Zum Inhalt wechseln


Foto

[EDH]Mono W


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
9 Antworten in diesem Thema

#1 kiki Geschrieben 17. Oktober 2010 - 12:40

kiki

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.013 Beiträge
Die ersten Schritte sind doch immer wackelig, darum sei hier einmal mein EDH Deck vorgestellt. Entstanden aus nem Mono weißen Highlander...
Das Deck wird nicht nur im Duell gespielt, sondern auch im 2Headed, Pentagramm etc... also Mehrspielertauglichkeit ebenfalls gefordert.

Mono Weiß ist auch die Bedingung wenn es um diverse Tips zum Deck gibt.

Warum der General: Eigentlich auf die schnelle... harmoniert aber zumindest mit dem Plan, das Spiel in die Länge zu ziehen...




Nun erst mal zur Taktik des Decks:

Geplant ist es, das Board möglichst lange frei von Kreaturen zu halten... oder wenn mit Humility etwas auszubremsen. Gewonnen wird dann im Idealfall über die Elspeth mit +3/+3 Token, Kreaturen die eines der Schwerter tragen...
Der Peacekeeper, Magus of Moat etc. unterstützen zumindest den Plan etwas Zeit zu schinden.

Nicht zufrieden bin ich mit dem Carddraw... ansonsten vielleicht mal zur Erklärung der Cardchoices:

1 Eight-and-a-Half-Tails


Länder:

26 Ebenen: Sind mit den non basics 32 Länder... evtl. etwas knäpplich wenn kein Mana Artefakt am Start ist.
Emeria, the Sky Ruin: Grade im Mehrspieler kann es mal etwas länger dauert, so das "return to Battlefield" schon nett ist, holt mir dann auch wichtige Kreaturen wieder, wenn sie mal verloren gehen.
Sejiri Steppe: Kann schonmal einen Angreifer via Prot Color durchdrücken...
Mishra's Factory: Harmoniert mit Humility, liegt nach dem Wrath noch da... kann zur Not ein Schwert tragen. Super.
Kor Haven: Soll wie die Maze Angreifer schlucken...
Strip Mine: Bester Landzerstörer
Wasteland: Und nochmal LD, non basics dürften sich genug finden lassen.


Kreaturen:

Aven Mindcensor: Nur für Flash relevant, macht dann aber nützlicherweise das was drauf steht.
Whipcorder: Tap target Creature, nützlich.
Magus of the Disk: Ein klassischer Notnagel, ohne Haste aber noch zu entsorgen. Trifft oft auch auf der eigenen Seite...
Peacekeeper: Passt perfekt... schindet Zeit.
Flickerwisp: Kann CiP Effekte erneuern, Planeswalker resetten etc.
Wispmare: Entsorgt Verzauberungen, evtl. für Provoke...
War Priest of Thune: Entsorgt Verzauberungen.
Wall of Omens: Früher Blocker ersetzt sich mit Carddraw.
World Queller: Of "my" Choice. Macht unentsorgt zuverlässig seine Arbeit, bleibt selten liegen.
Purity: Schluckt Burn, Tendrils... Kann hauen... Oo
Pristine Angel: Kann man oft ungeblockt durchschicken, Prot ist stark.
Pentarch Paladin: Wird oft zu schnell entsorgt, wenn er liegen bleibt, gutes Remoavel.
Lost Auramancers: Wenn er denn mal suchen gehen kann... Vielleicht eher Academy Rector verbauen, hab ich nur noch nicht.
Battlegrace Angel: Exaltet und Lifegain, ist doch schick.
Loxodon Gatekeeper bremst den Gegner aus.
Magus of the Moat: Günstiger aber nicht adäquater Ersatz fürs fehlende Moat.
Archon of Justice: Exile Permanent ist doch nett.
Phyrexian Revoker: Deckt eine ganze Bandbreite ab...
Ethersworn Canonist: Unterbindet ComboMoves des Gegners.
Leonin Relic-Warder: Frisst gerne Manabeschleuniger des Gegners,*mjam*
Grand Abolisher: Damit es keine fiesen Überraschungen gibt.
Knight of the white Orchid: Manabeschleunigung. Im Multiplayer sollte des immer passen.
Auramancer: Holte ORing, Humility usw wieder.
Stonehewer Giant: Der etwas klobige Stoneforge Mystic.
True Believer: Angst vor MindTwist und Co.
Glimmerpoint Stag: siehe Flickerwisp.
Silent Arbiter: Damit wir den übriggebliebenen Angreifer in den Kor Haven stecken können.
Stoneforge Mystic: Bringt im early Game direkt mal des Schwert mit. *autoinclude*


