W} Isperia is fly {W} {W} {U} {U} / {W} Kytheon, Reconquista a través de los blancos {W}

{W} {U} {R} Kung Fu Hustle {R} {U} {W} / {U} {B} {R} Mairsil Hex Hex {R} {B} {U} / {W} {B} Okay, fine, fine. I'm cool. I'm fine. {B} {W}

 

#freebalance

 

Ladungsträger [2.6.19]: "TERF... FIT... BlueBO1 Alert in 3, 2, 1..."
Margarete [1.6.19]: "[...] BluBoi einfach mal pinke Hüllen, pinker Stift und dazu tiefstes Dekollete seit Angela Merkel. Stilecht!"


#13 Vampire0940 Geschrieben 01. Juli 2020 - 09:53

Vampire0940

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 274 Beiträge

Kannst du nochmal die jetzt aktuelle Liste posten? Wollte auch mal schauen, ob ich dir helfen kann. :)

Hier die aktuelle Liste:

 
Im Vergleich zum Startpost sind neu:
Anvil of Bogardan
Decree of Pain
Delirium Skeins
Mind Rake
Murderous Rider
Rackling
Rankle, master of pranks
Shrieking Affliction
Syphon Mind
Wheel of Torture

Dafür sind raus gekommen:
Necrogen Spellbomb
Entomber Exarch
Torment of scarabs
Death's approach
Wight of Precinct Six
Funeral Charm
Haunting Hymn
Hymn to tourach
Slate Street Ruffian
Murderous compulsion

Bearbeitet von Vampire0940, 01. Juli 2020 - 11:01.


#14 BluBoi Geschrieben 01. Juli 2020 - 12:46

BluBoi

    Foren-SJW

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.745 Beiträge
Cool danke, dann mach ich mich mal ran. :) Ich find Tinybones einen echt interessanten und starken Commander. Mal sehen was mir einfällt.

Was mir zuerst aufgefallen ist: 32 Länder, 1 early Ramp-Artefakt, durchschnittliche Manakosten von 3,79. Da passt was nicht zusammen. Ohne Cabal Coffers oder seinen Magus solltest du im Midgame kaum mehr als einen Spruch pro Zug spielen, wenn überhaupt.
-> Daraus folgt erstmal primär folgende Aufgabe: Ramp hoch, Manakurve runter

Brauchbarer (bezahlbarer) Ramp wären: Arcane Signet, Mind Stone, Prismatic Lens, Mox Amber, Charcoal Diamond, Extraplanar Lens, Fellwar Stone, Thought Vessel, Jet Medallion, Wayfarer's Bauble...

Von den genannten solltest du übrigens am besten ALLE spielen.

UND: KEINE INSTANTS? Du musst im gegnerischen Zug interagieren können! Mehr schwarzes günstiges Spotremoval spielen!



Jetzt kommen wir zum schwierigeren Part: WAS SOLL RAUS?
Am besten Karten, die für ihren Discard-Effekt zu teuer sind oder zu langsam. Du musst wissen, mit Lauf des Spiels haben die Gegner in der Regel sowieso weniger Handkarten. Je später es im Spiel ist, desto wirkungsloser sind deine teuren Discard-Spells. Deswegen macht es keinen Sinn teure Discard-Spells zu spielen. Am besten willst du früh die Starthände zerstören, damit die Gegner Probleme haben sich aufzubauen.
Ideen meinerseits wären:
- Decree of Pain: So teuer, dass du es quasi nie ausspielen können wirst. Lieber Dead of Winter und auf Snow-covered Swamp umsteigen
- Gibbering Descent: Teuer, langsam, verursacht wenig Lifeloss,...
- Exquisite Blood: Bringt dein Primärziel nicht voran, teuer, am Ende halt unnötig
- Faith of the Devoted: Du ziehst ja mehr Value daraus, wenn andere Spieler discarden, als wenn du das selbst tust. Faith of the Devoted ist brauchbar in einem Cycling-Deck. Hier aber weniger. Lifeloss machen günstigere Karten besser.
- Cabal Conditioning: Wenn wir das Deck n bisschen getunet haben, sinken auch die CMC der bleibenden Karten. Wenn wir schon 7 Mana für ne Sorcery ausgeben, dann sollte die schon sicher alle Karten discarden lassen, oder das Spiel beenden. So teure Sorceries eig nur selten spielen!
- Creeping Dread: auch zu langsam
- Assassin's Strike: 6 Mana Spot Removal ist viel zu teuer. Spot removal sollte üblicherweise günstiger als das target sein, damit man Manavorteil generiert. Passende Alternativen: Doom Blade, Vendetta, Defile, Imp's Mischief, Go for the Throat, Snuff Out, ...
- Bad Deal: auch zu teuer
- Unnerve: Ich merke wie sehr du auf den Discard setzt. Sobald aber mal doch ein Threat gegen dich liegt, kannst du dagegen iwie nichts machen. Mind Rake und Delirium Skeins: DAS sind Karten, mit dem Powerlevel, das wir wollen. Kannst du früh spielen und f****n die Hände.

