Zum Inhalt wechseln


Foto

Zendikar Rising


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
810 Antworten in diesem Thema

#1 eine andere Geschrieben 25. Juli 2020 - 21:35

eine andere

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 513 Beiträge

Im Zuge der Comiccon (?) wurden einige Dinge geteast

 

Angehängte Datei  a2dqselz42d511.png   869,6K   4 Mal heruntergeladen

 

Angehängte Datei  ljeyy8ll12d511.png   813,51K   2 Mal heruntergeladen

 

https://wpn.wizards....ng-set-boosters

 

(und nein, the list enthält keine Fetchländer, auf Twitter bereits confirmed)


Bearbeitet von eine andere, 25. Juli 2020 - 21:36.


#2 KitsuLeif Geschrieben 25. Juli 2020 - 21:42

KitsuLeif

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.875 Beiträge

https://magic.wizard...ters-2020-07-25

bzw. für die Leute hier, die Deutsch bevorzugen

https://magic.wizard...ster-2020-07-25

 

Set Booster sind jetzt also eine neue Art (und damit die vierte) von Standard-Booster-Packs. Sie sind für diejenigen Spieler entwickelt, die nicht vorhaben, Limited oder Draft zu spielen.

 

Sie sollen etwa 1$ mehr kosten als normale Packs und in Displays zu 30 Packs verkauft werden.

 

In den Boostern werden 14 Slots bedient.

Der erste Slot ist eine Artwork-Karte wie die von Modern Horizons.

Der zweite Slot ist ein Land (in Zendikars Fall, ein Full-Art Basic Land, mit einer 15% Chance, dass es foil ist)

Slot 3-8 sind Commons und Uncommons, die etwas miteinander zu tun haben:

 

Diese sechs Slots in jedem Set-Booster werden so gruppiert, dass jede Karte der gleichen Seltenheit etwas mit der benachbarten Karte zu tun hat. Dabei kann es sich um einen Kreaturentyp handeln, oder die Karten harmonieren miteinander oder haben in der Geschichte etwas gemeinsam. Wir experimentieren mit allen möglichen Verbindungen.

Dabei kann die Rarity von 0 Commons, 6 Uncommons bis zu 6 Commons, 0 Uncommons reichen. Infos zu den Wahrscheinlichkeiten dazu stehen im Artikel.

Slot 9 ist eine "Hingucker"-Karte, also eine Common/Uncommon Showcase Karte oder eine Karte, die ein Element des Sets besonders hervorhebt.

Slot 10&11 sind Wildcard-Slots, deren Rarity von Common bis Mythic geht und auch Showcase Rares/Mythics enthalten kann.

Slot 12 ist der übliche Rare/Mythic Slot, den man aus Draft Boostern kennt. Außerdem wird die Rarity von Mythics von 1:8 auf 1:7,4 gesenkt. Auch in normalen Draft Boostern.

Slot 13 wird eine Foil sein, die auch wieder jede Rarity haben kann.

Slot 14 ist die übliche Ad-/Token-Karte... ABER mit 25% Wahrscheinlichkeit kann man stattdessen auch eine Karte mit einem Planeswalker-Symbol, wie dem der Mystery-Booster bekommen, die aus einer Liste von 300 Karten kommt. Als Beispiel werden hier Muscle Sliver, Cloudgoat Ranger und Pact of Negation gezeigt.

 

Und das wars im Groben. Wie gesagt, Details zu Wahrscheinlichkeiten könnt ihr dem Artikel selbst entnehmen, wollte das hier nur mal grob zusammenfassen.

 

Was haltet ihr davon? Ich als Commander-only Spieler muss sagen, dass mich diese Mischung aus Collector Booster und Draft Booster für einen angemessenen Preis (wie es derzeit scheint) schon sehr anspricht.

 

Ach ja. Bevor hier Spekulationen auftreten: Nein, die Fetchlands werden nicht auf dieser 300-Karten Liste stehen, das hat WotC auf Twitter direkt verneint.


Wäre recht lustig gewesen wenn das Ding wirklich nur bei genau 1nem Farblosen Mana funktioniert hätte. Hätte dann was von der Heiligen Handgranate von Antiochia gehabt: Du sollest nur genau für 1 farbloses Mana tappen. Nicht sollest du für 2 oder 0 farblose Mana tappen. Für gar 3 Farblose Mana zu tappen scheidet zu gänze aus. Nein nur für genau 1 und nur 1 farbloses Mana sollest du Tappen!

