Zum Inhalt wechseln


MTGBlackSet

Registriert seit 20. Nov 2014
Offline Letzte Aktivität Gestern, 22:06

#1714684 Video Coverages, Live Streams und YouTube Kanäle

Geschrieben von MTGBlackSet am 28. Februar 2021 - 10:59

Nach den ganzen Bannings hab ich mich mal mit meinem Taxes Deck hingesetzt und hab gegen jemanden gespielt, der früher super viel Mentor gespielt hat.
Irgendwann ist mir aufgefallen WIE eingerostet ich mit dem Deck bin für das ich mal bekannt war :D



Hier das peinliche Spiel, ich schwöre ich übe wieder mehr :D




#1710612 Video Coverages, Live Streams und YouTube Kanäle

Geschrieben von MTGBlackSet am 14. Februar 2021 - 10:35

Ich weiß nicht obs alle mitbekommen haben aber mein Rechner ist endlich repariert.

Das heißt:
1. Ich kann wieder Paper-Legacy-Gameplay aufnehmen und kommentieren.
2. Legacy-DeckTechs wieder aufnehmen.
3. Das ganze auch wieder anständig bearbeiten und hochladen

 

Heißt endlich Schluss mit nur Openings und Talk Videos :D
Und Hallo endlich auch wieder Legacy Content :)




#1698340 Chatthread - Alles zwischen Turnierbericht, Sideboard Choices und eigenem Mis...

Geschrieben von MTGBlackSet am 09. Januar 2021 - 09:23

Es ist immernoch sehr verstörend, aber auch sehr lustig wenn man als Meme im Hannover-Stream auftaucht :D
Danke Dafür :D

Wir haben jetzt inklussive den Kartenladen 5 Leute die aktiv Legacy Content auf /Twitch/YT in Deutsch produzieren :D
Glaubt ihr es wird langsam Zeit dafür einen Thread aufzumachen?
Wenn ich noch Anfange meine Videos hier rein zu schieben, haben wirs Forum bald überflutet :D




#1696276 Aggro Eldrazi

Geschrieben von MTGBlackSet am 03. Januar 2021 - 11:45

Auch schon wieder lange her das hier was geschrieben wurde, also dachte ich drop ich auch hier mal eins meiner DeckTechs rein und erzähle so was ich aktuell teste.
Auch wenn der Trend aktuell zu den Post-Listen geht bin ich mit Eldrazi-Aggro doch echt immernoch zufrieden.

DeckTech vom lieben Patrick:

 



Damit hält Patrick aktuell meinen Record für das kürzeste DeckTech, allerdings ist seine Liste auch Straight Forward.
Ich hab bis vor kurzem sehr viel mit den weißen Eldrazi gespielt, also Eldrazi Displacer und hab dann Eliminate geaddet da es free war dank Caves of Koilos, davon bin ich wieder weg.
Ich finde in dem Aktuellem Meta ist dieses Grindspiel nichts was wir mit diesem Deck mitspielen wollen.

Eher versuche ich durch eben so eine "Standard Aggro"-Liste schnell genug zu sein bevor mein Gegner sich auf dem Board etabliert.

All is Dust kann zwar einen wieder nach Vorne holen, aber ich hab einfach das Gefühl ich möchte aktuell lieber den Leuten ins Gesicht rennen, statt 50 Minuten 0-0-1 Spiele zu spielen.
Im Sideboard teste ich aktuell noch eine weiter Walking Balista, da hier das fehlen von Plague Engineer, durch eben Colorless und nicht BW echt auffällt.




#1693296 Chatthread - Alles zwischen Turnierbericht, Sideboard Choices und eigenem Mis...

Geschrieben von MTGBlackSet am 20. Dezember 2020 - 23:39

Ich liebe das Metarad am Ende :D
Alles so 1 bis auf die Doofen Decks :P




#1691190 Canadian Thresh / RUG-Delver / Temur-Delver

Geschrieben von MTGBlackSet am 13. Dezember 2020 - 10:42

Ich weiß nicht ganz ob es hier rein gehört, ich denke schon.
Aktuell hab ich oft dieses Pokemoki Pile (oder auch Poki Pile) gesehen.
Nennen wir es mal liebevoll RUG Delver ohne Delver, auch wenn die aktuellen Listen mit Yorion und ähnlichem fast schon eher einem Snowko ähnlich sehen, hat mich diese Richtung direkt an RUG Delver erinnert.
Durch Oko, Thief of Crowns und Dreadhorde Arcanist ist RUG Delver ja eh schon super Grindig geworden und PokiPile setzt noch einen Drauf.
Was haltet ihr von dem Deck?
Ein Freund von mir hat mir für meinen Channel ein DeckTech gemacht und ich hau seine Liste mal so hier unten rein.