Kreaturen:
- Banshee of the Dread Choir: Ist kein guter Finisher (keine Evasion) und in dem CMC-Bereich sollten die Kreaturen schon einen starken Einfluss auf das Spiel haben.
- Vindictive Lich: Du spielst zu wenig Sac-Outlets und Reanimations-Shenanigans, dass ein 4-Mana-Die-Trigger-Dude sich lohnt
- Sangromancer: Lifegain gewinnt keine Spiele.
- Murderous Rider: Wenn schon Spot Removal, dann besseres.
- Lilianas Specter: 3 Mana für einen ETB-Trigger? zu teuer

So jetzt sollten wir ein bisschen Platz geschaffen haben.

Der Platz, der nach dem vollstopfen mit Ramp übrig bleibt, sollte erstmal mit Removal gefüllt werden (vll auch Liliana's Triumph ;)).

Interessante Karten, die mir vor die Augen gekommen sind und dein Deck stärken und gleichzeitig die CMC drücken könnten:

- Raven's Crime: Zu viele Länder auf der Hand? Wandel sie in gezielten Discard um.
- Restless Dreams: Es hat sich ne Armee in deinem Friedhof angesammelt, werde die (im Moment nutzlosen) Handkarten in deiner Hand los und tausch sie gegen die brauchbareren Viecher
- Inquisition of Kozilek, Duress, Thoughtseize, Hymn to Tourach,...: Dadurch, dass Tinybones dir die Karte ersetzt, kann man mal probieren mit solchen Karten, die Hände der Gegner gezielt zu entpowern. T1 mit Duress jemanden n Manastein oder schonmal n Counter oder Ramp nehmen = pure Liebe
- Bereavement: Im EDH werden viele grüne Kreaturen gespielt. Bestraf die Leute dafür, dass sie dich umboxen wollen.
- Miasmic Mummy, Rotting Rats: Günstiger als deine anderen Discard-Kreaturen
- Smallpox, Pox
- Günstige Kreaturen, die du zu discard umwandeln kannst: Liliana's Steward, Mindlash SLiver, Pilfering Imp,...
-Apropos Cabal Coffers: Wie wärs mit ein paar Tutoren? Grim Tutor, Mausoleum Secrets, Expedition Map?
-Hand wieder auffüllen? Necrologia



Ich hoffe, das hilft dir ein bisschen. :)

LG BluBoi.

Bearbeitet von BluBoi, 01. Juli 2020 - 15:11.

{W} {U} {G} Rafiq geht zernichten!! {G} {U} {W} / {U} {U} {W} {W} Isperia is fly {W} {W} {U} {U} / {W} Kytheon, Reconquista a través de los blancos {W}

{W} {U} {R} Kung Fu Hustle {R} {U} {W} / {U} {B} {R} Mairsil Hex Hex {R} {B} {U} / {W} {B} Okay, fine, fine. I'm cool. I'm fine. {B} {W}

 

#freebalance

 

Ladungsträger [2.6.19]: "TERF... FIT... BlueBO1 Alert in 3, 2, 1..."
Margarete [1.6.19]: "[...] BluBoi einfach mal pinke Hüllen, pinker Stift und dazu tiefstes Dekollete seit Angela Merkel. Stilecht!"


#15 Winston Smith Geschrieben 01. Juli 2020 - 20:00

Winston Smith

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 759 Beiträge
Ergänzen möchte ich als must-play-Ramp in Mono B noch alle weiteren Manadoppler (mit Tinybones Ability hast du ja auch ein sehr gutes Outlet :)). Also Crypt Ghast und Co!!

