Zum Inhalt wechseln


AlpInco

Registriert seit 04. Nov 2009
Offline Letzte Aktivität 06. Nov 2022 17:41

#1541865 Doppel Modern MCQ in Coesfeld 17.08 & 18.08

Geschrieben von AlpInco am 19. August 2019 - 21:22

Freitags treffen sich Nikolaus, Marc, Fabian und ich gegen 19:00 vor'm Edeka, bewaffnet mit einem Sechserträger Bier und fahren los Richtung Altenberge wo unser AirBnB sich befindet. Im Auto wird über Stocktrading diskutiert bis wir ankommen, das Bier ist leer. Nach ein paar Testspielen weiß jeder was er spielt. Marc Abzan Shadow, Nikolaus Burn, Fabian und Ich Hogaakvine mit 73/75 gleichen Karten. Ich leg mich in's Bett und kriege irgendwie kein Auge zu. Um 5 Uhr Morgens beschließe ich "Ich brauche kein Schlaf", lass mir ein Bad ein und entspanne mich für paar Stunden, bis ich mich abdusche und 'n Kaffe trinke. Die anderen wachen so langsam auch auf. Wir machen uns auf zur Site, neue Hüllen besorgt, umgetütet und schon kann's losgehen!

 

 

Wir sind 153 Spieler, damit 7 Runden.

 

Runde 1 Jonas W. mit Mardu Shadow

G1 Disruptet er mich genug mit Kleinvieh und kann mich mit doppel Shadow umhauen bzw. verhindert den Gegenrace.

G2 weiß ich nicht mehr ganz genau aber er legt paar Spellbombs die mir egal sind und macht sonst nicht viel.

G3 kloppe ich ihn mit Kleinvieh runter, er tappt sich aus um 3 Kreaturen zu casten um so auf 1 Leben zu überleben wenn ich ein chump attack mache, ich fetche in seinem EOT meine Dryad Arbor raus und kann ihn genau töten.

 

2:1 - 1:0

 

Runde 2 Christian E. mit BW Tokens

G1 lege ich Turn 2 Hogaak und er Bitterblossom into Lingering Souls.

G2 hat er doppel Leyline, ich lege Gravecrawler der gepusht wird, dann ein Lotleth Troll, ich denke mir wenn er ein Path hat good beats, discarde 5 Kreaturen und haue ihn in 2 Zügen um.

 

2:0 - 2:0

 

Runde 3 Nikolaus M. mit Burn

Geil, schon jetzt gegen unseren Fahrer spielen.

G1 Er hat OTP 3 hasty Bois und ich bin Matsch.

G2 Er hat ne Leyline, aber nicht sonderlich viel, kriege die Weg, aber komme nicht so in die Pötte, als ich lethal auf'm Tisch habe bin ich auf 2 und er hat ein Drawstep, zieht sein 7tes Land und scoopd

G3 Hat er wieder die Leyline, kriege es wieder weg als ich auf 10 bin ziehe ich eine Brutality was mit ein Deflecting Palm zeigt, nehme es weg und gewinne in 2 Zügen. Lucky.

 

2:1 - 3:0

 

Runde 4 Vincent E. mit Urza Whir

G1 Nehme ich Mulligan auf 5 und haue ihn Turn 3 um mit Hogaak und Vengevines

G2 Hat er die Thopter Schwert Kombo und genug Mana so das ich nicht durchkomme.

G3 Leyline und Urza Token prügeln hart auf mich ein.

 

1:2 - 3:1

 

Runde 5 Manuel A. mit Abzan Shadow

G1 hat legt er ein Hex Parasite und zwei schnelle Shadows ist auf 4 ich pushe sein Zuhause geblieben Hex Parasite mit 3 Power auf'm board, caste exakt 2 Hogaaks in einem Zug um mein Vengevine zurück zu bringen und ihn zu töten. Sehr tightes Game.

G2 Hat er 'ne Leyline, ich krieg's weg, spiele zur Sicherheit um den größten Quatsch drumherum um sicher zu gehen (Settle, Selesnya Charm), er hat sogar Selesnya Charm, bringt leider nicht genug mit nur Ländern und er stirbt. Nach dem Match zeigt er mir das er wirklich Settle the Wreckage zockt.

 

2:0 - 4:1

 

Runde 6 Florian S mit Humans

G1 mach ich viel Druck, aber er kann auf 8 stabilisieren mit einem Image auf meinem Hogaak, ich ziehe ein Pushe, mache ein großen Alpha, er blockt den Hogaak so das er mit dem Push für 8 rüber trampelt.

An die beiden anderen Games kann ich mich nicht erinneren, falls es mir einfällt editier ich's hier rein, jedoch habe ich das Match in 3 geholt.

 

2:1 - 5:1

 

Runde 7 Karlo K. mit Humans

G1 habe ich eine extrem Starke Hand, mein Gegner währt sich etwas, aber es reicht nicht.

G2 Kann ich ihm mit Force of Vigor 2 Violen kaputt machen in seiner Upkeep, er bringt damit noch ein Deputy rein der mein getappten Hogaak wegnimmt, greift dann an, ich pushe den Deputy, blocke seine größe Kreatur und ab da an war es vorbei für ihn.

 

Runde 8 Hendrik M. mit ETron

Wir haben an Tisch 2 gedrawt. Unser Fahrer hat an Tisch 3 für sein WinNIn gespielt, leider verloren, und an Tisch 4 hat unser Mitfahrer Fabian für sein WinNIn gezockt und gewonnen, solide für ein Auto aus 4 Personen.

 

0:0:3 - 5-1-1

 

1/4 Finale Nils B mit MonoR Phoenix

G1 habe ich 4 Stitcher's Supplier und er irgendwie nicht so wirklich was.

G2 legt er mit eine Tormods Crypt die jedoch nicht mein Friedhof schnell genug exiled und ein Hogaak kommt auf's Feld. Mein Gegner flooded aus.

 

2:0

 

1/2 Finale Vincent E mit Urza Whir

G1 mache ich viel Druck, aber er hat die Thopter Kombo, kann jeden Zug ein Land ziehen und ich kann sein Grind knapp nicht overpowern.

G2 Er hat doppel Spellbomb, aber sonst nicht so viel.

G3 Bleibt er auf 2 Ländern hängen und schnelle Beats hauen ihn um.

 

Finale Fabian T. mit Hogaakvine

Finale gegen Mitfahrer zocken, geil.

G1 Haut er mich auf 3, ich ihn auf 8, kann mit Trophy 8 Schaden mit Hogaak durchforcen.

G2 Halte ich 1 Land, 1 Leyline, ziehe nie das 2te Land und werde von einem 8/7 Lotleth verprügelt.

G3 Meine Stitchers Supplier und Lootings finden nichts und ich sterbe gegen doppel Vengevine und Hogaak.

 

2. Platz ist 1. Verlieren, eiso wird's Morgen nochmal versucht! Hier nochmal Glückwunsch an Fabian das er sich wieder für die Pro Tour qualifiziert hat!

 

 

Weil am Samstag so wenig Hogaak unterwegs war und das Turnier voll war mit Mono R Phoenix paar Karten im SB ausgetauscht. Wir sind 111 Spieler, damit 6 Runden.

