Zum Inhalt wechseln


Foto

Blau/Rotes Flieger-Deck


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
17 Antworten in diesem Thema

#1 Makke Geschrieben 02. September 2021 - 23:45

Makke

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 35 Beiträge
Ahoi!

Nach einer längeren Pause habe ich wieder große Lust auf Magic bekommen.
Damals bin ich mit Amonkhet eingestiegen und hatte mir mein erstes Deck zum Thema "Erschöpfen" erstellt. Dieses habe ich soweit optimiert und bin auch ganz zufrieden.
Nun möchte ich mich an ein weiteres Deck setzen. Spielen will ich blau/rot und mich dabei auf fliegende Kreaturen fokussieren. In erster Linie spiele ich mit Freunden am Küchentisch.
Meine Deckidee sieht aktuell wie folgt aus:



Ziel ist es, den Gegner mit günstigen Instants wie Unsummon und Shock zu nerven. Gleichzeitig verstärken diese meinen Enigma Drake oder Sprite Dragon.
Außerdem lässt sich Stormwing Entity so schneller aufs Feld rufen oder die Riddleform triggern.
Günstige Winde sehe ich als guten Push meiner Kreaturen für nur zwei Mana.
Mit Geflügelte Worte ziehe ich preiswert zwei Karten nach und aktivere ausserdem Effekte meiner Kreaturen.
Was ist eure Meinung? Wo seht ihr Verbesserungsvorschläge? Preislich möchte ich nicht zu hoch gehen. Stormwing Entity ist mit 4-5€ pro Karte bereits die Grenze für mich. Weitere Karten/Playsets in der Preisliga möchte ich nicht spielen.
Ich freue mich auf Feedback.

Bearbeitet von Makke, 03. September 2021 - 00:03.


#2 Zharesh Geschrieben 03. September 2021 - 06:10

Zharesh

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 669 Beiträge
Das Deck sieht doch schon mal gar nicht so schlecht aus.
Wenn es dein preislicher Rahmen zulässt, würde ich jedoch zumind. die lightning Strike gegen Lightning Bolt austauschen. Das 1 Mana macht viel aus.

Auch ist die Frage ob du wirklich die Favorable Winds brauchst.
Deine Kreaturen werden auch so groß genug. Das +1/+1 ist da nicht wirklich notwendig.
Schön wäre wenn du hier das Geld für Manamorphose hättest, da der Spruch im Prinzip ein Freespell ist und dir eine Entity Turn 2 bringen kann.
Wenn die dir zu t€uer sind, würde ich wohl eher auf billige Protection (Manamäßig) setzen und einen Spell Pierce spielen.

1540_large.png


#3 Schiggy Geschrieben 03. September 2021 - 09:20

Schiggy

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.047 Beiträge

Ich würde auch sagen, der Pump für deine Kreaturen ist eher overdone, aber etwas protection dürfte sehr sinnvoll sein hingegen, du wirst idR eher weniger Kreaturen auf dem Feld liegen haben, so dass es sehr sinnvoll sein kann eine (mana)günstige Möglichkeit zu haben dafür zu sorgen, dass diese auch da liegen bleiben. Mizzium Skin, Lazotep Plating oder You see a Guard approach wären mMn gute Optionen.



#4 Makke Geschrieben 03. September 2021 - 09:35

Makke

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 35 Beiträge
Vielen Dank für euer Feedback. Mizzium Skin gefällt mir. Die probiere ich mal aus. Die Manamorphose klingt auch ganz ordentlich, ist mir aber tatsächlich preislich etwas teuer. Mit Stormwing Entity und Sprite Dragon ist mein Budget bereits ziemlich ausgereizt. Beim Rest beschränke ich mich dann doch auf günstigere Karten.
Lightning Bolt wollte ich auch gerne spielen. Habe mich aber erstmal für Lightning Srike als kostengünstige Alternative entschieden. Austauschen kann ich später natürlich noch.

Bearbeitet von Makke, 03. September 2021 - 09:40.


#5 Ungestüm Geschrieben 03. September 2021 - 10:04

Ungestüm

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.445 Beiträge
Je nach dem wie Stabil dein Mana ist, könntest du einige Enigma Drake gegen Crackling Drake austauschen. Die ersetzen sich selbst und können auch noch prügeln, wenn die Friedhof exiled wird.

Bearbeitet von Ungestüm, 03. September 2021 - 10:04.