Grundsätzlich gibt es die Listen die Delver of Secrets gegen 3 Uro, Titan of Nature's Wrath tauschen und dann eben jene die schon anfangen mit Ice Fang Coatl zu Experimentieren, wie die Liste von Freddy.
Stifle sieht in dem Deck super daneben aus, aber es wirkt einfach Wunder. Stifle ist genau dann gut, wenn niemand damit rechnet und nach Snowbasic Astrolab rechnet niemand mit Stifle.
Das Sideboard sieht ein wenig sehr Gravehate lastig aus, aber ich denke das muss so in der Uro/Oko zeit, immerhin sin dien paar Blasts noch dazu gekommen.
Ich hab bisher nicht die Chance gehabt das Deck selbst zu testen, ich habe nur dagegen gespielt und ich war sehr beeindruckt wie unglaublich gut das ganze Deck zusammen Arbeitet (kein wunder bei der Grundlage die RUG Delver ihm gegeben hat).
Ich hätte nie erwartet das Delver Cutten (Außerhalb von UB-DeathShadow) eine valide Strategie ist :D




#1687435 MTG-Youtube-Channel [Gameplay|DeckTechs|Openings]

Geschrieben von MTGBlackSet am 29. November 2020 - 10:28

Endlich eine relativ normale Woche:

Diese Woche im Gameplayvideo.

Heute der Absolute Newcomer, Poki Pile oder auch Pokemoki Pile genannt, gegen Esper Vial.

Dieses RUG Delverless Delver Deck, welches Uro, Titan of Natures Wrath und Stifle im gleichen Deck spielt, ist aktuell der neue Kandidat im Ring um ganz groß raus zu kommen.
Eine Position die Esper Vial lange inne hatte und Opposition Agent und Hullbreacher sind hier neue Spielzeuge.
Wer von beiden wird sich durchsetzen?

 

 

 

Auch das Blacky zeigt, für diese Woche ist wieder riesig: Die "All Faces" Deckbox und InnerSleeves von Zauberhand.
Auf meinem Kanal habe ich einige große Deckboxen schon testen dürfen, genau wie die zweite Generation der Zauberhand Deckboxen.
Meine Meinung zu den innersleeves und der neuen Deckbox.
In diesem Video:

 

 

Am Montag kam ein Openingvideo zum Flash of the Ferocity Challenger Deck.
UG Flash war im Standard eine richtige Bank, kann das Challanger Deck mithalten?

Aber leider ohne Arena Code, soviel kann ich schonmal Spoilern.
 

 


Dann wie immer noch 2 Booster Openings, es gab einmal ein Rivals of Ixalan Booster >hier<  und ein Shadows over Innistrad Booster >hier<.

Wie immer natürlich auch zu sehen auf meinem Kanal.

 

Ich hoffe euch gefallen die Videos, ihr könnt gerne auf Youtube ein kostenloses Abo dalassen, um den Channel zu unterstützen.

Viel Spaß beim zusehen und bleibt Gesund euer BlackSet.

 




#1679117 Chatthread - Alles zwischen Turnierbericht, Sideboard Choices und eigenem Mis...

Geschrieben von MTGBlackSet am 01. November 2020 - 00:33



Echt eine gute Zusammenfassung.
Schön zu sehen:)


#1677063 MTG-Youtube-Channel [Gameplay|DeckTechs|Openings]

Geschrieben von MTGBlackSet am 25. Oktober 2020 - 09:16

Endlich mal eine ruhige Woche:

Wie immer zuersteinmal das Gameplay, welches gleich Online kommt: Grixis Delver VS EsperVial.

Mir ist beusst das aktuell viel Esper Vial kommt, aber das Deck ist einfach pures Gold, zwischen Soulherder und Recruiter of the Guard hat man einfach schöne Spiele.
Auch Grixis Delver hat mit Sea Gate Stormcaller neues Spielzeug bekommen, welches super mit Dreadhorde Arcanist synergiert.
Welches Deck wird den Sieg davon tragen?