 

Runde 1 Florian S mit Mono R Phoenix

G1 Ich habe am Morgen meine Deckliste im AirBnB geschrieben und anscheinend auch dort vergessen. Ich sage dem Judge ich spiele die fast selbe Liste wie am Vortag, gebe die Änderungen bei ihm an, bekomme ein Game Loss wegen tardiness und ich darf entscheiden wer das erste Game anfängt.

G2 Habe ich ein Power und er spielt Gut Shot und Lava Dart.

G3 Er gibt sein Zug ab mit einem Phoenix, einem Chumpblocker und 12 Lebenspunkten, ich bin auf 2 und habe 15 outs um das Spiel zu gewinnen, treffe eine Trophy und swinge für genau 12.

 

2:1 - 1:0

 

Runde 2 Mike H. mit Infect

G1 Ich habe einen schnellen Start, als er doppel Agent hat überlegt er lange ob er mit einem blocken soll, entscheidet sich dagegen und ist sichtlich frustriert über seinen Draw und scooped. Nach den Spiel sagt er mir er habe überlegt mit dem Agent zu blocken um so genug futter für ein Becoming Immense zu haben falls er ein topdeckt, jedoch hätte er mit dem Agent auf Board mehr outs mit allen anderen Pumpspells. Natürlich hat er das Become Immense gezogen.

G2 Ich pushe seinen Agenten und haue bischen, er haut mich in der Luft für 3 Infect mit doppel Hierarch, tappt sich aus für ein Spellskite ich swinge und kann ihn nur auf 2 Leben bringen, habe aber die Brutality für den Drainmode.

 

2:0 - 2:0

 

Runde 3 Peter R. mit Hardened Scales

G1 habe ich einen schnellen Start und er legt Turn 2 Hangarback Walker für 1 OTD.

G2 hat er Cage und doppel Hardened Scales, ich kann eine Verzauberung und die Cage abräumen und ihm genug druck machen so das sein Ravager nicht komplett ausrasten kann.

 

2:0 - 3:0

 

Runde 4 Adrian H. mit Mardu Tokens

G1 nimmt er mir OTD meinen einzigen Enabler und ich ziehe Mono Vangevines während er mich mit Mentoren und Pyromancern verprügelt

G2 hat er doppel Leyline, discard und Threats und ich geh unter wie nichts anderes.

Er hatte aufjedenfall das Hogaakslayer Deck am Start wie man im Laufe des Tages immer wieder gesehen hat.

 

0:2 - 3:1

 

Runde 5 Kevin K. mit Hogaak Dredge

Schön das ich Runter auf 1 Leyline gegangen bin.

G1 halte ich 'ne langsame Hand und tripple Chill into Conflgerate reicht

G2 Hat er die Leyline sonst aber nicht so ganz viel, ich räume die Leyline ab und haue ihn um.

G3 Hat er wieder die Leyline und einen Suplier der nichts trifft, sit seinen Lootings wirft er Natures Claims ab. Bevor er sich ein Board aufbaut caste ich ein Hogaak während eins schon im spiel ist, bekomme 1 Vengevine wieder legendrule den neuen Weg und haue ihn auf 4. Er macht wie gefürchtet sein board groß aber es reicht nicht weil er zu niedrig mit dem Leben ist.

Glück gehabt!

 

2:1 - 4:1

 

Runde 6 Lev D. mit Humans

G1 nimmt er einen Hit von meinem Hogaak, kopiert ihn, hat 3 Reflector Mages und ich sterbe am Hogaak Image

G2 nennt er mit Meddling Mage Push und ich habe die Trophy und trample mit Hogaak rüber

G3 Hat er ne Leyline, aber nicht so richtig viel Action, meine kleinen Jungs hauen ihn, als er auf 4 ist spielt er einen Plague Engineer auf Zombie ich opfere alles in meinen Carrion Feeder, ziehe das 5te Land für EE auf 3 und greiße an mit einem 5/5 Feeder.

 

2:1 - 5:1

 

Runde 7 Jan S. mit Hogaak

Wir drawen an Tisch 2. Nikolaus sitzt wieder an Tisch 3, jedoch nimmt er den Draw an, da sein MU gegen das Deck vom Gegner sehr schlecht sein soll.Am Ende wird er leider nur 10.

 

0:0:3 - 5:1:1

 

1/4 Finale Jens S. mit BR Goblins

G1 halte ich einen 1 Lander und werde bestraft

G2 hält mein Gegner einen 1 Lander und wird bestraft

G3 Gegnerische Goblins haben Haste er spielt die schwarze Schleuder Goblin aus Horizons, mit dem Trigger schieße ich es ab, und muss hoffen das er nicht weitere 3 Power machen kann, macht er und ich sterbe an Goblins mit Haste.

 

Diesesmal "nur" Top 8, insgesamt ein erfolgreiches Wochenende. Zum Trost gab es auf der Rückfahrt in den Preisboostern eine foil W&6 für mich. 

Super Leute, Super TO und Orga, mega Leistung für unser Auto und ein Statement gemacht das man sich vor den Braunschweigern fürchten sollte. :P :lol: 

 

 




#1523292 [Hannover] European Modern Series Premium Championship Qualifier (Constructed)

Geschrieben von AlpInco am 13. Juni 2019 - 22:18

Das Event am 30.06 ist beim Locator als Modern angegeben, vielleicht solltet ihr das ändern.


#1465759 Modern PPTQ Spieleburg Göttingen - 05.08.2018

Geschrieben von AlpInco am 06. August 2018 - 09:26

Auch ich war da und wollte auf den KCI Hype Train aufsteigen, zum ersten mal auf einem Turnier. Liste hat keine Besonderheiten, das übliche.

 

Runde 1: Matthias mit Dredge - 2:0

G1 macht er doppel looting und schmeißt 2 Amalgame und 2 Bloodghasts ab, findet mit dem Neonate sein 2tes Land und legt das Board schon ordentlich voll. Ich baue in der Zeit auf und chumpe mit einem Myr Retriver und trade später einen Scrap Trawler mit einem Amalgam um meine Lebenspunkte hoch zu halten um Conflagerate proof zu sein. Nach dem Trade gehe ich in meinem Zug ab.

G2 legt er mir T0 die schwarze Leyline vor die Nase, jedoch hat er einen langsamen Draw. Ich bin auf der Suche nach einer meiner Nature's Claim und muss meine einzige Pyrite Spellbomb cyclen um an das Claim ranzukommen. Schließlich finde ich es und kann in die Kombo gehen, doof nur das ich keine Wincons mehr im Deck habe. Ich räume sein Board jeden Zug mit EE ab und knüppel ihn mit 4 Scrap Trawlern im 1ten Extra Zug um. Was für ein bescheuertes Spiel.

 

Runde 2: Tim mit Jeskai - 2:0

G1 gewinne ich den Würfelwurf und T3 weil er sich austappt für eine Azcanta. Da wir uns aus Hannover kennen boarde ich wie gegen Jeskai obwohl ich nur Colonade und Insel gesehen habe.

Vor G2 flippe ich ihm ausversehen eine Karte beim shufflen, ein Mountain, kriege mein Warning und wir machen weiter.

G2 kann ich früh ein Defense Grid resolven, er findet sein 5tes Land nicht, trotz Azcanta, ich bau mich auf, habe für seine Ceremonious Rejection im Combo Turn noch eine Guttural Response und schieße ihn ab.

 

Runde 3: Yannick mit Burn - 2:0

G1 kann ich beide seiner Eidolons abräumen und auf 2 Leben das Spiel gewinnen.

