Zum Inhalt wechseln


Foto

Sliver/Remasuri


Dieses Thema wurde Archiviert. Dies bedeutet, dass du auf dieses Thema nicht antworten kannst.
348 Antworten in diesem Thema

#41 ONShiwi Geschrieben 14. Juni 2007 - 08:31

ONShiwi

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 59 Beiträge

Goblin ist zum Beispiel nur so gut, weil es mit Matronen und Ringleadern enormen Kartenvorteil bringt, der durchaus den Wrath durchgehen lässt, um am Ende doch noch zu gewinnen. Sliver hat dies in der Form nicht,



Schon wieder den Dormant vergessen? Man hat bei Sliver genauso die Möglichkeit, seine Hand voll zu halten und trotzdem prügeln zu gehen...alles eine Sache der Deckzusammenstellung.

Aber, Urzas Rage ist NUR mit 12 Mana gut...



Halt ich für n Gerücht, denn wenn ichs für 3cc auf den Dormant spiel, hab ich wieder alle Optionen, ausser eben Carddraw. Und in den meisten Fällen bekomm ich die 12 Mana auch sehr schnell zusammen.

Also im Endeffekt rentiert sich die Muse nur mit Quick Sliver, Psionic Sliver und Urzas Rage?



Nein, sie passt insgesamt super ins Deckkonzept, weil sie alle meine Kreaturen wieder blocken lässt und das tut, was du schon oben angesprochen hast.. Du musst dir das ganze ja so vorstellen: zweite Gemhide, dritte Dormant, vierte Wild Pair, fünfte im Idealfall 5 Länder, zwei Kreaturen, die Mana machen. Dazu legt man in Turn 5 die Muse und wenn man hat, einen Quick Sliver, der seinerseits einen 1|1er nach Wahl rauskramt, die zwei Karten nicht zu vergessen. Meist isses bei mir am Anfang ein Muscle Sliver, um die Bande stark zu machen. Wenn jetzt eot ein Rout kommt, ok, gelitten. Wenn nicht, hab ich im gegnerischen Turn 5/6 wieder 7 Mana frei, um lustig Faxen zu machen. Wenn ich nun einen 2|2er spiele, hab ich auf jeden Fall Haste für alle meine Kreaturen, so oder so. Das wiederum bedeutet, ich habe 7- 4=3 Mana noch frei plus jetzt 6 Sliver, die Mana machen. Wie es dann weitergeht, kannst du dir vorstellen. Gegen Spotremoval liegt dann eben der Dunkelherzrema, gegen Mass Removal hab ich die Counter drin. Alles andere erledigt sich von selbst.

Abschliessend noch ne Frage, die mich mal wieder als totalen Noob outet, aber ich hab im Forum gesucht und nichts gefunden: Was zur Hölle heisst MU? Oder noch besser, wo find ich ne Liste mit den ganzen Abkürzungen und Erklärungen zu Decknamen? :(
Eingefügtes Bild

Suche Apprentice-Spieler, die auch gegen totale Noobs antreten :D Einfach per ICQ anschreiben^^

#42 Sansarin Geschrieben 14. Juni 2007 - 10:12

Sansarin

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 143 Beiträge
MU ist die Abkürzung für Matchup.

Matchup bedeutet allgemein der Vergleich eines Decktypen gegenüber anderen Decktypen und dabei die ungefähren Siegchancen. Jeder Decktyp kommt mit gewissen anderen Decktypen gut klar, und mit anderen natürlich weniger, weil jede Deckstrategie ja auch ihre Vorzüge und Schwachstellen aufweist. Dann spricht man vom guten beziehungsweisen schlechten Matchup.

Den Thread für die Abkürzungen findest du Hier!. Leider sehr gut versteckt in diesem Forum - @Mod Kann man den nicht in das "Magic Allgemein" Unterforum oder wenigstends in eines der Deck-Foren verschieben?

Ist zwar schon wenig alt, aber viel hat sich da ja auch nicht geändert.