 


 

 

Am Montag haben wir, im DeckTech Video, eins der coolsten Combodecks in Legacy gesehen.

Turbo Depths ist ein Deck, welches schon seit ewigkeiten exestiert, mit dem ersten Zendikar war das Deck geboren und flog lange im Extended rum.
Auch im Legacy hat das Deck viele sehr gute Matchup und einen versieblen Gameplan.
Na Neugierig?

 


 

 

Dann wie immer noch 2 Booster Openings, es gab 2 Oath of the Gatewatch.

Auf der Suche nach Expedition-Karten.
Ihr findet die Videos
>hier< und >hier<.

Wie immer natürlich auch zu sehen auf meinem Kanal.

 

Ich hoffe euch gefallen die Videos, ihr könnt gerne auf Youtube ein kostenloses Abo dalassen, um den Channel zu unterstützen.

Viel Spaß beim zusehen und bleibt Gesund euer BlackSet.

 

 




#1675296 Czech Pile und 5c Snowko

Geschrieben von MTGBlackSet am 18. Oktober 2020 - 11:26

Hab in letzter Zeit wieder etwas mit CzechPile rumgespielt, durch den Uptick von Uro, Gaak und Veil war das Deck sehr ins hintertreffen geraten.
Allerdings ist es mittlerweile echt ganz gut aufgestellt, grade gegen RUG Delver ist es eigentlich ziemlich gut zu spielen (es sei denn man wird weg getempoed).
Ich hab mit der Liste, die ich mal auf Youtube geschmissen gehabt habe, wieder angefangen und hab gemerkt das ich gar nicht so große Anpassugnen machen musste um klar zu kommen.

 

DeckTech von Youtube:

 

Deckliste:



Getestet hab ich als allererstes mal den Sea Gate Strormcaller, aber durch den fehlenden Flash ist er einfach nicht so gut wie der Snapcaster Mage, auch da wir sonst nicht so viel mit unserem Friedhof anfangen ist der "Gewinn" der Friedhofskarte nicht relevant.
Uro, Titan of Nature's Wrath habe ich natürlich auch ne Chance gegeben und muss sagen der Überzeugt mich in diesem Deck nur mittelmäßig, einer hat es (Statt Snappy Nummer 3) ins MainBoard geschafft aber keine 2-3.
Carpet of Flowers, war auch nicht schlecht im SB, leider hab ich einfach keinen Platz um die Karte zu halten, aber wenn ihr Platz findet, gebt der Karte ne Chance sie ist aktuell echt gut.
Im Slot vom Surgical Extraction hatte ich im SB lange Zeit ein Karakas einfach weil es meine Pet-Card ist, aber Surgical oder der zweite Force of Negation sind einfach aktuell leider besser.

Auch Cling to Dust sieht echt Beeindruckend gut aus in der aktuellen Meta, die werde ich noch testen.
Genau wie Sevinne's Reclamation, die sich immer mehr beliebtheit erfreut und die dadurch auch noch getestet werden will.
"Harten" Gravehate wie Rest in Peace fand ich bisher immer störend, aber wenn die Meta sich in die aktuelle Richtung weiter entwickelt, werde ich das auch nochmal versuchen.

Ich glaube das Deck ist zwar mit dem Anstieg von Gaak-Decks in letzter Zeit wieder etwas schlechter im aktuellen Meta geworden, aber dennoch hatte ich während dem Testen jetzt nicht das Gefühl das ich nicht Oben mitspielen kann.




#1675258 Death and Taxes

Geschrieben von MTGBlackSet am 18. Oktober 2020 - 10:11

So viele DT in den Top 16 der ersten 2 Eternal Weekend Turniere.

Ich sag es immer wieder: There will allways be 3 things in Legacy: "Death, Taxes & White Weenie"

Bin mal auf die Listen gespannt, aber dass das Deck unspielat ist, kann jetzt keiner mehr sagen :D

Zum Displacer Thema: Wenn man BW Eldrazi ausm Modern ins Legacy adaptiert geht das Deck ganz gut, aber ohen E-Temple und Tombs muss man den Displacer nicht ins Deck nehmen.
Und das schwächt halt unsere Taxes Strategie, um uns mehr in unserer Flickerstrategie zu unterstützen.




