Zum Inhalt wechseln


Foto

Forenliga - 3-Cards-Blind - Runde 11


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
31 Antworten in diesem Thema

#1 Namse Geschrieben 14. November 2020 - 12:27

Namse

    Card-Blind-Sieger 2020

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 862 Beiträge

Hallo,

und es geht mit der nächsten Runde des 3-Cards-Blind-Formats weiter. Ab dieser Runde werden auch wieder Punkte für die Forenliga, die Boneshredder bereits in diesem Thread angepriesen hat, vergeben. Wie viele 3CB-Runden wir während der Forenliga schaffen, wissen wir noch nicht, aber es werden pro Runde ungefähr so viele Punkte vergeben, wie es Teilnehmer gab (vielleicht 1-2 Punkte mehr, mal schauen  :)). 

Da die letzte Runde von the Beast gewonnen wurde, konnte er entscheiden, ob bzw. welche Sonderregel(n) für diese Runde gelten. Ich hoffe, dass diese Runde eine genauso hohe Beteiligung findet wie die letzte ;-).

 

Es gilt nachwievor:

Die Regeln für das Format findet ihr hier.

Die aktuelle Banlist findet ihr hier.

 

Für diese Runde gilt zusätzlich zu den normalen Regeln folgendes:

"Der Startspieler startet das Spiel mit der Verzauberung 'Sulfuric Vortex' im Spiel."

Der Startspieler kontrolliert diese Karte und ist der erste, der den Upkeep-Trigger auslöst.

 

 

Wer mitspielen will, schreibt mir bitte bis Sonntag, den 22.11.2020, eine pn mit einem legalen Deck. Achtet dabei darauf, dass euer Deck folgende Form hat:

 

Name - Karte 1, Karte 2, Karte 3

 

Ich hoffe auf eine hohe Beteiligung und wünsche allen Teilnehmern viel Spaß in der elften Runde. 

 

//edit: Die Punkte, die ihr in dieser und den folgenden Runden für die Forenliga holen könnt, werden von Boneshredder automatisch zu eventuellen anderen Formaten addiert. Welche Teilnehmer Punkte bekommen, wird euch einer von uns am Ende (nachdem alle ihre Zeile in der Kreuztabelle kontrolliert haben) mitteilen.

 

Gruß,
Namse


Bearbeitet von Namse, 14. November 2020 - 12:29.


#2 Choke Geschrieben 15. November 2020 - 12:16

Choke

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.054 Beiträge
Frage: Ist somit eine tatsächliche Verzauberung im Spiel, oder ein „unangreifbares“ Emblem, das diesen Effekt bewirkt?

Bearbeitet von Choke, 15. November 2020 - 12:16.


#3 The green one Geschrieben 15. November 2020 - 14:16

The green one

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.257 Beiträge

Namse hat ja ausdrücklich Verzauberung Sulphuric geschrieben und nicht Emblem das so funktioniert wie Sulphuric.


Wo die Misthaufen qualmen, da gibt's keine Palmen.

 

feedback-12379.png

 

Meine Kartenverkäufe auf Mkm (>1.000 Bewertungen)


#4 MagicStorm Geschrieben 15. November 2020 - 16:46

MagicStorm

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 96 Beiträge
Ich habe einen großartigen Weg gefunden, immer ein Draw zu machen xD

#5 NumiChan Geschrieben 15. November 2020 - 16:51

NumiChan

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.104 Beiträge

Aber immer ein Draw ist nicht gut,  du willst ja eg gewinnen ^^

Ich hätte einen Weg zu gewinnen, der ist aber eher risky ^^


FKA: blind310<p>2936_small.png

#6 MagicStorm Geschrieben 15. November 2020 - 16:56

MagicStorm

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 96 Beiträge
Ich habe Ideen, das Mana passt aber nicht ganz...