Zum Dormant - Er passt imo nicht rein, da er allen Slivern "Defender" gibt. Okay - du kannst ihn leicht wieder opfern, was aber dann die Kosten nicht rechtfertigt (Würde mal gerne wissen wie lange der liegt)

Und du sprichst immer von 4. Runde Wild Par und 5. Muse - Wie oft kommt es denn vor das du diese Starthand hast? :(

Der Dormant kann halt nur was wenn der Quick Sliver und/oder Wild Pair liegt. Das "Defender" ist halt schon heftig in einem (eig.) Aggro-Tribal.dec.

Dann denk dir den Recall weg und spiel mit 1 Brainstorm mehr. Extraction würden ich dir nicht raten weil zu teuer.




Ja, hast Recht. Extraction ist für ein Deck mit dieser Manakurve einfach zu teuer - sprich bremst zuviel aus.
Auf Extirpate würde ich aber nicht verzichten. Dafür kann der Spell einfach zuviel. Allein schon gegen Combo.dec's ist der Brüller.

Hoffe konnte dir ein wenig weiterhelfen.

mfg Sansarin

Bearbeitet von Sansarin, 14. Juni 2007 - 10:20.

Das ist keine Lüge sondern eine sachzwangreduzierte Ehrlichkeit.

#43 ONShiwi Geschrieben 14. Juni 2007 - 11:12

ONShiwi

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 59 Beiträge
Ok, danke erstmal für den Link und die Antwort.

Das Wild Pair hab ich natürlich nicht immer zu Anfang auf der Kralle, passiert eher selten, dass die gebrauchten Karten gleich alle so da sind wie gebraucht. Trotzdem isses KEIN Aggro. Man kanns so spielen, aber es ist eben anders geplant. Und zu der Frage, wie lange der liegt: normalerweise liegt er sehr lange, da niemand so wirklich die ganze Horde entfesseln will. Sicherlich isser etwas teuer, aber ganz ehrlich, wär er billiger, würd er broken ohne Ende sein. Aber ich merk schon, du als Aggro-Spieler magst Defender nicht so sehr^^ Trotzdem hat der Dormant für mich ne Existenzberechtigung, einfach weil er immer blocken kann und mir nen Kartenvorteil gibt. Defender ist grenzwertig, aber wenn man noch nen Vorteil hat...

Wird wahrscheinlich wenigstens bei dem Thema nur schwer ne Einigung geben, aber damit kann ich leben :(
Eingefügtes Bild

Suche Apprentice-Spieler, die auch gegen totale Noobs antreten :D Einfach per ICQ anschreiben^^

#44 Sansarin Geschrieben 14. Juni 2007 - 11:43

Sansarin

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 143 Beiträge
Naja, den psychologischen Vorteil hast du auf jedenfall :)
Wie gesagt: Keiner will das die Sliver "Defender" verlieren. Besonders wenn sie keine Critter auf dem Tisch liegen haben.

Aber was passiert wenn dir jemand den Dormant Sliver mit (z.B) Govern the Guildless (Sorry, mir fällt spontan kein besserer ein) klaut? Oder wenn jemand auf den zuvor geopferten (Meinetwegen auch geburnten, destroyten, gesaccten) Dormant Animate Dead, Necromancy, usw spielt? Du musst auch daran denken, dass dein Opponent vielleicht auch Countern kann.

Außerdem hast du nur 3 Möglichkeiten (2 wenn kein Winged liegt) den Dormant zu grillen.

Das sind halt meine Bedenken wegen dem Dormant :(

mfg Sansarin

Bearbeitet von Sansarin, 14. Juni 2007 - 11:57.

Das ist keine Lüge sondern eine sachzwangreduzierte Ehrlichkeit.

#45 blacklands Geschrieben 14. Juni 2007 - 16:15

blacklands

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.219 Beiträge

Schon wieder den Dormant vergessen? Man hat bei Sliver genauso die Möglichkeit, seine Hand voll zu halten und trotzdem prügeln zu gehen...alles eine Sache der Deckzusammenstellung.



