Zum Inhalt wechseln


LLuck

Registriert seit 15. Jul 2012
Offline Letzte Aktivität Gestern, 21:27

#1734409 Politik-Thread

Geschrieben von LLuck am 06. Mai 2021 - 13:36

Die Grünen und die Linken sind doch eh gefühlt so Yuppie Parteien für irgendwelche besserwisserischen Studenten die alles von Mami und Papi bezahlt bekommen, nie gearbeitet haben und sonst keine Sorgen haben außer sich mit so "Linken-Themen" auseinander zu setzen. (Jetzt sehr überspitzt formuliert) 


Wie man als normaler Arbeitender Mensch aktuell die Linken nehmen kann ist mir ein Rätsel, vorallem mit dieser Henning Wilsnov im Vorstand oder wie die heißt

 

Rein wirtschaftlich sollte vermutlich der Großteil der Leute hier im Forum "links" wählen (ob das jetzt "Die Linke" sein muss sei mal dahingestellt). Dass sich hauptsächlich Leute mit Zeit und Bildung Gedanken um Zukunft und soziale Fairness machen können, während der Mangel von einem von Beidem einen davon abhält, ist wohl evident.

 

Semi related ist jeder der jetzt noch CDU wählt ein Hurensohn #meinemeinung.




#1732247 [MKM] Magickartenmarkt / Cardmarket

Geschrieben von LLuck am 29. April 2021 - 12:47

Okay, also hier nochmal: Auf meine Anfrage was da los sei, kam, dass es an der kleinen Postfiliale in Altenstadt liegt. FALLS das Paket aber aus Tschechien kommt, oder plötzlich neue neue Sendungsnummer kriegt (was bedeuten würde, dass es eben erst aus Tschechien kam und dort umgeschlagen wurde) hätte er eben genau da gelogen und genau da sehe ich es spätestens nicht mehr ein sehr gut zu bewerten. 

 

Schrieb ich aber so bereits früher, wird also wohl wieder bewusst falsch verstanden. Und mich juckt es nicht, ob ihr das sinnvoll findet oder nicht :)

 

Dafür dass es dich nicht juckt schreibst du aber sehr viel darüber. Falls er aus Deutschland geschickt wäre es einfach straight up racist ihn schlechter zu bewerten weil er kein Deutscher ist, das so am Rande.

Wie lange die Briefe im Schnitt brauchen kann man bei Cardmarket übrigens sehen, da sollte es eigentlich keine Überraschungen geben falls man einstellige Zahlen interpretieren kann.




#1731970 Fragen zum Kartenwert (Nicht für Fragen, die sich leicht durch den MagicKarte...

Geschrieben von LLuck am 28. April 2021 - 18:38

Hi!

Ich habe noch einen Winter Orb aus der 4.Edition, KOREANISCH (soweit ich das sehe)

Da auf MKM nicht ein einziger koreanischer winter orb zu finden ist, frage ich mich was der wert sein könnte...

Vielleicht hat ja jemand einen Tip oder weiss wo ich vergleichbare Winter Orbs finde :)

Grüße

 

Wenn ich mich richtig erinnere gab es bei MKM einen near minten koreanischen für um die 100, der inzwischend verkauft scheint so als Ansatzpunkt.




#1729773 [PREMODERN] Decks und Fotos

Geschrieben von LLuck am 21. April 2021 - 10:27

Wenn man lieber alle Züge haben möchte:

vDI3fH.jpg




#1729394 Politik-Thread

Geschrieben von LLuck am 20. April 2021 - 10:44

ich halte es schon für sinnvoll und vor allem auch glaubwürdig, wenn ein minister zumindest Ahnung hat von dem was er tut.

Sorry, aber dass die von der leyen inzwischen ?3?? komplett unterschiedliche Resorts betreut hat, spricht nicht gerade dafür, dass es irgendeine rolle spielt ob der jeweilige minister ahnung von seinem Gebiet hat, sondern eher dafür, dass einfach nach parteiranking ausgewählt wird.

 

 

Man müsste halt die wirklich guten leute aus der wirtschaft aka top manager in die minister posten kriegen.. weil diese für gewöhnlich sowohl "politik" können, als auch ahnung auf ihrem gebiet haben. dazu müsste man aber politiker gehälter deutlich aufstocken.

