Zum Inhalt wechseln


MettRosé

Registriert seit 25. Mai 2009
Offline Letzte Aktivität Gestern, 20:50

#1646218 Communitythread 2020

Geschrieben von MettRosé am Gestern, 10:53

Ich hoffe inständig, dass du das nicht ernst meinst, denn diese Individuen stellen für mich jetzt nicht das Bild eines Deutschen dar ...

 

Erstmal Stammbaumnachweis fordern.
 




#1646159 Communitythread 2020

Geschrieben von MettRosé am Gestern, 07:13

Volleyball ist eigentlich von sich aus dualwielding

 

Beidhändig aufschlagen und schmettern?

 




#1646120 Communitythread 2020

Geschrieben von MettRosé am 13. Juli 2020 - 21:13

Ein schwarzes Loch




#1645983 Communitythread 2020

Geschrieben von MettRosé am 13. Juli 2020 - 09:14

Du unterstellst ihr halt, dass sie das ganz bewusst macht. Was du aber nicht wissen kannst.


Btw in Untersuchungen hat man herausgefunden, dass Männer bei Frauen als erstes aufs Gesicht schauen. Was fällt ihr ein, ihr Gesicht so frontal in die Kamera zu halten, das macht sie doch absichtlich, um niedere Triebe anzusprechen!?


#1645952 Politik-Thread

Geschrieben von MettRosé am 12. Juli 2020 - 21:21

Die Frau hat in der Vergangenheit auch schon Lobbyarbeit für RWE gemacht.

Angehängte Datei  IMG_20200712_221943.jpg   207,4K   1 Mal heruntergeladen


#1645936 Communitythread 2020

Geschrieben von MettRosé am 12. Juli 2020 - 19:47

Angehängte Datei  IMG_20200712_204629.jpg   110,63K   0 Mal heruntergeladen


#1645910 Communitythread 2020

Geschrieben von MettRosé am 12. Juli 2020 - 16:42

Wir haben nun eine Katze.

Gedanken meiner Freundin:

"Hoffentlich lebt sie sich gut ein"
"Hoffentlich zerkratzt sie nicht die Couch"
"Hoffentlich mag sie das Futter/Spielzeug etc."

Gedanken von Skredfox:

"Hoffentlich liebt sie mich mehr"

 

Habt ihr schon ausgemacht wer die Haarballenkotze wegmacht?




#1645707 Communitythread 2020

Geschrieben von MettRosé am 10. Juli 2020 - 22:51

Wusstet ihr, dass Samuel L Jackson in Pulp Fiction von Helmut Krauss aka Hermann Paschulke aus "Löwenzahn" synchronisiert wurde?

Das war auch das einzige Mal. Kein Wunder, dass er in dem Film so seltsam klingt.




#1645599 Communitythread 2020

Geschrieben von MettRosé am 10. Juli 2020 - 15:34

Und wichtigste Frage: Baust du den Gepächträger noch ab?




#1645596 Communitythread 2020

Geschrieben von MettRosé am 10. Juli 2020 - 15:30

Bei dir ist jetzt schon Abend??

 

Feierabend
 




#1645574 Communitythread 2020

Geschrieben von MettRosé am 10. Juli 2020 - 14:53

Da haben wir uns die Behindertenausweise gegenseitig um die Ohren gehaut!

 

Okay, es ist Q. Ich hab irgendwie jede andere Taste gedrückt...
 




#1645566 Communitythread 2020

Geschrieben von MettRosé am 10. Juli 2020 - 14:39

Es ist echt keines.

Matt nimmt grad ewig Mana in den pool
Jetzt hat er aufgegeben

 

Hab vergessen welcher Hotkey das war, oder der funktioniert nicht wenn Man Nissa hat...
 




#1645516 Communitythread 2020

Geschrieben von MettRosé am 10. Juli 2020 - 12:38

Mein Bruder is vor 2 Monaten au arbeitslos geworden und es ist aktuell sogut wie unmöglich nen Job zu finden.
 

 

Jetzt gerade eh. Viele Firmen von denen ich weiß, stocken sogar Mitarbeiter ab, verlängern Verträge mit Freelancern nicht mehr, etc. Auch von vermeitlich "sicheren" Jobs wie Mechatronik, weil da lange genug die Produktion stillstand bzw. im Sparmodus lief.


Ich behaupte mal ganz dreist, dass viele Studenten vor ihrer ersten Anstellung keine so richtige Vorstellung davon haben, wie eine geregelte Arbeit überhaupt läuft. Klar, wer parallel fest arbeitet, bei dem ist das anders. Wer nur mal nen kurzen Ferienjob macht, bei dem es ja um nichts geht, der kann ja nicht viel Eindrücke gewinnen.

Da ist bei vielen gar kein Bewusstsein da, welche Tätigkeit einem im Beruf überhaupt mal Spaß machen wird und wo man hin will.

Wenn ich Studis frage, wo sie mal hin wollen und was sie sich vorstellen können kommt meist "Master Abschluss und dann mal schauen". Ich fände es schwer mich zu soliden Leistungen zu motivieren, wenn ich gar nicht weiß wozu ich das will.

 

Deswegen würde ich jedem empfehlen, vorm Studium erstmal 2 Jahre Ausbildung in dem Feld zu machen, wo man studieren möchte. Wenn man schon keinen Bock darauf hat, was die Basis so macht, dann wird man in einer höheren Position auch nicht glücklich bzw. dann ist man wirklich der studierte Schnösel, der keine Ahnung von Arbeit hat.




#1645487 Communitythread 2020

Geschrieben von MettRosé am 10. Juli 2020 - 11:11

 

Wir wünschen uns:
  • Eine(n) Bewerber/in mit abgeschlossenem Studium in Eurythmie und Heileurythmie.
  • Interesse an Waldorfpädagogik.

 

 

Diese 2 Punkte sind redundant.
 




#1645452 Communitythread 2020

Geschrieben von MettRosé am 10. Juli 2020 - 09:09

Was bringt diese Hundejahrrechnung eigentlich? Am Schluss bleibt die Zeit ja trotzdem die gleiche.
Egal wohin man sie umrechnet

 

Das habe ich mich auch gefragt, deswegen der Verweis auf den "IgNobel-Preis": https://de.wikipedia...i/Ig-Nobelpreis

 

 

Was ich aber glaube ist, dass ernsthafte Altersforschung an Hunden betrieben wurde, und dieser Artikel mit dem Hundealter ist einfach ein lustiges Nebenprodukt.






© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.