Die Sache ist die, dass bei WoG etc. alles verschwindet und du keine Möglichkeiten hast deinen Dormant zu schützen um weiter Karten zu ziehen. Die Wahrscheinlichkeit, dass du nach dem Wrath noch irgendetwas machst ist sehr gering, dazu hat der Controllspieler einfach zu viele Möglichkeiten um dich verrecken zu lassen.

In deinerm Deck hast du nicht einmal die vials drinnen, die dir gegen controll den Aufbau wieder ermöglichen.

Und einmal ganz ehrlich: Welchen Controllspieler stört die defenderability überhaupt, zumal casual contoll meist auf creaturehate aufgebaut ist und selbst mit wenigen creas spielt.

Du solltes btw. noch irgendetwas gegen enchantments und Artefakte spielen.

Finde dein deck aber trotzdem ganz nett.

Aber was passiert wenn dir jemand den Dormant Sliver mit (z.B) Govern the Guildless (Sorry, mir fällt spontan kein besserer ein) klaut? Oder wenn jemand auf den zuvor geopferten (Meinetwegen auch geburnten, destroyten, gesaccten) Dormant Animate Dead, Necromancy, usw spielt?



ad klauen: geburnt, destroyed, gesacct

ad reanimation:
ich glaube du hast noch nicht gegen viele reanimatordecs gespielt. denn Runde 5 erlebst du in den wenigsten Fällen. btw. der Gegnerische necromant wird den dormant nie reanimieren.


mfg
blacklands

Bearbeitet von blacklands, 14. Juni 2007 - 16:36.

"What was yours is mine. Your land, your people, and now your live


#46 ONShiwi Geschrieben 14. Juni 2007 - 16:56

ONShiwi

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 59 Beiträge
Gegen WoG und Counter spiel ich selber Counter, und Vial spiel ich nicht, weil ich sie nicht besitze. In meiner Spielrunde gibts auch nicht die heftigen Controlspieler, die stundenlang das Spiel kontrollieren, ehe sie in ihre Kombo gehen und mich plätten. KA, was für Controldecks bei dir rumlaufen. Man sollte dazu noch sagen, dass das Deck nicht zwingend für ein Duell geeignet ist, da es eben sehr langsam ist, aber im Two-Headed oder in der Jagd ist es genial zu spielen.

Ausserdem, wieder die Sache, will man gegen Sliver den Dormant countern?
Dann doch lieber nen Muscle oder das Wild Pair, gern auch den Winged oder ne Muse oder so, aber einen, der am angreifen hindert?

Wenn ich wider Erwarten mal in nen Wrath renne und keinen Counter, hab ich immer noch im Idealfall ne relativ volle Hand und ne Menge Leben mehr, im schlechtesten Fall hab ich natürlich verloren. Aber hey, thatŽs Magic^^
Eingefügtes Bild

Suche Apprentice-Spieler, die auch gegen totale Noobs antreten :D Einfach per ICQ anschreiben^^

#47 blacklands Geschrieben 15. Juni 2007 - 16:58

blacklands

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.219 Beiträge
Ok. bin bis jetzt immer von 1 on 1 Partien ausgegangen. Für Multiplayer ist meine Discard variante nicht ausgelegt (1 Gegner geht, 2 vielleicht mit viel Glück, aber mehr dann auch nicht). Für sowas gibts dann Reanimatordecs mit verdant force, oder Sneak Attack etc.

