Zum Inhalt wechseln


Foto

Welche Hüllen?


Dieses Thema wurde Archiviert. Dies bedeutet, dass du auf dieses Thema nicht antworten kannst.
52 Antworten in diesem Thema

#41 Narkjin Geschrieben 14. Juli 2010 - 09:36

Narkjin

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 35 Beiträge

Folien selbst verschweißen? Das geht sicher, ein Laminiergerät macht ja auch nichts anderes - es braucht Hitze und Druck. ^^


Vor so einer endgültigen Versiegelung würde ich abraten. Auch die Laminierfolien gehen mal kaputt und dann kannst Du sie nicht mehr so einfach (eigentlich gar nicht ^^) umtüten. Dann ist die Karte gleich mit kaputt.

#42 Khezul Geschrieben 14. Juli 2010 - 09:41

Khezul

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 351 Beiträge
Ich wollte damit auch nicht sagen, dass man die Karte einschweißen soll. Wollte nur vom Prinzip her erläutern, dass man das Ende der Folie genauso versiegeln könnte. Wie? Keine Ahnung.
Bin ständig auf der Suche nach leeren Fatpack-Schachteln..
Suche: 3x Master Transmuter, 4x Divinity of Pride


Eingefügtes Bild

#43 kurpi89 Geschrieben 14. Juli 2010 - 10:32

kurpi89

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 847 Beiträge

Ich wollte damit auch nicht sagen, dass man die Karte einschweißen soll. Wollte nur vom Prinzip her erläutern, dass man das Ende der Folie genauso versiegeln könnte. Wie? Keine Ahnung.


Naja, der Schutz der uneinander geschobenen Hüllen ist schon enorm.
Warum noch zusätzlich verschweisen, bzw verschliesen.
[size=4] [/size]

#44 Lim_Dul Geschrieben 14. Juli 2010 - 10:37

Lim_Dul

    Ex-Moderator

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.247 Beiträge
Wenn du die Perfect Sizes versiegelst, muss du die aber wahrscheinlich in eine zusätzliche Hülle tun, da sie ansonsten als Marked Cards zählen. Es sei denn, du schaffst alle Hüllen so zu versiegeln, dass sie exakt gleich versiegelt sind und man keinen Unterschied sehen oder fühlen kann. Und das hinzubekommen dürfte mit handelsüblichen Methoden fast unmöglich sein.

#45 maSu84 Geschrieben 14. Juli 2010 - 10:38

maSu84

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.772 Beiträge
Ineinander geschobene Hüllen = 2x so dick und immer noch nicht dicht ;)

Geschlossene Hüllen=nicht dick, 100% dicht :)

Ich werde heute mal einen Messerrücken mit dem Feuerzeug erhitzen und dann mal testen, ob man damit die KMCPerfectSize versiegeln kann.

Ich muss nur darauf achten, dass die "Scheißnähte" alle gleich aussehen und nicht auffällig sind, da sich das sonst für Turniere erledigt hat ;)
Wichtiger Hinweis zum Gebrauch:
Sollte der Text über der Signatur keine offensichtliche Provokation beinhalten, so ist davon auszugehen, dass er gar keine Provokation beinhaltet.
Sollte der Text über der Signatur keine offensichtliche Beleidigung enthalten, so ist davon auszugehen, dass er gar keine Beleidigung beinhaltet.
...usw.
Verschwörungstheorien und wilde Spekulationen über den Inhalt von Postings sind bitte schriftlich an den Weihnachtsmann zu schicken.

#46 Gast_TaTü_* Geschrieben 14. Juli 2010 - 13:32

Gast_TaTü_*
  • Gast
Ich habe mir heute die KMC Black Matt hüllen mit Perfect Sleeves gekauft. Das Deck ist danach wirklich sehr groß und vorallem glitschig. Aber ich denke das wird beides im laufe der Zeit weggehen wenn man öfters spielt oder? Achja und mischen lassen sie sich einfach göttlich. Kein vergleich zu UltraPro oder Dragonshield.