#7 Michael W Geschrieben 16. November 2020 - 11:49

Michael W

    Evil Twin

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.879 Beiträge
  • Level 2 Judge

Ich tippe ich denke mal wieder zu weit, aber mein Deck steht.


Deutschsprachiges Judgeforum: http://apps.magicjudges.org/forum/235/ (für alle Judges und Judgeintressenten)
Level 2 - Magic Judge

Karten auf MKM:
https://www.magickar...=1&idUser=15430


#8 NumiChan Geschrieben 16. November 2020 - 15:17

NumiChan

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.104 Beiträge

Ich hab mir tatsächlich zu Beginn überlegt ein Deck um Paradox Haze aufzubauen, das war mir dann aber doch ein bissl risky, mich nur auf den Burn der Regel zu beschränken.


Bearbeitet von NumiChan, 16. November 2020 - 15:17.

FKA: blind310<p>2936_small.png

#9 » Arcanis « Geschrieben 17. November 2020 - 15:58

» Arcanis «

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 917 Beiträge

Mal schauen, ob ich einen sehr peinlichen Einstand in die 3CB Liga mache ... lacht bitte später nicht, ist mein erster Versuch :D


Facebook-Gruppe für Ingolstadt und Umgebung
Magic: Die Zusammenkunft in Ingolstadt

Ingolstädter Peasant Website: Regeln, Turniere und interessante Artikel
Peasant Magic Ingolstadt
 
Ingolstädter Magic Laden - Arena Games
Arena Games Ingolstadt


#10 NumiChan Geschrieben 17. November 2020 - 17:06

NumiChan

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.104 Beiträge

Doch, wir werden dich teeren und federn, wenn du nicht Erster wirst.

 

Mach dir nichts draus, wir haben alle mal unerfahren angefangen und ich warte noch immer auf meinen ersten Sieg ^^


FKA: blind310<p>2936_small.png

#11 The green one Geschrieben 17. November 2020 - 17:25

The green one

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.257 Beiträge

Ich glaub, ich fahr' am Sonntag meinen 2. Sieg heim *hihi* *haha* *hohoho*


Wo die Misthaufen qualmen, da gibt's keine Palmen.

 

feedback-12379.png

 

Meine Kartenverkäufe auf Mkm (>1.000 Bewertungen)


#12 NumiChan Geschrieben 17. November 2020 - 17:39

NumiChan

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.104 Beiträge

Da bin ich ja mal gespannt, Weihnachtsmann :P


FKA: blind310<p>2936_small.png

#13 Namse Geschrieben 21. November 2020 - 13:30

Namse

    Card-Blind-Sieger 2020

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 862 Beiträge

Hallo,

die Deadline für diese 3-CB-Runde nähert sich. Wenn noch jemand mitspielen möchte, der sein Deck noch nicht eingereicht hat, hat dafür nur noch heute und morgen Zeit ;-). 

 

Gruß,
Namse



#14 thiefAaron Geschrieben 21. November 2020 - 14:32

thiefAaron

    Sieger MtG-Liga 2020

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.836 Beiträge

Danke für die Erinnerung! Bin wieder mit dabei.

 

Generell würde ich es aber gut finden, wenn vor der Deadline weniger Karten und Ideen hier besprochen würden (siehe Numi's Post). Hat mich ehrlichgesagt schon in den 'activated ability' und 'choose your enchantment' Runden davon abgehalten mitzumachen...


Bearbeitet von thiefAaron, 21. November 2020 - 14:32.