Kroxa, Titan of Death's Hunger                                                Zirda, the Dawnwaker     
6c9WVEO.png
PU70h8y.png


#3 Pepega Geschrieben 25. Juli 2020 - 21:57

Pepega

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 582 Beiträge
Finde ich ganz cool bis auf die Tatsache dass sie dieses Mystery Booster Format wieder nutzen. Entwertet die OG Version einer Karte (insbesondere foil) einfach massiv.


Grundsätzlich bin ich immer ein Befürworter von Reprints, die "Originale" Version einer Karte ist aber immer etwas besonderes mit Sammlerwert. Das kleine Symbol in der Ecke sieht man kaum.

HONK HONK

 

Wenn ich über "Commander" rede, meine ich in der Regel Duel Commander. 


#4 timeless Geschrieben 25. Juli 2020 - 22:02

timeless

    Best GFX Artist

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.747 Beiträge

 

 

Was haltet ihr davon?

 

Nicht viel, da ich als Legacy und Commander Spieler zu 99% nur bestimmte Einzelkarten kaufe.

Wenn dann rupfe ich j4f mal nen gewonnenes Booster.

Aber generell nice, dass man mittlerweile schon eine Anleitung braucht um zu wissen, was im Booster XYZ enthalten ist ^^


Jeden Montag: EDH/Commander in Essen. Bei Interesse schreibt mir einfach eine PN oder schaut ins Forum -->

http://www.mtg-forum...71#entry1319869

 

*Früher hast du dein Geld in PIMPkarten investiert, heute musst du dein Geld für neue Karten ausgeben* Legacy 2020


#5 TimS Geschrieben 25. Juli 2020 - 22:11

TimS

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 79 Beiträge

Absoluter Albtraum diese Tausend Produkte die rausgeschissen werden,

wo sind die Zeiten von Booster, Deckboxen und das wars? (plus paar promo karten)

meine fresse.


Pumbaa - Limited - EDH - Jeskai
 


#6 ☭BluBoi☭ Geschrieben 26. Juli 2020 - 09:25

☭BluBoi☭

    Foren-SJW

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.817 Beiträge
Ist der rechte obere Arm von Ommath etwa aus weißem Mana?

G -> GR -> GUR -> GWUR

Ist er jetzt MTGs Thanos oder was? Fehlt nur noch der Soul Stone (Schwarz).

{W} {U} {G} Rafiq geht zernichten!! {G} {U} {W} / {U} {U} {W} {W} Isperia is fly {W} {W} {U} {U} /

{W} {U} {R} Kung Fu Hustle {R} {U} {W} / {U} {B} Time Warping {B} {U} / {W} {B} Okay, fine, fine. I'm cool. I'm fine. {B} {W}

 

#freebalance

 

Ladungsträger [2.6.19]: "TERF... FIT... BlueBO1 Alert in 3, 2, 1..."
Margarete [1.6.19]: "[...] BluBoi einfach mal pinke Hüllen, pinker Stift und dazu tiefstes Dekollete seit Angela Merkel. Stilecht!"


#7 Bomberman Geschrieben 26. Juli 2020 - 15:20

Bomberman

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.814 Beiträge
Das was Pumba sagt.
Irgendwann haben wir dann zwölf verschiedene Boosterarten und 20 Showcaseversionen jeder Karte.

:rage:

UMYtCuY.jpg

"Was ist für einen Mann das schönste im Leben?" - "Die weite Steppe, ein schnelles Pferd, der Falke auf seiner Faust und der Wind in seinem Haar!"

"Falsch!! Conan - sag du es mir!" - "Zu kämpfen mit dem Feind, ihn zu verfolgen und zu vernichten und sich zu erfreuen am Geschrei der Weiber!"


#8 Nekrataal der 2. Geschrieben 27. Juli 2020 - 18:56

Nekrataal der 2.

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.186 Beiträge
Die spinnen die Küstenzauberer! Ich bin so glücklich, dass ich nur Einzelkarten kaufe. Ich finde keine Worte mehr, wie mir dieses Produktmanagement auf den Sack geht. Ich blick kaum noch durch und das als jemand, der sich recht viel mit MtG auseinandersetzt.

Bearbeitet von Nekrataal der 2., 27. Juli 2020 - 19:00.


#9 Dein Freund der Baum Geschrieben 27. Juli 2020 - 19:20

Dein Freund der Baum

    Bester Legacy-Spieler 2020

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.726 Beiträge

Na ja, wenn du grundsätzlich Interesse für solche Produkte hättest, würdest du bestimmt auch durchblicken ;)


Never underestimate the power of overwhelming stupidity in overwhelming numbers.

