Zum Inhalt wechseln


merhans

Registriert seit 17. Jun 2014
Offline Letzte Aktivität Heute, 14:21

#1645184 Communitythread 2020

Geschrieben von merhans am 09. Juli 2020 - 14:15

Ja.

 

Edit: ich rechtfertige damit nicht Crazes Verhalten, sondern finde nur die Relativierung des hier sonstigen Ton nicht nachvollziehbar.




#1640800 Vintage / Oldschool - Chatthread

Geschrieben von merhans am 26. Juni 2020 - 10:32

Ja ausblenden oder so ?
Also ich warte gerne ne Woche falls das doch Anklang findet.

 

Denke du kannst den Kram Löschen.

Da geht ja im Altenheim mehr ab.


  • Vico hat sich bedankt


#1637983 [OLDSCHOOL] Diskussionen zu Decklisten, Deckideen und Einzelkarten

Geschrieben von merhans am 17. Juni 2020 - 06:49

Bei den GPs gabs eh schon kein offizielles OS Sideevent mehr (glaub seit 2019 nicht mehr). 

Aber inoffizielle Sideevents von lokalen Gruppen sind aus den genannten Gründen eh besser :D

 

 




#1637212 [OLDSCHOOL] Diskussionen zu Decklisten, Deckideen und Einzelkarten

Geschrieben von merhans am 15. Juni 2020 - 07:27

Ich finde es fragwürdig als Community, die für Toleranz, Charity und ein Wohlfühlgefühl steht, sich eindeutig für den Verbleib von Karten, die ein Unwohlgefühl bei einem Teil der Community auslösen, auszusprechen.

Es gab unter anderem sehr fragwürdige Reaktionen. In einer FB OS Markt Gruppe, wurde das Titelbild auf Invoke Prejudice geändert, wie soll man sich da als Betroffener fühlen, wenn Invoke als rassistisch eingestuft wird (und zwar unstrittig) und dann sagt deine Community, uns eh egal, Heil Rassistische Karten, Wizard kann uns gar nichts.

Ich für meinen Teil bin aus dieser Gruppe ausgetreten, denn es geht hier nicht um grenz wertigen Stuff, sondern um offen rassistische Karten, die von einem Nazi stammen. Viele fanden die Karte doch nur so geil, weil sie so einen Tabubruch darstellt, KKK in Magic hue hue hue.

Wer im Oldschool ohne Invoke Prejudice keinen Spaß haben kann, geht das Ganze eh falsch an. 

 

 

Ich habe nicht alle Announcements gelesen, bzw. bin ich der Diskussion eigentlich weitestgehend aus dem Weg gegangen, weil ich seltsam finde, mit Leuten zu Diskutieren, wie sinnlos etwas ist, die nicht davon betroffen sind, auch wenn ich teils auch die komplett gegenteilige Diskussion mitbekommen haben, nämlich was können wir nun tun, um weiterhin eine Wohlfühl Community zu sein, weil man als nicht Betroffener die Karten bisher als unproblematisch eingestuft hat und nun das Bewusstsein da ist, "Hey, wir haben hier Sachen, die Teile unserer Community den Spaß nehmen, wie können wir das ganze nun fixen bzw. was ist noch problematisch."

Aber was ich mehrmals gehört hatte war halt, spiel Invoke und du darfst heimgehen, was ich ok finde. Die Devils lösen wohl auch wegen dem aktuellen Bezug sehr oft Unwohlsein aus. Die ja auch nicht wirklich Staples sind und eher ne fringe Karte. 

 

 




#1634570 Vintage / Oldschool - Chatthread

Geschrieben von merhans am 07. Juni 2020 - 20:36

Naja, also den OS/Vintage Bereich aufblähen geht ja nun sehr einfach.
Die Whereby Liga ist ja mehr ein Verweis auf Facebook.
Wenn sich Kalli nur mit Forenbois messen will, ist das doch auch ok.
Also ich finde mehr Spielen, mehr gut und wir sollten definitiv abwarten, was aus dem Thread wird (wenn er wochenlang ohne Inhalt bleibt, kann der sicher weg).
  • Vico hat sich bedankt


#1633024 Vintage / Oldschool - Chatthread

Geschrieben von merhans am 03. Juni 2020 - 07:17

Niemand lässt dich Mana Crypt spielen (zurecht).

