Zum Inhalt wechseln


Foto

Der Markt- und Metagame-Seismograph

MKM Preis Trend Aufkauf Turniereinfluss aktuell

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
8954 Antworten in diesem Thema

#21 dunkle stille Geschrieben 13. November 2010 - 22:43

dunkle stille

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 412 Beiträge
Das viele Karten im Gegensatz zu früher unter einem Euro liegen, hängt mit einer vergrößerten Transparenz des Markte sowie dem Druck von Mythics zusammen. Früher gab es eben nur Shops und Ebay, MKM hat normalsterblichen aber eine praktische Plattform gegeben und die Leute unterbieten sich gegenseitig, um ihren Schrott loszuwerden. Durch Mythics werden mehr Packs aufgerissen ( zumindest wenn alles so läuft, wie WotC sich das vorstellt, aber ich denke die Anzahl an Boostern, die geöffnet werden ist durchaus ein wenig höher als zu Timespiral Zeiten ) und Rares sind häufiger im Umlauf, was den Wert doch enorm mindert. Eine Rare muss sich schon deutlich profilieren und aus dem 2. oder 3. Set sein, damit sie nicht unter die 1 Euro Grenze gerät.


Aether Vials gehören zum Grundgerüst von nahezu jedem Legacydeck, das eine größere Menge von Tieren spielt ( bis auf obligatorische Ausnahmen wie Zoo, in denen sie zu langsam ist ) und dadurch universell einsetzbar in jedem Legacypool. Jeder Legacyspieler der mehr als ein, zwei Decks spielen will wird sie wohl über kurz oder lang brauchen. Reprints gab es keine, bis auf das FTV: Relics und das kann man kaum als Reprint werten. Unter Neueinsteigern wird die Vial wohl auch begehrt sein, zumindest habe ich gehört, dass Golbins und Merfolk da oft empfohlen werden. Insgesamt also bleibt die Nachfrage konstant, wodurch der Preis immer leicht nach oben geht.

Das Preislevel seiner Sammlung ist über 9000€.

 

 

Er verkauft auch noch DVDs, ein Intimmassagegerät, ein PS3-Spiel und kauft SlimFit Hemden von Esprit.

 

Da versucht wohl jemand dem Nerdtum zu entkommen. emoticon-0136-giggle.png

.


#22 McDux Geschrieben 14. November 2010 - 10:11

McDux

    oldskool

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.491 Beiträge

Wieso sind Magiceinzelkarten eigentlich insgesamt soviel teurer geworden?

Früher war es so, dass im T2 die teuersten Karten meist so um die 15€ gekostet haben. Okay, dass es heute leider ne ganze Reihe T2 Karten über 25€ gibt, liegt wohl einfach an der neuen Seltenheit "Mythic Rare".

Aber warum haben sich fast alle guten Legacykarten im Wert verdoppelt in den letzten 1-2 Jahren? Von Survival of the Fittest über Wastelands und viel mehr.
Einfach nur die erhöhte Nachfrage? Ich habe ehrlich gesagt nicht den Eindruck, dass die Legacyszene vor 2 Jahren deutlich kleiner war als jetzt.
Oder ist in der Magicgemeinschaft die psychische Barriere für hohe Kartenpreise verschoben worden? (These: Früher hat man sich eine Karte einfach nicht gekauft wenn sie über X€ gekostet hat, heute sparen die Spieler dann eben darauf)

Meine Güte, wie schweineteuer ist Legacy inzwischen!

Du sprichst mir aus der Seele! Habe vor ca. 9 Monaten einen riesen Teil meiner spielbaren Legacykarten verkauft und ca. 6 Monate später hätte ich mir aufgrund der Preisentwicklung schon in Arsch beissen können. FoW von 18-20€ steigt einfach auf 30€, Vials steigen auch ständig, Foil Ports was früher kein Mensch hatte und wollte sind unendlich teuer usw... Auch wenn ich aus finanzieller Sicht so wieder einsteigen könnte habe ich ehrlich gesagt keine Lust inzwischen erstmal 1.000€ in die Hand zu nehmen um wieder konkurenzfähig zu sein. Es ist ja nicht so das gewisse Hypekarten einfach im Wert steigen (wie aktuell SotF), sondern auch einfach die Basics wie FoW, Wasteland und Fetchies einfach nach oben explodieren.