Spells:

Story Circle: Ein Schutzkreis meiner Wahl, feine Sache.
Pacifism: Schaut ein wenig aus wie ein Notnagel, Retrofaktor.
Disenchant: Kann ins Iso, entsorgt zuverlässig.
Terashi's Grasp: Disenchant mit Lifegain, fairer Preis.
Ghostway: Schützt vor Massremoavel, bisher aber selten genutzt. CIP Effekte relevant.
Dawn Charm: Fürs Iso, Toolbox.
Silence: Wird noch durch Orim's Chant ersetzt, schaut im Iso schick aus.
Enlightened Tutor: Sucht meistens die Humility.
Humility: Das Herz des Decks, zumindest wenn es mal etwas länger dauert.
Resurrection: Bringt nützliches aus dem Friedhof wieder ans Tageslicht.
Marshal's Anthem: Teurer Spass, aber holt ebenfalls verlorenes wieder.
Elspeth, Knight-Errant: Mein liebster Walker. +3+3 und flying + Humility.
Aura of Silence: Bremst den Gegner und kann als remoavel dienen, fein.
Revoke Existence: Nimmt gern Sachen wie Sword/Thopter Foundry.
Ghostly Prison: Damit es schön übersichtlich bleibt.


Artifact

Sword of Fire and Ice: Eines der besten Ausrüstungen, Carddraw, prot, +dmg... fairer Preis.
Sword of Light and Shadow: Siehe SoFaI
Sol Ring: Perfekte Beschleunigung.
Skullclamp: Unfairster Carddraw in Kombi mit Token... im EDH seltsamerweise nicht gebannt.
Scepter of Dominance: Tapped was grad zu tappen ist...
Swiftfoot Boots: Shroud und Haste je nach Target absolut nützlich. Auf einem Peacekeeper der Bremsklotz.
Mind Stone; Mana mit Carddraw im lategame.
Sensei's Divining Top: Wenigstgens ein wenig Manipulation, schaut ob sich ein Shuffle lohnt.
Icy Manipulator: Tapped ebenfalls zuverlässig...
Thunder Totem und nochmal Mana
Mana Vault... wie war des mit dem Mana?
Darksteel Ingot: Robuste Manaquelle
Isochron Scepter: Verwertet gerne mehrfach Schwerter, Disenchant usw. Zieht immer das Remoavel.


Remoavel

Oblivion Ring: Nonland Permanents werden zuverlässig aber leider nur zeitlich begrenzt aus dem Spiel genommen...
Journey to Nowhere: Wie ORing nur mit Kraeturen...
Wrath of God: Es gibt immer Spiele wo man ihn braucht.
Crib Swap: Remove ist immer gut.
Path to Exile: Es lebe das Exil.
Condemn: Bevorzugt auf des Gegners General ;)
Swords to Plowshares: Der Klassiker schlechthin.
Austere Command: Sehr differenzierter Abräumer
Brittle Effigiy: Tutorbares Remoavel
Saltblast: Das teure Vindicate in weiß(evtl. austauschbar)
Final Judgement: Remove from Game, manchmal essentiell. Leider CC6.
Hallowed Burial: Bevorzugt, wenn Emrakul und Co. liegt.


So, das wars dann erst mal. Bin dankbar für jeden nur erdenklichen Tip. Zumal ich zumindest EDH unerfahren bin.

Bearbeitet von repi, 28. Februar 2012 - 09:58.

Niemand begreift, daß ich mit meiner Hurerei nichts anderes will, als mich zu verschwenden!