Legacy: {W}  {U}  {B} Vial {B} {U} {G}  Shadow {G} {B} {U} {W} Maverick/NicFit/Aluren {C}  Aggro Eldarzi
Modern: {R} {B} Scourge Shadow {G} {W} {B} Heliod Company
Pioneer:  {W} {U} {G} Spirits
Standard {X} Arena: {X}
FrenchEDH: {W} {U} {R} {G} Omnath  {B} {G}  Hoogaak  {U} {R} NivMizzet

cEDH: {G} Selvala


#15 Namse Geschrieben 22. November 2020 - 11:54

Namse

    Card-Blind-Sieger 2020

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 862 Beiträge

Hallo Leute,

ich bitte für morgen schon einmal um Entschuldigung, was die Erstellung der Kreuztabelle betrifft. Wir haben (ungefähr) so viele Teilnehmer wie beim letzten Mal, nur dass hier teilweise ziemlich viele Matches mit relativ vielen Eventualitäten und Gameplays drin sind, die (theoretisch) möglich sind, worauf der Gegner wieder mit verschiedenen Entscheidungen reagieren könnte. Ich hab jetzt ungelogen gestern Abend komplett an dieser Kreuztabelle gehangen (hab jetzt leider keine Lust mehr  :rolleyes:) und werte den Rest jetzt nur noch so aus, wenn beide "normal" spielen, auch wenn ich vielleicht eine eventuelle Siegmöglichkeit von Spieler A otp gegen Spieler B übersehe....

 

...morgen - wenn ich euch die Decks zeige - aber dazu mehr....

 

Gruß,
Namse



#16 The green one Geschrieben 22. November 2020 - 12:43

The green one

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.257 Beiträge

Hey Namse,

du machst - wie immer bei 3CB - einen Bombenjob. Das muss auch mal jemand sagen.

Wenn es übermäßig aufwendig wird; wie wäre es eine halbfertige Kreuztabelle zu posten und "die Cloud" an der Lösung weiterarbeiten zu lassen?

Also im Sinne: Statt Namse sich 8 Stunden durchbeißen zu müssen, werden sich schon 3-4 Freiwillige finden die ihm ne Stunde abnehmen ( +1 Stunde Ineffizienz / Koordinationsaufwand => bei Namse X Stunden gespart und "das Volk" ist durch Eigenbeteiligung auch happy).

Nur ein Denkanstoß; keine Forderung.


Wo die Misthaufen qualmen, da gibt's keine Palmen.

 

feedback-12379.png

 

Meine Kartenverkäufe auf Mkm (>1.000 Bewertungen)


#17 Namse Geschrieben 22. November 2020 - 13:26

Namse

    Card-Blind-Sieger 2020

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 862 Beiträge

Danke ;-). Aber diese Kreuztabelle habe ich jetzt (fast) fertig, nur ich kann die Überlegungen jetzt schlecht erläutern, ohne großartig Decks zu spoilern, daher würde ich mich da morgen gerne zu äußern, weil es möglich ist, dass noch Einsendungen dazukommen.

 

Gruß,

Namse



#18 Master_of_Desaster Geschrieben 22. November 2020 - 13:37

Master_of_Desaster

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 275 Beiträge
Also ich stelle mich in Zukunft gerne auch als Mitauswerter zur Verfügung. Hab das ja schon mal geleitet früher und weiß was das für ein Aufwand ist.

Ach ja, mein Deck kommt schon heute noch, also wird es nicht einfacher(wobei wie ich mich kenne wird das eh nix ☺)

#19 Michael W Geschrieben 23. November 2020 - 08:19

Michael W

    Evil Twin

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.879 Beiträge
  • Level 2 Judge

Na da bin ich mal gespannt. War es auch nicht mal so, das jeder sich selbst nach Veröffentlichung ausgewertet hat? Ist etwas mehr arbeit für den einzelnen, aber weniger Arbeit für die Orga. Die Ergebnisse werden hier gesammelt, und wenn sie untereinander deckungsgleich sind, sind die auch wohl mit einer großen Wahrscheinlichkeit korrekt.


