Zum Inhalt wechseln


Foto

Schlüssel zum Tresorgewölbe


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 CasualMTG89 Geschrieben 13. Mai 2024 - 21:00

CasualMTG89

    Mitglied

  • Neues Mitglied
  • PIP
  • 3 Beiträge
Ich bin mir über den letzten Satz des Effektes unsicher und hoffe, dass mir jemand damit helfen kann.

Schlüssel zum Tresorgewölbe besagt, dass man die ins Exil geschickte Karte wirken kann(das dies ohne Manakosten geschieht, spielt für meine Frage keine Rolle).
Allerdings steht ja nirgends bis zum Ende des Zuges. Kann ich also jede Runde eine Karte exilen und sie quasi "aufbewahren", bis ich den größten Nutzen davon habe?
Vielen Dank schon im voraus.

#2 MightyMaz Geschrieben 13. Mai 2024 - 21:28

MightyMaz

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.225 Beiträge
The Key to the Vault

Nein du musst sie casten wenn die triggered ability resolved.

You choose whether to cast the exiled card as The Key to the Vault’s triggered ability resolves. If you do, you do so as part of the resolution of that ability. You can’t wait to cast it later in the turn. Timing restrictions based on the card’s types are ignored.

Bearbeitet von MightyMaz, 13. Mai 2024 - 21:29.

Operator auf Mercadia.de





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.