 



 

 


#2 Kritarion Geschrieben 19. Oktober 2010 - 23:02

Kritarion

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 187 Beiträge
Denkst du nicht, dass Pentagramm mit Iona nen bissel arschig ist? Die nimmt einen Spieler ja komplett raus. Ich weiß, wie Spieler auf so was reagieren^^ Ich würd z. B. Akroma oder den weißen Crovax vorschlagen. Die sind auch gut, und macht nich die Runde kaputt.
I AM BATMAN! /¯\(º_o)/¯\
Legendary Snow Artifact Planeswalker Enchantment Creature Land - Jace Saproling Forest

#3 kiki Geschrieben 20. Oktober 2010 - 14:56

kiki

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.013 Beiträge
Da hast du mit Pentragramm genau das Format gewählt, in welchen die Iona nicht wirklich was macht... Da sie ja bestenfalls einen meiner beiden Gegner fistet...

Wenn es denn überhaupt Mono farbide Decks sind... glaube kaum das die Iona da etwas entscheidendes bringt.
Nebenher hatte ich ja erwähnt das sie als Lückenfüller fungierte...

Und abschließend versuche ich immer eine Humility im Spiel zu haben... da macht die Iona im Anschluss auch nichts mehr...

Niemand begreift, daß ich mit meiner Hurerei nichts anderes will, als mich zu verschwenden!

 



 

 


#4 LionC Geschrieben 21. Oktober 2010 - 22:13

LionC

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 162 Beiträge
Mir fehlen in dem Deck noch ein paar Auto-Includes. Viele haste sicher nicht drinnen weil du sie nicht besitzt, aber soll ja nur als Anregung dienen:

Runed Halo - Muss immer entfernt werden, da sonst jeglicher General-Beatdown Plan ausgehebelt wird.
Temple of the false God - Gehört in jedes EDH-Deck, macht einfach zwei Mana.
Crucible of Worlds + Strip Mine, Wasteland, Tectonic Edge,Marsh Flats... - Ist einfach eine Engine die Spiele gewinnt, vor allem du mit einem Control Plan versuchen solltest, die Mana Oberhand zu gewinnen.
Expedition Map - Auch im Allgemeinen eine gute EDH-Karte, sucht gerne mal Maze, Emeria oder Strip Mine für die Crucible Engine.
Mystifying Maze - Ein zweites Maze schadet nie (und die Karte kostet kaum was ;-) ), entfernt auch gerne mal nervige Tokens.
Sundering Titan - Ist im Monocolor Deck natürlich extrem stark, nimmt oft genug 6 Länder vom Gegner, in den meisten Fällen 4.
Memory Jar - Ist eine schöne Möglichkeit late nochmal CA zu erzeugen, da dir ja Card Draw fehlt.
Quietus Spike - Lohnt sich bei so vielen Kreaturen wie du sie spielst sehr, ist eine verdammt große Bedrohung und beendet Spiele sehr schnell.
Steel Hellkite - Hat das IWIN-Schild auf der Stirn kleben.
Orim's Chant - Silence Nr 2
Mangara of Corondor - Weiß Autoinclude, Vindicate ist nie schlecht.
Prison Term - Ist verdammt effizient und im EDH ein Allstar.
Voidstone Gargoyle - Relativ selbsterklärend, schaltet Generäle ab.

Rings of Brighthearth - Du hast jetzt schon 14 Targets im Deck, mit Topf zusammen eine super Draw Engine (3: Draw a card.) und mit Strip Mine Crucible Engine spielbrechend. Ansonsten mit deinen ganzen Tappern und Maze Effekten gut. Wäre auch mit dem Jar und dem Mangara broken ;-)
Basalt Monolith - Würde ich spielen falls du Ringe reinpackst, macht Infinite Mana was man mit Topf Engine zu Draw und ansonten halt für beliebiges Kartenspielen verwenden kann. Ist auch ohne Ringe keine tote Karte.
Thran Dynamo - Ist effizienter als die Chalice und mit Monocolor kannst du dir das farblose Mana locker erlauben.
Reveillark - Hat auch genug Targets im Deck, kann dadurch virtuell starken Kartenvorteil erzeugen.
Marble Diamond - FInde ich besser als das Totem, da ein 2/2er das Board im EDH ab Turn 5 nicht mehr impacten wird.
Das Chastice würde ich durch Wing Shards austauschen, da die Shards alles treffen und das Potenzial zu Double Kills haben.

