Zum Inhalt wechseln


Robbenklatscher

Registriert seit 12. Mai 2011
Offline Letzte Aktivität Gestern, 19:46

Verfasste Beiträge

Im Thema: Spekulationsthread - Kaldheim

08. Januar 2021 - 11:44

Die ersten Angebote auf MKM fangen tatsächlich ab 99 an. 99€, nicht Cent wohlgemerkt.

 

Komisch, bei mr geht es mit 295 los. 295 Cent, wohlgemerkt.


Im Thema: Magic Arena Chatthread

26. November 2020 - 13:10

Mir ging es hier nicht darum, die Arena Economy als perfekt darzustellen. Mit der Aussage, dass diese gerade im Bereich Historic noch Feinjustierung benötigt, gehe ich völlig d'accord.

 

Mein Punkt ist, dass die beiden Videos völlig substanzlos sind und ich nicht verstehe, was Wizards da nun für Schlüsse draus ziehen sollte. Mir kommt es häufig so vor, als würde alles, was von größeren Youtubern kommt und gegen Wizards geht, per se von allen Seiten bejubelt werden. Das halte ich für ziemlich schwachsinnig. Einige dieser "Content Creators" scheinen nämlich zunehmend in ihrer völlig eigenen Welt zu leben. Was schade ist, denn im Gegensatz zu uns hätten diese wohl zumindest die Chance, Gehör zu finden. Nur verläuft das im Sand, weil die Probleme die sie ansprechen, nahezu keine Relevanz haben und daher (zurecht) von Wizards ignoriert werden.


Im Thema: Magic Arena Chatthread

26. November 2020 - 12:10

Anekdotische Evidenz. Die auch noch daraus besteht, dass du dir ein Deck aussuchst, das alleine 12 Mythics aus einem gerade neu (auf Arena) erschienen Set benötigt. Holst du dir sonst auch in Paper erst mal wahllos alle möglichen Mythics aus neuen Sets, um mal fröhlich die Decks zu testen? Wie viel kostet dich das da so?

 

Davon abgesehen erkenne ich nicht ganz, wie Saffron diesen Punkt in seinem Video aufgreift. 


Im Thema: Magic Arena Chatthread

26. November 2020 - 11:42

Dachte Goldfish sei seine Firma. Davon abgesehen, das ganze ist ja aus der Sicht einer "high end of the whale experience", in der man ALLE Karten aus ALLEN Sets haben möchte. Sein Fazit ist: "Wizards, please, if you're listening or watching this, I don't think spending 1,700$ a year on [...] cards is a reasonable thing to ask of your playerbase. [...] Wizards really needs to take some steps to fix the economy on Arena."

Das ist doch völlig widersprüchlich. Die "playerbase" besteht ganz sicher nicht aus Spielern, die 100% aller Karten benötigen. Er bezieht sich ganz klar auf seine eigene Erfahrung und sein eigenes Verhalten und folgert daraus, dass Arena im Allgemeinen zu teuer sei.

 

Ich an Wizards Stelle würde genau gar nichts als Reaktion darauf tun. Ihr etwa? Wenn ja, warum?

 

 

Dass das derzeitige Economy System defacto ziemlicher Mist ist. Wie er treffend vergleicht  was ein Deck in Paper kostet und was man auf Arena fürs gleiche Deck machen muss.

 

De facto? Woran machst du das fest? Das Video gibt es jedenfalls nicht her.


Im Thema: Magic Arena Chatthread

26. November 2020 - 11:06

Jeff Hoogland und Saffron Olive haben übrigens über Arena geranted. Mal schauen, ob da bei Wizard was ankommt und ob sich was tut.

 

Korrigiere mich, wenn ich falsch liege, aber Saffrons Rant bestand daraus, dass er doch tatsächlich Geld ausgeben muss, um seinen Lebensunterhalt mit eben diesem Spiel bestreiten zu können. Korrekt?

 

Jeffs Rant dagegen war sowas von inkohärent, dass ich ernsthaft Probleme habe, ein 4 minütiges Video zusammenzufassen. Kernthesen: Leute, die das Spiel kostenlos spielen, bringen WotC Geld ein. Wir schließen daraus: Ja was eigentlich? Wird nicht gesagt. Zweite "These": Leute die das Spiel kritisieren, sollten ihren Worten auch Taten folgen lassen, und sich lieber ein anderes Spiel aussuchen. ...Okay? Und weiter? Ende des Videos.

 

Was genau soll da aus deiner Sicht bei Wizards ankommen?


© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.