#1673236 Death 'n' Taxes

Geschrieben von MTGBlackSet am 09. Oktober 2020 - 23:25

Ich weiß hier ist schon lange Staub, aber da ich das Deck seid Ewigkeiten im Schrank liegen habe und da auch ordentlich Staub drauf lag, dachte ich: Warum nicht einmal Teilen und deshalb habt ihr diesen Bericht vor euch.
Eigentlich bin ich eher Legacy Spieler und spiele dort VIEL und schon lange Death and Taxes, worduch ich mir vor einigen Jahren dieses Eldrazi Taxes Deck mal zugelegt hatte.
Da man aktuell aber kaum eine Wahl hat: 14 Leute Modern-FNM Event, nach Corona Regeln mit allem drum und dran, warum nicht.

Also fuhr ich mit folgender Liste los:




Wie ich schon erwähnt habe ich bin eigentlich Legacy-Spieler also vergebt mir bitte mangelnde Format- und Deckkenntnisse

Runde 1 [0-0] Balista-Heliod-Soulsisters
>>>Game 1: Turn 1 Vial into Sculler into Thoughtknot lässt den Gegner mit nur Ländern auf der Hand und zwei Soul Warden + Länder auf dem Feld und 3 Ländern auf der Hand zurück, (1-0)
-In/Out: +2 Skyclave Apparition +2 Plague Engineer +2 Fatal Push / -2 Thalia -4 Leonin Arbiter
>>>Game 2: Mein Gegner hat early Serra Ascendant into Heliod Sun-Crowned und eine Soul Sister. Aber Flickerwisp auf Heliod mit Wasteland Strangler und Path macht dem ganzen schnell ein Ende. (2-0)

Win

Runde 2 [1-0] 4 Color-Living End
Ich kenne das gute alte Jund Living End Deck, aber das hier mit Blau war sehr seltsam für mich und hatte weesentlich mehr Tricks auf Lager, in der Theorie.
>>>Game 1: Turn 1 Cycle vom Gegner als Antwort auf einen Eldrazi Temple. Ebene Thalia und mein Gegner ist sichtlich unerfreut darüber nun eine 5 Mana Combo zu spielen. Thoughtknot Seer die nächste Runde und sehe nur 3 Länder und 1 Violent Outburst auf der Hand. Kurz danach gibt mein Gegner auf. (1-0)
-In/Out: +2 Damping Sphere +3 Containment Priests (Fail) / -3 Wasteland Strangler -2 Path to Exil
>>>Game 2: Vial Start ist der beste Start. Nachdem mein Gegner einige Karten gecycled hat, kriege ich Thoughtknotseer mit Eldrazi Displacer ins Spiele und spiele ab jetzt Lantern Control mit 7ner Beats. Demonic Dread und Unpredictable Cyclone werden gefressen bevor mein Gegner aufgibt. (2-0)
Win

Runde 3 [2-0] 5 Color NivMizzet
Zumindest wurde mir dieser Name nach dem Spiel genannt, ich hab keine Ahnung.
>>>Game 1: Mein Gegner spielt Forest und [card]Utopia Sprawl[Card] und ich bin verwirrt. VIal Go. Nachdem ein weiteres Sprawl an den Forest gelegt wird, ziehe ich von der Top Ghost Quater, so ein Land ist doch ein süßes Target. Vorallem wenn ein Uro schon kein Land gefunden hat. (Gott wie ich diese Karte hasse...) Nun ja meine Clock ist langsam und so schwinge ich mit Thalia immer mal wieder für 2 bis ich Tidehollow Skuller finde der mir 3 [card]Niv-Mizzet Reborn[/card] zeigt.Gegner auf 6 Leben und 4 Mana, swing für 2 Gegner spielt Niv-Mizzet und ich muss erstmal Lesen was die Karte tut. TopDeck Flickerwisp gewinnt dann dennoch, aber ich bin eingeschüchtert von der Power des Decks. (1-0)
-In/Out: +2 Skyclave Apparition +3 Containment Priests (weil ich keine Ahnung hatte was das Deck tut)/ -3 Wasteland Strangler -1 Shalai -1 Path to Exil
>>>Game 2: Ich habe nach einem Mulligan einen Giver into Leonin into Displacer, aber mein Gegner spielt Turn 4 Supreme Verdict Turn 5 NivMizzet aus der Traum. (1-1)
>>>Game 3: 2x Eldrazi Temple und Thoughtknot Seer sowie Ebene Displacer Leonin und GhostQuater sind einfach eine Gute Hand. Nachdem mein Gegner Turn 2 ThoughtKnotSeer frisst und nicht viel dem Beatdown entgegen bringt sind seine Lebenspunkte schneller auf 0, als er 5 Mana haben kann. (2-1)
Win

