Zum Inhalt wechseln


Foto
* * * * * 5 Stimmen

Der Kapitalisten-Thread


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
739 Antworten in diesem Thema

#721 Fisch Geschrieben 03. Juni 2024 - 13:13

Fisch

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 463 Beiträge

Meine Karte ist schon seit ein paar Wochen da.

War einer der ersten, die die wohl bekommen haben.

ABER:

Ich habe keine PIN dazu bekommen.

 

Würde die auch gerne einsetzen.

monatlichen Sparauftrag habe ich ohnehin eingerichtet, von daher würde sich der Cashback lohnen....



#722 Brennender_Drache Geschrieben 03. Juni 2024 - 14:49

Brennender_Drache

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 636 Beiträge

Also bei mir hat man die PIN selbst festgelegt beim Bestellvorgang

Da vllt nochmal rein gucken?


rain-raining.gif   Unbenannt.jpg  photo-thumb-48703.jpg?_r=1680008367    Unbenannt.jpg    Unbenannt.png
es bringt nichts wenn du liegen bleibst, wenn kein schiri pfeift

 

Der eigene Weg kann nur vong 1 selbst begangen werden.

 

free retro

 


#723 Assimett Geschrieben 09. Juni 2024 - 16:56

Assimett

    Little Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 14.807 Beiträge

Sitze gerade an meiner Steuererklärung und möchte meinen Umzug so weit es geht absetzen.

 

Mein Problem ist jetzt aber, dass mein Mietvertrag zwar seit dem 15.12.23 geht und ich auch die ganzen Kosten für die Wohnungsbesichtigungen in 2023 hatte, aber der wirkliche Umzug (~300€ für den Transporter) hat erst in 2024 stattgefunden. Doppelte Miete für 2,5 Monate habe ich dann auch noch gezahlt in 2024.

 

Dann gibt es ja noch die Pauschale, aber die kann ich ja wohl nur einmal geltend machen. Ich komme mit den ganzen Kosten aber vielleicht über die Pauschaule drüber. Wie drösel ich das jetzt auf, einfach alle Kosten mit Rechnungsdatum 2023 dieses Jahr in die Erklärung, und dann den Rest nächstes Jahr geltend machen? Oder führt das zu Problemen?

Oder gilt gar der Termin der Ummeldung laut Meldebestätigung als Stichtag für das Jahr, wo ich die Pauschale ansetzen kann?

 

Und ich habe gelesen dass für Wohnungsbesichtigungen nicht beliebig viele Nächte Übernachtungskosten geltend gemacht werden können. Das ist bei mir neben den Bahnfahrten der größte Teil, wenn der teilweise wegfällt, wäre ich wieder bei der Pauschale...


Bearbeitet von Assimett, 09. Juni 2024 - 16:58.

Wenn du Kampfsport kannst bist du bewaffnet. Die Fäuste eines Boxers z.B. zählen rechtlich als Kriegswaffen, aka auf einem Level mit Kampfpanzern. Und dass Karate-Schüler nen Eid ablegen müssen ihre Fähigkeiten nicht außerhalb von reglementierten Wettkämpfen zu nutzen hat auch gute Gründe.


#724 Teferis Imp Geschrieben 09. Juni 2024 - 19:33

Teferis Imp

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 447 Beiträge
Werbungskosten sind geltend zu machen zum Zeitpunkt der Zahlung.
Wenn die Kosten sich auf zwei Jahre verteilen, dann entsprechend auf 2 Jahre.
Sind die tatsächlichen Kosten weniger als eine Pauschale, musst du dir aussuchen, in welchem Jahr du sie ansetzen willst (geht nur einmal).
Fahrtkosten aufgrund Wohnungsbesichtigingen kannst du voll ansetzen. Entweder die tatsächlichen Kosten oder die Reisepauschalen. Diese Kosten sind aber auch unabhängig von den Umzugskosten.

#725 Brennender_Drache Geschrieben 09. Juni 2024 - 20:02

Brennender_Drache

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 636 Beiträge

Trade Republik Karte seit Freitag da, funktioniert super :D


rain-raining.gif   Unbenannt.jpg  photo-thumb-48703.jpg?_r=1680008367    Unbenannt.jpg    Unbenannt.png
es bringt nichts wenn du liegen bleibst, wenn kein schiri pfeift

 

Der eigene Weg kann nur vong 1 selbst begangen werden.

 

free retro

 


#726 Fisch Geschrieben 10. Juni 2024 - 06:42

Fisch

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 463 Beiträge

Schon die ersten Zahlungen gemacht und die 10% Cashback auf eine Sparrate erhalten?

Wie genau sieht man das?

 

Hab meine Karte ja auch, und die PIN steht in der APP, aber noch nicht genutzt..



