Zum Inhalt wechseln


Foto

[CB] Bannedliste


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
66 Antworten in diesem Thema

#1 Silver Seraph Geschrieben 03. Oktober 2010 - 23:20

Silver Seraph

    Deranged Hermit

  • Regelexperte
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.430 Beiträge

Verbotene Decks :
1. Decks, die den Gegner mehr als eine Karte pro Zug abwerfen - oder sonst irgendwie aus seiner Hand entfernen - lassen können.
2. Decks, die vor dem Ende des ersten Gegnerischen Zuges gewinnen.
3. Decks, die im ersten Zug infinite Mana herstellen können.

Allgemeine Bannedlist:


Außerdem:

Alle Ante-Karten
Alle Karten, die nicht per Massenproduktion veröffentlicht wurden (Proposal, 1996 World Champion, etc.)
Alle Dexterity Karten (Falling Star, Chaos Orb)
Unglued
Unhinged

Unstable
Außerdem (wie in 1. erwähnt) Karten, die nur unter gewissen Umständen, aber nicht ausschließbar mehr als eine Karte discarden lassen können (z.B. Cabal Therapy, Balance, Restore Balance oder Memoricide etc.)

Zusätzliche Bannedlist nur für das regelmäßig stattfindende "Introducing New Edition" - Format:




Dieser Thread ist auch als Diskussionthread für etwaige Bannings gedacht. Wenn ihr denkt, dass das Metagame von irgendeinem Deck ungesund beeinflusst wird, und ihr denkt, dass man eine Karte bannen sollte, oder ihr denkt, dass eine Karte unnötigerweise gebanned ist, könnt ihr das hier diskutieren.


Bearbeitet von Boneshredder, 15. Juli 2021 - 23:40.

End this. What I seek is far greater.


#2 karl_k0ch Geschrieben 04. Oktober 2010 - 03:17

karl_k0ch

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 199 Beiträge

(Übernommen von karl_k0ch!)

...wobei ich wiederum Teile von einem gewissen Silver Seraph übernommen hatte...

Die Bannedliste für das Introducing-Format soll vor allem allzu naheliegende Decks ausschließen, d.h. Black Lotus + Anurid Scavenger + Removal/Burn, Arbor + FoW + blaue Karte, Energy Field + Storageland + Dicke Blaue Kuh.

Auf der Watchlist steht wohl trotz allem die Leyline of Anticipation.

#3 Silver Seraph Geschrieben 04. Oktober 2010 - 10:51

Silver Seraph

    Deranged Hermit

  • Regelexperte
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.430 Beiträge

...wobei ich wiederum Teile von einem gewissen Silver Seraph übernommen hatte...

...und so schließt sich der Kreis {U}

Ich habe übrigens mal völlig eigenmächtig die Introducing-Banlist geupdated - ich habe Dryad Arbor entfernt und Force of Will draufgesetzt. Man könnte auch einfach Memnite + Dryad Arbor bannen, aber ich denke, Force bannen ist einfach die bessere Lösung.

Watchlist brauchen wir keine {R}

End this. What I seek is far greater.


#4 Moczoc Geschrieben 04. Oktober 2010 - 17:57

Moczoc

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 42 Beiträge

Auf der Watchlist steht wohl trotz allem die Leyline of Anticipation.


Und Channel stand auch darauf. Die beiden Testrunden haben aber ergeben, dass scheinbar keiner der beiden Karten die Balance stört.

#5 Bladewing26 Geschrieben 20. Oktober 2010 - 14:06

Bladewing26

    Moderates Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.815 Beiträge
Wird jetzt Leyline/Karakas für Introducing gebannt? Ich wäre dafür, weil es schon etwas zu einfach ist, wenn man nur eine Random billige Kreatur der Edition mit einer bestehenden Kombo verbindet...

Eingefügtes Bild

Mein Problem ist das ich nicht weiß wie ich erklären soll wie das Deck gespielt werden soll. Ich weiß noch nicht einmal was ein Eingangspost ist.


#6 hug77 Geschrieben 20. Oktober 2010 - 16:46

hug77

    Erfahrenes Mitglied

  • Regelexperte
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.631 Beiträge
  • Level 1 Judge
So richtig gut war das doch auch nicht, oder? Schafft zwar gegen viele Decks einen Draw, gewinnen ist aber nicht so leicht. Auf der anderen Seite verbietet es einfach ale Lotus/Lotus/Fattie-Decks...

