Zum Inhalt wechseln


Fallen Azrael

Registriert seit 04. Mai 2009
Offline Letzte Aktivität Gestern, 23:44

Verfasste Beiträge

Im Thema: Frage zu Unsummon / Rückruf

24. Mai 2020 - 16:05

[...] Ist ein vorher bestimmtes Ziel in diesem Moment der Ausfuehrung des Spruchs nicht mehr existent, ist der Spruch ungueltig und neutralisiert sich selbst.

Fast...
Sind alle bestimmten Ziele des Spruches zum Zeitpunkt der Verrechnung illegal (z.B
durch Hexproof, Zerstört, Unsummon,... ), dann wird der Spruch von den Spielregeln gecountert.
Wenn allerdings noch mindestens ein Ziel legal ist, dann wird der Spruch verrechnet und macht so viel, wie er kann.

Wenn bei Fumarole die Kreatur zerstört wird, ist immer noch ein legales Ziel vorhanden, und das Land wird zerstört.
Ein Cryptic Command mit den gewählten Modi "Return target permanent to hand" und "Draw a Card" hat nur genau ein target. Wenn das Permanent vor Verrechnung des Commands illegal wird, dann kann auch keine Karte gezogen werden.

Im Thema: Der Gaumenschmaus-Thread für alle Hobbyköche und solche die es werden wollen

22. Mai 2020 - 15:06

Ich habe das sommerliche Wetter gestern genutzt, mir einen frischen Kichererbsensalat zu machen und habe meine eigenen Erwartungen übertroffen. Das Essen hat für mich und meine Frau gereicht.

 

Zutaten

1 Dose Kichererbsen

1/2 Bio-Gurke

2-3 Lauchzwiebeln / Frühlingszwiebeln

1 Orange

1 Limette

1/2 TL Senf

1 TL Agavendicksaft

ca. 10 große Blätter Blattsalat oder einen vergleichbaren Salat

1 EL frische, gehackte Korianderblätter

Avocadoöl

Salz, Pfeffer

(2 Leinsamenwraps)

 

 

Dressing

- 1/2 Limette auspressen und mit dem Senf verrühren

- ca. 2 TL Öl und den Agavendicksaft kräftig unterrühren (ich habe Agavendicksaft genommen, weil Zucker oft noch kristallig bleibt und sich Honig nicht so gut unterrühren lässt)

- Salzen und Pfeffern

 

Salat

- Orange und 1/2 Limette filetieren (nur Fruchtfleisch, ohne Zwischenhäute) und Filets dritteln

- Gurke etwa auf Kichererbsengröße Würfeln oder Stifteln

- Kichererbsen abtropfen lassen

- Lauchzwiebeln in feine Scheiben schneiden

- Salat waschen, grob abtropfen und in Streifen schneiden (das Restwasser ist quasi mit eingeplant, deshalb nicht gründlich trockenschleudern)

- Kichererbsen, Gurken, Zitrusfruchtfilets, Lauchzwiebeln in einer Schüssel vermengen und dabei etwas salzen

- Dressing übergießen, Koriander hinzugeben und vermengen

- Salatblätter unter den Salat heben

 

Beilage

- Als Beilage habe ich Leinsamenwraps mit etwas Avocadoöl bepinselt und auf beiden Seiten in der Pfanne angebraten.


Im Thema: Wie sieht euer Desktop aus?

22. Mai 2020 - 13:50

Ein altes Foto von mir.


Im Thema: Communitythread 2020

20. Mai 2020 - 15:59

Stuhl und Sessel definiert viel zu wenig um sich etwas sinnvoll drunter vorstellen zu können. Kann ich gleich zu beidem Sessel sagen.


Dann komme ich irgendwann Mal zu dir und lasse mir ein "Gebäude mit vielen Zimmern" entwerfen. Und wehe, es wird nicht das, was ich mir vorstelle. Dann gibt's für die Arbeit kein Geld.

Es ist schon klug, für eindeutig unterschiedliche Sachen ebenso eindeutige Bezeichnungen zu haben. Wenn man das in Österreich anders sieht, dann ist man da halt nicht ganz so klug, wäre meine persönliche Einschätzung.

Wahrscheinlich sind die nondialekter einfach neidisch, dass sie keinen haben und deswegen der Hass.

So wie gerne Reiche von Armen gehasst werden.

Ich hatte einen Dialekt (Kölsch) bin froh, jetzt Hochdeutsch zu sprechen (auch wenn Kölsch etwa 1000x besser ist als Sächsisch) und hasse es jedesmal, wenn doch noch die Kölner Sprachwurzeln durchkommen (Kirche und Kirsche sind mein Erzfeind :D ).
Deine Annahme ist also nachweisbar falsch.

Im Thema: Der Gaumenschmaus-Thread für alle Hobbyköche und solche die es werden wollen

17. Mai 2020 - 10:42

Sojagranulat oder geschredderten Räuchertofu benutze ich auch häufig, wenn ich mehr Biss haben möchte (und für meine Frau mit koche). Ansonsten sehe ich das wie Lazo, was den Wassergehalt angeht.

Das klassische Chili hat übrigens Rindfleischstücke statt Hack und kommt ohne Mais. Danach kann hier also keiner gehen.

© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.