Deutschsprachiges Judgeforum: http://apps.magicjudges.org/forum/235/ (für alle Judges und Judgeintressenten)
Level 2 - Magic Judge

Karten auf MKM:
https://www.magickar...=1&idUser=15430


#20 Namse Geschrieben 23. November 2020 - 14:37

Namse

    Card-Blind-Sieger 2020

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 862 Beiträge

Hallo,

die Teilnehmerzahl ist in dieser Runde wieder gestiegen. Das freut mich und es scheint auch eine positive Rückmeldung an diejenigen zu sein, die sich diese Zusatzregel überlegt haben. Ich hoffe, dass das in Zukunft so bleibt, aber einige Matches waren nicht so einfach auszuwerten, aber ich bin doch relativ zuversichtlich, dass es in dieser Runde für mich gereicht haben sollte ;-). 

 

Ich habe mich in dieser Runde jetzt mal etwas länger hingesetzt und die Auswertung gemacht (während des Lockdowns hab ich eh etwas mehr Zeit als sonst :rolleyes:). Ich bitte in dieser Runde jedoch mehr als sonst darum, die eigene Zeile auszuwerten, weil dort mit sehr großer Wahrscheinlichkeit noch Fehler drin sind. Einen Teil der Matches habe ich unten noch kommentiert. Gerade bei diesen Matches sollte bitte noch jemand kontrollieren. Und bei #11 musste ich sogar noch die "Regel-Suchmaschine" anschmeißen ;-). 

 

Die Decks sind folgende:

 

 
 
 
 
 
#06: Hasran Ogress - Brownies - Ratchet Bomb, Lupine Prototype, City of Traitors
 
 
#08: The green one - Laubbläser von Kairo - Black Lotus, Dryad Arbor, Ali from Cairo
 
 
#10: MagicStorm - Archon - Black Lotus, Black Lotus, Archon of Coronation
 
 
#12: hug77 - mal was anderes - Black Lotus, Black Lotus, Transcendence
 
 
 
 

 

#17: Master_of_Desaster - NoTurns.dec - Black Lotus, Chronatog, The Tabernacle at Pendrell Vale
 
 
Mein erster Vorschlag, wie die Kreuztabelle auszusehen hat, ist folgender:
 
xx|01|02|03|04|05|06|07|08|09|10|11|12|13|14|15|16|17||Pt.
01|xx|06|06|06|06|06|06|06|06|06|06|06|06|03|03|06|06||90
02|00|xx|02|04|02|02|00|02|02|02|03|02|02|00|02|06|02||33
03|00|02|xx|03|02|00|00|02|02|02|06|02|02|00|02|06|02||33
04|00|01|03|xx|00|00|01|01|03|03|01|03|01|00|01|00|01||19
05|00|02|02|06|xx|02|02|02|02|00|00|02|02|00|06|06|02||36
06|00|02|06|06|02|xx|04|06|06|00|02|06|00|00|06|02|06||54
07|00|06|06|04|02|01|xx|02|06|02|02|06|02|00|04|02|02||47
08|00|02|02|04|02|00|02|xx|02|02|06|02|02|00|06|00|00||32
09|00|02|02|03|02|00|00|02|xx|02|06|02|02|00|02|06|02||33
10|00|02|02|03|06|06|02|02|02|xx|06|02|02|00|06|00|00||41
11|00|03|00|04|06|02|02|00|00|00|xx|00|06|00|06|03|00||32
12|00|02|02|03|02|00|00|02|02|02|06|xx|02|00|02|06|02||33
13|00|02|02|04|02|06|02|02|02|02|00|02|xx|00|02|06|02||36
14|03|06|06|06|06|06|06|06|06|06|06|06|06|xx|03|00|06||84
15|03|02|02|04|00|02|01|00|02|00|00|02|02|03|xx|00|02||25
16|00|00|00|06|00|02|02|06|00|06|03|00|00|06|06|xx|03||40
17|00|02|02|04|02|00|02|06|02|06|06|02|02|00|02|03|xx||41
 