G2 Er hat ein Grim Lavamancer und Eidolon, den Eidolon schieß ich ab und kann mit doppel Trawler in die Combo gehen.

 

Runde 4: Kristof mit Jeskai - 0:0:3

Runde 5: Florian mit BW Taxes - 0:0:3

 

Viertelfinale: Torben mit Jund - 2:0

G1 caste ich T3 meinen KCI gegen einen Bob und Lily, er lässt mich paar Eier abwerfen und ich gehe irgendwann ab.

G2 macht er irgendwie auch nicht soviel trotz T2 Bob, T3 Lily. In seinem 4ten Zug tappt er sich aus für den Huntmaster und ich gehe Surgical proof ab, gegen seine eine Handkarte.

 

Halbfinale: Tilmann mit Burn - 2:0

G1 legt er mir paar 1 Drops vor die Nase die mein 2tes Land finden und ich gehe T3 in die Combo.

G2 legt er mir wieder paar Kreaturen vor die Nase, mit Swiftspear into Eidolon, trotz das ich den Bolt auf der Hand habe fresse ich bischen den schaden damit er in seinem T3 die aggresivste Line nimmt und auf sein Eindolon "vertraut" als er auf 1 Land sich runtertappt schieße ich das Enchantment ab und gehe auf 6 Leben in meinem Zug in die Combo. Und fizzle. Ich räume mit EE seine beiden Swiftspear ab, claime meine Zitadelle und gebe den Zug mit 6 Ländern auf der Hand ab. Im nächsten Zug kann ich dann aber trotzdem nochmal abgehen und hole so das Spiel.

 

Finale: Markus mit Grixis Shadow - 0:2

G1 fange ich Turn 1 schon an ihm mit Grove Leben zu machen, er haut mich mit Angler, Stub, Snap-Stub um.

G2 fange ich Turn 1 schon an ihm mit Grove Leben zu machen, er haut mich mit doppel Angler Stub um. Ich habe vor dem letzten Zug meine Pyrite Spellbomb geopfert um eine Karte zu ziehen un dann in meinem Zug bemerkt ich habe nur 2 Artefakte mit dem Mox  und 5 Länder ohne Zitadelle und konnte so meine Wurmcoil Engine nicht casten, der vielleicht was gemacht hätte, doof. 

 

 




#1448570 MKM Series Hamburg 2018

Geschrieben von AlpInco am 22. Mai 2018 - 11:56

Geplant war dieses mal am Samstag hin und zurück zu fahren für Modern. Nach langem überlegen und nicht entscheiden können beschloss ich Dredge zu zocken, da es gute MUs gegen die "Top" Decks des Formats hat (Humans, Hollow One, Jeskai) und schlechte MUs weniger werden (Storm).

 

 

 

 

Runde 1 - Bant Eternal Command 2:0

G1 macht mein Gegner Island, Temple Garden, doppel Goyf und ich weiß nicht so recht wo gegen ich spiele. Sein Goyf traded mit meinem Imp und meine Moebe chumpt während ich ihn mit Bloodghast haue. Als er kurz vor Spielende eine Aether Vial castet komme ich darauf was er spielt.

G2 Fange ich langsam an und er hat T1 die Vial. Irgendwann flasht er eine Witness rein, holt sich sein 4tes Land und gibt den Zug ab. Ich dredge ein Darkblast und er kann nicht wirklich sein "Eternal Command" plan mit Tap Team - Bounce Witness verfolgen. Er castet paar Cryptics mit Tap draw, ich blocke konservativ mit Insolate Neonate und trade mit seinem 2/1er. Als er sich nächste Runde in meinem Zug austappt schieße ich ihn mit Conflagerate ab.

 

1:0

 

Runde 2 - Hollow One 2:0

G1 haue ich ihn mit Bloodghasts runter und räume einen Jackal und ein Zombie Fish ab um das Damage race zu gewinnen.

G2 macht er die ersten runden nicht so richtig was, ich finde wieder paar Bloodghasts, er legt ein Blood Moon und im nächsten Zug 2 Hollow Ones die meine neu gefundenen Amalgame bocken müssen, so schieße ich die Jungs jeweils 1-1 ab und er hat kein Board und stirbt nächste Runde.

 

2:0

 

Runde 3 - RW Taxes 2:1

G1 Macht er nicht wirklich was, ich finde Bloodghast + 3 Amalgame haue ihn ein mal und schieß ihn mit Conflagerate ab.

G2 Thalia nimmt mich komplett ausm Spiel raus und er gewinnt mit harten Beats.

G3 kann ich sein frühe Rest in Peace sofort handlen, grinde ihn komplett aus, er crackt Horizon Canopy sagt go, ich denke mir, ok gehste rein, aus dem nicht kommt ein Settle the Wreckage für 3 Amalgame und 3 Bloodghast. Ich blaste mir einen Bloodghast, hole Haunted Dead und den 4ten Amalgam aus dem Friedhof, haue ganz leicht und brenne ihn aus. 

 

3:0

 

Runde 4 - Naya Evolution 1:2

G1 legt er eine ganz frühe Ooze die mein Grave kontrolliert, ich haue ihn auf 2 dank Scourge Devil, er muss die ganze Zeit Mana offen halt für mich, kommt nicht aufs board, ich haue ihn in der Luft für bischen, muss anfangen natural zu ziehen um ein Conflagerate zu finden bzw. nur mit Sorcerys dredgen, da er eine im Draw Phase getroffenes Conflag End of Draw Phase fressen kann. Sobald ich mich auf diesen Plan festlege ist mein erster natürlicher Draw ein Conflag. 

G2 Legt er T1 eine Nihil Spellbomb, und ich komme irgendwie nicht drum herum und er Combod mich einfach T5 überraschend aus. 

G3 Grinde ich ihn langsam aus, er hat ein Engel drausen mit paar kreaturen die chumpen, traden müssen. Ich muss in dem ein Life from the Loam dredgen, um ein Conflag zu casten das groß genug ist sein board so klein zu machen das ich nicht gegen Chord -> Kiki sterbe. Im Tunnelblick dredge ich den Imp, denke wenn ich 1 Turn die Combo dodgen kann sollte das trotzdem gewinnbar sein, er hat von oben den Chord. 

 

3:1

 

Runde 5 - Hollow One 2:1

G1 lege ich einen Neonate und sage go. Er castet eine Burning Inquiry, ich opfere den Neonate für einen Dredge, finde weitere Dredger im Friedhof und das Ende vom Lied ich ich starte meinen Zug mit 10 Power dank 3 Amalgamen und 1 Narcomoebe. Conflag gibt ihn dann den Rest Züge später.

G2 startet er mit der schwarzen Leyline, ich habe das Claim auf der Hand, aber kein grünes Mana, er legt gemütlich Hollow Ones und große Jackale und kurz bevor ich mich stabilisieren kann dank gefundenem grünem Mana boltet er mich genau auf 0.

G3 Nimmt er aggresiv Mulligans auf die Leyline, hält 5 Karten und ich freue mich schon wie ein Kind, da ich grün Quelle + Claim auf der Hand habe. Doof nur das er keine Leyline hat und der Drops ist schnell gelutscht. 