 

Expertise in Spezialgebieten können entsprechende Berater ersetzen, zwei Dinge die nicht von außen kommen können sind ein intrinsischer moralischer Kompass und die Fähigkeit komplexe Sachverhalte zu verstehen. Die "Topmanager" die du anlocken möchtest erfüllen idr zumindest eine dieser Anforderungen wirklich überhaupt nicht.




#1721032 Corona - SARS-CoV-2 - COVID19 usw

Geschrieben von LLuck am 24. März 2021 - 12:51

Oh Mann, einfach mal kurz nachdenken und feststellen, dass man ja sogar an anderen Tagen einkaufen kann als 1 Tag vorm Feiertag zwischen 16 und 18 Uhr. Daran schon mal gedacht? Wer zwingt dich denn, das so zu handhaben und wie ein Lemming in der Schlange vorm Supermarkt zu stehen?

 

Lebst du in der Realität? Was ich mache ist völlig egal, solange am Ostersamstag 90% der Leute dichtgedrängt im Supermarkt stehen hast du Corona technisch exakt nichts dadurch gewonnen, dass die Leute sonst zu hause bleiben.




#1721022 Corona - SARS-CoV-2 - COVID19 usw

Geschrieben von LLuck am 24. März 2021 - 12:42

da ist nicht richtig, bevor die simulationen publik geworden sind gab es aus der wissenschaft diverse stimmen, die der meinung waren, dass es erfolg haben könnte, man aber man die simulationen abwarten müsste.

 

Auch wenn ich Bellys Ton und Rhetorik nicht unterstütze, gab es wirklich Wissenschaftler, die behauptet haben sie müssen auf Simulationen warten um festzustellen, dass Supermärkte nur an einem von 5 Tagen aufmachen sinnvoll ist? Wäre die Simulation ein "5 Tage jeder bleibt wirklich zuhause alles ist zu Lockdown" gewesen, ok, aber mittendrin dafür zu sorgen, dass wirklich _alle_ Leute am gleichen Tag einkaufen gehen kann nicht nur mir direkt als dümmste Idee 2021 vorgekommen sein.




#1720965 [PREMODERN] Decks und Fotos

Geschrieben von LLuck am 24. März 2021 - 10:55

Boomer Deck für Boomer Format

Angehängte Dateien




#1720946 [Hilfe] Gefälschte Magickarten

Geschrieben von LLuck am 24. März 2021 - 10:22

Hi,

 

habe gerade mit einer "Nicht-Foil-Karte" aus Zendikars Erneuerung den Biegetest gemacht. Die Karte hat nicht mal beinahe bestanden hat & wiegt außerdem nur 1,7g.

 

PS: Wollte das nur mal für die Allgemeinheit mitteilen. Ihr könnt aber gerne was dazu sagen.
(Bitte kommentiert nicht, dass einzelne Trash-Karten niemand fälscht. In meinen Augen wird wenn überhaupt sowieso alles gefälscht (Display). Wie sonst soll man anständig verkaufen als Fälscher?!)

 

Offensichtlich fälscht niemand 36*15 Karten, schweißt diese in gefälschte Boosterpackungen ein, um diese zusammen in ein gefälschtes Pappdisplay zu verpacken und nochmal einzuschweißen, um dann 70€ zu bekommen. Die fälschen 100 beliebte Karten und verkaufen diese für nen kleinen (10-20€) Betrag auf einer China Plattform deiner Wahl ("guter" Case) oder versuchen so professionell zu fälschen, dass sie es direkt als (echte) Einzelkarte verkaufen. 




#1701832 Werdet ihr euch gegen Corona impfen lassen?

Geschrieben von LLuck am 19. Januar 2021 - 13:41

Oder man sieht es so: Wen man durchgängig als Gegner behandelt, der wird garantiert nicht den Weg zurückfinden (wollen) in die "Mitte der Gesellschaft." Wer hingegen vernünftig behandelt wird, der mag diesen Weg eines Tages doch wieder beschreiten.