#47 Miss Azaar Geschrieben 14. Juli 2010 - 14:22

Miss Azaar

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 382 Beiträge

Ich habe mir heute die KMC Black Matt hüllen mit Perfect Sleeves gekauft. Das Deck ist danach wirklich sehr groß und vorallem glitschig. Aber ich denke das wird beides im laufe der Zeit weggehen wenn man öfters spielt oder? Achja und mischen lassen sie sich einfach göttlich. Kein vergleich zu UltraPro oder Dragonshield.

Ja, das wird mit der Zeit besser!
21 ist nur die halbe Wahrheit!

#48 Khezul Geschrieben 14. Juli 2010 - 15:39

Khezul

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 351 Beiträge
Habe bisher nur Pefect Size (alleine) im Einsatz, aber die KMC Black MATT kamen heute per Post. Fazit folgt. ;)
Bin ständig auf der Suche nach leeren Fatpack-Schachteln..
Suche: 3x Master Transmuter, 4x Divinity of Pride


Eingefügtes Bild

#49 Narkjin Geschrieben 15. Juli 2010 - 08:55

Narkjin

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 35 Beiträge
Wer kann eigentlich was zum direkten Vergleich von KMC Matt und Super (glänzend) sagen? Ist nur die Optik oder auch die Qualität der Oberfläche etc. anders? Mir ist nur aufgefallen, daß - wenn KMC - sich die meisten Leute Matt bestellen.

#50 Hippie Geschrieben 15. Juli 2010 - 09:25

Hippie

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.547 Beiträge

Wer kann eigentlich was zum direkten Vergleich von KMC Matt und Super (glänzend) sagen? Ist nur die Optik oder auch die Qualität der Oberfläche etc. anders?


Die Super-Produktreihe von KMC hat wie du bereits erwähnt hast eine glänzende (glatte) Oberfläche. Und diese verkratzt sehr schnell sehr stark. So stark sogar, dass ich teilweise von einem Muster sprechen würde.

Deswegen lohnen sich aus meiner Sicht die KMC Matt mehr.
Avatar by Demo

#51 Khezul Geschrieben 15. Juli 2010 - 11:51

Khezul

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 351 Beiträge
KMC MATT Black kamen heute an. Bin zuerst beeindruckt, auch wenn aufgrund von falscher Lagerung eine Kante einiger Hüllen gebogen ist.
Sehen aber schick aus ;)

Ausführlicheres Fazit folgt nach einigen Partien.

Trotzdem kann ich schon was zu KMC + Perfect Size sagen: Extrem fummelige und enge (!) Angelegenheit, da beim Einführen der Perfect Size Karte diese aus der Perfect Size Hülle flutscht, weil es so eng ist und ja in entgegengesetzter Richtung der Eintütung auf Widerstand trifft. Hat man es aber einmal geschafft, so ist zwar ordentlich Spannung auf der Hülle, wirkt aber sehr stabil und nur geringfügig dicker.
Bin ständig auf der Suche nach leeren Fatpack-Schachteln..
Suche: 3x Master Transmuter, 4x Divinity of Pride


Eingefügtes Bild

#52 Lev Geschrieben 15. Juli 2010 - 12:08

Lev

    Internet Celebrity

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.591 Beiträge
Das muss wohl mit der Geschicklichkeit zu tun haben. Ein paar Freunde von mir haben es auch nicht wirklich hinbekommen, ihre Perfect Sized Karten in normale Hüllen zu bekommen, ohne sie dabei wieder halb aus der Perfect Size rauszuschieben - mir unverständlich, denn zwei meiner Kumpels, mit denen zusammen ich meine Perfect Sizes bestellt hatte und ich hatten damit keinerlei Probleme. Ich fand es sogar recht witzig, die doppelten Hüllen drüber zu ziehen, weil das so schön gepasst hat und alles.

#53 Khezul Geschrieben 15. Juli 2010 - 15:54

Khezul

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 351 Beiträge
Kann ich mir wiederum nicht vorstellen. Kommt sicherlich auch auf die Hüllen an, die man drüber zieht. ^^
Bin ständig auf der Suche nach leeren Fatpack-Schachteln..
Suche: 3x Master Transmuter, 4x Divinity of Pride


Eingefügtes Bild




© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.