Aber den Rest darfst du regelmäßig außerhalb von Schweden spielen.

 

Ich bin unfähig das Bild anständig zu uppen, daher mal die Übersicht in nem Spoiler

 

Spoiler



#1628667 Gentlemen's Agreement - Keine Companions im LGS

Geschrieben von merhans am 20. Mai 2020 - 11:56

Ob ich Oko oder Companions mag oder nicht ist hierfür nicht relevant. Ganz einfach - ich mags nicht und ich würde mich nicht dran halten. FNM sollte nach den offiziellen Regeln gespielt werden und entweder etwas ist erlaubt oder nicht. Eigene Ladenregeln sind für mich Willkür. Ich würde mich da auch, sofern ich mit einem legalen Deck nicht mitspielen darf, bei Wotc beschweren.

 

 

@xenosapien

 

Weiß nicht ob du das hier nachliest aber ich habe nie geschrieben, dass ich companions super finde - nur dass ich gern das aktuelle hohe Powerlevel halten würde und bis auf Oko fand ich Eldraine auch ein super klasse Set.

 

Ich hoffe Wizard zerbannt dir alle Decks für die Egoistische Ansicht.

Wenn das LGS ein Casual FNM macht, mit den Regeln Modern Bannlist ergänzt um alle Companions kann wizard nichts.

Wenn das LGS das macht, weil ein Großteil der Spieler keinen Bock auf Companion Modern hat (analog wie op angesprochen zu oko zeiten im Standard), dann sollte man da auch flexibel sein und sagen, ok ich bleibe daheim, weil ich ein Spike bin, dafür können 10 Leute mehr beim FNM Spaß haben. 

 

Ich kann mich noch erinnern, als man FNMs besuchte um Spaß zu haben, heute drawen die Leute in der Letzten Runde für Booster Preise.




#1628002 Vintage / Oldschool - Chatthread

Geschrieben von merhans am 19. Mai 2020 - 08:01

https://sentineloldschoolmtg.com/

Hier noch ein Link mit paar Deck Pics von nem Webcam Turnier am Wochenende




#1625248 [OLDSCHOOL] Diskussionen zu Decklisten, Deckideen und Einzelkarten

Geschrieben von merhans am 11. Mai 2020 - 14:31

Ja preislich im Rahmen ist wichtig, einfach weil ich nen gewissen Pool mag und das sonst zu teuer wird.

 

 




#1625208 [OLDSCHOOL] Diskussionen zu Decklisten, Deckideen und Einzelkarten

Geschrieben von merhans am 11. Mai 2020 - 13:09

Wie seht ihr es denn bei Legends engl. sowie Ital.? Ich bin generell kein Fan von anderen Sprachen bei Magic außer Englisch und Deutsch und bevorzuge bei Legends die Englische Variante.

 

Allerdings habe ich mir auch einige Karten zusätzlich in ital. geholt, muss gestehen, dass ich die Farben in ital. mehr mag, die sind einfach viel kräftiger und wirken dadurch Kontrastreicher.

 

Geht da der Geschmack auch bei euch auseinander?

 

finde 4. edition farblich auch schicker als revised :D

Früher war ich bei englisch/deutsch only, aber mittlerweile spiel ich alle sprachen. 

Meine Land Tax und Underworld Dreams sind Italienisch. Paar von den Duals auch, mich stört das nicht mehr und ich finde es auch widerrum ganz angenehm, dass OS auch hier etwas Entspannung beim Deckbau mit sich bringt. 




#1625014 [OLDSCHOOL] Diskussionen zu Decklisten, Deckideen und Einzelkarten

Geschrieben von merhans am 11. Mai 2020 - 09:08

Ich meinte damit eher die Karten die in deinem Deck sind und in meinem.

Ich meine ich spiele chronicles Monde, 4. Edition Shivans, shatter, stone rain,  revised bolts, ce power, italian maze etc.

Lediglich die 4 Factories sind richtig geil :D

Glaube dein Deck war relativ viel Beta und OG Prints oder?