#6 Baltion Geschrieben 03. September 2021 - 10:18

Baltion

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 590 Beiträge

anstatt Hypnotic Sprite könntest Lofty Denial spielen

 

ich finde den murmuring mystic ziemlich cool, aber mit 4 Mana schon ziemlich Clunky


Bearbeitet von Baltion, 03. September 2021 - 10:21.

EDH/Commander: Teysa Karlov https://deck.tk/9jja50Gr

 

Casual: {W} Knights https://deck.tk/1S1g0KvT / {W} {U} {G}  Party https://deck.tk/0H4n58tp / {W} {G}  +1/+1 Humans https://deck.tk/6Tuz8auE

 

 

 


#7 Makke Geschrieben 03. September 2021 - 12:59

Makke

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 35 Beiträge
Ahoi, danke für die vielen Tipps.
Crackling Drake hatte ich auch auf meiner Liste. Fand ihn dann aber doch etwas teuer, bezogen aufs Mana.
Hypnotic Sprite lasse ich erstmal als Counter. Ich habe bereits ein Playset und die Karte gefällt mir sehr gut.
Wenn sie beim Spielen nicht überzeugt, kann ich immer noch tauschen.
Lofty Denial behalte ich aber im Hinterkopf. Hatte die Karte gar nicht auf dem Schirm.

Bearbeitet von Makke, 03. September 2021 - 13:00.


#8 Kalli Geschrieben 03. September 2021 - 13:03

Kalli

    Erfahrenes Mitglied

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.879 Beiträge

Vllt möchtest du dich auch an diversen Delver of Secrets oder Arclight Phoenix Listen orientieren. 



#9 Makke Geschrieben 04. September 2021 - 07:14

Makke

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 35 Beiträge
Danke für die zahlreichen Vorschläge. Ich werde mich jetzt mal ransetzen und ein Deck basteln.
Bin von meiner anfänglichen Deckaufstellung eigentlich weiterhin überzeugt. Die Mizzium Skin werde ich noch einbauen. Dann schaue ich, wie das Deck läuft.
Dank euch habe ich nun einige Karten zum Austauschen auf meiner Liste.
Ich melde mich dann mit einem Erfahrungsbericht.

Bearbeitet von Makke, 04. September 2021 - 07:16.


#10 Winston Smith Geschrieben 04. September 2021 - 08:43

Winston Smith

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 879 Beiträge
Meines Erachtens sind Crackling Drake und gerade Lofty Denial ziemlich genau die besten Karten im Deck. Unterschätze nicht Body + Carddraw und einen sehr zuverlässigen Counter... Das ist die Sprite nämlich leider nur bedingt...

{U} Arcanis the Omnipotent  {U}

  {W}  {G} Rhys the Redeemed   {G}  {W}

{G}   {R} Phylath, World Sculptor  {R}   {G}

{W}   {G}   {B}  Kethis, the Hidden Hand   {B}   {G}   {W}

   {B}   {R}   {U}  Nicol Bolas, the Ravager   {U}   {R}   {B}

{G}    {W}    {B}    {R}    {U} Child of Alara  {U}    {R}    {B}    {W}    {G}

 

414_large.png


#11 Makke Geschrieben 04. September 2021 - 10:30

Makke

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 35 Beiträge
Beim Lofty Denial hast du eigentlich Recht. Die Karte scheint wirklich perfekt für das Deck.
Was den Crackling Drake angeht bin ich nach wie vor unsicher. Würdest du ihn als Playset spielen? Einen einzelnen sehe ich als nicht so wirkungsvoll.

#12 Winston Smith Geschrieben 04. September 2021 - 18:53

Winston Smith

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 879 Beiträge

Meiner Meinung nach machen einzelne Karten immer nur dann Sinn, wenn sie Teil einer Toolbox sind, die tutorbar ist. Z.B. ein-Mana Artefakte für Trinket Mage oder Artefakte bzw. Enchantments für Enlightened Tutor. Versuche einfach mal drei, das wäre ein guter Startpunkt :) im Standard war er damals die beste Karte des Decks, weil: starker Beater, der sich im schlimmsten Fall immer noch selbst ersetzt - oder eben das Spiel gewinnt ;)

Was ich gerade auch noch sehe: bevor du dir Gedanken um dein Mainboard und Ausgaben hierfür machst, solltest du zu allererst immer Geld in eine gute Manabase investieren. Hier gibt's sogar Budgetlösungen, die die Spielstärke deines Decks sofort stark erhöhen (zB Ash Barrens, Frostboil Snarl, Shivan Reef oder Sulfur Falls - wobei Letztere nicht mehr ganz "budget" sind...). Nur was ich damit sagen möchte; es müssen nicht gleich Karten wie Volcanic Island, Steam Vents oder Scalding Tarn sein, die deine Manabase verbessern...