 

Angehängte Datei  32939047_10156200927018828_4351308857377554432_n.jpg   80,45K   0 Mal heruntergeladen

 

4:1

 

Runde 6 - UR Through the Breach 0:2

G1 finde ich in der oberen Hälfte meines Decks keinen dredger, nach Mulligan auf 5. Apropos 5, in dem Zug greift mich ein riesiges Spaghetti Monster an und den Zug darauf kriege ich Bolt ins Gesicht.

G2 wird meine Catheric Reunion gecountert, ich hänge auf 2 nicht schwarzen Ländern fest mit Discard Spells und keiner Loam in Sicht. Kriege irgendwann wieder das Ding ins Gesicht. 

Diese Runde war super frustrierend weil einfach nichts funktioniert hat. 

 

4:2

 

Runde 7 - Jeskai Tempo 0:2

G1 nimmt doppelt Queller meine zwei Loams, ich treffe keine Länder und Enabler, werde ganz klassisch out tempoed.

G2 spiele ich eine Thoughtseize, nehm einen der Queller, die ich sehe, greife mit vielen Jungs an und siehe da, da war ein Settle in den obsersten paar Karten des Decks. 

 

4:3

 

Runde 8 - Abzan Coco 1:2

G1 hat er nur 1 Land mit doppel Bird und Viscera Seer OTP, ich discarde mit Looting ein Conflag der das Spiel nächste Runde quasi gewinnt und da kommt schon der Ooze der Gemeinheiten macht und nächste Runde mit Infinite grünem Mana und Infinite Life gegenüber sitzend schiebe ich zusammen.

G2 Habe ich gefühlt 3000 Removal Spells, kann alles handles, inklusive Ooze, und er wird langsam runter gehauen.

G3 Habe ich kein grünes Mana, kann nichts aufbauen, schon wieder liegt ein Ooze und schiebe zusammen gegen Bären Beatdown.

 

4:4

 

Runde 9 - Infect 2:0

 

Weil mein Gegner in der letzten Runde neben mir saß wusste ich was er spielt und habe eine super langsame Hand gehalten die Darkblast und Ghost Quarter hatte.

G1 macht er lange Zeit nichts, weil er auch wusste was ich spiele und wahrscheinlich ein Spell Pierce offen hielt. Ich Darkblaste seinen Noble, hole mir das Blast wieder und tappe mich bis auf Ghost Quarter aus. Er spielt einen Agenten und passt. In meiner Upkeep spiele ich ein Blast auf das Ding, er tappt sich aus um es Pro Black zu geben, ich dredge den Blast wieder und schieße mit Conflag 3 schaden auf den Agenten um 1 Mutagenic zu umspielen. Agent stirbt, kurze Zeit später stirbt er.

G2 habe ich ganz viel Removal und paar Kreaturen und er verliert gegen Darkblast, was 2 Noble Hierarchen und 1 Agent abgeräumt hat.

 

5:4

 

Runde 10 - Jeskai Control 2:0

G1 Macht mein Gegner Turn 4 Supreme Verdict gegen 3 Bloodghasts und 1 Narcomoebe,  ich fetche EOT, hole meine Vampire wieder, greife in meinem Zug an und schieße ihn mit Conflag um

G2 Ich habe aus meinem Fehler vorher gelernt und fange an nach discard zu buddeln nach dem ich mir ein Board aufgebaut habe. Er kann sich mit paar Cryptics über Wasser halten, aber scoopd gegen die Collective Brutality.

 

6:4

 

Mit einem nicht so berauschendem Final Record und paar Lektionen mehr sind wir am Abend wieder nach Hause gefahren. Eigentlich war die MKMS Hamburg für uns vorbei, aber mich hatte es in den Fingern gejuckt und ich hatte einen Hunger der gestillt werden wollte. Deshalb kurzerhand die T2 Boys angefragt, spontan was organisiert und am Montag nochmal hingefahren um was abzuräumen. Gezockt wurde R/B Good Stuff, weil ich die Karten dafür hatte. 

 

 

Das Maindeck ist eigentlich die Juza Liste mit -3 Magma Spray, -1 Ballista, +4 Bomat Courrier. Der Grund für die Änderung war das ich mit viel UW gerechnet habe und der 1/1er ziemlich gut gegen das Deck sein soll. 

 

Runde 1 - UB Midrange 2:0

G1 macht der Schmarotzer ihm ganz schön zu schaffen, dazu gesellt sich ein Pheonix, Chandra und Karn. Mit Gonthi hat er einen Phoenix von mir gefunden und die traden ab und mein Stein wird gepusht. Die Planeswalker regeln dann aber.

G2 Legt er einen Deadeye Tracker der an meinen Chainwhirler stirbt. Ich kann auf ihn Druck aufbauen und irgendwann muss er sich austappen um einen lethal Glorybringer zu countern den ich die ganze Zeit slowrolle und kann ihn dann mit Pia + Nicht Block mode umnieten 

 

1:0

 

Runde 2 - WB Midrange 0:2

G1 mulle ich OTP auf 6, halte einen 1 Länder mit Bomat und verliere mit einem Land. Die 2 Karten die mit Bomat exiled wurden waren 2 Länder.

G2 legt er mir eine Lyra vor die Nase nachdem ich trotz flood irgendwie im Spiel bin, finde keine Antwort und verliere.

 

1:1

 

Runde 3 - WB Midrange 2:0

G1 lege ich einen Phoenix, ignoriere seinen Karn und schieße ihn mit Disintegration ab.

G2 er hängt auf 2 Länder und Chandra und Karn töten ihn. 

 

2:1

 

Runde 4 - Mono B Control 2:0

G1 legt mein Gegner 1 Swamp und sonst nichts mehr und wird von random Robos verprügelt.

Beim letzten PPTQ als ich ihn gesehen hatte hatte er einen aggresive RB Vehicle Liste gezockt gehabt (Vor Dominaria noch), deshalb habe ich sogegen geboardet gehabt.

G2 Sehe ich das er ganz viele Swamps spielt und eigentlich das Mono B Control deck ist, er legt Bloodfast und Karn, ich ignoriere den RoboBoy und haue fleißig ins Gesicht und er kommt nicht raus.

 

3:1

 

Runde 5 - UW Control 2:0

G1 haut mein Heart of Kiran ihn während er jede Runde meine Kreatur handlen muss, ich habe am Ende 2 Abrades auf der Hand die meinen Scrounger unter dem Aether Meltdown rausholen kann. 

G2 Er spielt paar Karten, den Rest nehme ich mit Discard weg, er findet paar Züge lang nichts und verliert.

 

4:1

 

Runde 6 - RB Good Stuff 2:1

G1 Hängt er auf 3 Ländern, kann aber trotzdem relativ gut mitspielen dank doppel Scrounger. Am Ende wird es knapper als Gedacht, ich kann ihn Ende mit einer Ballista abschießen.

G2 Wir beide flooden aus, er hat einen Karn und Scrounger, ich nicht, verliere dann super knapp.

G3 Grindfest, Judgecall der Hölle weil wir beide was verchecken, was das Ergebnis verändern könnte, da aber alle Karten schon aufgescooped wurden konnte kein Rewind gemacht werden. Props an meinen Gegner. 

 

5:1

 

Runde 7 - GB Snake 2:0

G1 Räumt der Chainwhirler einen Siphoner und Ballista ab, Heart prügelt in der Luft, zweiter Heart kommt nachdem der erste gepushed wurde.

