Zum Inhalt wechseln


Foto

1 vs 1 Commander Deck


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
10 Antworten in diesem Thema

#1 Maik88 Geschrieben 26. März 2022 - 14:11

Maik88

    Mitglied

  • Neues Mitglied
  • PIP
  • 4 Beiträge

Schönen Guten liebe Comm ,

Ich bräuchte ein klein wenig Hilfe , Ideen und oder Anregungen.

 

Und zwar Folgende Situation :

 

Ein paar Kollegen und ich veranstalten ein kleines Turnier mit 10 Spielern im Commander Format 1 Vs 1 .

 

Regeln sind wie Folgt :

 

Die Decks dürfen:

12 Rares

5 Mythische

12 Rare Länder beinhalten.

 

Die Commander zählen nicht dazu.

Es wird mit einem London Mulligan gespielt .

Es wird mit best of 3 gespielt.

 

.

Ich habe leider was sowas betrifft keinerlei Erfahrung und habe erst im letzten Jahr im Sommer mit Magic wieder angefangen. Zuletzt hatte ich Magic zu Morridon Zeiten gespielt.

Ich bräuchte nämlich ein Paar Deckideen die in einem 1 Vs 1 Duell spielbar wären, zudem natürlich auch Stark sind. Ich möchte natürlich das Tunier gewinnen nach möglichkeit und nicht jede Runde auf den Sack bekommen.

Vielleicht habt ihr ja einige Ideen und Anreize für mich welche Commander da in Frage kommen könnten.

 

Ein Kollege von mir meinte Nimm doch dein Goblin Deck mit Krenko, Mob Boss als Commander .

Ja das wäre eine Alternative aber Problem was ich an diesem Deck finde , jeder weiß direkt um Welche Taktik es sich handelt und wie man dagegen zu spielen hat , deshalb wollte ich noch andere Ideen einholen um ein Überaschungsmoment auf meiner Seite zu haben.

Am Liebsten wäre es wenn viele Synergien aufeinander Treffen , anstatt einfach jedes mal nur das Gleiche abzuspielen oder auf  irgendwelche Infinite Combos zuspielen.

 

Ich hoffe ich habe soweit alle Informationen gegeben und freue mich auf eure Ideen.

 

 

 

 

 



#2 Kalli Geschrieben 26. März 2022 - 14:25

Kalli

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.108 Beiträge

Commander Decks gibt es wie Sand am Meer. Von deinen Anforderungen her würd ich dir einfach ein Precon (fertiges Deck aus der Box) empfehlen. Mit Kamigawa kamen wieder ein paar coole dazu.

Alternativ schau dich hier im Forum um, ob dir da was gefällt. Wenn du eh keine Ahnung hast, dann bist für den Anfang mit Precons aber bestens beraten



#3 Maik88 Geschrieben 26. März 2022 - 14:42

Maik88

    Mitglied

  • Neues Mitglied
  • PIP
  • 4 Beiträge

Naja Decks habe ich ja zur genüge mir fehlt einfach eine Einschätzung welche Commander für Kämpfe im 1 Vs 1 Geeignet sind. Mir fehlt da schlichtweg die Erfahrung und Hintergrund wissen.

 



#4 The green one Geschrieben 26. März 2022 - 15:02

The green one

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.722 Beiträge

Sorry wenn ich irgendwelche Grenzen überschreite, aber das "Turnier" ist völliger Blödfug [Also im Sinne von: Ich habe 500 kg Spaß vor mir. Stattdessen schaue ich aber Deutschland sucht den Bachelor im Stehen. Weil: die Couch möchte ich nicht abnutzen.].

 

Commander ist ein super kommunikatives, entspanntes Freitzeitformat.

Ich spiele mit meinen Commanderdecks auch öfter zu zweit. Ist halt wie einen Salat essen, der schon 2 Tage steht. Knackig wirds zu dritt oder zu viert.

Das mit den seltenen Ländern hat sich bestimmt einer ausgedacht, der vor 20 Jahren gelernt hat, dass Karten besser werden je seltener sie sind. Ohne Sinn. Teure Rare Länder wie The Tabernacle at pendrell Vale, Mishra's Workshop kosten jeweils >2.000 Euro. Nur mal so als Hausnummer.

 

Eventuell könntest du nach cEDH Decks googeln, das sind "echte" Turnierdecks im Commander. Die Spieler dieser Decks dürften aber über die Restriktionen auch eher nur den Kopf schütteln.

Make fun, not sorrow.


Bearbeitet von The green one, 26. März 2022 - 15:08.

Meine Forenspiele:

3CB-Deckbauwettbewerb (alle 1-2 Wochen neu)

I'm with stupid (inaktiv)

 

3258_large.png  MKM Karten (>1.000 Bewertungen)

 

Wo die Misthaufen qualmen, da gibt's keine Palmen.


#5 pokerface Geschrieben 26. März 2022 - 15:38

pokerface

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 747 Beiträge
Gab‘s nicht mal Duel Commander als Format? Das wär doch 1vs1.

Wie oben beschrieben machen Restriktionen basierend auf der Rarity wenig Sinn, da diese tatsächlich kaum was aussagt bzw. manche Decks/Strategien einfach härter trifft als andere.

Wenn ihr öfter so ein Turnier veranstaltet, könntet ihr ja eine eigene Banlist aufstellen, je nach bisherigen Erfahrungen.

Zur Not könntet ihr anfangs auch das Budget für Decks oder Einzelkarten beschränken, zB orientiert am Mkm Preistrend.