Hab den Thread vor 10 Minuten gefunden...und lach mir seitdem einen ab.
Der Typ spricht mir praktisch aus der Seele!

Es geht um diesen Thread

Funny MtG-Forum Links: #1 ~ #2 ~ #3 ~ #4 ~ #5 ~ #6 ~ #7 ~ #8 ~ #9

#23 Boneshredder Geschrieben 18. November 2010 - 18:36

Boneshredder

    Erfahrenes Mitglied

  • Super-Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.235 Beiträge
1) Offenbar fand oder findet aktuell ein Run auf die Peacekeeper statt. Das hängt vermutlich mit irgendwelchen Vengevine-Decks zusammen.

2) Diese neue PoP-Variante war anfangs für 2 Euro/Stck zu haben, was mich sehr wunderte. Ich war zu träge, um deswegen eine einzelne Zeile hier hereinzustellen.
Edel sei der Mod, hilfreich und gut.

#24 kiki Geschrieben 19. November 2010 - 09:40

kiki

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.130 Beiträge
@Boneshredder: Den Peacekeeper wollte ich auch grade eben erwähnen. Kenne den eigentlich nur aus den Landstill/Thopter Foundry Varianten. Und da auch nur im Sideboard.

Aus deutschem Raum ist die Karte ja kaum noch zu bekommen. Zumindest wenn man überlegt das vor wenigen Monaten der Preis noch bei ~2€ lag.

Niemand begreift, daß ich mit meiner Hurerei nichts anderes will, als mich zu verschwenden!

 



 

 


#25 Morti Geschrieben 22. November 2010 - 14:12

Morti

    Why always me?

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.279 Beiträge
Rishadan Port auf 16 € und mehr? Was ist da los? Bin mir relativ sicher, dass der letztens noch auf 4-6 € rumgegurkt ist. Vertue ich mich oder hat sich der Preis mal eben verdreifacht?

Edit: Okay, 2008/09 war er mal bei 6-7 €. Dann hab ich mich wohl vertan. War nur erstaunt und von MKM-Schnäppchen-Leiste geblendet.

Bearbeitet von Mortiferus, 22. November 2010 - 14:23.

<p style="text-align:right;"><span style="color:#a9a9a9;"><span style="font-size:8px;">Ehemals Mortiferus</span></span></p>

#26 Boneshredder Geschrieben 22. November 2010 - 14:19

Boneshredder

    Erfahrenes Mitglied

  • Super-Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.235 Beiträge
Das ist bereits seit längerem so (mindestens ein Vierteljahr) und hat mit dem Aufstieg des Manabond-Decks im Legacy-Format zu tun, soweit ich weiß. Ich bin auch nicht sicher, ob Ports wirklich jemals bei 4-6 waren.
Edel sei der Mod, hilfreich und gut.

#27 Angrist Geschrieben 24. November 2010 - 19:09

Angrist

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.079 Beiträge
kann mir einer den Preis von Goblin guide erklären?

Vor nem halben Jahr war der nicht soviel wert und ich hab keine Ahnung wo er gespielt wird
Hohenlohe 74673 Mulfingen
Suche Spieler in der Gegend von PLZ 74673 und Umgebung,
MELDET EUCH BITTE !

#28 Shizzow Geschrieben 24. November 2010 - 22:46

Shizzow

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 747 Beiträge

kann mir einer den Preis von Goblin guide erklären?

Vor nem halben Jahr war der nicht soviel wert und ich hab keine Ahnung wo er gespielt wird


Das liegt sicherlich an dem derzeitigen Standardformat. Das wurde gerade am Anfang in 3 Hauptakteure geteilt: Big Jace, Primeval Titan und eben Goblin Guide. Der Guide stellvertretend für alle Aggrodecks. Gerade Mono R war am Anfang sehr beliebt. Und jetzt gibts ja auch wieder Boros als ernstzunehmendes Deck.

Dann mal meine Frage: Warum steigt der Stoneforge Mystic einfach immer weiter? Liegt es am neuen Boros Deck, Quest White oder woran? Ich meine die Decks waren ja schon vorher da, als er zwischen 3,5-4€ stand. Und heute schon über 5 (Tendenz steigend)

I freakin' love Commander!  :wub:


{R} Purphoros, the Multiplayer Menace | {B} {G} Gitrog 'n' Roll | {W} {U} Geist


#29 Angrist Geschrieben 24. November 2010 - 23:15

Angrist

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.079 Beiträge
foil guide verkaufen oder halten, wie steht das Deck gerade da, rotiert es bald?
Hohenlohe 74673 Mulfingen
Suche Spieler in der Gegend von PLZ 74673 und Umgebung,
MELDET EUCH BITTE !