G2 resolved er eine Shapers Sanctuary, aber ich kann dank Chandra komplett auf Tempo gehen und so stirbt er mit 6 Handkarten nachdem ich sein Board leer gehalten habe.

 

6:1

 

Nach dem Cut auf dem 1ten Seat. 

 

Top 8 - GB Snake 0:2

G1 Kann er meine Chandra die ein Brontodon abgräumt hat mit Yaheeni abräumen, was mich sehr überrascht hat. Ich kann sein 2ten und 3ten Brontodon irgendwie handlen und er hat nur noch eine 3/3 Rishkar. Ich misplaye in dem ich mit 5 mana Heart und einen 2ten Scrounger caste statt das Abrade auf meiner Hand offen zu lassen. Er zieht einen Gearhulk und haut mich mit einem 7/7 Rishkar. Ich Abrade seinen Hulk, haue ihn auf 2 und mache mit Karn ein Token. Bin dead gegen Removal oder Ballista. Er zieht ne Ballista.

G2. Mulle ich, ziehe nur removal ohne irgendwelchen CA und sterbe in einem Zug gegen einen 8/8 Hulk + 7/7 Ballista

 

 

 

Mir haben die beiden Turniere sehr viel Spaß gemacht und es ist immer ein Highlight alte und neue Gesichter wieder zu sehen. Was mir weniger gefallen hat war das es für's Top 8 machen nur 75€ gab, was einen sehr bitteren Nachgeschmack da ließ. 

Glückwunsch an alle Forumboys für die guten Ergebnisse und bis zum nächsten mal. <3

Angehängte Datei  std8-cal.jpg   167,05K   0 Mal heruntergeladen




#1427802 GP Lyon 2018 modern

Geschrieben von AlpInco am 19. Februar 2018 - 13:02

Freitag - Trial - 4C Shadow
2:1 Merfolk
1:2 Affinity

Freitag - Modern Sideevent - Dredge
2:0 UW Control
2:0 Eldrazi Tron
2:0 GR Titanshift

Freitag - Modern Sideevent - Dredge
2:0 Burn
2:1 Affinity
1:2 Abzan CoCo

Samstag - Main Event Tag 1 - Dredge
R1 BYE
0:2 Storm
2:1 Traverse Shadow
0:2 Storm
2:0 Traverse Shadow
2:0 Traverse Shadow
2:1 BR Hollow One
2:1 Jeskai Control

Sonntag - Main Event Tag 2 - Dredge
2:0 Eldrazi Tron (Simon Nielsen)
1:2 Burn
2:0 Traverse Shadow
1:2 Junk
1:2 Mono G Tron
1:2 Eldrazi Tron
2:0 Affinity

Tag 2 sind alle Räder abgefallen und ich musste gegen die Top-Deck RIPs und G1, T1 Relics verlieren.
9:6 im Main Event und 14:7 am Wochenende mit Dredge für 66,6% MWP fürs 2te Paper Event und 2 Monate spielen ist schon Ok.


#1426122 Turniertag Hannover 11.Februar 2018

Geschrieben von AlpInco am 12. Februar 2018 - 14:20

Spiel 1 macht er enorm viel Druck und haut mich auf 8 Leben als ich World Breaker und anschließend Ugin, the Spirit Dragon resolve. An dieser Stelle schiebt er und ich bin froh, weiß aber nicht ob das richtig war. Er hätte mindestens noch einen angriff für 2-4 durchbekommen über Bloodghast im Friedhof und ab da wäre Conflagrate eine ernste Bedrohung gewesen. Weiß nicht ob eines im Friedhof war, aber er hätte noch zwei Züge Zeit gehabt.

Um den 2-of Ugin gespielt und vom 1-of Worldbreaker bestraft.  :lol:  

 

Conflagerate war kein out, da ich nur eine Bloodcrypt und Dakmore Salvage als Mana hatte, d.h. zum einen meine Hand nicht schnell genug restocken kann ohne Loam und zum anderen kostet Conf RR.

 

 

Bugra A. C. - Modern - Dredge

 

R1 - Affinity - 2:0

R2 - Affinity - 1:2 (Beide PBG den, wie er mir nach'm Match zeigt 1-of, RIP jeweils T2 und T3 gelegt) + riesen Brainfart meinerseits

R3 - Bogles 2:1

R4 - BW Eldrazi 1:2

R5 - UW Control 2:1

R6 - Grixis Shadow 1:2 (G1 und G3 habe ich Doppel Shadow into lethal T3 TBR abbekommen. Ok.)

Halbfinale - Affinity - 2:0

Finale - BG Tron - 1:2

 

Gesamt 4:4

 

Trotz der schlechten Leistung (und vielen, komischen Judgecalls  :lol: ) und dem Gefühl das ich manchmal hart benutzt wurde wird das Deck trotzdem nächste Woche aufm GP gezockt und fürs erste mal Dredge im Paper spielen war es nicht sooo schlecht von den gemissten Triggern her.  :D

 

Wie immer super Location, super TO und super Leute.  :wub:




#1417903 MKM Series Frankfurt 2018

Geschrieben von AlpInco am 08. Januar 2018 - 18:41

Anreise aus Braunschweig mit dem Sascha und dem Nachzügler Arno. Freitag Mittag im Hotel eingecheckt, 'ne Stunde geschlafen und entschieden den jeweils 2. Trial am Tag mitzunehmen. 

 

Freitag - Modern Trial mit Affinity

 

Runde 1 - UB Fairies 

G1 mein Gegner macht Inquisition, Bitterblossom, Spellstutter, Spellstuter, Spellstutter. Ich bin relativ weit hinten, habe aber ne Plating. Mein Gegner tappt sich aus für ein Dismember als er auf 7 ist und ich schieß ihm doppel Blast an den Kopf. 1:0

G2 Etched Champion der X/3 groß ist regelt. 2:0

 

1:0

 

Runde 2 - UW Spirits

G1 mach ich Affi kram und er muss irgendwann chumpen und schiebt 1:0

G2 macht er T1 Vial und ich denke mir "Geil, kein Stony Silence". Wir hauen uns ne Runde gegenseitig und er legt dann doch Stony Silence. In meinem letzten Zug bevor ich im backswing tod bin haue ich ihn von 7 auf 4 runter mit einem Etched Champion schieße ihm den Blast an dem Kopf während ich nur noch 2 "offene" Darksteel Zitadellen habe und er einen Mausoleum Wanderer aufm Board hat. Er überlegt und scoopd ohne den Geist zu opfern. Glück gehabt. 2:0

 

2:0

 

Runde 3 - Eldrazi Tron

G1 Überrenne ich meinen Gegner Turn 3/4. 1:0

G2 Nimmt er Mulligan auf 4. 2:0

 

3:0

 

Runde 4 - Storm

G1 Nehme ich Mulligan auf 5, kann nicht so wirklich was machen, mein Gegner hat doppel Bärchen drausen findet anscheinend nichts und 5 swings mit dem gepumpten Inkmoth reicht. 1:0

G2 Ich habe auf meiner Starthand Thoughtseize, Rest in Peace und Galvanic Blast und nur Artefakt Mana, mein Gegner findet das 2. Land nicht, tschüss. 2:0

 

4:0

 

 

Samstag - Modern Main Event mit Affinity

 