Bearbeitet von Winston Smith, 04. September 2021 - 18:58.

{U} Arcanis the Omnipotent  {U}

  {W}  {G} Rhys the Redeemed   {G}  {W}

{G}   {R} Phylath, World Sculptor  {R}   {G}

{W}   {G}   {B}  Kethis, the Hidden Hand   {B}   {G}   {W}

   {B}   {R}   {U}  Nicol Bolas, the Ravager   {U}   {R}   {B}

{G}    {W}    {B}    {R}    {U} Child of Alara  {U}    {R}    {B}    {W}    {G}

 

414_large.png


#13 Makke Geschrieben 14. September 2021 - 09:10

Makke

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 35 Beiträge
Vielen Dank für eure zahlreichen Tipps. Ich habe mir nun einige Karten besorgt.
Bei den Ländern werde ich noch aufstocken und dabei nach und nach Standardländer durch bessere austauschen.

Deck


Günstige Winde möchte ich zunächst ausprobieren.
Sollte sie am Ende doch nur maximal nice to have sein, tausche ich sie gegen Geflügelte Worte aus.
Jetzt heisst es erstmal testen testen testen. Mal schauen, ob es am Ende nicht doch zu wenig Kreaturen sind. Vielleicht überlege ich es mir dann doch nochmal mit dem Crackling Drake.

Bearbeitet von Makke, 14. September 2021 - 09:11.


#14 Baltion Geschrieben 14. September 2021 - 10:09

Baltion

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 590 Beiträge

schmeiß den Engima Drake raus und nimm den Crackling Drake rein anstatt Mizzium Skin könntest Dive Down spielen.

 

Günstige Winde würde ich in dem Deck auch cutten, deine Flieger sind Fett genug. Vielleicht lieber Pteramander ?

 

Winged Words würde ich auf jeden Fall spielen, ansonsten geht dir schnell das Gas aus.

 


Bearbeitet von Baltion, 14. September 2021 - 10:12.

EDH/Commander: Teysa Karlov https://deck.tk/9jja50Gr

 

Casual: {W} Knights https://deck.tk/1S1g0KvT / {W} {U} {G}  Party https://deck.tk/0H4n58tp / {W} {G}  +1/+1 Humans https://deck.tk/6Tuz8auE

 

 

 


#15 Kalli Geschrieben 14. September 2021 - 10:13

Kalli

    Erfahrenes Mitglied

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.879 Beiträge

Pteramander will halt auch ordentlich Futter im Grave. Ich würd ja auch die Winde cutten für 4 Opt



#16 Makke Geschrieben 14. September 2021 - 10:30

Makke

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 35 Beiträge
Ahoi,

Opt halte ich mir mal als Option statt Günstige Winde offen. Gefällt mir besser als Geflügelte Worte.
Man löst die Effekt doch dem Text nach auf, also erst Scry und dann eine Karte ziehen?
Der Pteramander gefällt mir. Zudem ein 1er. Allerdings weiss ich nicht, was ich dafür rausnehmen soll.
Möglicherweise reichen ja 18 Länder, da ich nichts über 3 Mana habe. Das zeigt sich dann beim Spielen.

Bearbeitet von Makke, 14. September 2021 - 10:31.


#17 Baltion Geschrieben 14. September 2021 - 10:46

Baltion

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 590 Beiträge

Opt und Winged Words :D ! den Lightning Strike würde ich rausschmeißen.

 

Ich würde in Izzet nicht unter 22 Länder gehen.


Bearbeitet von Baltion, 14. September 2021 - 10:47.

EDH/Commander: Teysa Karlov https://deck.tk/9jja50Gr

 

Casual: {W} Knights https://deck.tk/1S1g0KvT / {W} {U} {G}  Party https://deck.tk/0H4n58tp / {W} {G}  +1/+1 Humans https://deck.tk/6Tuz8auE

 

 

 


#18 Kalli Geschrieben 14. September 2021 - 10:52

Kalli

    Erfahrenes Mitglied

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.879 Beiträge

Eine Karte wird immer von oben nach unten und von links nach rechts abgearbeitet.

Bei sowas wie Cryptic Command oder Sublime Epiphany passieren die Effekte auch genau in der Reihenfolge






© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.