What kind of ass are you?


Suche Norin the Wary in foil / fremdsprachig / großer Menge --> PM

#7 Bladewing26 Geschrieben 20. Oktober 2010 - 19:12

Bladewing26

    Moderates Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.815 Beiträge

So richtig gut war das doch auch nicht, oder? Schafft zwar gegen viele Decks einen Draw, gewinnen ist aber nicht so leicht. Auf der anderen Seite verbietet es einfach ale Lotus/Lotus/Fattie-Decks...

Gab es irgendwelche Decks die besser waren? Zumindest keine der geposteten Listen hatte mehr Punkte.
OK, Lotus Lotus Fattie zu verhindern ist gut. Andererseits sind diese Decks sowieso nie wirklich erfolgreich.

Eingefügtes Bild

Mein Problem ist das ich nicht weiß wie ich erklären soll wie das Deck gespielt werden soll. Ich weiß noch nicht einmal was ein Eingangspost ist.


#8 Silver Seraph Geschrieben 14. November 2010 - 18:42

Silver Seraph

    Deranged Hermit

  • Regelexperte
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.430 Beiträge
Also: Ich bin dafür, Karakas in den Introducing-Formaten zu verbieten. Die spielen einfach immer mit und sind einfach nie innovativ. Ende der Geschichte.

Dann: Gibt es ein einziges Deck, dass sowohl gegen Arbor Force, Channel Ulamog UND Channel Emrakul 6-0 gewinnt - oder wenigstens gegen Force und Ulamog?
Imho macht die Abstinenz eines solchen Decks einen Channel Ban notwendig, einfach weil FoW *eigentlich* ein Nischendeck ist, aber wenn jedes Deck Channel schlagen will, und dadurch gegen Force verliert, befinden wir uns in einem sehr nervigen Rock-Paper-Scissor Metagame. Und Card Blind ist ja nicht nur ein Matchup-Spiel, sondern eben auch ein Innovationsspiel! Im Moment ist es ja aber leider so, dass man mit Ulamog oder Force einfach recht wenig falsch machen kann. Und das führt halt daher, dass die einzigen Decks, die Ulamog schlagen, halt irgendwelche getuneten Hate Decks sind und sonst nichts. Und ich hätte ja nichts dagegen, wenn sich das Meta in die Richtung verschiebt, aber das ist halt ein Ort, an dem erstens wesentlich weniger Spielraum für irgendwas besteht, und zweitens alles gegen die Force eingeht.

Und wie gesagt; gibt es ein Deck, das FoW und Ulamog schlägt? (damit meine ich on the play UND on the draw, und zwar beide) Ich wäre interessiert...

Bearbeitet von Silver Seraph, 14. November 2010 - 18:43.

End this. What I seek is far greater.


#9 Bladewing26 Geschrieben 14. November 2010 - 21:00

Bladewing26

    Moderates Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.815 Beiträge

Also: Ich bin dafür, Karakas in den Introducing-Formaten zu verbieten. Die spielen einfach immer mit und sind einfach nie innovativ. Ende der Geschichte.

Dann: Gibt es ein einziges Deck, dass sowohl gegen Arbor Force, Channel Ulamog UND Channel Emrakul 6-0 gewinnt - oder wenigstens gegen Force und Ulamog?
Imho macht die Abstinenz eines solchen Decks einen Channel Ban notwendig, einfach weil FoW *eigentlich* ein Nischendeck ist, aber wenn jedes Deck Channel schlagen will, und dadurch gegen Force verliert, befinden wir uns in einem sehr nervigen Rock-Paper-Scissor Metagame. Und Card Blind ist ja nicht nur ein Matchup-Spiel, sondern eben auch ein Innovationsspiel! Im Moment ist es ja aber leider so, dass man mit Ulamog oder Force einfach recht wenig falsch machen kann. Und das führt halt daher, dass die einzigen Decks, die Ulamog schlagen, halt irgendwelche getuneten Hate Decks sind und sonst nichts. Und ich hätte ja nichts dagegen, wenn sich das Meta in die Richtung verschiebt, aber das ist halt ein Ort, an dem erstens wesentlich weniger Spielraum für irgendwas besteht, und zweitens alles gegen die Force eingeht.

Und wie gesagt; gibt es ein Deck, das FoW und Ulamog schlägt? (damit meine ich on the play UND on the draw, und zwar beide) Ich wäre interessiert...