 

Meinte das eher so. 

Signed find ich auch cool :D

 

Kannst ja mal den Zwischenstand posten




#1624972 [OLDSCHOOL] Diskussionen zu Decklisten, Deckideen und Einzelkarten

Geschrieben von merhans am 11. Mai 2020 - 07:50

Solide Liste, denk mal über disks& maze im main Board nach.

 

Du meinst cutten? Maze sind super gut, Disk hab ich noch nicht casten dürfen.

 

deck sieht schon ziemlich lecker aus, wobei ich persönlich kein Fan von Alters im Oldschool bin, beißt sich imo iwie mit dem Gedanken der alten Karten

 

Jo, man merkt deine Nähe zu den Skandinavischen Ländern :D Ich sympathisiere da eher mit den Amis und als teilweise krasses Gegenteil mit ihrer Einstellung fuck the cards. 

Ich bewundere übrigens jedes Deck, bei dem man Leidenschaft erkennt, sei es komplett black bordered, sei es Asian, sei es swedisch, sei es og altered, sei es komplett wb (richtig sexy teilweise^^). Ich finde es immer wieder faszinierend, wie sehr man mit diesem Beschränkten Kartenpool doch sein Deck individuell gestalten kann.

 

Das Big Red ist übrigens für swedisch br gebaut, bei Altantic switch ich nen fork, nen Dragon whelp, 3 Granite Gargoyle und den Icy für 3 Orgg und 3 Chain Lightning raus. Orgg ist auch so ne super Karte, die ich komplett unterbewertet hatte.




#1624453 [OLDSCHOOL] Diskussionen zu Decklisten, Deckideen und Einzelkarten

Geschrieben von merhans am 08. Mai 2020 - 15:55

Jo hier noch das big red, wie ich es aktuell spiele

Angehängte Dateien




#1624320 Communitythread 2020

Geschrieben von merhans am 08. Mai 2020 - 11:40

Oftmals ist im Arbeitsvertrag/Tarifvertrag verankert, dass die verlängerte Kündigungsfrist beidseitig wirkt oder halt individuell hochgesetzt.

 


  • Lev hat sich bedankt


#1623324 Vintage / Oldschool - Chatthread

Geschrieben von merhans am 06. Mai 2020 - 12:20

Input, nice

Also in Oldschool ist Visions nicht erlaubt, folglich fällt der Viashivan-Drache aus.

Sol Ring ist gesetzt, keine Angst, stream of life klingt eigentlich unspielbar^^ ich glaube dafür lohnt sich der Grün Splash nicht.

Zuran Orb versteh ich nicht. Ich will viel Mana und viel Länder, warum sollte ich dann den Orb spielen? (auch ice age ist nicht legal)

Power Surge klingt auch Suboptimal, weil man ja oft einfach nichts macht und somit sich selbst viel Schaden macht?

Mana Flare als Ramp hab ich natürlich auf dem Schirm, ich muss aber erstmal die Slots finden^^

Fire Wall find ich auch zu fringe, generell mauern. 

Jayemdae Tome spiel ich in der Tat als One Off.

Die zwei Legend Bomben sind schon sehr sehr Teuer und da stock ich lieber meine Shivans auf, bevor ich mir so harte Splashes gebe^^

Als World Enchantment Hate lieght hier ne Disk oder ne Gravity Sphere^^ Denke das ist ganz geil, bevor ich dem Gegner Haste gebe.

Einen Icy spiel ich und auch 2 Fissure und 2 Stone Rain. Wenn ich auf Land destruction als Plan gehe, würde ich auch Black Vise spielen und nur burn und auf die kreaturen als Ziele für seine Handkarten verzichten, ist aber ein anderes Deck.

 

Rot grün und ein KLecks schwarz ist nicht ausreichend um Nicol Bolas mit doppel Blau zu spielen^^

 

Ich mach am Wochenende mal ein Bild bei tageslicht, ich warne euch zart beseelten Swedish Anhänger aber vor, FUCK THE CARDS vom feinsten und manch einer würde da wohl lieber gegen Proxys spielen^^

 






© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.