Brave the Elements, Bathe in Light, Blessed Breath, Emerge Unscathed, Redeem the Lost, Shelter... - Macht den General unblockbar für den Alpha Strike, protectet vor Spot Removal, blockt überraschend und slowt damit oder countert rotes Mass Removal - IMO zimelich effizient.

Flickerform und andere Blink-Effekte sind immer cool um Removal auszuweichen und unterstützen deine Iona im Multiplayer, da du sie sozusagen "umschalten" kannst.


Karten die ich kritisch sehe sind:

Meekstone - Möchtets du wirklich deine 3 Turn Clock + Lock Kreatur behindern?
Magus of the Tabernacle - Wird selten viel tun, da im EDH mehr fettes Vieh gezockt wird und 1 oder 2 im Upkeep bezahlen für die meisten verträglich ist.
Wall of Omens - Mir fällt nichts formatrelevantes ein was sie blockt.
Windborn Muse - Propaganda Effekte tun im EDH erfahrungsgemäß auch nicht besonders viel, der General gewinnt ja meist alleine.
Humility - Macht deinen General kaputt und du hast genug Removal um seine Critter anderweitig zu entsorgen.

Natürlich könntest du auch noch Moat spielen, ich gehe aber davon aus, dass die schon drinne wäre wenn du eine hättest.

Insgesamt sind das alles Vorschläge die versuchen, das Deck ein wenig mehr auf Iona zu zentralisieren und ihren Lock Charakter zu unterstützen, ich denke das würde dem Deck gut tun.

Bearbeitet von LionC, 21. Oktober 2010 - 22:23.

  • kiki hat sich bedankt
__________________________________________________________________

DCI Level 2 Judge

(Wenn dieser Satz stimmt, ist Logik nicht logisch.) = (A = A => B)
A = A => B
!(!B => !A) = A => B = A
!B => !A
=> A
!B ist unmöglich => B = "Logik ist nicht logisch."

#5 Deadsheep Geschrieben 22. Oktober 2010 - 10:09

Deadsheep

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 16 Beiträge
Je nachdem wie ernst ihr die Bannings bei euch nehmt, müsste auch der Enlightened Tutor eventuell gegen den Idyllic Tutor getauscht werden. Ist zwar bitter, aber da kann man nichts machen.
"Der ist so cool, dass er den Reflecting Pool sogar im MonoG-Elves spielt,..."

#6 LionC Geschrieben 22. Oktober 2010 - 19:30

LionC

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 162 Beiträge
http://www.dragonhig...r.net/rules.php

Also ich finde da keinen Enlightened Tutor...

Btw ist Lapse of Certainty auch noch ne super Karte ;-)
__________________________________________________________________

DCI Level 2 Judge

(Wenn dieser Satz stimmt, ist Logik nicht logisch.) = (A = A => B)
A = A => B
!(!B => !A) = A => B = A
!B => !A
=> A
!B ist unmöglich => B = "Logik ist nicht logisch."

#7 kiki Geschrieben 22. Oktober 2010 - 20:07

kiki

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.013 Beiträge
@LionC: Schon einmal vielen Dank für die vielen Anregungen, ein paar der Karten sind sogar vorhanden und werden mal getestet...

Chastice hatte ich bereits vorige Tage durch die Shards ersetzt...

Ein paar weitere Änderungen werden nach dem Dienstwochenende folgen. :blink:

Moat ist aktuell nicht drin, da mir >120€ noch zu viel sind... und ich schon auf der Messe ein wenig eingekauft hatte {2}

Niemand begreift, daß ich mit meiner Hurerei nichts anderes will, als mich zu verschwenden!

 



 

 


#8 Mobsi Geschrieben 22. Oktober 2010 - 21:46

Mobsi

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 7 Beiträge
ich würde an deiner stelle Luminarch Ascension nicht spielen bzw nur selten oder nur im 1vs1. Ich habe die Erfahrung gemacht, das sobald Lumi auf dem Tisch liegt, die andern Spieler sofort anfangen auf dich einzuprügeln bzw sofort nen Oblivion stone etc zünden. Ich kann dir von der Karte nur abraten. Mir hat sie im multiplayer noch nicht viel gebracht. Man kann die Karte erst richtig spielen wenn man schon ne ordentliche Verteidigung aufgebaut hat....aber wenn man soweit ist, brauch man lumi nicht mehr, weil man das Spiel eh in den nächsten paar Zügen gewinnt.