Da stimme ich dir voll und ganz zu. Channel gehört gebannt. Ich bin bis jetzt ebenfalls auf kein Deck gekommen dass gegen FoW und Eldrazi besteht, und momentan sieht das Meta echt etwas simpel aus.

Eingefügtes Bild

Mein Problem ist das ich nicht weiß wie ich erklären soll wie das Deck gespielt werden soll. Ich weiß noch nicht einmal was ein Eingangspost ist.


#10 Moczoc Geschrieben 16. November 2010 - 15:27

Moczoc

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 42 Beiträge
Als erstes mal muss Cabal Therapy runter, da Decks mit dieser Karte immer theoretisch 2 Karten abwerfen können und somit illegal sind. Sonst müssten nämlich Cranial Extraction und tausend andere auch einzeln auf die Liste.

Dann: Gibt es ein einziges Deck, dass sowohl gegen Arbor Force, Channel Ulamog UND Channel Emrakul 6-0 gewinnt - oder wenigstens gegen Force und Ulamog?


Äh, Factory + Karakas + X. Oder hab ich grad nen Denkfehler? Leider ist das Tabernacle "[...]destroy[...]" geworded. Sonst wäre es nicht so schlimm mit den Eldrazi Decks.
Als Ganzes betrachtet bin ich auch für einen Channel-Ban.

Also: Ich bin dafür, Karakas in den Introducing-Formaten zu verbieten. Die spielen einfach immer mit und sind einfach nie innovativ. Ende der Geschichte.


Das Deck belegt zwar kaum gute Plätze, aber schadet echt der Innovation. Wir sollten aber, um das Deck zu verhindern, besser die Leyline of Singularity bannen, da mit ihr nur dieses Deck möglich ist, während Karakas eben auch mal ein Plains oder ein Mox Pearl ersetzen kann um random Legenden zu bouncen.

#11 fallenphoenix Geschrieben 20. November 2010 - 10:00

fallenphoenix

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 9 Beiträge

Äh, Factory + Karakas + X.


Gegen Ulla nur wenn X ne zweite Wincondition ist, die 1 Mana oder weniger kostet. Sonst gibt es nen Draw, weil die Ulla einfach nicht ausgezockt wird, bis das Tabernacle liegt.

+1 Für Ley-Line Ban (Im Introducing)

Bei Channel bin ich mir nicht sicher, im Endeffekt wurde es halt noch nicht wirklich erfolgreich gespielt....

Bearbeitet von fallenphoenix, 20. November 2010 - 10:02.


#12 Moczoc Geschrieben 23. November 2010 - 20:45

Moczoc

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 42 Beiträge
Gut, ich denke damit sind genug Leute dafür, dass die Leyline im Introducing gebannt werden sollte.

Seraph, könntest du die Bannedliste dahingehend editieren.
und auch

Als erstes mal muss Cabal Therapy runter, da Decks mit dieser Karte immer theoretisch 2 Karten abwerfen können und somit illegal sind. Sonst müssten nämlich Cranial Extraction und tausend andere auch einzeln auf die Liste.

sollte umgesetzt werden, weil es eine Vereinfachung der Liste ist.

#13 Demo Geschrieben 23. November 2010 - 21:54

Demo

    Scion of Balance

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.637 Beiträge

Seraph, könntest du die Bannedliste dahingehend editieren.

Hab ich jetzt mal gemacht.

Als ständiges Mahnmal für nevaRa:

Posted Image

"Those who travel through time can't change history, because they didn't."


#14 Soerael Geschrieben 14. Januar 2011 - 21:59

Soerael

    Erfahrenes Mitglied

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.466 Beiträge
Mhm, schon wieder eine tolle Idee als Runde, und schon wieder gewinnen Force und Channel/eldrazi.

Langsam wird 3CB langweilig. Sinn soll es ja nicht sein, nach Stein/Schere/Papier eine Liste zu C&P sondern mal ein wenig innovativ zu werden.

Deshalb wäre ich für einen Ban von Force und Channel, da sie 3CB einfach die "diversität rauben".
ok, Channel kann auch innovative Decks hervorrufen (z.B. Demo und mein Deck in Runde 7), doch solange man damit auch einfach Eldrazi's basteln kann ist die Karte einfach zu frech.
Klar gibt es Decks, die gegen beide gewinnen, doch die verlieren dann meist gegen einen Großteil des restlichen Feldes.

It's weird how I'm constantly surprised by the passage of time when it's literally the most predictable thing in the universe.