Aktuell: Suche 1x No Mercy

 

1883_large.png


#6 Maik88 Geschrieben 26. März 2022 - 15:40

Maik88

    Mitglied

  • Neues Mitglied
  • PIP
  • 4 Beiträge

Zu den Regeln kann ich leider nicht viel ob sie Sinn machen oder nicht , bin das erste mal dabei. Letztes Jahr wurde es Ähnlich gemacht und die Jungs fanden es so gut wie es war .

Aber das war auch nicht meine eigentliche Frage ob die Regeln Sinn machen :) .... Mir gings jetzt nur darum welche Commander in einem 1 vs 1 Game Spielbar sind.



#7 pokerface Geschrieben 26. März 2022 - 16:20

pokerface

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 747 Beiträge
Eben deswegen der Hinweis auf Duel Commander, das wären ja Decks die auf 1vs1 hingetrimmt sind ;-)

Aktuell: Suche 1x No Mercy

 

1883_large.png


#8 Kratos Aurion Geschrieben 28. März 2022 - 07:10

Kratos Aurion

    Erfahrenes Mitglied

  • Forenhelfer
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.025 Beiträge

Ich habe deinen Thread mal aus dem Deckbereich raus, hier willst du ja vermutlich kein Deck zusammen basteln?

 

Bezüglich deiner Frage, ich bin im cEDH nicht wirklich unterwegs, aber möglicherweise helfen dir diese beiden Links weiter.

Wobei ich nicht weiß, wie gut diese Infos noch sind, die Auflistung auf deckstats.net wurde bspw. das letzte Mal Februar 2020 bearbeitet.


Wenn den Leuten auf MtGSalvation langweilig ist ...

 


Triggers only once each turn triggert mich immer jeden Zug.

#9 NumiChan Geschrieben 28. März 2022 - 07:31

NumiChan

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.621 Beiträge

Auch wenn cEDH ein tolles Format ist, wird es hier vermutlich nur wenig Fortschritt bringen. Die Decks sind überladen mit Rares ubd Mythics, besonders in der Mana-Base.
Einzige wirkliche Ausnahme könnte da Godo, Bandit Warlord sein. Ich glaub sein Deck wurde durch die ganzen Reprints ziemlich runtergeschraubt, was die Rarität angeht.

Ich liebe Godo, und wenn du ein Deck spielen willst, das eher wie eine Glas-Kanone ist, dann spiel das.

 

BTW: Wie genau funktioniert die Raritätsregel? Gilt die Rarität der Karte selbst oder die niedrigste gedruckte Rarität? Wenn die Karte z.B. früher eine Uncommon war und danach Rare oder Mythic, zählt sie dann als Uncommon?


Bearbeitet von NumiChan, 28. März 2022 - 07:36.

FKA: blind310<p>2936_small.png

#10 Maik88 Geschrieben 30. März 2022 - 14:22

Maik88

    Mitglied

  • Neues Mitglied
  • PIP
  • 4 Beiträge

Ich habe deinen Thread mal aus dem Deckbereich raus, hier willst du ja vermutlich kein Deck zusammen basteln?

 

Bezüglich deiner Frage, ich bin im cEDH nicht wirklich unterwegs, aber möglicherweise helfen dir diese beiden Links weiter.

Wobei ich nicht weiß, wie gut diese Infos noch sind, die Auflistung auf deckstats.net wurde bspw. das letzte Mal Februar 2020 bearbeitet.

 

Danke dir schonmal , ich schau dort mal rein

 

 

 

Auch wenn cEDH ein tolles Format ist, wird es hier vermutlich nur wenig Fortschritt bringen. Die Decks sind überladen mit Rares ubd Mythics, besonders in der Mana-Base.
Einzige wirkliche Ausnahme könnte da Godo, Bandit Warlord sein. Ich glaub sein Deck wurde durch die ganzen Reprints ziemlich runtergeschraubt, was die Rarität angeht.

Ich liebe Godo, und wenn du ein Deck spielen willst, das eher wie eine Glas-Kanone ist, dann spiel das.

 

BTW: Wie genau funktioniert die Raritätsregel? Gilt die Rarität der Karte selbst oder die niedrigste gedruckte Rarität? Wenn die Karte z.B. früher eine Uncommon war und danach Rare oder Mythic, zählt sie dann als Uncommon?

 

 

Also ich meine mich recht zu erinnern wenn die karte früher Uncommon war und nun Rare oder Mythic ist zählt sie trotzdem als Uncommon.

Aber denke ich werde einfach mein Goblin Deck umbauen. Hatte noch mal mit einem Kollege aus der Zocker Gruppe gesprochen er meinte von der Stärke des Deckes würde es ganz gut passen. Werde noch 1-3 Weitere Karten für Kombos besorgen und muss nich direkt nochmal extra nur für dieses Turnier Geld in die Hand nehmen ^^ .

Aber danke euch schonmal für eure Hilfe :)



#11 NumiChan Geschrieben 02. April 2022 - 03:25

NumiChan

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.621 Beiträge

Goblins sind ein sehr starkes Deck. RB Goblins können sowohl aggro, als auch Combo gehen - sogar im gleichen Deck. Ja, die Mana-Base ist etwas teurer als Mono-Rot, aber dafür hat man mehr Optionen. Und die Kiki-Snoop-Combo ist halt einfach zu lustig, um sie nicht zu spielen :D


FKA: blind310<p>2936_small.png




© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.