Runde 3 - 5c Shadow

G1 Mull auf 5. Turn 3/4 fragt mein Gegner mich ob ich auf 20 sei, ich sag "Ja...?" er fetcht von 9 auf 3 runter und zeigt mir das Battle Rage mit dem Shadow aufm Board. 0:1

G2 Mull auf 6. Infinite Removal into Shadow into mehr Removal. 0:2

 

2:1

 

Runde 4 - Ad Nauseam

G1 Mull auf 5. Lege Turn 2 den Master, Turn 3 equip und beat. Er findet in seinem Zug nicht das weiße Mana für seine Kombo und schiebt. 1:0

G2 Ich haue ihn über Damage, drohe nächsten Zug den Infect One Shot, er castet Ad Nauseam und Angels Grace in seiner Main, ich lasse Grace resolven und spiele vor dem Ad Nauseam eine Silence. Er überlegt, nimmt sein ganzes Deck in die Hand und ich schaue mir sein Deck an und überlege wie er Phyrexian Unlife diesen Zug ins Spiel schummeln kann. Ich komme nicht wirklich zu einer Lösung und er sagt das er es verbockt hat und reicht mir die Hand. 2:0

 

3:1

 

Runde 5 - Burn

G1 Mull auf 5. 2 Länder mit 3 "Pay off" Spells, er legt Guide und Lavamancer und schießt mich in den Ofen. 0:1

G2 Mull auf 6 gegen Path, 2 Destructive Revelry und 3 Searing Blaze bei liegendem Swiftspear der mich nebenbei haut während ich die 4te Spire of Industry ziehe. 0:2

 

3:2

 

Runde 6 - Bant Spirits

G1 hat er drei Lords, kann aber 7/7 Vault Skirge und X/1 großen Skirge mit Plating und aktivem Steel Overseer nicht racen. 1:0

G2 macht er EE für den 4 zu 1 trade into Kataki und ich krieg ne Reise. 1:1

G3 Rotz ich meine Hand aus, wenn ich das Land finde könnte ich T2 Ghirapur Aether Grid casten, finde auf meinem Deck leider erstmal nur ein Thoughtcast der keine Länder findet, haue mit Hope of Ghirapur und opfere es um noch 1 Zug zu kaufen vor der potenzielen Stony, er macht land go, ich ziehe das Land resolve Ghirapur Aether Grid und werde zum Kontroll Deck der alles abschießt. 2:1

 

4:2

 

Runde 7 - Eldrazi Tron

G1 Ich haue Turn 2 OTP für 14 mit doppel Plating. 1:0

G2 Er wehrt sich bischen mit Walking Balista aber es reicht nicht. 2:0

 

5:2

 

Runde 8 - Timo W. mit U Tron 

G1 Kriegt er einen Turn 3 Infect Kill mit Welding Jar back up ab. 1:0

G2 Ich umspiele es nicht, da es ein 1 off ist und kriege den OStone ins Gesicht und die mit Academy geholte Balista tötet mich. 1:1

G3 Mit lethal aufm Tisch kriege ich wieder den OStone into Balista ab. Nach dem Scoop noch den Hurkyl's Recall gezeigt bekommen. 1:2

(Auch nochmal hier Glückwunsch für die Top 8 im Legacy)

 

5:3

 

DROP into Inder beim Hotel war gutes Value. 

 

 

Sonntag - Standard Main Event mit Mardu Vehicles

 

Runde 1 - Mono B Aggro

G1 hauen wir uns gegenseitig, mein Motorist findet mir gute Karten und seine Key to the City ihm nicht. Meine Jungs sind größer und er stirbt zuerst. 1:0

G2 Greift mein Scrounger fröhlich an während er mich mit Ruin Raider haut und paar Leben hier und da verliert und ich ihn mit doppel Disintegration ausbrenne. 2:0

 

1:0

 

Runde 2 - Naya Ramp

G1 halte ich eine Hand mit doppel Push und Jungs, haue etwas Pushe ihre Zombies die sie mit Hour of Promise bekommt, Scrounger ist der einzige Dude den ich noch habe, beschütze ihn mit Push vor einem Cast out, haue weiter zu, ihre Chandra findet nichts und sie schiebt zusammen. 1:0

G2 nimmt sie Mulligan auf 6 findet erstmal keine Länder, kleine Dudes und Hazoret machen den Sack Turn 5 zu. 2:0

 

2:0

 

Runde 3 - Temur Energy

G1 zeigt er mir nur grüne und rote Länder eine Hydra und 3 Glorybringer. Ich kann die großen, bösen Drachen dank Harvester und Aether Hub  racen. 2:0

G2 Beim boarden habe ich ihn auf GR Monstern gehabt, weil ich viele quatsch Decks im Turnier gesehen habe und der auch einer sein könnte, wurde durchs falsch boarden und 3 Whirler Virtuosen bestraft. 1:1

G3 Richtig geboardet, jeden Zug den Damage richtig auf beiden Seiten berechnet, mit 1 Leben gewonnen. 2:1

 

3:0

 

Runde 4 - Arne H. mit UW Approach

G1 Zuviele Länder und Removal, ciao. 0:1

G2 Turn 5 kill gegen stumble mit Hazoret. 1:1

G3 das gleiche wie G2 nur mit Vehiclen statt Hazoret. 2:1

 

4:0

 

Runde 5 - Ramunap Red

G1 legen wir beide Kreaturen, meine sind größer. 1:0

G2 grinden wir etwas, ich floode leicht. Mein Gegner hat einen Hazoret der angegriffen, keine Karten auf der Hand und nur Länder. Er ist auf 10 ich auf 2. Als er den Zug abgibt überlege ich mit einem Scrounger auf dem Feld was meine outs sind und es ist nur der Hazoret. Ich entappe sage laut Hazoret an, flippe die oberste Karte und da ist sie. Beat und schuss, vorbei. 2:0

 

5:0

 

Runde 6 - ID

 

Runde 7 - ID

 

Viertelfinale - Chris C.-R. mit Temur Energy

G1 tötet er mir mein Heart ich finde keine Artefakte/Vehicle und mein Deck funktioniert nicht während paar Hydren auf mich einprügeln. 0:1

G2 Die Artefakte die im letzen Spiel gefehlt haben tauchten hier auf mit 4 Vehiclen. Als ich mich dank Push auf exakt 1 gerettet hatte und die Pia getopdeckte um ihn zu töten zeigte er mir seine letzte Handkarte, Abrade. 0:2

 

Auch wenn die Top 8 enttäuschend lief habe ich mein Ziel,welche ich vor der Reise angepeilt habe, erreicht. 
Das Bild vor der Wand  :lol:

 

Mit etwas mehr Geld aufm MKM Konto fuhren wir Sonntag Nacht wieder zurück nach Hause. 

Hoffentlich sieht man alle bekannten Gesichter auch beim nächsten großen Event wieder.

 

Angehängte Dateien

  • Angehängte Datei  STDcal.jpg   162,51K   0 Mal heruntergeladen



#1414151 Turniertag 17.12.2017 Hannover - Team Trio Constructed / Modern Side-Event

Geschrieben von AlpInco am 18. Dezember 2017 - 23:40

Ich war der Standard Mann. An den "unteren" Tables, habe ich mir sagen lassen, gab es nicht soviel Temur wie ich dem begegnet bin, war wohl Pech meinerseits, da Mardu in diesem Format eigentlich in Temur das schlechteste MU hat, aber sonst alles andere verprügelt. Glück, Pech, Skill gehört alles zum Spiel. 