 

Wahrscheinlich ist da der Unterschied unserer Ansichten. Ich sehe keine Chance den Originalposter davon zu überzeugen, dass er sich impfen lässt. Nicht so kluge Dritte, die die Diskussion lesen kommen aber jetzt vielleicht zum Schluss "Beide Seiten haben Argumente, ich stand dem Impfen eh schon kritisch gegenüber, dann mache ich das auch mal nicht" und wären vielleicht zu einem anderen Schluss gekommen, wenn ihnen klar gewesen wäre, dass das eine Ansicht ist die sie in den Augen des  (hoffentlich) Großteils der Gesellschaft zu Asozialen macht.




#1701815 Werdet ihr euch gegen Corona impfen lassen?

Geschrieben von LLuck am 19. Januar 2021 - 13:16

Keine Ahnung was du mir mit deinen weisen Worten mitteilen willst. Mit Beleidigungen erreichst du weder den Autor noch unbeteiligte Leser. „Falsche“ Meinung? Okay, dann kommentieren und „richtig“ stellen. Keine Einsicht? Dann eben gut sein lassen. Wer nicht überzeugt werden will, wird sich nicht plötzlich umstimmen lassen, indem man ihn flamed. Wer als Unbeteiligter mitliest, kann mit dem Kommentar was anfangen, braucht aber ebenfalls keine Beleidigungen zu lesen. Was ist dein Punkt?

 

Es scheint mir offensichtlich, dass der beste Weg gegen Rechtspopulisten eine unüberwindbare Überzeugung ist, dass diese Meinungen nicht gesellschaftsfähig sind und Leute die diese Vertreten keine wertigen Mitglieder unserer Gesellschaft. In dem Moment, wo du unsinnige Diskussionen versuchst sachlich zu führen normalierst du diese Ansichten und für Dritte sieht es so aus, als wären das pro und contra zum Impfen beides valide Ansichten. Zum Abschluss das von mir angesprochene Zitat:
 

“Never believe that anti-Semites are completely unaware of the absurdity of their replies. They know that their remarks are frivolous, open to challenge. But they are amusing themselves, for it is their adversary who is obliged to use words responsibly, since he believes in words. The anti-Semites have the right to play. They even like to play with discourse for, by giving ridiculous reasons, they discredit the seriousness of their interlocutors. They delight in acting in bad faith, since they seek not to persuade by sound argument but to intimidate and disconcert. If you press them too closely, they will abruptly fall silent, loftily indicating by some phrase that the time for argument is past.”


#1701803 Werdet ihr euch gegen Corona impfen lassen?

Geschrieben von LLuck am 19. Januar 2021 - 13:00

Der Post, in dem Sachlichkeit angemahnt wurde, ist noch keinen ganzen Tag alt. Trotzdem mußten schon wieder drei Posts entfernt werden. Uns ist klar, daß es widersinnige Standpunkte gibt, die zum äußersten reizen, aber trotzdem wird es nie eine Verbesserung der Diskussion darstellen, diesen mit nacktem Flaming zu begegnen.

 

Was für eine Verbesserung der Diskussion? Es gibt Meinungen, mit denen jegliche konstruktive Diskussion hinfällig ist (ich empfehle Sartre zur Lektüre), diese unkommentiert stehen lassen ist aber sicher nicht die Lösung. Außer natürlich, das ist die Meinung die ihr promoten wollt, dann herzlichen Glückwunsch.




#1700459 Community Awards 2020

Geschrieben von LLuck am 15. Januar 2021 - 11:11

Ihr habt abgestimmt, hier sind die Ergebnisse der Community Awards 2020:

 

User: Yaloron
Newcomer: Yaloron
Mod: Yaloron
Forenhelfer: Yaloron
Rules Advisor: Yaloron
Blogger: Yaloron
Onlineplayer: Yaloron
Most Qualified User Casual: Yaloron
Most Qualified User Standard: Yaloron
Most Qualified User Historic: Yaloron
Most Qualified User Pioneer: Yaloron
Most Qualified User Modern: Yaloron
Most Qualified User Legacy: Dein Freund der Yaloron
Most Qualified User Vintage/Oldschool: King Yaloron
Most Qualified User Singleton:Yaloron
Most Qualified User Pauper: Yaloron
Most Qualified User Limited: Yaloron
Best Quote: "WIE ABSOLUT GEIL IST BITTE Yaloron?!?!?!?! Bin an einem vorbeigefahren und es war geradezu magisch!" - Yaloron
Funniest User: Yaloron
Most Friendly User: Yaloron
Most Random User: King Yaloron
Lieblingsspammer: Yaloron
Memelord: Yaloron
Most wanted User-Couple: Yaloron Reborn + Wrath Yaloron + King Yaloron

 

Glückwunsch an alle Gewinner mich selbst!