#10 Bomberman Geschrieben 27. Juli 2020 - 19:27

Bomberman

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.814 Beiträge
Ich mag Booster.. aber irgendwann wird es hmm überladen..

:rage:

UMYtCuY.jpg

"Was ist für einen Mann das schönste im Leben?" - "Die weite Steppe, ein schnelles Pferd, der Falke auf seiner Faust und der Wind in seinem Haar!"

"Falsch!! Conan - sag du es mir!" - "Zu kämpfen mit dem Feind, ihn zu verfolgen und zu vernichten und sich zu erfreuen am Geschrei der Weiber!"


#11 MettRosé Geschrieben 28. Juli 2020 - 10:17

MettRosé

    Little Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12.042 Beiträge
Booster ohne eine Möglichkeit damit Limited zu spielen sind nur noch Lootboxen. Ich kann verstehen dass es dafür eine Zielgruppe gibt, aber ich frage mich wie lange es dauert, bis die genauso kritisch gesehen werden wie digitale Lootboxen...

I have a rare medical condition that upon imbibing large quantities of alcohol I am suddenly able to detect more attractive people.


#12 eine andere Geschrieben 28. Juli 2020 - 10:22

eine andere

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 513 Beiträge

wobei dich nichts davon abhält mit Setboostern limited zu spielen



#13 Dein Freund der Baum Geschrieben 28. Juli 2020 - 10:23

Dein Freund der Baum

    Bester Legacy-Spieler 2020

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.726 Beiträge
Es geht mir auch gar nicht darum, ob man das spezielle Produkt jetzt kritisch sieht oder nicht, sondern in erster Linie um das Argument, dass man den Überblick nicht behalten könne ;)
Never underestimate the power of overwhelming stupidity in overwhelming numbers.

#14 Bruce Geschrieben 28. Juli 2020 - 10:25

Bruce

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.283 Beiträge

Mal abwarten aber durch den Punkt "miteinander verbundende Karten" liest sich einfach wie aufgewertete Themebooster. 

Booster ohne eine Möglichkeit damit Limited zu spielen sind nur noch Lootboxen. Ich kann verstehen dass es dafür eine Zielgruppe gibt, aber ich frage mich wie lange es dauert, bis die genauso kritisch gesehen werden wie digitale Lootboxen...

 

Naja du kannst damit privat schon limited spielen.

 

 

EDIT:

Ich muss das nochmal durchgehen und überlegen - ich bin nämlich einer, der sich Displays bei Release eines neuen Sets nur zum rupfen holt. Wei´ß jetzt irgendwie noch nicht ob sich das dann mehr lohnt


Bearbeitet von Bruce, 28. Juli 2020 - 10:26.


#15 Sorgeon Geschrieben 28. Juli 2020 - 10:25

Sorgeon

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 147 Beiträge

Booster ohne eine Möglichkeit damit Limited zu spielen sind nur noch Lootboxen. Ich kann verstehen dass es dafür eine Zielgruppe gibt, aber ich frage mich wie lange es dauert, bis die genauso kritisch gesehen werden wie digitale Lootboxen...


Physische Lootboxen gibt es schon ewig (z.B. Panini-Bilder), interessiert aber keinen und daran wird MtG auch nichts nichts,
Auch die Collector Booster gibt es schon länger und hier redet auch niemand von Lootboxen, obwohl diese auch nicht für Limited ausgelegt sind.

Persönlich finde ich die Booster gut, da ich mit gerne nach dem FNM noch ein bis zwei Booster hole, um meinen LGS zu unterstützen und da finde ich diese hier (zu dem genannten Preis) deutlich attraktiver als Draftbooster

#16 ☭BluBoi☭ Geschrieben 28. Juli 2020 - 10:28

☭BluBoi☭

    Foren-SJW

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.817 Beiträge

Naja du kannst damit privat schon limited spielen.


Aber es ist nicht mehr das vorgestellte Ziel.

Ich frag mich auch, ob sich WotC mit der Entscheidung nicht langfristig ins eigene Fleisch schneidet.
Zusammen mit der Äußerung von MaRo letztens, dass (grob wiedergegeben) "der Wert der Karten entscheidet, was in ein Produkt kann", kann das echt mal dazu führen, dass die Booster iwo als Glücksspiellose verstanden werden können.
  • TimS hat sich bedankt

{W} {U} {G} Rafiq geht zernichten!! {G} {U} {W} / {U} {U} {W} {W} Isperia is fly {W} {W} {U} {U} /

{W} {U} {R} Kung Fu Hustle {R} {U} {W} / {U} {B} Time Warping {B} {U} / {W} {B} Okay, fine, fine. I'm cool. I'm fine. {B} {W}

 

#freebalance

 

Ladungsträger [2.6.19]: "TERF... FIT... BlueBO1 Alert in 3, 2, 1..."
Margarete [1.6.19]: "[...] BluBoi einfach mal pinke Hüllen, pinker Stift und dazu tiefstes Dekollete seit Angela Merkel. Stilecht!"