------------------------------------------------------------------------------------------
 
kurze Stellungnahme, die vor der DL nicht möglich war:
Zu den Dingen, die ich in der Auswertung festgestellt habe, war es doch die Vortex, die das Spiel "lebendig" gehalten hat. Was ich damit sagen will ist, dass der Spieler, der otp war, nicht abwarten kann, sondern zu einem play gezwungen ist, weil der Startspieler anderenfalls verlieren würde. Oft war das mit mehreren play-Möglichkeiten gepairt. Als Beispiel nehme ich mal NumiChan (#05) gegen Hasran Ogress (#06): Numi hat alleine für seinen ersten play drei Möglichkeiten und Hasran zwei (bzw. drei, wenn man die Zündung der Bombe auf 2 oder 3 mitberücksichtigt) Möglichkeiten auf jede zu reagieren. Es gab noch mehr von diesen Matches, die ich zum Teil unten aufgelistet habe, die ihr aber ohnehin noch durchschaut, weil in der Kreuztabelle mit Sicherheit eh noch Fehler drin sind.
Ich möchte euch hier aber auch nicht mit meiner "Arbeit" zujammern, aber es wäre spätestens, wenn der Lockdown vorbei ist und ich wieder 'normalen' Tätigkeiten (wie z.B. Magic spielen  :lol:) nachgehen kann und die Auswertung aufgrund der hohen Teilnehmerzahl und der Situation des "Zugzwangs" umfangreicher ist als sonst, super, wenn ich auf euer Angebot zurückkommen darf und ich eure Hilfe bei der Erstellung der Kreuztabelle unter diesen Umständen in Anspruch nehmen dürfte ;-). Das ist bei 17 Spielern auch noch einmal etwas ganz anderes als mit 9 oder 10 Teilnehmern, auch wenn mich die hohe Spielerzahl natürlich freut. Aber heute habe ich das noch gemacht...
 
Erstmal eine regeltechnische Stellungnahme zu Deck #11:
Mal gucken, ob meine Regelkenntnisse noch funktionieren: Man kann die Alternativkosten von Skyshroud Cutter trotz Vortex "bezahlen", weil der Replacement-Effekt des Vortex' lediglich aus "Gegner kriegt 5 Leben" zu "Gegner kriegt 0 Leben" verändert, aber Spieler nicht am Bezahlen der Kosten gehindert wird. Bei Leyline of Punishment wäre das anders, weil die Leyline direkt verhindert, dass Spieler Lebenspunkte dazuerhalten können und die Alternativkosten gar nicht erst gezahlt werden können. Ist das korrekt?
 
#01/#14 vs #15:
Wer anfängt, verliert (passiert auch nicht alle Tage). Ist #15 otp legt er Karakas, dann legt #01/#14 die Isle. Dann legt #15 im Zug danach die Factory, aber NICHT den Circle, weil sonst Karakas getappt wäre und dann würde entweder der cast-trigger des Ulamog oder der Extra-Turn-Annihilator des Emrakul Karakas entfernen. #01/#14 legt im zweiten Zug nur LED und zwingt #01 damit dazu, Karakas nie zu tappen. Es verliert dann der, der zuerst den Schaden des Vortex genommen hat.
 
#04 vs #14:
Ist #04 otp, hält er die Ditch offen, um den Ulamog zu bouncen, was dazu führt, dass #14 nichts macht. #14 gewinnt, da #04 den ersten Schaden des Vortex genommen hat.
Ist #04 otd, ist die Ditch durch den cast-trigger des Eldrazi weg, bevor es enttappen kann.
 
#02 vs #04:
#04 kann otd ein draw erzwingen, indem er die Vortex bounced. Otp geht das nicht und auch wenn er die Halo bounced bekommt er durch den Vortex zuerst den Schaden. Maze und Dryad gucken sich einfach nur an.
 
#04 vs viele Decks:
#04 kann otd oft ein play machen, indem er die Vortex bounced und den 3/3-Critter legt, der oftmals das draw rettet.
Ist #04 otp kann er die Vortex nicht bouncen, man muss aber ein play machen - denn wenn beide nichts machen verliert #04. Er kann also nur den 3/3-Critter legen, den alle Decks handeln oder umspielen können, was zumeist in einer Niederlage endet.
 