#30 Pascal3000 Geschrieben 25. November 2010 - 10:28

Pascal3000

    Legacychamp '11

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.090 Beiträge

foil guide verkaufen oder halten, wie steht das Deck gerade da, rotiert es bald?


Zendikar rotiert noch lange nicht und Goblin Guide IST RDW.

Denke trotzdem, das der Preis relativ konstant bleiben wird. Es wird keine neuen Goblin Guide Decks geben (RDW, Goblins und Boros halt) und sie werden immer mittelmäßige Metagame Decks sein, die sich trotzdem bei einer bestimmten Zielgruppe großer Beliebtheit erfreuen.

Wenn du selber keine Verwendung dafür hast verkaufen imo ...

@Stoneforge: Mehrere T2 Decks die ihn spielen PLUS Legacy Staple. Rock hat ein gutes Survival Matchup und spielt gerne Stoneforge Toolbox und der Stoneforge Splash im GW Survival statt Iona Package ist auch nicht so schlecht. Hinzu kommen Death&Taxes und NoGoyf

#31 Angrist Geschrieben 28. November 2010 - 23:14

Angrist

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.079 Beiträge
wie seht ihr die Karten im neuen Foil Premium deck?

Ich hatte damit gerechnet, das sie nach dem Start innerhalb einer Woche fallen, aber bislang halten sie sich ziemlich gut.

Kann es daran liegen, das sich viele 1-2 Sets geholt haben und gehofft hatten, die restlichen Staples günstig als Einzelkarten zu kriegen?

Im Moment ist es ja so, dass wenn ich alleine die 1€+ Karten mir aus dem Set einzeln hole, ich schon bei 22€ bin. und das günstigste Set bei 24€ liegt (Versand lasse ich jetzt mal raus, weil man die Einzelkarten wohl nicht alle vom gleichen zum niedrigstpreis kriegt)
Im Moment sollte man also auf jedenfall sich das Set holen, und das was man nicht braucht so verkaufen, oder foils für den Tauschordner.

Doch glaubt ihr die Karten darin fallen noch?

Sets gibts ja wie es scheint reichlich.
Hohenlohe 74673 Mulfingen
Suche Spieler in der Gegend von PLZ 74673 und Umgebung,
MELDET EUCH BITTE !

#32 Boneshredder Geschrieben 29. November 2010 - 12:28

Boneshredder

    Erfahrenes Mitglied

  • Super-Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.235 Beiträge
Hast Du die Anschaffungskosten bereits in Playsets gerechnet? Man bräuchte ja z.B. vier Sets für das PoP-Playset; und als Legacy-Pimper hat man vmtl. auch für die allermeisten anderen Karten über PoP, Fireblast und Chain Lightning hinaus eher gar keine Verwendung, so daß man sich 50% der Kosten spart, oder?
Edel sei der Mod, hilfreich und gut.

#33 Angrist Geschrieben 29. November 2010 - 16:18

Angrist

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.079 Beiträge
sich das set 4 mal zu kaufen lohnt nicht,
aber wenn ich mir jetzt anschaue, das ich das set einmal habe,

und folgende Karten noch gerne öfter hätte (jeweils den günstigsten Preis genommen)


chain lightning = 7€
grim lavamancer = 5,5€
price of progress= 3€
fireblast = 1€

figure of destiny =4€ (brauch ichzwar nicht für nen burn deck, aber hätte sie gerne)

Macht in der Summe 16-17€, und das auch nur, wenn ich sie alle vom gleichen Kaufen könnte, was nicht möglich ist, (als ich geschaut habe)
also kann man auch nochmal 2€ Versand draufrechnen, und wenn man wirklich jede sich 4x kaufen will, und sei es nur chainlightning, mancer, POP und blast,
ist der Aufschlag einen mit je 4 STück zu finden, auch nicht zu verachten

Wenn man dann wählen muss, zwischen diesen Karten, für ca 18-19
und dem ganzen set für 28,5

kann man sich das schon überlegen.

Für die 10€ differenz kriegt man schon ne ganze Ladung Karten, die zumindest hier bei mir sich recht gut auch vertauschen lassen ( "Foil lightning bolt HABEN WILL" ;) )

Grüße

Bearbeitet von Angrist, 29. November 2010 - 16:20.