{U} Arcanis the Omnipotent  {U}

  {W}  {G} Rhys the Redeemed   {G}  {W}

{B}  {R} Grenzo, Dungeon Warden  {R}  {B}

{G}   {R}  {U} Maelstrom Wanderer  {U}  {R}   {G}

{G}  {B}  {W}  {U} Atraxa, Praetors' Voice  {U}  {W}  {B}  {G}

{G}    {W}    {B}    {R}    {U} Child of Alara  {U}    {R}    {B}    {W}    {G}

 

414_large.png


#16 Vampire0940 Geschrieben 01. Juli 2020 - 20:53

Vampire0940

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 274 Beiträge



- Raven's Crime: Zu viele Länder auf der Hand? Wandel sie in gezielten Discard um.
- Restless Dreams: Es hat sich ne Armee in deinem Friedhof angesammelt, werde die (im Moment nutzlosen) Handkarten in deiner Hand los und tausch sie gegen die brauchbareren Viecher
- Inquisition of Kozilek, Duress, Thoughtseize, Hymn to Tourach,...: Dadurch, dass Tinybones dir die Karte ersetzt, kann man mal probieren mit solchen Karten, die Hände der Gegner gezielt zu entpowern. T1 mit Duress jemanden n Manastein oder schonmal n Counter oder Ramp nehmen = pure Liebe
- Bereavement: Im EDH werden viele grüne Kreaturen gespielt. Bestraf die Leute dafür, dass sie dich umboxen wollen.
- Miasmic Mummy, Rotting Rats: Günstiger als deine anderen Discard-Kreaturen
- Smallpox, Pox
- Günstige Kreaturen, die du zu discard umwandeln kannst: Liliana's Steward, Mindlash SLiver, Pilfering Imp,...
-Apropos Cabal Coffers: Wie wärs mit ein paar Tutoren? Grim Tutor, Mausoleum Secrets, Expedition Map?
-Hand wieder auffüllen? Necrologia



Ich hoffe, das hilft dir ein bisschen. :)

LG BluBoi.


Hi, danke für deine Mühen.
Ich frage mich jetzt tatsächlich, warum man so viele "spot discards" spielen soll, ich verstehe ja, dass der commander die Karten ersetzt, aber ist da nicht zu schnell die Luft raus und macht man sich nicht zu angreifbar bei mehreren Gegnern, wenn man einen Gegner direkt raus nimmt von den Handkarten her?
Ich habe extra auf symmetrischen discard gesetzt, damit man runde für runde discarden lassen kann (zum Beispiel über gibbering descent) und sich niemand "vernachlässigt" fühlt.
Ich glaube ich muss mir hier noch einmal echt Gedanken machen. Auch was mögliche Reaktionen der Gegner auf discard in der spielrunde sein könnten.
Wenn ich trotzdem als erstes umgetreten werde obwohl alle gleichermaßen leiden, dann könnte der Umbau in die Richtung, dass man schneller einzelne Hände zerstört vllt doch eine Überlegung wert sein

Gruß Vampire0940

#17 BluBoi Geschrieben 01. Juli 2020 - 22:12

BluBoi

    Foren-SJW

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.745 Beiträge
Ich sehe das so: Mit Discard machst du dir so oder so keine Freunde. Leute wollen ihre Karten spielen.
Natürlich zwingt einen Spot-Discard zu gutem "Thread Assessment". Gegen wen und gegen welche Karte du den Discard anwendest muss immer gut überlegt sein und fordert dein Gegner-, Deck-, Powerlevelkenntnis. Es ist auf jeden Fall nicht easy so etwas zu spielen.
Aber gut gesetzter Spot-Discard bremst Gegner so weit aus, dass du dadurch das Spiel dominierst und bspw auch Zeit hast, die Dicken Viecher und Finisher zu legen.
Ja, denk da mal drüber nach. Ist ne gute Idee.

Bin auf deine Spielerfahrung gespannt. So stark auch eine Strategie/Deck aufm Papier wirkt. Richtig sehen, wie es sich spielt, tut man halt nur, wenn man spielt.

{W} {U} {G} Rafiq geht zernichten!! {G} {U} {W} / {U} {U} {W} {W} Isperia is fly {W} {W} {U} {U} / {W} Kytheon, Reconquista a través de los blancos {W}

{W} {U} {R} Kung Fu Hustle {R} {U} {W} / {U} {B} {R} Mairsil Hex Hex {R} {B} {U} / {W} {B} Okay, fine, fine. I'm cool. I'm fine. {B} {W}

 

#freebalance

 

Ladungsträger [2.6.19]: "TERF... FIT... BlueBO1 Alert in 3, 2, 1..."
Margarete [1.6.19]: "[...] BluBoi einfach mal pinke Hüllen, pinker Stift und dazu tiefstes Dekollete seit Angela Merkel. Stilecht!"





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.