mfg
blacklands

"What was yours is mine. Your land, your people, and now your live


#48 S!nner Geschrieben 17. Juni 2007 - 13:15

S!nner

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 412 Beiträge


Ich bin dabei ein Sliverdeck zu erdenken, oben meine derzeitige Idee.
Es sollte relativ budget bleiben, gerade unter den Ländern gäbe es wohl optimalere Choices.
Zur Erlaeuterung:
Es ist -natuerlich- ein Aggrodeck in den Farben Weiss, Gruen und Blau.
Plated Sliver ist eben ein Firstrounddrop, außerdem Schutz vor Burn, usw.
Muscle- und Sinew Sliver sorgen fuer den hauptsaechliche Push und die Kampfkraft.
Gemhide Sliver ist ja Pflicht, macht Mana und bringt mir auch mal Farben, die ich gerade nicht zur Verfuegung habe.
Crystalline Sliver schuetzt eben alles, da ich nichts targeten will, ist das kein Problem.
Winged Sliver ist eben der beste Mann fuer Evasion und daher irgendwie unerlaesslich.
Brood Sliver ist halt der dicke Sliver mit ordentlichem Potenzial. Der vergroessert die "Armee" schonmal drastisch.
Psionic Sliver ist eher so eine Spielerei, aber auf jeden Fall ganz lustig. Jeder Sliver schießt 2 Schaden direkt hoert sich doch gut an. Und dank Plated, Muscle, Sinew muessen sie noch nicht mal immer dran glauben.
Vial bringt mir schneller Sliver raus, ich brauche kein Farbiges Mana, gegen Controll gut.
Keep Watch ist in einem Aggrodeck eigtl schon fast ultimativer Draw, bringt wirklich viele Karten. Im Lategame mit Brood Sliver besonders, klar und auch frueh schon viel. Ausserdem kann man es natuerlich auch beim Gegner anwenden nach viel Removal usw. um wieder ins Spiel zu finden.
Tangle ist einmal random drin. Sorgt mal fuer eine ueberraschung, wenn sie kommt und kann so auch mal ein Aggro vs. Aggro Match rumreissen. oefters nicht, weil man nicht immer Kreaturenhorden gegenuebersteht. Sorgt auch fuer zoegerliches Verhalten beim Gegner, wenn er oefters mit dir spielt. ^^
Remand, da bin ich mir noch nicht so total sicher. Ersetzt sich eben selbst und erkauft oft eine Runde und behindert den Gegner. Da das Spiel schnell ablaufen sollte, ist die Hoffnung natuerlich nicht ins Lategame gehen zu muessen. Von demher passt Remand gut rein. Ich bin mir bloss noch nichtt sicher, ob ich das Mana auch offen habe, wenn ich es denn brauche. Alternative waere Delay, da ziehe ich aber nichts.
Thran Quarry und Hallowed Fountain habe ich nur einmal, deshalb stehen sie da einmal. Will eigtl fuer so ein Sliver-Fundeck nicht so viel Geld ausgeben.
Expanse ist vertretbar, da ich soweiso nicht viel Firstroundaction habe.
City fixed eben die Manabase.

Ansonsten... Sideboard, wenn ich denn eins machen moechte waere auf jeden Fall:
4 Harmonic Sliver. (Wird beim spielen von ihm selbst etwas zerstoert?)
4 Root Sliver gegen Control...
Das war's erstmal.

Danke auf jeden Fall.
"A drop of humanity for a sea of power."

#49 Elvish Champion Geschrieben 17. Juni 2007 - 13:55

Elvish Champion

    Casual-Fuzzie

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.939 Beiträge
So, als erstes: Dein Deck gefällt mir ziemlich gut, vor allem den Versuch mit Keep Watch finde ich ziemlich geil.

Wenn ich jetzt Änderungen vorschlagen dürfte:

Wenn du nicht ganz so defensiv im Einser-Slot agieren willst (atm spielst du Plated Sliver), kannst du Sidewinder Sliver oder Virulent Sliver mal versuchen, die machen mehr Druck.

Bei den Brood Sliver würde ich noch auf 2 runtergehen. Die können ziemlich böse werden, trotzdem willst du lieber immer vorher die "kleinen" Sliver spielen.

Bei Remand musst du dich entscheiden. Random Counter bringt meistens zuwenig, um dem Gegner effektiv noch was zu countern, entweder ein bisschen mehr, oder ganz raus... Selbiges git für Tangle. Wenn du das gegen Aggro immer mal wieder bringen kannst finde ich es absolut in Ordnung, von dem her hätte es sicher auch im Sideboard seinen Platz...

104_large.png


#50 tobbi1992 Geschrieben 17. Juni 2007 - 18:25

tobbi1992

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 165 Beiträge
//Doppelpost -.-

Bearbeitet von tobbi1992, 20. Juni 2007 - 20:55.