#1414098 Turniertag 17.12.2017 Hannover - Team Trio Constructed / Modern Side-Event

Geschrieben von AlpInco am 18. Dezember 2017 - 21:06

Fake Taxi (Bugra A. C. - Standard; Sascha K. - Modern; Arno H. - Legacy)

 

Bugra A. C. - Mardu Vehicles 8:0

 

Temur Energy 2:1

Temur Energy 2:1

Temur Energy 2:1

Temur Energy 2:1

Ramunap Red 2:0

UW Approach 2:1

Temur Energy 2:1

Temur Energy 2:0

 

 

Sascha K - 5c Shadow 3:3:2

 

RW Sun and Moon 2:0

BW Eldrazi Texas 2:0

Kiki Chord 1:1:1

UW Control 0:2

Grixis Cruel Control 1:1

Grixis Shadow 0:2

Titanshift 2:0

BW Eldrazi Texas 1:2

 

 

Arno H. - Big Eldrazi 4:4

 

Manaless Dredge 0:2

Grixis Delver 1:2

Czech Pile 2:1

Miracles 2:0

Food Chain 2:1

Czech Pile 2:1

BUG Delver/Control 1:2

Grixis Delver 0:2

 

Gesamt 7-1

 

Mit 55€ für jeden von uns fuhren wir am Abend wieder nach BS zurück. Tolles Event, gerne wieder und öfter. 




#1381860 Turniertag Hannover 05. August

Geschrieben von AlpInco am 06. August 2017 - 21:37

Kurzer Bericht von mir mit Abzan Traverse. Da ich mit Domain Shadow die letzten Wochen sehr durchschnittlich, sprich schlecht, gegangen bin auf den PPTQs (3-2; 3-2; 3-2) und ich Karten für das Deck hier hatte wollte ich mal sehen wie es sich spielt. Ohne das Deck einmal vorher gespielt zu haben ging es auch los.

R1 vs Burn (2-0)
Bekomme vor dem Spiel nebenbei mit das mein Gegner lange keine Turniere gespielt hat und das macht sich im Spiel bemerkbar als er jede Standard legale Karte die ich spiele durchlesen muss. Beim mischen flippt er ausversehen eine Shard Volley aus seinem Deck.
G1 fängt er an und macht getapptes Shockland, go. Nachdem ich fetch, shocken muss um meine Inquosition zu spielen zeigt er mir doppel Eidolon, Land und Burn spells. Nehme ein Eidolon weg, pathe den anderen (vergisst sein Trigger, welches am Ende des Spiels nicht relevant war), lege dicke Jungs und das wars auch schon.
G2 hat er Goyfs geboardet, aber konnte die beiden die er gezogen hatte handlen. Er ohne Board und auf meiner Seite lethal auf 1 Leben lasse ich ein Spirit Token zum blocken da, er zieht Swiftspear und gibt mir die Hand.

R2 vs Mono B Zombies/Devotion
G1 tauschen wir ab, meine Ooze frisst seine Bloodghast die LtlH abschießt, er macht trotzdem mit Geralfs Messanger und Gray Merchant druck auf meine Lebenspunkte. Ich habe lethal on board, mein Gegner empty, würde gegen den 2. Gray Merchant exakt verlieren, er zieht ein Swamp und scooped.
G2 Geht er auf 5 runter und ich halte sehr fragwürdige 6 mit Rhino, LtlH, LotV, Souls, Bauble, Godles Shrine. Scrye Ooze runter. Er fängt an mit der schwarzen Leyline und macht das ganze Spiel quasi nichts ich ziehe Länder lege T3 LtlH, mache Ultimate und das wars dann auch schon.

R3 vs WU D&T (2-0)
Vorm spiel weiß ich was er spielt weil er R2 neben mir saß.
G1 halte ich eine Landlastige Hand, da der Arbiter und Thalia mir Kopfschmerzen bereiten könnten. Ich versuche so gut es geht alles zu umspielen, aber irgendwie kam das ganze Spiel lang leider nichts von ihm und meine dicken Jungs machen es einfach.
G2 macht er leider auch nichts und ich überrenne ihn mit 6 Spirit Tokens, einem Grim Flayer und 2 removal Spells auf der Hand die nicht gebraucht wurden.

R4 vs Grixis Shadow (2-1)
G1 tauschen wir ab kann Traverse auf Goyfs machen, was bei der 2ten falsch von mir war, da Ooze das Spiel wahrscheinlich einfach gewonnen hätte, da er eine heavy kontrollige Hand hatte mit vielen Snapcastern und Kolaghans Command.
G2 lege ich ein Goyf und fange an ihn zu hauen. Auf 10 Leben spielt er doppel Shadow und sagt go mit Steam Vents und Island offen und einem Removal Spell im Friedhof, welches ziemlich gefüllt ist mit 6-7 Karten. EOT pathe ich den einen Shadow, caste Lily die nicht gecountert wird, lass ihn opfern und haue ihn auf 5 runter. Caste und zünde eine Nihil Spellbomb ohne value, da ich ihn auf mindestens Delve Threat + Snapcaster setze. Inquisition nächsten Zug zeigt mir, nachdem er einen Snapcaster reinflasht um zu chumpen, Stubborn Denial und Gurmag Angler. Spiele meine 2te Lily, lass ihn opfern und komme rüber für lethal.
G3 Halte ich nach langem überlegen eine Hand mit 4 Ländern und ziehe das gesamte Game, was super grindy war kein einziges Land nach. Er räumt die eine hälfte meiner Lingering Souls mit Izzet Staticaster ab und ich muss viel quatsch um das Ding abzuräumen nachdem er es mit KCommand zurückgeholt hat. Nachdem das Ding weg ist und ich seinen Tasigur noch removan kann fahre ich das Spiel mit der anderen Hälfte von Souls nach Hause. Der weiße Eidolon hat im Spiel auch mal wieder gezeigt wie gut er einfach gegen Snapcaster/Serum Visions Decks ist.

Die Situation mit dem Grim Flayer und dem Shadow ist in diesem Match passiert, G1, ich kam mir super klug vor nachdem er mit dem Shadow geblockt hat und ich direkt 4 Schaden auf den Shadow announced habe, da cycled er einfach vorm Schaden noch ein Street Wraith, dumm gelaufen. :D

R5 vs Grixis Shadow (0-0-3)
Habe mich dann doch bischen geärgert zu drawen, da die Preise mir dann doch relativ sind und 1ter viel geiler aussieht als 2ter. Was solls.

Mit 55€ mehr aufm MKM Konto gings zurück nach Braunschweig.

Wie immer super Location und super Leute, hoffentlich bis zum nächsten mal!


#1360211 [Berichte] MKM-Series Frankfurt / Maintal - 28.04. - 01.05.2017 - Vintage, Mo...

Geschrieben von AlpInco am 01. Mai 2017 - 23:42

Modern Main Event mit Junk Shadow am Samstag 

 

R1 BUG Midrange 2-0 
Im zweiten Game lege ich OTD zuerst meinen Swamp statt dem GB Shock into discard und sehe doppel Spreading Seas, nehme eins weg und freue mich innerlich. Im vorletzten Zug spielt mein Gegner eine 2. Seas auf ein Land von mir, als ich 5 Länder draussen hatte, er vergisst seine Karte zu ziehen, wechselt zu seiner 2. Main Phase um mein gefloatetes Mana verschwinden zu lassen, -2 mit seiner LtlH, deckt BG Shock auf und möchte sein draw nachholen. Judgecall, ich lass den Trigger nicht auf'n Stack gehen, er lässt sich von mir ein letztes mal hauen und reicht mir die Hand.
 