#727 Mimik Geschrieben 10. Juni 2024 - 07:37

Mimik

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.638 Beiträge
In der App unter Cash ganz unten neben Zinsen und ggf. round up.

Oder unter Karte -> Einstellungen und Sicherheit -> Vorteile

Bearbeitet von Mimik, 10. Juni 2024 - 07:40.

Untitled_klein_150.jpg Banner_Token_klein_150.png
Meine custom Basics und Token im Stil der japanische Edo-Periode:
Basics:
https://www.mtg-foru...en-edo-periode/
Token: https://www.mtg-foru...tyle/?p=1973496
Instagram  |  Mein Etsy Shop (30% Rabatt über das Forum)


#728 Brennender_Drache Geschrieben 10. Juni 2024 - 08:27

Brennender_Drache

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 636 Beiträge

Schon die ersten Zahlungen gemacht und die 10% Cashback auf eine Sparrate erhalten?
Wie genau sieht man das?

Hab meine Karte ja auch, und die PIN steht in der APP, aber noch nicht genutzt..


Ja alles reibungslos

50 ct bis jetzt :)

rain-raining.gif   Unbenannt.jpg  photo-thumb-48703.jpg?_r=1680008367    Unbenannt.jpg    Unbenannt.png
es bringt nichts wenn du liegen bleibst, wenn kein schiri pfeift

 

Der eigene Weg kann nur vong 1 selbst begangen werden.

 

free retro

 


#729 Lev Geschrieben 10. Juni 2024 - 08:38

Lev

    Internet Celebrity

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.641 Beiträge

TR gibt die Zinssenkung 1 zu 1 weiter, schade dass wir keine 4% mehr haben aber erfreulich dass sie nicht radikaler kürzen


Klicke auf das Bild, um zu meinem Youtubekanal zum TCG Star Wars: Unlimited zu gelangen → MxEToWH.png


#730 Assimett Geschrieben 10. Juni 2024 - 08:42

Assimett

    Little Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 14.807 Beiträge

Werbungskosten sind geltend zu machen zum Zeitpunkt der Zahlung.
Wenn die Kosten sich auf zwei Jahre verteilen, dann entsprechend auf 2 Jahre.
Sind die tatsächlichen Kosten weniger als eine Pauschale, musst du dir aussuchen, in welchem Jahr du sie ansetzen willst (geht nur einmal).
Fahrtkosten aufgrund Wohnungsbesichtigingen kannst du voll ansetzen. Entweder die tatsächlichen Kosten oder die Reisepauschalen. Diese Kosten sind aber auch unabhängig von den Umzugskosten.


Langsam weiß ich, warum es Steuerberater gibt. naja, jetzt zu spät darüber nachzudenken, ich will mein Geld ja so bald wie möglich.

Wenn du Kampfsport kannst bist du bewaffnet. Die Fäuste eines Boxers z.B. zählen rechtlich als Kriegswaffen, aka auf einem Level mit Kampfpanzern. Und dass Karate-Schüler nen Eid ablegen müssen ihre Fähigkeiten nicht außerhalb von reglementierten Wettkämpfen zu nutzen hat auch gute Gründe.


#731 Brennender_Drache Geschrieben 10. Juni 2024 - 08:56

Brennender_Drache

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 636 Beiträge

TR gibt die Zinssenkung 1 zu 1 weiter, schade dass wir keine 4% mehr haben aber erfreulich dass sie nicht radikaler kürzen


Des passt schon trotzdem noch bestes angebot am markt

rain-raining.gif   Unbenannt.jpg  photo-thumb-48703.jpg?_r=1680008367    Unbenannt.jpg    Unbenannt.png
es bringt nichts wenn du liegen bleibst, wenn kein schiri pfeift

 

Der eigene Weg kann nur vong 1 selbst begangen werden.

 

free retro

 


#732 Assimett Geschrieben 11. Juni 2024 - 14:20

Assimett

    Little Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 14.807 Beiträge
Ich glaub ich hol mir jetzt doch noch nen Steuerberater lol, mir wird das zu viel.

Wobei der sich dann ja auch bis nächsten Februar Zeit lassen kann und ich warte ewig auf meine Nachzahlung???

man das nervt

Wenn du Kampfsport kannst bist du bewaffnet. Die Fäuste eines Boxers z.B. zählen rechtlich als Kriegswaffen, aka auf einem Level mit Kampfpanzern. Und dass Karate-Schüler nen Eid ablegen müssen ihre Fähigkeiten nicht außerhalb von reglementierten Wettkämpfen zu nutzen hat auch gute Gründe.


#733 Fallen Azrael Geschrieben 11. Juni 2024 - 14:45

Fallen Azrael

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.679 Beiträge
Kann er, aber er will ja auch Folgeaufträge von dir bekommen. Eine schnelle Bearbeitung ist also auch in seinem Interesse.