Ich kann dir den Sunblast Angel von SOM empfehlen.

Außerdem kann ich dir nur die gute alte Karmic Guide / Reveillark / Yosei - combo empfehlen. damit kann man ganz schön böse dinge anstellen ( brauchst aber nen sac outlet wie z.B Miren, the Moaning well oder High Market)

Sun Titan, Linvala und Adarkar Valkyrie sind auch ziemlich stark.

Land Tax hilft dir mit dem Mana und Emeria.

Scroll Rack und Mind's Eye wären auch noch super!

Für Token generator kann man sacred mesa spielen.

Stonehewer Giant ist auch nicht schlecht.

Der Steel Hellkite finde ich persönlich nicht so optimal, weil man wahrscheinlich mit deinem Deck nicht wirklich angreifen will/muss und von dem I-WIN- Schild seh ich garnichts xD.

Wenn du eine I-WIn combi spielen willst, dann spiel Stuffy Doll + guilty conscience oder so ( kannste wenigstens sofort einen rausnehmen)....auch combinierbar mit Stonecloaker den ich auch unbedingt spielen würde.

Apropo angriff.....Mirror Entity macht aus deinen kleinen wahre Monster...vorallem im late-game und ist viel viel besser als der Hellkite.

Sehr gut ist auch Blazing Archon.

Academy Rector ist auch ok.

Mimic Vat ist genial in EDH.

Duplicant würde ich auch spielen sowie Platinum Angel.

Ich hab letztens Pulse of the Fields ausprobiert. Zuerst war ich sehr skeptisch weil es an für sich nur 4 life sind, aber die Karte ist einfach nur sau gut. Kein Mensch würde nen counter dafür raushauen und man kann sich zwischen durch immer wieder schön pushen bzw gut am Leben halten. Jedesmal wenn ich die Karte gezogen hab, hat sich mir mind. 24-32 Leben gegeben weil man sie schön ab und zu benutzen kann wenn gerade nichts zu tun ist oder am Ende des Zuges bevor man wieder dran ist.


Ich hoffe meine Vorschläge bringen dich ein bisschen weiter. Meine EDH-Runde ist meistens ziemlich groß... so 5-8 Spieler und deshalb hab ich mein Deck etwas defensiver ausgelegt, da es ziemlich anspruchsvoll ist sich gegen viele gleichzeitig zu behaupten und die Decks werden mit der zeit schon ziemlich competetive.

( PS: bin neu im Forum sorry das ich die Karten nicht linke)

gruß Mobsi

Bearbeitet von Mobsi, 23. Oktober 2010 - 00:03.

  • kiki hat sich bedankt

#9 LionC Geschrieben 22. Oktober 2010 - 23:46

LionC

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 162 Beiträge
Die Karten sind alle cool, aber was die Luminarch angeht mus sich wiedersprechen. Grade in einem stark blau und damit Lock und COntorl behaftetem Format wie EDH ist eine Turn 2 Luminarch Ascension spielbrechend. SIcher ist sie im Multiplayer schwächer als im 1on1(wo ein Cut von ihr Wahnwitz wäre), aber selbst dort zwingt sie die Menschen noch, schlecht zu spielen.
__________________________________________________________________

DCI Level 2 Judge

(Wenn dieser Satz stimmt, ist Logik nicht logisch.) = (A = A => B)
A = A => B
!(!B => !A) = A => B = A
!B => !A
=> A
!B ist unmöglich => B = "Logik ist nicht logisch."

#10 Mobsi Geschrieben 23. Oktober 2010 - 14:27

Mobsi

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 7 Beiträge
naja, wenn du lumi turn 2 spielst, dann kannst du sicher sein, das die Mehrzahl der Gegner erstmal mit ihren kleinen kreaturen auf die draufhauen und wenig später kommt eh ein removal weil jeder weiß wie stark die Karte ist.

Am Ende muss jeder selbst wissen ob er die Karte spielt :blink:




© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.