Zum Inhalt wechseln


Foto

Wirewood Symbiote


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 umbradomini Geschrieben 04. November 2020 - 16:20

umbradomini

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 255 Beiträge
Hey Leute kurze Frage:
Soweit ich das verstehe kann ich mit dem Wirewood Symbiote Eladamri, Herr des Waldes als Teil der Kosten auf die Hand nehmen trotz Shroud.

Die Fähigkeit des Symbioten würde dann einfach verpuffen.

Einen Elf dürfte ich aber nicht enttappen weil ich im Moment des Kosten zahlen kein legales Ziel bestimmen kann



Kann uns da mal einer weiter helfen

Danke

#2 Schiggy Geschrieben 04. November 2020 - 16:30

Schiggy

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.027 Beiträge

Da Zahlen von Kosten nicht zielt, kannst du jeden Elf dafür nutzen auch wenn er shroud hat. 

 

Das target muss legal sein, damit du die Fähigkeit aktivieren kannst, es kann also kein Elf mit shroud sein. Eladamri geht, da er nur other elves shroud gibt, der Symbiote selbst geht in der Regel auch.


Bearbeitet von Schiggy, 04. November 2020 - 16:32.


#3 Sterni Geschrieben 04. November 2020 - 16:37

Sterni

    MQU Commander 16

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.712 Beiträge
  • Level 1 Judge
Da verpufft nix.

Zuerst Shroud:
Shroud besagt, diese Kreatur kann nicht "Ziel" von etwas werden, zu deutsch "deiner Wahl".

D. H. Sobald du einen Spruch oder eine Fähigkeit hast, auf der Steht: "Deiner Wahl" kannst Du diese Kreatur nicht auswählen.

Zum Symibiote:

Die Fähigkeit besteht aus 2 Teilen, den Kosten und dem Effekt, getrennt durch das :

Sobald du eine Fähigkeit nutzen möchtest, musst du zuerst die benötigten Ziele (hier Target creature) auswählen.
Dafur kannst du z. B, das Insekt selbst auswählen (auch wenn es schon enttappt sein sollte).

Kannst du kein Ziel auswählen, kannst du die Fähigkeit nicht nutzen.


Wenn du was gewählt hast, werden die Kosten ermittelt, hier also eine Kreatur zurückzunehmen.

Da bei den Kosten kein "deiner Wahl" steht, kannst du damit auch Kreaturen mit Shroud nehmen.
Wenn dann keiner was machen möchte, (der elf ist schon auf deiner Hand, das kann man nicht verhindern), passiert das enttappen.

Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nix.r
comprehensive rules:http://magic.wizards...prehensiverules.


Karten Verlinken: [.Card] Black Lotus [/Card.] ohne Punkte = Black Lotus


#4 Schiggy Geschrieben 04. November 2020 - 16:43

Schiggy

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.027 Beiträge

Man kann Eladamri als Ziel wählen, und ihn dann beim Zahlen der Kosten auf die Hand nehmen. In dem Fall würde die Fähigkeit nicht verrechnet, das kann man schon "verpuffen" nennen, wenn man gern will


Bearbeitet von Schiggy, 04. November 2020 - 16:44.





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.