 

Sich einen der Awards als User-Titel eintragen lassen geht nur über Nils, wäre da vielleicht wieder einer der Mods bereit das zu sammeln und dann an Nils weiterzuleiten?D

Ftfy




#1690492 Corona - SARS-CoV-2 - COVID19 usw

Geschrieben von LLuck am 10. Dezember 2020 - 15:57

Es ist eine beliebte Strategie von (insbesondere Rechts-) Populisten, unfundierten Bullshit zu labern und Fake News zu verbreiten, damit ihre politischen Gegner damit beschäftigt sind, den Bullshit irgendwie argumentativ zu entkräften und fact checken, während sie selber schon wieder den nächsten Bullshit raushauen und damit immer in der Offensive sind.

 

Sobald man sich auf dieses Spiel einlässt, hat man schon verloren.

 

Wir sind hier ja in der bequemen Situation, dass die Mods theoretisch den Rechtspopulistischen Müll löschen könnten..




#1690437 Corona - SARS-CoV-2 - COVID19 usw

Geschrieben von LLuck am 10. Dezember 2020 - 14:41

Es ist wirklich traurig dass der Kurs sofort diffamierung statt Entwertung der Argumente ist. Berry hat bereits editiert und seinen Fehler bezüglich halben hinhöhrens / keine Quellen eingestanden und damit ist die Grundlage für die Diskussion die er starten wollte hinfällig.

 

Warum muss man dann noch 2 Seiten lang Nachtreten?

 

Ansichten gehören angehört, die Sachlage gehört geklärt und ggf. korrigiert, sodass sich eine neue Ansicht bilden kann. Dieser Diskurs ist wichtig und der kann nicht stattfinden wenn man jemanden ignoriert oder ausgrenzt.

Anstelle zu sagen "die AfD, mit der Red ich nicht" sollte man sich gerade um diese Menschen mit diesen Ansichten doppelt kümmern - die Sachlage korrigieren, eine Informationsinstanz schaffen deren Vertrauensbasis geteilt werden kann - und dann aufgrund dieser Sachlage neuen Dialog suchen.

 

Nuggets hat vollkommen Recht, was ihr hier gerade Betreibt ist nicht im Sinne irgendeines Diskurses, sondern gezieltes Mobbing und Ausgrenzung.

Und er ist im Recht jegliche Person davor zu verteidigen und jede Person sollte unabhängig von politischer Ansicht davor verteidigt werden.

 

Btw zum Thema AFD und was Sinnvolles, gebt euch doch mal bitte den Mittleren Absatz dieses Posts: https://www.mtg-foru...-usw/?p=1678102 .

Ich bin kein Fan von der Partei - 99% von dem was dort fabriziert wird ist in meinen Augen mist. Aber wenn nur 1% gut ist, und die anderen 99% dem Rest einen Spiegel vorhalten damit man genau weiß, was man nicht will - dann tut auch diese Partei damit ihr gutes für das System.

 

Ohren verschließen oder Diffamieren ist nicht der Weg damit umzugehen.

 

Wie wäre es, dass man seine politische Meinung erst fundiert bevor man sie (semi)öffentlich verkündet? Der Trick nicht für seine retardierten Ansichten beleidigt zu werden ist keine zu haben, indem man BEVOR man sie verbreitet überprüft ob es irgendeine Verankerung in der Realität gibt - vielleicht googlet Berry das nächste mal bevor er das, was er im Rechtspopulisten TV sieht, nachplappert, dann wäre ja einiges gewonnen.

Desweiteren ist der Diskurs mit Leute, die nicht an Diskurs interessiert sind bestenfalls Zeitverschwedung, du kannst dir ja in den USA anschauen wie gut es funktioniert die Fox News Zombies mit Fakten zu überzeugen.






© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.