#05 vs #06:
Wenn #05 otp ist, kann er entweder Lurrus und Halo (entweder auf den Prototype oder auf Vortex) legen oder die Halo auf der Hand halten. Legt er die Halo auf den Prototype Spielt #06 zuerst den Prototype und stallt damit den Lurrus (der kann auch blocken, da #05 keine Handkarten mehr hat). Da die Vortex #05 zuerst tötet, würde #06 gewinnen.
Wenn #05 (18 LP) zuerst Lurrus und Halo auf 'Vortex' legt, dann legt #06 (18 LP) auch zuerst Protoype. Dann macht #05 (18 LP) nichts mehr und drei Runden später hat #05 die Bombe auf 3 und zerstört Vortex und Lurrus. Dann gewinnt #06 durch den Prototype.
Wenn #05 (18 LP) nur den Lurrus legt und die Halo auf der Hand behält, kann #06 (18 LP) den Prototype legen. Dann könnte #05 (16 LP) im nächsten Zug mit dem Lurrus angreifen, weil der Prototype nicht blocken kann. Dann kann man die Halo postcombat auf den Prototype legen. Jetzt muss #06 (13 LP) die Bombe legen. Zündet er sie mit 2 Countern verliert er, weil Halo und Prototype gehen. Zündet er sie mit 3 Countern, sollte es ein draw geben, weil nur ein ge"halo"ter Protoype liegen bleibt. Das draw gibt es wohl auch, wenn #06 zuerst die Bombe und dann den Prototype spielt. 
 
Wenn #06 (18 LP) otp ist, legt er direkt den Prototype und zwingt #05 dazu Lurrus und die Halo auf den Prototype zu legen, weil der sonst für #05 zuhaut. Dann muss #06 die Bombe auf 3 zünden und wir haben wieder ein draw. 
Wenn #06 zuerst die Bombe legt, bleibt die Halo von #05 wieder auf der Hand bis #06 den Prototype legt, dann würde #06 verlieren, weil er zuerst den Schaden von der Vortex genommen hat, also zündet er die Bombe besser auf 3 zum draw.
 
#06 vs #07:
Meine Logik: Spielt #07 otp Halo auf "Vortex", dann ist das Prototype zu schnell und #07 verliert. Spielt #07 Halo auf "Prototype", dann spielt #06 zuerst die Bombe und zerstört die Halo, wenn auf der Bombe 2 Counter drauf sind (der Prototype bleibt auf der Hand). Die War Priest sollte #07 dann nicht legen, da diese direkt mitzerstört werden würden. Danach ist 5/5 aber größer als 2/2. Legt #07 die Halo nicht, sondern wartet ab, kann #06 die bomb legen und auch abwarten, weil #07 den ersten Schaden der Vortex nimmt. Ist #06 otp muss er das erste play machen, kann dann aber mit bomb auf 3 und ge"halo"ten Prototype ein draw erzwingen. Wenn ihr mit #06 otp einen Sieg für einen der beiden findet, sagt Bescheid.
 
#06 vs #11:
Otp muss #06 mit der Bombe die Vortex killen, da #11 seine Critter sonst den Protoype angucken lassen und otd muss #06 mit der Bombe auch die Vortex zerstören und den Prototype zu Hause lassen, damit es dann glaub ich ganz knapp zum draw reicht.
 
#07 vs #16:
Gegen #16 kann #07 das draw erzwingen, indem er Halo auf Lion setzt und die Vortex zerstört. Einen Sieg sehe ich gerade nicht, weil man einen kick des Löwen nicht verhindern kann (außer man legt die "Halo" auf den Löwen, aber dann würde #07 sogar verlieren, weil man den ersten Schaden von der Vortex genommen hat) und der Priester immer ins Schwert rennt.
 