#15 Master_of_Desaster Geschrieben 16. Januar 2011 - 10:17

Master_of_Desaster

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 551 Beiträge

Mhm, schon wieder eine tolle Idee als Runde, und schon wieder gewinnen Force und Channel/eldrazi.

Langsam wird 3CB langweilig. Sinn soll es ja nicht sein, nach Stein/Schere/Papier eine Liste zu C&P sondern mal ein wenig innovativ zu werden.

Deshalb wäre ich für einen Ban von Force und Channel, da sie 3CB einfach die "diversität rauben".
ok, Channel kann auch innovative Decks hervorrufen (z.B. Demo und mein Deck in Runde 7), doch solange man damit auch einfach Eldrazi's basteln kann ist die Karte einfach zu frech.
Klar gibt es Decks, die gegen beide gewinnen, doch die verlieren dann meist gegen einen Großteil des restlichen Feldes.


Also ich finde auch, dass gerade die Spezialformate dazu dienen sollten, in das meistens recht eingefahrene Standard etwas Abwechslung einzubringen. Leider zeigt sich eben immer wieder dass gewisse Standarddecks dann diese Formate trotzdem dominieren und die Kreativität sehr einschränken, da man sich zuallererst überlegen muss, wie gewinne ich gegen Arbor/MemniteForce, ChannelEldrazi und mMn auch LeylineSpecter.

Da würde ich ebenfalls anregen, in allen Spezialformaten folgendes zu bannen:

- ForceOfWill (als Wurzel allen Übels, Memnite und DryadArbor bieten evtl. ganz nette Möglichkeiten)
- Alle Eldrazi mit Annihilator-Fähigkeit
- Leyline of Anticipation (den Gegner in beiden Spielen zu disrupten, bevor er die Möglichkeit bekommt etwas zu tun, nimmt mir arg den Reiz dieses Spiels weg)

Just my 2 Cents
MoD

Extrablatt!!!

 

Nach intensiver Recherche und kritischen Nachfragen kam eine Sensation ans Licht:

 

Hinter dem Pseudonym des investigativen Starreporters "IM Lolli" verbarg sich niemand anderes als der olle Magic-Nerd "Loldemort", der seine Freizeit gerne damit verbringt, ein Magicforum vollzuspammen. Da seine wahre Identität nun aufgedeckt ist, beansprucht er natürlich alle recherchierten Neuigkeiten nun für sich.

 

Gönnen wir ihm also seinen Triumph!

 


#16 hug77 Geschrieben 16. Januar 2011 - 10:41

hug77

    Erfahrenes Mitglied

  • Regelexperte
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.631 Beiträge
  • Level 1 Judge
Prinzipiell wäre es kein Problem, für die Spezialformate (so wie schon für "Introducing: XY") eine eigene zusätzliche bannedlist zu schreiben. Andersherum geht es natürlich auch: Wir hatten ja durchaus auch schon Spezialformate, in denen ArborForce und Eldrazi nicht die besten Decks waren....

What kind of ass are you?


Suche Norin the Wary in foil / fremdsprachig / großer Menge --> PM

#17 Bladewing26 Geschrieben 16. Januar 2011 - 10:54

Bladewing26

    Moderates Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.815 Beiträge
Wäre es alternativ möglich, bestimmte Kombinationen von Karten zu verbieten oder geht das zu sehr gegen den Sinn von 3CB? Ich persönlich könnte ruhig auf Lotus-Channel-Ulamog verzichten, wobei keine der 3 Karten alleine wirklich broken ist - jede einzelne kann man auch in kreativen Decks einsetzen.

Eingefügtes Bild

Mein Problem ist das ich nicht weiß wie ich erklären soll wie das Deck gespielt werden soll. Ich weiß noch nicht einmal was ein Eingangspost ist.


#18 fireschupps Geschrieben 16. Januar 2011 - 11:47

fireschupps

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 9 Beiträge
Also ich persönlich bin der Meinung, dass viele der vergangenen Spezialformate die "Powerdecks" gut in ihre Schranken verwiesen haben (dabei denke ich auch noch an die Spezialformate vom zk-forum zurück).
Das Problem diesesmal war doch eher, dass das Spezialformat eigentlich gar keines war. Ich behaupte einfach mal, dass die Sonderregel in weniger als 10% der Fälle den Ausgang eines Matches bestimmt hätte, und zwar egal, welche Decks gespielt worden wären.
Auch ohne Eldrazi und co. wären die meisten "normalen" Decks irgendwelchen Lifegaindecks einfach überlegen gewesen.