#51 S!nner Geschrieben 17. Juni 2007 - 23:06

S!nner

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 412 Beiträge
Danke erstmal.

Wenn du nicht ganz so defensiv im Einser-Slot agieren willst (atm spielst du Plated Sliver), kannst du Sidewinder Sliver oder Virulent Sliver mal versuchen, die machen mehr Druck.


Ja... Ich dachte so bei mir, dass der Plated Sliver der beste First-Round-Sliver ist.
Dazu folgende Ueberlegungen: Plated Sliver schuetzt vor Schaden (Auch aus Sorcery-, Instant-, Abilityquellen), außerdem freut sich da mein Psionic Sliver. Sidewinder Sliver macht das nicht und macht im Grunde auch nicht mehr Schaden. Es ist am Anfang des Spiels halt so eine Art Pseudoevasion. Ich finde, die beiden Sliver halten sich ungefaehr die Waage. Der eine, kuemmerliche Psionic Sliver hat da den Ausschlag gegeben. Ist es wirklich sinnvoller den Sidewinder zu spielen? Hmm... Virulent Sliver verstehe ich irgendwie nicht. Ich sehe den Sinn nicht so ganz... Wenn man es wirklich schafft, den Gegner 10 mal zu vergiften sollten seine Lifepoints eigtl auch auf null sein. Da bringt mir ein Plated Sliver doch schon deutlich mehr. Und kann ein Virulent Sliver wirklich gegen Worship gewinnen? Nimmt man ab 1Life dann noch Schaden? Das weiss ich jetzt zugegebenermassen nicht so genau. Bis jetzt ist Plated Sliver der Sliver meines Vertrauens ^^


Bei den Brood Sliver würde ich noch auf 2 runtergehen. Die können ziemlich böse werden, trotzdem willst du lieber immer vorher die "kleinen" Sliver spielen.


Hmm... Ich will ihn aber eigtl auch ziehen ^^ Aber ich denke, das kann ich akzeptieren. also:
- 1 Brood Sliver

Bei Remand musst du dich entscheiden. Random Counter bringt meistens zuwenig, um dem Gegner effektiv noch was zu countern, entweder ein bisschen mehr, oder ganz raus...Selbiges git für Tangle. Wenn du das gegen Aggro immer mal wieder bringen kannst finde ich es absolut in Ordnung, von dem her hätte es sicher auch im Sideboard seinen Platz...


Remand halte ich jetzt im nachhinein auch fuer ein bisschen suboptimal.
Hier kann ich dir also wieder mal recht geben, weitere Ueberlegungen haben ergeben, da es hier vlt besseres gibt. Obwohl ich sagen muss, dass Remand nicht so unendlich schlecht waere ^^
- 4 Remand
Auf den einen Random-Tangle bestehe ich allerdings. Grins.
Ich weiss, dass ich es dadurch durchaus nicht immer auf der Hand und zur Verfuegung habe.
Das will ich ja auch nicht, da es ja wirklich nur was gegen ein paar Kreaturen taugt. Ansonsten ist die Karte halt tot und dann will ich die auf keinen Fall nochmal ziehen, wenn ich sie denn schon ziehe. Aber es kann eben fuer eine Ueberraschung und damit fuer den Sieg sorgen. Und wie gesagt, hat der Gegner einmal gegen ein Tangle verloren wird er sicher auch vorsichtiger gegen das Deck spielen, was sich nur vorteilhaft auswirken kann ^^
Das ganze muss man nicht verstehen, mir egal ^^

Also habe ich jetzt 5 Slots frei. Hoert sich doch ganz gut an ^^
Habe jetzt keine Sliver mehr im Kopf, in die ich mich mal verliebt haette.
Telekinetic Sliver ist nicht gerade schlecht, aber UU ist eben bitter.
Homing Sliver habe ich mir eine Sekunde ueberlegt, aber irgendwie ist der doch ziemlich sinnlos ^^
Ansonsten dachte ich an Echoing Truth, auch mal gegen Worships und anderes Generve.
Ist das sinnvoll. Man koennte auch weisses Removal einbauen. Devouring Light oder so?
Aber irgendwie ist das nicht gerade Aggro ^^

Danke fuer jede erdenkliche Hilfe
"A drop of humanity for a sea of power."