Mit freundlichen Grüßen,
Fallen Azrael

____________________________________________________
"Über 'besorgte Bürger' wusste er Bescheid. Wo auch immer sie sich aufhielten: Sie sprachen immer die gleiche private Sprache, in der 'traditionelle Werte' und ähnliche Ausdrücke auf 'jemanden lynchen' hinausliefen."
- Terry Pratchett (*1948 †2015), Die volle Wahrheit, 2000                                     

 


#734 Assimett Geschrieben 11. Juni 2024 - 14:52

Assimett

    Little Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 14.807 Beiträge
kann ja mal fragen wie schnell ich mein geld hab

und er bekommt seinen Anteil ja auch erst dann oder?

Wenn du Kampfsport kannst bist du bewaffnet. Die Fäuste eines Boxers z.B. zählen rechtlich als Kriegswaffen, aka auf einem Level mit Kampfpanzern. Und dass Karate-Schüler nen Eid ablegen müssen ihre Fähigkeiten nicht außerhalb von reglementierten Wettkämpfen zu nutzen hat auch gute Gründe.


#735 Master_of_Desaster Geschrieben 11. Juni 2024 - 15:04

Master_of_Desaster

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 737 Beiträge

Er bekommt keinen Anteil, sondern er hat feste Sätze für seine Arbeit, die er mit der Steuererklärung hat und die stellt er dir in Rechnung. Ich bekomme meine Rechnung immer dann, sobald er seine Arbeit erledigt hat und die Unterlagen komplett beim Finanzamt eingereicht hat. Dauert meistens dann noch ein paar Wochen, bis ich meine Rückzahlung bekomme. Wie lange es dauert bis er es bearbeitet hat, hängt sehr stark mit seiner Auslastung zusammen, aber das kann man ja bei Auftragserteilung erfragen.



#736 Fisch Geschrieben 13. Juni 2024 - 10:51

Fisch

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 463 Beiträge

Wir sind beim Lohnsteuerhilfeverein.

Wir haben nix kompliziertes, keine Haus, wenig bis keine weiteren Einkommenszahlungen.

Da geht es rein um die Absetzung von Nebenkosten etc.

 

Bisher sind wir zufrieden. Nur einmal mussten wir innerhalb des Vereins den Berater wechseln...



#737 Mimik Geschrieben 13. Juni 2024 - 13:46

Mimik

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.638 Beiträge

Was zahlt man denn beim Steuerberater so für die Steuererkläreung ungefähr (Ehepaar, beide angestellt, 2 Kinder, keine Immobilien, (überschaubares) Kleingewerbe zusätzlich)?


Untitled_klein_150.jpg Banner_Token_klein_150.png
Meine custom Basics und Token im Stil der japanische Edo-Periode:
Basics:
https://www.mtg-foru...en-edo-periode/
Token: https://www.mtg-foru...tyle/?p=1973496
Instagram  |  Mein Etsy Shop (30% Rabatt über das Forum)


#738 umbradomini Geschrieben 13. Juni 2024 - 14:53

umbradomini

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 305 Beiträge

Hab ich hier liegen. 1 Kind, zusammen veranlagt, keine Immobilie, kein Kleingewerbe

ca 270 netto


Bearbeitet von umbradomini, 13. Juni 2024 - 14:53.


#739 Fisch Geschrieben 13. Juni 2024 - 15:38

Fisch

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 463 Beiträge

Ich will keine Werbung machen.

Wir sind hier zufrieden:

https://www.idl-ruhr...trag-berechnen/

 

Sind zwar mittlerweile umgezogen, aber in der Großstadt Essen ist es günstiger als in der größten Stadt des Kreises Unna...

Wir fahren also gerne einmal im Jahr nach Essen, machen die Steuererklärung und essen bei der besten Pizzeria der Welt :)



#740 Assimett Geschrieben 13. Juni 2024 - 16:06

Assimett

    Little Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 14.807 Beiträge

Hab ich hier liegen. 1 Kind, zusammen veranlagt, keine Immobilie, kein Kleingewerbe

ca 270 netto


hmmm das wäre wohl ungefähr die Differenz zwischen Einzelnachweisen und der Pauschale. Also könnte ich auch die Pauschale nehmen und käme gleich gut weg. Außer ein Berater würde noch was finden was ich nicht bedacht habe

Wenn du Kampfsport kannst bist du bewaffnet. Die Fäuste eines Boxers z.B. zählen rechtlich als Kriegswaffen, aka auf einem Level mit Kampfpanzern. Und dass Karate-Schüler nen Eid ablegen müssen ihre Fähigkeiten nicht außerhalb von reglementierten Wettkämpfen zu nutzen hat auch gute Gründe.





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.