#11 vs #15:
Ist #15 otp legt er zuerst Factory (-2 LP), dann legt #11 seine Critter (-2 LP). Dann legt #15 die Factory. Legt er nun den Circle, haut #11 für 5 dmg. Jetzt ab jetzt kann er die Factory entweder zum Blocken lassen oder die 2 dmg des Vortex verhindern. In diesem Szenario würde #15 verlieren, also legt er den CoP besser nicht, sondern behält die Factory zum Blocken. Ich schätze, dass das beste play von #11 nun ist, zunächst nichts zu machen, sondern zu warten bis beide Spieler auf 4 LP sind und dann erst anzugreifen, auch wenn dann einer seiner Critter stirbt. Meiner Einschätzung nach gewinnt #11 hier.
 
#11 vs #16:
Wenn #11 (18 LP) otp ist, legt er alle Critter, dann legt #16 (18 LP) den Lion. Passiert nichts, würde #16 gewinnen, also greift er an, auch wenn er einen 2/2er verliert. Dann schwertert #16 (13 LP) den zweiten 2/2er und ein 2/3er gewinnt gegen den Arbor.
Wenn #16 otp ist, könnte man in response auf den ersten Cutter den Arbor schwertern, weil der zweite Cutter dann nicht kommen kann (kein Forest mehr), also muss #11 den Zug von #16 abwarten. Der kann nicht warten und muss Lion legen. Danach legt #11 alles hin und auch wenn #16 einen Critter rausnehmen kann, wartet #11 ab bis die Vortex das Spiel entscheidet.
 
#14 vs #16:
Ist #14 otp, legt er Isle, dann könnte #16 Lion legen. Dann würde #14 mit dem cast-trigger die Savannah zerstören, was zur Niederlage von #16 führt. Also muss #16 die Savannah "offen" halten. Macht #14 nichts, verliert er, weil ihn die Vortex auffrisst, also muss er Ulamog casten (der wird aber direkt geschwertert). Zerstört er mit dem Cast-Trigger die Savannah, tötet ihn die Vortex. Zerstört er die Vortex, tötet ihn der Lion. Zwar bekommt #14 dann die 11 LP, weil die Vortex vor der Verrechnung des StP schon weg ist (Tipp: Zukünftig Path to Exile nehmen ;-)), aber das macht hier keinen Unterschied, weil #16 keine LP mehr verliert.
Ist #16 otp, legt er Lion und #14 legt Isle. Dann kickt #16 für 2 dmg und das Spiel verläuft genauso als wenn #14 otp wäre.
 
#16 vs #17:
Ist #16 otp, würde er mit 1st-turn-Löwe verlieren, da #17 dann mit Tabernacle + Atog + Skip a turn gewinnt. Der Atog ist im Zweifel btw. größer als der Löwe. Damit mach die Vortex 1x mehr Schaden bei #16 als bei #17.
Behält #16 die Savannah offen, kann er - falls #17 dann den Atog spielen würde - eot StP auf den Atog machen und mit dem Löwen gewinnen (die Tabernacle kann er ja bezahlen). Also machen beide nichts und es gewinnt automatisch der, der nicht anfängt, korrekt?
 
 
Stand jetzt würde ich diese Runde tatsächlich sogar gewinnen, aber ihr habt ja noch ein paar Tage dafür Zeit, um gegen diesen Beschluss Einspruch einzulegen. Eine Gratulation entfällt hier, da Eigenlob stinkt, aber ich bin mir sicher, dass sich da punktetechnisch noch mehr ändern wird als in den Runden zuvor ;-).
 
Ich wünsche euch eine fröhliche Fehlersuche in der Kreuztabelle.
Wenn ihr euch innerhalb der nächsten paar Tage nicht meldet, gehe ich davon aus, dass ihr eure Zeile für richtig befindet.
 
Liebe Grüße,
Namse

 


Bearbeitet von Namse, 23. November 2020 - 14:46.





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.