#52 Gast_Mishra_* Geschrieben 18. Juni 2007 - 00:05

Gast_Mishra_*
  • Gast
If you control a creature, damage that would reduce your life total to less than 1 reduces it to 1 instead.

Der Schaden daraus lässt dich das Spiel nicht gewinnen sondern die Poison Marken machen es aus.
Auch ein Shepherd of Rot z.B umgeht das Worship es geht nur um Schaden bei dieser Karte, nicht um Lifeloss- oder "You win the Game" effekte.

#53 S!nner Geschrieben 18. Juni 2007 - 13:36

S!nner

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 412 Beiträge
Ja, du Held, das weiß ich durchaus.

Die Frage war ja auch diese, ob man ab dem letzten Lifepoint noch Schaden nimmt.
Meiner Meinung nach ja nicht, aber ich bin mir nicht sicher , deshalb fragte ich.
Vlt wird der Schaden aber auch gedealt, reduziert die Lifepoints nur nicht weiter.
Und wenn man keinen Schaden nimmt, bekommt man daraus resultierend auch keine Poisoncounter.

Will mir ja jetzt keinen Ärger von der Moderartion einfangen, also halte ich weitergehend lieber mal die Klappe.
"A drop of humanity for a sea of power."

#54 tobbi1992 Geschrieben 20. Juni 2007 - 20:53

tobbi1992

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 165 Beiträge
Hi!!!!

*deckpost*



Strategie bzw. Kartenerklärung/begründung:
-City of Brass, Thran Quarry & Gemstone Mine: Für ein 4-farbiges Sliver Deck einfach wichtig
-Crystalline Sliver: Sliver-Muss. ( Kann deswegen trotzdem Spirit Loop nehmen oder muss ich auf Essence Sliver zurückgreifen ??? )
-Muscle & Sinew Sliver: 2 Mana... alle Sliver +1/+1. Ebenfalls ein Muss.
-Gemhide Sliver: Manabase Stabilisierung.
-Acidic Sliver: Find ich für 2 Mana ganz ok. Vorallem wenn man mit nem Sliver blockt und der dann eh stirbt.
-Winged Sliver: Evasion Sliver.
-Plated Sliver: Als First-Round-Drop und +0/+1 sehr gut für den Anfang. Außerdem Schutz vor Tremor und solchen Karten. Sidewinder Sliver hab ich mal rausgelassen, bin mir aber auch noch unsicher ob ich den ned auch noch reintun soll.
-Necrotic Sliver: Wegschaffen von lästigen Kreaturen, Verzauberungen etc.
-Counterspell: Gegen Wrath of God und andere Removals
-Swords to Plowshares: Gegen lästige Kreaturen am Anfang.
-Æther Vial: Zum Rausbringen von mehrfarbigen Kreaturen etc.

Ich hoffe ihr könnt mir mit dem Deck helfen, da ich noch relativ unsicher damit bin.

lg, Tobi

Bearbeitet von tobbi1992, 21. Juni 2007 - 12:05.


#55 Gast_Mishra_* Geschrieben 20. Juni 2007 - 21:00

Gast_Mishra_*
  • Gast

Ja, du Held, das weiß ich durchaus.

Die Frage war ja auch diese, ob man ab dem letzten Lifepoint noch Schaden nimmt.
Meiner Meinung nach ja nicht, aber ich bin mir nicht sicher , deshalb fragte ich.
Vlt wird der Schaden aber auch gedealt, reduziert die Lifepoints nur nicht weiter.
Und wenn man keinen Schaden nimmt, bekommt man daraus resultierend auch keine Poisoncounter.

Will mir ja jetzt keinen Ärger von der Moderartion einfangen, also halte ich weitergehend lieber mal die Klappe.



