Zum Inhalt wechseln


The Rock-Cloud-Pox Deck


Dieses Thema wurde Archiviert. Dies bedeutet, dass du auf dieses Thema nicht antworten kannst.
11 Antworten in diesem Thema

#1 Gast_Erdvermampfa_* Geschrieben 28. November 2009 - 21:59

Gast_Erdvermampfa_*
  • Gast
Hallo,

Ich überlege mir seit langem, wie man ein Deck um die KarteDeath Cloud bauen kann.
Dabei fielen mir immer wieder gewisse Möglichkeiten auf, indem man seinen Verlust an Karten immer wieder gut verkraften o. sogar vernachlässigen kann.

Für ein solches Deck passt natürlich Life from the Loam perfekt ins Prinzip, denn sie stellt uns nicht nur Locks mit Wasteland und einen Stall mit Dryad Arbor bereit, sie generiert eben auch den nötigen Cardadvantage, nachdem eine Deathcloud gezündet wurde.

Garruk Wildspeaker stellt eine gute Wincondition da. Er schafft uns eine überlegene Boardposition und kann dazu noch unsere Clouds und Deeds beschleunigen, wobei wir den geringeren Nachteil erleiden, da er ja jede Wolke und Tat überlebt u. uns massig an 3/3 Beast-Token gibt.

Die 2. Wincondition ist der Tombstalker, der gerne mal sehr früh das Feldbetritt, aufgrund des hohen LD u. Removal Anteils.

Sakura-tribe Elder beschleunigt nochmals die Cloud und ermöglicht einen Garruk in Turn 3 zu legen.
Im späteren Spielverlauf wird er auch mal gerne für die Cabal therapy geopfert.

Die Cabal therapy wurde mit ins Deck genommen, da man zum einen Thoughtseize spielt, zum anderen gibt es zahlreiche Möglichkeiten, enormen CA durch die Karte zu erreichen.
Denn mit der Kombination aus Dryad Arbor u. Life from the Loam hat man ein recursives Opfer.

Das gleiche gilt für Mutavault. Mit ihr hat man sogar einen recursiven Critter, der gerne mal Tarmogoyf stallt
o. durch Lord of Atlantis u. Scion of Oona gepumpt wird.

Dazu wurden wieder die poxtypischen Elemente Innocent Blood und Sinkhole geaddet.

Der Sensei's Divining Top besorgt uns die nötige Cardquality u. synergiert schön mit den Sakura-Tribe eldern, indem man unnütze Karten, die man sieht einfach wegmischt.

Momentan hab ich mir es so vorgestellt:






Das ist jetzt reine Theorie, ich hab die Liste noch nicht getestet, also kann ich jetzt die Manabase etc. noch nicht einschätzen.

Außerdem würde sich ein {3} -Splash eignen, um eben mehr Pointremoval wieSwords to plowshares zu spielen.
Allerdings würde es denk ich schwer werden die Deathcloud, Garruk, Sinkhole zu spielen, weil es eben die Manabasis sehr strapazieren würde.

Ich hoffe euch gefallen die Ansätze und ich freue mich über jeden Flame und Kritikpunkt.

Bearbeitet von Erdvermampfa, 29. November 2009 - 10:56.


#2 Elon Geschrieben 28. November 2009 - 22:37

Elon

    Internet Celebrity

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.609 Beiträge
Meine erste Reaktion auf deinen Post war ungefähr:

Eingefügtes Bild

Ich war hingerissen! Schiere Begeisterung, pure Bewunderung!
Eine geniale Idee. Das Konzept, dass du vor der Deckliste ansprichst, gefällt mir sehr! Ich denke, eine verfolgbare Strategie, ja, durchaus!
Aber dann...

"Recursive Dryad Arbor"

Eingefügtes Bild

Oh krasser Scheiß! Du gibst deinen Draw auf, millst dein Deck weg, und bezahlst jeden Zug 2 Mana sowie den Landdrop für... jetzt kommt's... EINE 1/1 ALTER! Fett. Gute Tech, nein ehrlich. Ich meine, hier kam ich aus dem Staunen fast nicht mehr raus. Ich glaube, das gibt dem Deck eine gute Stellung gegen Tarmogoyfs und andere Viecher, die einen verprügeln wollen. Man kann ja wirklich ewig stallen!

Deine Winconditions hatten mich interessiert, da du Deathcloud anscheinend als Controlelement verwenden willst.
Achso, Garruk, und 2 Tombstalker.

Eingefügtes Bild

Frisch! Die eine wird nur von jeder Kreatur und jedem Burn und jeder Pithing Needle besiegt, die andere von jedem Spotremoval! Eine gute Idee, beides zu kombinieren, um besser gewappnet zu sein.

Und die Idee mit den Mutavaults finde ich gut, sie statt Factory zu spielen, weil gegnerische Lords sie pumpen. Wie sind deine Erfahrungen, ich könnte mir vorstellen, dass dir das schon Spiele gewonnen hat.

Ah, und ich sehe deine beste SB-Karte, Gaddock. Er verhindert fiese Dinge, die >3 und X kosten, zum Beispiel gegnerische Garruks und Deathclouds!