Hohenlohe 74673 Mulfingen
Suche Spieler in der Gegend von PLZ 74673 und Umgebung,
MELDET EUCH BITTE !

#34 Angrist Geschrieben 03. Dezember 2010 - 22:52

Angrist

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.079 Beiträge
Kann sein das ich mich irre, aber irgendwie schlägt mein interner Sensor aus, dass die Ankündigung von EDH als neuem Format (Commander),
sich auch über kurz oder lang auf den Kartenmarkt auswirken müsste.

Eure Meinung dazu?

Könnte das dazu führen, dass auch die ganzen Collectors Karten jetzt noch weiter anziehen?
Hohenlohe 74673 Mulfingen
Suche Spieler in der Gegend von PLZ 74673 und Umgebung,
MELDET EUCH BITTE !

#35 Boneshredder Geschrieben 03. Dezember 2010 - 23:04

Boneshredder

    Erfahrenes Mitglied

  • Super-Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.235 Beiträge
Inwiefern meinstu das genau? Bemerken konnte man schon seit geraumer Zeit, daß diverse EDH-Legenden wie Jhoira und Mehrspieler-Power-Karten wie Rhystic Study als Foil-Versionen groteske Preise erzielen. Aber die Collector Sets? Warum?

Gejammer wird es sicher geben, wenn dieses neue Set ein 1-of einer Karte enthält, die man für's Legacy dann viermal braucht. Würde mich nicht wundern, wenn das passiert. Wäre im Grunde ein neuer Weg für Wizards, ein fünftes Set im Jahr rauszubringen.

Bearbeitet von Boneshredder, 03. Dezember 2010 - 23:06.

Edel sei der Mod, hilfreich und gut.

#36 Angrist Geschrieben 03. Dezember 2010 - 23:46

Angrist

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.079 Beiträge
naja, Ich meinte eher so, das durch dieses neue Set, die Spielerzahl sicher ansteigt, die dann ja auch anfangen, sich die ganzen Sachen zu holen.
Und da es ja alles 1ofs sind, schauen viele da eben nicht so auf den Preis, wie wenn sie Playsets kaufen.
Hohenlohe 74673 Mulfingen
Suche Spieler in der Gegend von PLZ 74673 und Umgebung,
MELDET EUCH BITTE !

#37 CEUNexus Geschrieben 10. Dezember 2010 - 14:53

CEUNexus

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 630 Beiträge
Wie kommt es eigentlich, dass der Vampire Nocturnus nicht im Preis gesunken ist? Der ist ausm T2 raus und liegt in er M10-Version immernoch bei mind. 8€. Gibt es viele Extended Decks, die den spielen?

#38 gio13 Geschrieben 11. Dezember 2010 - 18:02

gio13

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 75 Beiträge
Nein, soweit ich weiß ist er in keinem Extended Deck anzutreffen.
Die Prerelease Version ist dagegen Billiger (5 Euro).

#39 CEUNexus Geschrieben 11. Dezember 2010 - 21:24

CEUNexus

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 630 Beiträge

Nein, soweit ich weiß ist er in keinem Extended Deck anzutreffen.
Die Prerelease Version ist dagegen Billiger (5 Euro).


Dann verstehe ich wirklich nicht, warum der im Preis nicht sinkt...

Die günstigere Prerelease Version hab ich acuh schon gefunden, aber die gefällt mir nicht...{T}

#40 dunkle stille Geschrieben 12. Dezember 2010 - 06:50

dunkle stille

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 412 Beiträge

Wie kommt es eigentlich, dass der Vampire Nocturnus nicht im Preis gesunken ist? Der ist ausm T2 raus und liegt in er M10-Version immernoch bei mind. 8€. Gibt es viele Extended Decks, die den spielen?


Casual. Doubling Season ist ja seltsamerweise auch was wert, obwohl die nie irgendwo gespielt wurde...

Das Preislevel seiner Sammlung ist über 9000€.

 

 

Er verkauft auch noch DVDs, ein Intimmassagegerät, ein PS3-Spiel und kauft SlimFit Hemden von Esprit.

 

Da versucht wohl jemand dem Nerdtum zu entkommen. emoticon-0136-giggle.png

.






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: MKM, Preis, Trend, Aufkauf, Turniereinfluss, aktuell

© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.