Zum Inhalt wechseln


Double the Trouble

Registriert seit 19. Mär 2015
Offline Letzte Aktivität Gestern, 07:52

Verfasste Beiträge

Im Thema: Heliod Combo/ Abzan / Counters Company

07. September 2021 - 07:39

Murktide spielt 24 Spells für 1 Mana, d.h. eine Chalice auf 1 stellt schonmal mehr als die Hälfte aller Spells ab.

Ich persönlich bevorzuge Sanctum Prelate, da dieser den Cast verhindert, mit Collected Company / Eladamri's Call gefunden werden kann und immerhin noch angreifen und blocken kann.

Im Thema: Heliod Combo/ Abzan / Counters Company

06. September 2021 - 21:31

Zusätzlich darf man nicht ausser Acht lassen, das blaue Decks Brazen Borrower und Wx Decks Prismatic Ending haben und somit eine Antwort auf Heliod Maindeck spielen.

Bis T3 Feeder / Heliod liegen kann halt alles an Removal passieren was will und im Anschluss dümpelt man mit ein paar Krittern herum die nur wenig Druck aufbauen und ohne Hilfe auch kein Rhino totblocken.

Chalice of the Void ist sicherlich richtig, beißt sich aber ggf mit Path, da man an für sich beide gerne in Murktide Regent MU haben möchte.

Engineered Explosives kommt für mich auch in Frage, ist in anderen MU's wiederum nicht prall, da man immer sich selbst damit trifft.

Im Thema: GW Valuetown

06. September 2021 - 21:18

Quintessenz des ganzen ist, dass es gegen Crashing Footfalls keine eine gute Karte gibt.


Das war auch so gemeint ;)

Im Thema: [spoiler] Innistrad Midnight Hunt

06. September 2021 - 08:25

Warum sollte man auf die Idee kommen, die über Ox of Agonas oder Conflagrate, die beide nur RR kosten und besser sind, zu spielen?

Im Thema: GW Valuetown

05. September 2021 - 20:34

Das ist nunmal der Charme Heliod, Sun-Crowned zu spielen - sobald man das Removal abstellen kann (Sanctum Prelate, Giver of Runes) oder auch einfach mehr als 2 Marken auf Spike Feeder liegen hat, muss der Gegner die Antworten haben. Ich halte Thalia, Guardian of Thraben für so ziemlich unspielbar momentan, und das sage ich als Fanboy. Sei es Fury, Solitude oder auch Lava Dart und Unholy Heat. Sobald Consider im Format ist dürft ihr euch auch wieder auf Gut Shot im Arclight Phoenix Haufen freuen ;)

 

Quintessenz des ganzen ist, dass es gegen Crashing Footfalls keine eine gute Karte gibt. Ich persönlich liebäugel mit Giver of Runes, da die die Möglichkeit hat Petty Theft, Stomp, Fury, Fire, Solitude und Prismari Command zu blanken. Eine Kreatur die Schutz vor allen diesen Frben hat ist mir nicht bekannt und selbst wenn, sicherlich ziemlich nutzlos.

 

Ich könnte mir ggf. vorstellen dass Ensnaring Bridge eine brauchbare Karte ist, da lediglich Brazen Borrower die sofort abstellen kann. Dann muss man sich allerdings sicher sein, seine Hand zügig leer spielen zu können.


© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.