 

Runde 4 [3-0] 4 Color Omnath Control
Dieses Uro, Omnath, W6, Teferi Deck habe ich vorher schonmal etwas begutachtet gehabt und Schnappatmung bei dem Anblick meines alten Feindes Wren and Six gehabt (Legacy Banned mittlerweile).
>>>Game 1: Wir spielen beide nur Länder aus, Gegner: Triom/Schock/Field of Ruin, ich habe 2 BW Quellen und murmle etwas von Länder Traden, während ich meinen Eldrazi Temple und somit meine Falle auslege, Gegner aktiviert das Field, ich spiele Aven Mindcensor, er findet nichts, ich bin zufrieden. Displacer und Thalia machen genug Druck das die Lantern Control Falle mit ThoughtKnotSeer zuschlagen kann. Neben uro und Snapcaster Mage sehe ich auch ein paar Lightning Bolts und Manaleaks, aber es reicht nicht für ihn. (1-0)
-In/Out: +2 Skyclave +2 Fatal Push /-3 Wasteland Strangler -1 Path to Exil
>>>Game 2: Vial into ThoughtknotSeer, der Traum start. Leider wird Vial zu schnell abgeräumt und Uro (ich hasse ihn) kauft so schnell so viel Zeit, dass das Spiel langsam kippt und ich nichts mehr habe wohingegen auf der Gegnerseite Uro, Titan of Nature's Wrath, Wren and Six und Field of the Dead wüten, easy Game 3 (1-1)
>>>Game 3: Land Vial ist immer ein guter Start, Turn 2 ghost quater und den Leonin und mein Gegner ist ziemlich aufgeregt, er spielt Cleansing Wildfire auf mein Ghost Quater und zieht eine Karte, ich verliere ein Land. Jedoch Ghost Quater von der Top nimmt sein trion welches ihm Mana machen könnte er zieht 2 fetchländer, als der zweite Leonin kommt zieht der Gegner endlich seine zweite Manaquelle, aber zuspät, er wird umgerannt. (2-1)
Win

Somit stehe ich 4-0 mit einem Deck das ich kaum spiele, aber sehr gut kenne, in einem Format das ich nicht kenne und kaum spiele. Ich weiß nicht wieviel Glück ich noch haben soll an einem Tag.
Das Deck hat sich sehr solide angefühlt, das der Skyclave Apparition fast in jedem Match reinkam war echt cool, nur habe ich ihn nie gezogen :D aber Shalai wäre sicher ein slot dem man tauschen könnte.
MVP war eindeutig der Eldrazi Displacer wie soll es auch sonst anders sein, wobei auch Aven Mindcensor 3 mal ein Land gefressen hat.
Sonst finde ich die Displacer + Containment Priest Combo super stark, grade gegen BGX Decks ist sie sehr vernichtend, aber davon waren keine im Raum, dafür Millionen von Uro´s, und die hält der Priest nunmal nicht auf.
Wie wichtig Stony Silence aktuell ist weiß ich nicht, aber ich habe von einer Menge Thopter Foundry Decks gehört und gegen Tron war das Ding nie schlecht, beides war nicht im Raum vertreten.
Die ganzen Blau/Roten, Schwarz/Roten, Mono Roten Decks habe ich umgangen, wodurch der Kor Firewalker sich sehr schlecht angefühlt hat, aber er hat seine Highlights.
Dennoch wünsche ich mir besseren Graveyard Hate gegen Uro in dem Deck, sonst war ich SEHR zufrieden und hatte sehr viel Spaß.

Ich hoffe mein kleiner Bericht und meine Gedanken haben euch gefallen.
Bleibt Gesund :)
Euer Blacky




#1671652 UB Shadow Delver

Geschrieben von MTGBlackSet am 04. Oktober 2020 - 12:53

Hab gestern mit dem Deck nochmal bisschen gespielt und gemerkt wie unglaublich gut es aktuell performt.
Gegen diese ganzen Snowko.dec läuft es echt Stabil und die HateDecks wie Death and Taxes und Miracle sind aktuell nicht wirklich viel im Meta.
Nur vor den ganzen UR Delver und Burn Spielern muss man ein wenig achtung haben, jedoch ist das reine Lernsache finde ich.