#17 Bruce Geschrieben 28. Juli 2020 - 10:33

Bruce

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.283 Beiträge

Machen die anderen TCG sowas nicht schon ewig, Booster rausbringen, die nicht für draft/limited sind? Warum soll das gerade bei MTG jemanden interessieren, wenn Pokemon doch auch sowas wie Themebooster hat?

 

Wenn +berhaupt glaube ich, dass die eher auf Fortnite, EA mal abzielen werden aber wie schon erwähnt es gibt schon seit gefühlt hundert Jahren Paninisammelbilder, Baseballkarten (gut in Deutschland nicht so beliebt) und anderes reines Sammelzeugs

 

EDIT:

Könnte für mich tatsächlich am Ende sogar interessant sein, wenn da wirklich weniger Crap drin ist und ich bin eh nur im Laden drafter oder wenn wir privat mal ein Display kaufen. Ansonsten rupfe ich nur auf


Bearbeitet von Bruce, 28. Juli 2020 - 10:36.


#18 MettRosé Geschrieben 28. Juli 2020 - 10:36

MettRosé

    Little Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12.042 Beiträge

wobei dich nichts davon abhält mit Setboostern limited zu spielen

Außer die Tatsache, dass es vermutlich keine so tolle Spielerfahrung ist.

Letztendlich könnte es sich vielleicht sogar positiv auf die Economy auswirken wenn es Leuten abseits von Limited schmackhafter gemacht wird, Booster zu öffnen (egal ob man sich jetzt einfach nur ein Display holt, oder Preisbooster rupft).

Ich hoffe dass sie diese neuen Booster auch ins Bundle tun, das war zumindest für mich das einzige Produkt, dass ich mir nicht explizit für Limited gekauft habe.

I have a rare medical condition that upon imbibing large quantities of alcohol I am suddenly able to detect more attractive people.


#19 Bruce Geschrieben 28. Juli 2020 - 10:40

Bruce

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.283 Beiträge

Was ich doof finde ist, dass die tatsächlich noch ein slot für Token/Werbung in so einem Produkt vorsehen... waren schon bei Collector Booster sinnlos

 

@Mett

Scheinen sie nicht zu machen, schau mal was auf dem Bundle steht

 

 

 

Da sie jedoch mehr seltene Karten pro Packung enthalten können (in jedem Set-Booster können sich bis zu vier seltene oder sagenhaft seltene Karten befinden – in den beiden Wildcard-Slots, dem seltenen Slot und dem Premiumkarten-Slot – und das ohne die Liste), gehen wir davon aus, dass ihr dieselbe Anzahl an seltenen und sagenhaft seltenen Karten pro ausgegebenem Dollar erhaltet wie beim Kauf von Draft-Boostern.

 

Den Satz kapier ich nicht. Wenn ich die gleiche Anzahl an mythics und rares kriegen würde, warum dann überhaupt diese Booster kaufen, für mehr Geld und weniger Booster? Collector Booster (meine Foil ugins haben den Preis für m21 wieder reingeholt^^) verstehe ich ja noch aber das hier nicht.


Bearbeitet von Bruce, 28. Juli 2020 - 10:46.


#20 Genu Geschrieben 28. Juli 2020 - 10:53

Genu

    Erfahrenes Mitglied

  • Forenhelfer
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.813 Beiträge

Meine Vermutung ist, dass diese Booster für die Taschengeld-Zielgruppe bestimmt sind, die sich noch nicht neben einem Precon vielleicht ab und an mal 2-3 Booster gönnen können. Und da ist es definitiv Cooler wenn die Karten einen Zusammenhang haben.

Draften tun die eh nicht, aber ein Theme-Booster zu öffnen bei dem 8 Karten mit Humans / Elfen / Goblins / Zombies oder was auch immer zu tun wird die Leute freuen weil Sie damit gleich einen ganzen Satz Karten bekommen den Neulinge in ihren Decks verwursten können.

 

 

 

 


REL-Comp: Required Entry Level - Companion





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.