Eingefügtes Bild



Vielleicht schaffst du es ja, hier sinnvolle Informationen rauszulesen.

/post

Eingefügtes Bild

Ehemals Lev


#3 Gast_Erdvermampfa_* Geschrieben 28. November 2009 - 22:42

Gast_Erdvermampfa_*
  • Gast
xDDDDDDD

Vielen Dank, ich hab wenigstens gelacht xD
dann muss ich nochmal was ändern.

Und dann kannste ja nochmal ohne Sarkasmus und Ironie ^^

#4 Elon Geschrieben 28. November 2009 - 22:43

Elon

    Internet Celebrity

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.609 Beiträge
Ich hatte noch was vergessen:

Monster-Karten

Fallen-Karten


Eingefügtes Bild
Dem Autor wurden für diesen Beitrag die Schreibrechte für 2 Tage entfernt! mehr...

Bearbeitet von nagaroth, 30. November 2009 - 12:01.

Ehemals Lev


#5 Hippie Geschrieben 28. November 2009 - 22:43

Hippie

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.547 Beiträge
Dann will ich doch mal:

a) Mishra's Factory ist besser als Mutavault. Ein paar Lords die nur in wenigen Decks auftauchen (Lord of Atlantis ist der einzig relevante) ändern daran nix. Und wenn dann auch keine Dryad Arbor.

b) Raven's Crime ist besser als Cabal Therapy wenn du die Loamengine hast. Recurring Dryad Arbor ist schon ziemlich umständlich.

c) Warum nur 3 Life from the Loam?

d) Warum keine Kitchen Finks?

e) Warum kein Spotremoval in Gb? Man hat ja Putrefy, Maelstrom Pulse, Smother, etc.

f) Gaddock Teeg im (potenziellen) Sideboard behindet dich zu sehr und hat wenig Synergie mit dem Deckkonzept.

g) Wo sind die Cyclingländer (Tranquill Thicket und Barren Moor)? Ohne die findest du Loam nicht schnell/zuverlässig und machst zu wenig Kartenvorteil.

h) Die Manabase könnte 1-2 mehr Fetchländer für Schwarz vertragen.

i) Um Damnation wirst du trotz Innocent Blood, Deed und Deathcloud (+ Spotremoval) nicht herumkommen. 2-3 sollten ausreichen.

j) Der W-Splash kann erleichtert werden: Mox Diamond. Der hat zwar weniger Synergie mit Deed (kann bei Bgw mit Mox auch gegen Engineered Explosives getauscht werden) aber erhöht die Geschwindigkeit, in dem Fall ohne Kartennachteil (Loam).

P.s.:

Topf

Der kein Topf ist...

Siehe Arbaals Blogeintrag (hier).

10. "Guck ich mal in den Topf..."

NEIN ES IST KEIN VERDAMMTER TOPF! Sorry aber das ist so unendlich schlimm, dass ich fast schon einen Top kaufen (nein ich besitze keins dieser gayen Geräte) und verändern lassen will, dass da son fetter Kochtopf drauf ist in dem Leute mit abgezogener Haut drin schmoren und einer gerade reingeworfen wird während er "guck ich mal in den Topf" sagt. Töpfchen ist noch viel viel schlimmer, da ist ja noch nichtmal mehr eine Ähnlichkeit der Wörter zu erkennen und somit ist die allerletzte lame Ausrede auch dahin.
Wenn ihr auf irgendeinem Turnier alle 2 Minuten "der kein Topf ist" hört dann könnt ihr relativ sicher sein, dass ich das bin und euch episch 12345765:0 vernichten werde, allein schon deswegen. Ich schraub euch alle viere ab! Wenn ich mit euch fertig bin habt ihr weder Leben, noch Handkarten, noch Mana!!! Nein, ich werde nicht klarkommen, warum hört hier eigentlich niemand auf mich?

Bearbeitet von Hippie, 28. November 2009 - 22:53.

Avatar by Demo

#6 Gast_Erdvermampfa_* Geschrieben 28. November 2009 - 22:51

Gast_Erdvermampfa_*
  • Gast
Also ich hatte anfangs sogar 3x Finks drin, dachte mir aber, dass es recht schwer werden würde, auf 3 zu kommen, mit den Wastelands, aber gut, synergie mit boardsweepern ist ja allemal.

Damnation : hab ich auch schon drüber nachgedacht, mir gefällt die Deed sowieso net, weil sie ja erstmal keinen direkten Impcat hat.


Ich werde mir deine Ratschläge zu Herzen legen und die Liste entsprechend improven.


Danke dir.

EDIT: Ich hab die Liste jetzt editiert.

Bearbeitet von Erdvermampfa, 28. November 2009 - 23:07.


#7 Radiant Geschrieben 29. November 2009 - 00:35

Radiant

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.546 Beiträge
Ich hab damals in T2 Death Cloud.dec gespielt.
Da waren Sakura-Tribe Elder & Kodama's Reach als Manabeschleuniger und Kokusho, the Evening Star und Nezumi Shortfang als Finisher.
Die meisten von diesen Karten kann man vergessen, jedoch Sakura-Tribe Elder solltest du spielen. Kommt mir sinnvoller als Sinkhole in diesem Deck vor.