Hier das DeckTech zur Liste:


Hier die Liste:



Ich hab einige Sachen wie Karakas und Null Rod getestet.
Auch die BUG Version die Manchmal rumfliegt mit Hooting Mandrills, Abrupt Decay und Sylvan Library, habe ich getestet vor dem Video.
Aber ich bin und bleibe UB-Guy, finde es einfach besser.
Aktuell überlege ich auch den Weg mit 4 Leyline of the Void, den aktuell jedes Deck irgendwie geht, mal zu testen um Uro, Titan of Nature's Wrath auszuschalten.




#1671606 MTG-Youtube-Channel [Gameplay|DeckTechs|Openings]

Geschrieben von MTGBlackSet am 04. Oktober 2020 - 10:41

Ich wollte doch weniger machen oder? Ist wieder mehr geworden:

Für das Gameplay von heute, hab nochmal ein Gameplay rausgegraben.
Esper Vial war lange Zeit der Stern am Flickerwisp Horizont.

Doch in letzter Zeit ist es ruhig geworden, genau wie um die Colorless Cloudpost Decks.

Das wollen wir heute doch mal ändern!

Deshalb heute die Frage: Aether Vial gegen Chalice of the Void was ist besser?
 

 

 

Dazu kam im laufe der Woche noch das News Video, indem es um aktuelle Geschehnisse auf dem Channel und in Magic geht.
Ein Thema wurde bewusst ausgelassen, ich hoffe das ist okay.
Das VIdeo beinhaltet dennoch alles zu den nächsten Monaten und bietet für Neulinge einen guten Rückblick über die letzten Wochen.
Dazu noch die Gewinnspielauflösungen von all den ganzen Gewinnspielen und ein neues Gewinnspiel :D


 

 

Am Montag gab es ein Opening Video von einem Selesnia Guilds of Ravnica PreReleasekit.

Das dritte mal das wir auf Ravnica gelandet sind, aber auch das eine Mal wo ich nicht so hyped war wie sonst.
Woran das lag? Das versuche ich im Video rauszufinden.


 

 

Samstag Mittag dann noch ein Opening, dieses mal ein ganzes Display von Zendikar Rising Set Boostern.

Die ganzen neuen Booster, da kann man schonmal Zittrig in den Händen werden.
Was ich von den neuen Boostern halte und wie mein Display war?
Seht selbst.



 

 

Dazu kamen wie immer noch 2 Booster Openning Videos, ein Zendikar Rising Set Booster hier und ein Chronicles Booster hier.

Wie immer auch zu sehen auf meinem Kanal.

 

Ich hoffe euch gefallen die Videos, ihr könnt gerne auf Youtube ein kostenloses Abo dalassen, um den Channel zu unterstützen.

Viel Spaß beim zusehen und bleibt Gesund euer BlackSet.

 




#1670762 Secret Lairs News und Diskussion

Geschrieben von MTGBlackSet am 01. Oktober 2020 - 07:26

Secret Lair war für mich immer die Alter Art kaufbar bei Papa WotC.

Es waren coole Karten die man sich wenn man wirklich wollte da holen konnte, weil theoretisch macht es kaum einen Unterschied ob Papa WotC oder meine Lieblingskünstlerin mir die Karte anmalt.

Aber mit dem Secret Lair haben sie eben den Schritt zum Einzelkartenverkauf gemacht, indem sie sich ein Monopol aufgebaut haben, wenn man die Karten nicht anders bekommt als in ihrem Shop, dann ist das einfach Falsch.

Mir ist es egal wieviele Leute mit Starwars, Harry Potter und Godzilla Karten rumlaufen, solange es Magic Karten sind die Künsterlisch angepasst wurden.

Ich denke nicht, dass sie vor hatten die Karten in einem späteren Set zu drucken, aber ich hoffe das der S**tstorm sie jetzt zwingt.

Außerdem hoffe ich das die Leute gehör finden, die dazu Aufrufen dieses Produkt zu boykottieren, denn damit zeigt man WotC das etwas nicht stimmt und sie zu weit gegangen sind. Nicht mit nachher bannen das hat sie auch net von oko oder omnath als Beispiel abgehalten.
Aber meckern und dennoch kaufen, dann ist man nur einer von tausenden die an der Tanke stehen und sich über teures Benzin, beim tanken, beschweren...




© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.