Natürlich wird der Schaden gedealt er reduziert das Leben nur immer wieder auf 1 ... steht so auf der karte ;)

lg "Der Held"

#56 Sansarin Geschrieben 21. Juni 2007 - 09:27

Sansarin

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 143 Beiträge
@Tobbi

Ich persönlich finde die Ward Sliver zu teuer sprich - zu langsam. Wenn du dich gegen Removals schützen willst ist der Crystalline Sliver wohl die beste Wahl.

Toxin Sliver ist auch nicht unbedingt nötig.

Spirit Loop passt irgendwie garnicht in dein Deckkonzept. Warum willst du Leben bekommen?
Zudem eine antisynergie mit dem Crystalline :/

Den würde ich auf jedenfall 4 mal cutten und dafür 4 Swords to Plowshares oder 4 Counterspell / Ghostway / Whatever spielen.

Lass dir was einfallen ;)

@Sinner

Keep Watch ist ne schöne Idee. Muss ich unbedingt mal testen.
Ansonsten halt 4 mal Remand raus und durch andere Instants ersetzen.

Plated Sliver halte ich übrigends auch als besten 1st Turn Drop.
Ist halt echt geil gegen 1st Turn Lackey usw :)

Sieht sonst ganz solide aus.

mfg Sansarin

Bearbeitet von Sansarin, 21. Juni 2007 - 09:28.

Das ist keine Lüge sondern eine sachzwangreduzierte Ehrlichkeit.

#57 tobbi1992 Geschrieben 21. Juni 2007 - 11:57

tobbi1992

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 165 Beiträge

Ich persönlich finde die Ward Sliver zu teuer sprich - zu langsam. Wenn du dich gegen Removals schützen willst ist der Crystalline Sliver wohl die beste Wahl.




Hast recht. War iwie Doppelthemoppelt ;) und am Schluss bringts wieder nicht richtig was, weil ich schon Crystalline rasu hab.

Toxin Sliver ist auch nicht unbedingt nötig.




Hab ich ja oben auch schon angesprochen, dass ich mir mit dem noch ned sicher bin.

Spirit Loop passt irgendwie garnicht in dein Deckkonzept. Warum willst du Leben bekommen?
Zudem eine antisynergie mit dem Crystalline :/




Da ich mir das Themendeck geholt hab und die schon drin war und auch schon ein paar mal durch sie gewonnen habe ( Gegner kriegt gar keine Lifepoints von mir weg ), hab ich sie mal reingetan. Wie schon gesagt war ich mir da auch nicht ob das mit Crystalline Sliver geht. Hab oben mal editiert.

EDIT: Hab mal oben statts Toxin Sliver, Acidic Sliver reingepackt.
EDIT 2: Wo bekomm ich diese Tokens her ???
Eingefügtes Bild

lg, Tobi

Bearbeitet von tobbi1992, 21. Juni 2007 - 12:53.


#58 Sansarin Geschrieben 21. Juni 2007 - 14:42

Sansarin

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 143 Beiträge
Die Tokens sind soweit ich weiß Promokarten (Du bekommst die nur wenn du regelmäßig auf Turnieren spielst)
Wenn ich mich irre bitte verbessern ;)

Wenn du den Aggro-Plan fährst kann es dir doch egal sein wieviel Leben DU noch hast :)
Entscheident ist nur, dass du den Gegner so schnell wie möglich runterkloppst.

Wie gesagt - Kannst ja ein Playset der vorhin vorgeschlagenen Karten reinpacken.

mfg Sansarin
Das ist keine Lüge sondern eine sachzwangreduzierte Ehrlichkeit.

#59 tobbi1992 Geschrieben 21. Juni 2007 - 16:19

tobbi1992

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 165 Beiträge
Hab ich ja schon:
+4 Counterspell
+4 Swords of Plowshares
+2 Acidic Sliver ( statt Toxin ).

Nur um meine Manabase hab ich noch Angst... gibts noch ein paar Länder für Random Mana ?

#60 blacklands Geschrieben 21. Juni 2007 - 16:43

blacklands

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.219 Beiträge
Ich würde mal sagen, dass deine Manabase doch geh anz solide ist (12X Multicolor plus 4 gemhide sind imo absolut ausreichen).
mfg
blacklands

"What was yours is mine. Your land, your people, and now your live





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.