Zum Inhalt wechseln


Kalli

Registriert seit 18. Apr 2012
Offline Letzte Aktivität Gestern, 16:29

Erstellte Themen

Neue Liga Season

15. Oktober 2021 - 08:04

Die Tage werden kürzer, die Langweile wird länger, ich hätt wieder Bock auf Foren-Liga in den diversen Formaten.

Da Boneshredder aber grad nicht mag und ich den Preispool nicht alleine bestreiten will, hier mal eine kurze Umfrage, wie/ob wir das händeln wollen.

 

Variante 1: Eintrittsgeld

Ob in Form von Karten, die man dann verschickt oder Echtgeld, das dann in MKM Gutscheinform verteilt wird (dessen Höhe sei erstmal dahin gestellt) kann man dann diskutieren. Vielleicht kann man auch wieder gesponserte Booster organisieren.

 

Variante 2: Just for Fun

Ohne Kosten, aber dann halt auch ohne Preise. Den fancy Foren Titel gibt es natürlich trotzdem.

 

Variante 3: Bulk

Ich wühl in meiner Crap Kiste und es gibt dann (zumindest Foil) Crap

 

Ich persönlich fänd ja Variante 1 am besten. Gesponsert von den Membern für die Member.


[BO3] Hatebears

24. Juni 2021 - 16:32

Ich überleg grad, wie man ein Hatebear Deck am besten aufziehen könnte.

 

Gibt ja schon ein paar Versuche

 

{W}

 

Der Vorteil von Mono Weiß ist klar die billige Manabasis und man kann sich die farblosen Manlands leisten. Dafür ist die Disruption nicht sehr effektiv und der Beatdownplan auch eher wenig beeindruckend.

 

{B} {W}

 

 

Schwarz bietet hier Zugriff auf Discard und Removal, sollte mal was störendes auf dem Feld liegen.

 

{U} {W}

 

 

Mit Blau hat man den Meddling Mage und Zugriff auf Counter, sollte man das wollen. In einem Combo Meta vllt nicht verkehrt.

 

{U} {B} {W}

 

 

Esper vereint das beste aus allen Welten. Discard, Removal, Disruption. Allerdings ist man auf das richtige Mana angewiesen, was einem oft genug in die Suppe spuckt.

 

{U} {G} {W}

 

 

Mit Grün hat man Zugriff auf Collected Company, was mal Out of Nowhere das passende Hatepiece zaubern kann. Aber nur deswegen au Grün zu splashen halte ich für keine gute Idee, da grün sonst kaum Vorteile bietet abgesehen von dickeren Beatern.

 

Zu den einzelnen Choices:

Skyclave Apparition: Ein Must-Play. Implayset gesetzt. Er händelt fast alles, was lästig werden könnte.

Elite Spellbinder: Den Gegner mit seinem wichtigen Play zu verlangsamen ist gut. Einen starken Beater in der Luft zu haben noch besser. In den meisten Listen gesetzt.

Archon of Emeria: Viele Decks spielen Nonbasics. Diese auszubremsen kann elementar sein. In einem Phoenix Meta glänzt er auch, da die Phoenixe mit ihm im Graveyard verschimmeln

Thalia, Guardian of Thraben: Verlangsamt noncreature Decks und stellt Aggro Decks durch Firststrike vor Probleme. Da sie legendär ist, ist sie oft nicht im Playset.

Luminarch Aspirant: Irgendwie muss der Schaden ja an den Gegner gebracht werden. Macht die Bären größer und läuft ungehandelt mit dem Spiel davon.

Selfless Savior: Beschützt die wichtigen Hate Pieces.

Meddling Mage: Verhindert Mass Removal und Combos

Thoughtseize und Inquisition of Kozilek: Discard Package

 

Was glaubt ihr, was die beste Choice im Meta ist?

 


[B?] Land Destruction

15. Juni 2021 - 12:39

Ich hab gestern noch ein paar Runden damit gedreht und hab nur aufs Maul bekommen. Die Länder abschießen bringt halt wenig, wenn immer noch ausreichend Basics drin sind. Überleg grad an einer Liste mit Confounding Conundrum und mehr Crucible of Worlds und/oder Ancient Greenwarden und Azusa, Lost but Seeking.
Hat dann halt nimmer viel mit Valuetown zu tun ^^
 
Uh, der Aven Mindcensor ist ja auch Historic legal. Da brau ich mal was


 
Ausgehend davon hab ich mal zusammengeworfen, was ich mir so gedacht habe.
 


 
Man will früh einen Aven Mindcensor oder Ashiok, Dream Render legen, damit der Gegner nicht mehr nach Basics suchen kann und ihm dann seine Manabase zerschießen. Gegen 3+ Farben Haufen geht das sogar erstaunlich gut (Jeskai, I'm looking at you), allerdings crappt man gegen Gruul oder Monodecks auch gerne mal ein.
Daher bin ich mittlerweile auch bei 2/2 Split mit Elvish Reclaimer und Knight of the Reliquary. Mit dem Reclaimer kann ich immer wieder Radiant Fountain opfern und wieder ausspielen. Das polstert mein Leben zumindest ein wenig.
 
Ancient Greenwarden hab ich schon probiert und wieder verworfen. Kommt einfach zu spät und nur wegen Confounding Conundrum ists auch zu wenig.
Azusa, Lost but Seeking ist auch zu cute. Theoretisch könnte man dem Gegner wenn man auf den Friedhof Zugriff hat damit 3 Länder wegballern, aber das sind schon ziemlich viele Wenns.
 
Mir ist klar, dass das grad ein Haufen aus irgendwas ist, aber irgendwo muss man ja anfangen.
 
Übers Sideboard mach ich mir Gedanken, wenn ich mal das Grundgerüst halbwegs fertig habe. Vermutlich kommt dann sowas wie Thalia, Guardian of Thraben und Archon of Emeria rein, was den Gegner zusätzlich taxt, und Skyclave Apperition, um frühe Fatties wegzubekommen


[BO3] Bant Superfriends

05. Juni 2021 - 07:40

 

Der Plan ist seine Walker rauszubringen, mit Hilfe von Kasmina, Enigma Sage oder Proliferate das Team zu pumpen und die diversen Walker zu ulten. Kasmina sucht bei der Gelegenheit nach 3 mal Uptick schon die Planewide Celebration, was meist dann auch GG ist, sofern man andere Walker liegen hat. 

Man könnte anstelle von Growth Spiral und Explore auch Into the North spielen um die Land Drops zu sichern. in einem 3-Farben Deck spiel ich aber ungern Basics.

Das gesagt bin ich noch kein Fan von der Manabase. Jemand Vorschläge?

 

Probleme machen Decks die vor meinem 4. Zug den Sack zu machen. Namentlich Elfen und Goblins. Im Sideboard findet sich somit allerhand Zeug gegen Aggro Decks + ein paar Counter. 

 


Suche karten, synergien für forest deck

03. Mai 2021 - 09:41

Ich habs mal verschoben in den Kartensuche Thread https://www.mtg-foru...78-kartensuche/


© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.