Daher bin ich der Meinung, dass es keine Bannings benötigt, aber halt die Spezialformate die Decks indirekt in ihre Schranken verweisen sollten.
Und das ist in der Vergangenheit oft genung gelungen: Literaturangabe :)
05-Epic Struggle
04-Pale Centuries
17-Olympia
14-Wild Pair
10-Evoca Leggenda
9-Forgotten Kingdoms
7-Bound by the Name
6-Mittelmäßigkeitswahn
4-Explorations
3-Return of the Lich

Ich weis natürlich, dass solche Ideen nicht auf Bäumen wachsen, aber hier mal ein paar Vorschläge, in denen die Powerdecks nicht (oder nur abgeschächt) gespielt werden können und die trotzdem interessant sind:
"Old School" - Es sind nur Karten erlaubt, die in mindestens einer Edition im alten Kartendesign gedruckt wurden
"The Chaos Eye" - Immer wenn ein Spieler einen Zauberspruch wirkt, neutralisiere ihn, falls sein Beherrscher nicht [1] bezahlt.
"Love and Piece" - Kreaturen können nicht angreifen
"EDH" - Jedes Deck muss eine legendäre Kreatur enthalten, die als General gekennzeichnet ist. Es gelten die EDH ... tschuldigung, die Commander Regeln

Btw: Warum regen sich die Leute eigentlich immer über die Force auf. Sie ist das einzige Deck, dass die anderen Powerdecks einigermaßen handeln kann und wird gleichzeitig von jedem "normalen" Deck mit 2 Winoption einfach platt gemacht...

#19 Soerael Geschrieben 16. Januar 2011 - 12:56

Soerael

    Erfahrenes Mitglied

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.466 Beiträge
Also, Demo und mein Mirror-Mirror Deck wäre in einem normalem Format unmöglich gewesen. Ich fand daher die Idee des Formates schon ganz ok so.

Ich hab mir übrigens mal so ein paar spezialformate angeguckt, und alle Formate, wo man channel/Lotus/Eldrazi oder Force.dec spielen konnte von den Regeln wären von ihnen dominiert worden.
z.B.
(4, 10, 12, 13)

Nur Nr. 14 nicht, aber da war man gezwungen 2 Threads.dec's zu spielen, was Force schlecht macht, und Eldrazis waren nach aufgabenstellung nicht möglich.

Btw: Warum regen sich die Leute eigentlich immer über die Force auf. Sie ist das einzige Deck, dass die anderen Powerdecks einigermaßen handeln kann und wird gleichzeitig von jedem "normalen" Deck mit 2 Winoption einfach platt gemacht...


So, jetzt schauen wir mal, welche Decks das sind: ... äh... achja, Lands.dec, was wiederrum gegen Eldrazis verliert, was gegen Force verliert.
Mhm, klingt für mich wie Stein, Schere, Papier.
Klar kann es noch andere 2 Threads.dec geben, die verlieren dann meist aber gegen Lands und Eldrazis.

It's weird how I'm constantly surprised by the passage of time when it's literally the most predictable thing in the universe.


#20 fireschupps Geschrieben 16. Januar 2011 - 15:00

fireschupps

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 9 Beiträge
@ Soerael:

Ich wollte auch keine kreativen Ideen, die diese Runde hervorgebracht hat, heruntermachen.
Ich bin nur der Meinung, dass die Sonderregel diesesmal einfach nicht sonderlich viel bewirkt hat.

4-Exploration:
Karakas + 2 Kreaturen für je 2-3 Mana auf der Hand + 5 Länder in der Bibliothek = Eldrazi und Force sieht nicht mehr so gut aus

10-Evoca Leggenda:
Eldrazi konnte da nicht soviel, da man mit einem aktiven Karakas rechnen musste... (Progenitus war schon die bessere Wahl)

12 & 13:
Geb ich dir volkommen Recht, hab ich aber auch nicht in meiner Aufzählung erwähnt.


Außerdem gibt es neben Land.decks auch andere Decks, die Force besiegen können:
M. Workshop + 2 Winoptions
Wald + 2 Durkwood Baloth
Storgeland + 2 Winoptions
...

Klar, alle diese Decks werden von Eldrazi hergenommen. Aber wenn Eldrazi tatsächlich gebannt werden sollten, dann ist Force keine wirkliche Gefahr...




© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.