Damnation : hab ich auch schon drüber nachgedacht, mir gefällt die Deed sowieso net, weil sie ja erstmal keinen direkten Impcat hat.


Und die Verdammung hat eine Boldkatze?

Bearbeitet von Radiant, 29. November 2009 - 00:35.

"Bankai!"

#8 Gast_Erdvermampfa_* Geschrieben 29. November 2009 - 09:06

Gast_Erdvermampfa_*
  • Gast
Und die Verdammung hat eine Boldkatze?


----> ich mein, man hat halt erstmal Timewalk, wenn man sie im 3 Zug spielt ohne Tribe-Elder...
Da spiel ich dan doch lieber damantion round 4 ohne elder und kann vorher Spotremoval spielen.

#9 Radiant Geschrieben 29. November 2009 - 09:42

Radiant

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.546 Beiträge

Und die Verdammung hat eine Boldkatze?


----> ich mein, man hat halt erstmal Timewalk, wenn man sie im 3 Zug spielt ohne Tribe-Elder...
Da spiel ich dan doch lieber damantion round 4 ohne elder und kann vorher Spotremoval spielen.


Wieso schließt bitte Damnation den Sakura-Tribe Elder aus? Manabeschleunigung in einem so teuren Deck ist nie schlecht, und der Elder passt da am besten in dein Konzept. Wer bitte sagt denn, dass du D im 3. Zug spielen musst, nur weil du das Mana hättest? STE harmoniert aber besser als zB Birds of Paradise mit diesem Deck.
Ich finde ein zusätzliches eigenes Land besser, als dem Gegner 1:1 eines wegzunehmen, besonders wenn man eigentlich eine möglichst große Deathcloud spielen möchte.

Bearbeitet von Radiant, 29. November 2009 - 09:44.

"Bankai!"

#10 Gast_Erdvermampfa_* Geschrieben 29. November 2009 - 10:57

Gast_Erdvermampfa_*
  • Gast
Deckliste
Länder
4 Verdant catacombs
2 Polluted delta
3 Wasteland
3 Barren Moor
2 Tranquil thicket
4 Bayou
2 Mishra's factory
2 Forest
3 Swamp

Monster-Karten
3 Garruk Wildspeaker
2 Tombstalker
4 Sakura-Tribe Elder
4 Tarmogoyf

Fallen-Karten
4 Life from the loam
3 Damnation
3 Raven's Crime
3 Maelstrom Pulse
3 Death Cloud
2 Smother
1 Worm Harvest
Kreisel
3 Sensei's Divining Top

Sideboard
4 Pithing Needle
4 Extirpate
4 Engineered Plague
3 Krosan Grip


Das ist jetzt die Liste.
Ich hab versucht eure ratschläge möglichst ausreichend einzubauen.
Die 3. Wincon ist jetzt Worm Harvest.
außerdem besitzt das Deck jetzt mehr gezieltes Removal.

Bearbeitet von Erdvermampfa, 29. November 2009 - 15:55.


#11 JMT Geschrieben 29. November 2009 - 12:34

JMT

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.879 Beiträge

Länder
4 Verdant catacombs
2 Polluted delta
3 Wasteland
3 Barren Moor
2 Tranquil thicket
4 Bayou
2 Mishra's factory
2 Forest
3 Swamp

Monster-Karten
3 Garruk Wildspeaker
2 Tombstalker
4 Sakura-Tribe Elder

Fallen-Karten
4 Life from the loam
4 Thoughtseize
2 Raven's Crime
4 Sinkhole
3 Maelstrom Pulse
3 Death Cloud
2 Smother
1 Worm Harvest
Kreisel
3 Sensei's Divining Top

Sideboard
4 Pithing Needle
4 Extirpate
4 Engineered Plague
3 Krosan Grip


Ein paar Dinge die mir ins Auge fallen:
-Manafix über STE, während Mox D. permanent fixed und dein landcount wegen 4 LftL sowieso schon hoch sein muss?
-Sinkhole?
-Wie kommt die Version ohne Goyf und Finks aus? beide mauern gegen aggresive Decks, was du so nicht kannst (alternativ könnte man auch über BB und Finks nachdenken).
- was spricht hier gegen C//P?

#12 _HAZe* Geschrieben 29. November 2009 - 19:41

_HAZe*

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 770 Beiträge
Da ich mich auch mit dem Deck beschäftigt hab und es aus Fun immer noch spiele will ich auch mal was dazu sagen: Der "Aggro" shell ist nicht wirklich gut. Mehr dazu gibts hier {3}

ALLES MUSS RAUS!


Zolz taps Polluted Delta
Zolz puts Polluted Delta to Graveyard from Play
HAZe taps Tundra
HAZe plays Stifle from Hand
Zolz's life total is now 19 (-1)
<HAZe> Ok?
<Zolz> pfffffffffff bye is stupid deck control you are noob use your brain dont full conter spell s
<System> Player Lost





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.