R2 Jund Shadow 1-2
Game 2 macht er discard into Surgical mein Goyf, zieht mehr Beef als ich removal habe und ich sterbe. Großer Fehler Nr. 1 hätte ihm den Ranger of Eos wegnehmen sollen als er stuck auf 2 Ländern war, da ich ohne Goyfs und auf 16 Leben das Spiel nicht schnell genug beenden könnte. G3 hänge ich auf Basic Swamp und er hat einfach alles.
 
R3 Burn 1-2
G3 nehme ich Mulligan auf 5, kann mich trotzdem durchkämpfen, discarde mit meiner Collective Brutality die falsche Karte aus meiner Hand und werde bestraft. Großer Fehler Nr. 2
 
R4 Abzan Coco Vizier/Devoted 2-1
G1 er hat 2 Handkarten, 3 Länder und Bird. Ich lege ein Goyf, er EOT Coco into Vizier und Druid, Upkeep pushe ich den Vizier, letzte Karte war natürlich der Chord. Ballista schießt mich in seiner Main ab, nachdem er den 2. Vizier gelegt hat. G2 können wir gut tauschen, bin schon vorne, er legt Phyrexian Revoker und sagt "Lily", ich frage nach welche Lily, er antwortet mit LotV, direkt im nächsten Zug topdecke ich LtlH. G3 habe ich alles.
 
R5 Burn 0-2 
G1 OTP Bauble, Fetch, Shock, Wrait, Thoughtseize und sehe schon Goblin Guide, Swiftspear etc. In beiden Spielen keine Sonne gesehen, mein Gegner hat sehr gut gespielt.
 
R6 Ad Nauseam 2-0
Er fängt an, ich lasse ihn bischen machen während ich meine Goyf und LotV lege, 1 Zug bevor der Lotus kommt mache ich tripple Discard. G2 hat er keine Leyline.
 
R7 Jund Shadow 2-0
Mein Gegner kommt ca. 5 Minuten zu spät. Meine Shadows sind größer als seine, ich kann die ganze Zeit ein Decay halten, er muss mit seinem Shadow meinen Chumpen, der andere frisst ein Decay, er hat 0 Outs. 
 
R8 GW Tron 2-1
G1 macht er Tron Sachen, ich habe lethal on board, sehe mit der Bauble bei ihm Ulamog und hab schon kein Bock mehr. G2 TS, into TS-Shadow, into TS-Goyf und vorbei.
G3 tauscht meine Stony Silence quasi 6-1, 15/15 Varolz und Goyf hauen ihn auf einmal auf 0.
 
R9 Affinity 2-0
G1 mache ich Push, into Goyf, Goyf, Goyf und er hat keine farbige Quelle für sein Master. G2 mache ich Push into Stony Silence into dicke Jungs into LtlH und dann ist auch vorbei.
 
R10 Grixis Shadow 2-0
G1 macht er blauen Quatsch und seine Fische und Tasigur werden gepathed. Er ist auf 10, ich auf 5. Ich weiß er hat 1 Bolt und eine unbekannte auf der Hand, mit nicht aufm Feld. Ich ziehe von oben Inq, spiele es aus und er kann mich nicht Bolten da er sonst sterbe würde, er discarded den Bolt, zeigt mir ein Land und ich gehe hauen. Dabei vergesse ich das ich noch ein Fetchland habe und misse lethal, großer Fehler Nr. 3. Er zieht noch ein Land nach und schiebt. G2 spielt er massig Serum Vision und Thought Scour während ich Goyfs lege und ihn haue. 
 
Endscore 7-3
 
Hätte mir ein besseres Standing gewünscht, aber man kann nicht alles haben. Glückwunsch an Alexander N. für sein Top 8, obwohl ich seine abbekommenen MUs echt beneide. 



#1308630 Hannover Turniertag 15.10.2016

Geschrieben von AlpInco am 23. Oktober 2016 - 22:33

 

Am Vorabend aufm FNM die Liste gezockt, weil es um nichts ging und ich mal was anderes probieren wollte, statt wieder Abzan CoCo auszupacken. Nachdem wir erfahren hatten das am nächsten Tag in Hannover das monatliche Turnier ist, entschieden wir uns dahin zu fahren. Wollte eigentlich auch Abzan Coco zocken, hatte aber keine Lust umzutüten. 

 

Runde 1 - Jund - Tobias 2:0

Runde 2 - Amulet - Niels 2:1

Runde 3 - Grixis Control - Daniel 2:0

Runde 4 - Dredge - Torben 2:0

Runde 5 - Affinity - Oliver ID

Runde 6 - Bant Eldrazi - Florian-Alexander ID

 

Endergebnis 4-0-2 und damit 4. 

Top 8 Split




#662430 Painter Grindstone + Wheel of Sun and Moon

Geschrieben von AlpInco am 20. Februar 2011 - 00:40

Und das nächste Spiel wird ganz normal angefangen? Wer darf entscheiden wer zuerst spielt?


Der Spieler der der das letzte mal wählen durfte wählt wieder.


#662237 #Update# Flip a coin

Geschrieben von AlpInco am 19. Februar 2011 - 01:02

Kann mir bitte mal wer erklären was mit Einsatz bei Amulet of Quoz gemeint ist??


Man spielt um Karten, sprich der Gewinner des Spiels/Matches bekommt den Einsatz des Verlierers.


#626955 Goodstuff Karten für EDH & Highlander

Geschrieben von AlpInco am 26. Oktober 2010 - 19:44

Hallo, ich möchte hier mit eurer Hilfe eine Liste an "Good Stuff"-Karten erstellen. Die Liste wird immer weiter editiert. Wenn euch Karten auf der Liste stören, begründet warum und ich werde die Karte entfernen wenn ich es angemssen halte. Die jeweiligen Listen sind alphabetisch geordnet. [Ein "Danke" für das ständige Aktualisieren wäre sehr nett. 7.gif]

EDIT: Wenn ihr einen bestimmten Effekt sucht, kann ich euch diese Seite empfehlen.

mana_weiss.gif


mana_blau.gif


mana_schwarz.gif



mana_rot.gif


mana_gruen.gif



mana_weiss.gifmana_blau.gif


mana_weiss.gifmana_schwarz.gif
Kartenliste


mana_weiss.gifmana_rot.gif
Kartenliste


mana_gruen.gifmana_weiss.gif



mana_blau.gifmana_schwarz.gif



mana_blau.gifmana_rot.gif

Kartenliste


mana_gruen.gifmana_blau.gif




mana_schwarz.gifmana_rot.gif
Kartenliste


mana_schwarz.gifmana_gruen.gif
Kartenliste


mana_rot.gifmana_gruen.gif


mana_gruen.gif mana_rot.gif mana_schwarz.gif mana_blau.gif mana_weiss.gif3-Farbig+ mana_gruen.gif mana_rot.gif mana_schwarz.gif mana_blau.gif mana_weiss.gif



mana_x.gif



mana_tap.gif




© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.