Zum Inhalt wechseln


Oblahue

Registriert seit 20. Jul 2018
Offline Letzte Aktivität Heute, 08:37

#1677158 Kartensuche

Geschrieben von Oblahue am 25. Oktober 2020 - 15:42

The Ozolith
Death's Presence
Power Conduit

Fallen mir zumindest auf Anhieb ein


#1676947 [OLDSCHOOL] Decks und Fotos

Geschrieben von Oblahue am 24. Oktober 2020 - 16:51

Ich hau auch hier mal meine erste Iteration eines Oldschool Commander Decks raus. In unserer lokalen Community hat die Idee für einigen Anklang gesorgt und deswegen wird das jetzt bald mal ausprobiert. Liste ist noch super Budget, wird bei Zeiten immer mal wieder geupgraded. (Besonders die blöden 7thEd Basics, die sind mir ein besonderer Dorn in Auge :/

Angehängte Datei  IMG_20201024_015658.jpg   178,47K   0 Mal heruntergeladen


#1676790 Kaldheim - wird die Snow-Mechanik zurückkommen?

Geschrieben von Oblahue am 23. Oktober 2020 - 23:52

Naja, kommt drauf an, wie es wieder kommt. Snow hatte effektiv drei Möglichkeiten auf einer Karte aufzutauchen.
A) als Supertype
B) als Referenz (z.b. destroy target snow permanent)
C) als Manakosten

Besonders bei C) sehe ich eine große Hürde, denn das bedeutet, dass auch Länder bzw. Manaquellen snow sein müssen. Und dann müssten auch Snow Basics wieder kommen, dass man das auch halbwegs im Limited spielen kann. Führt aber wieder dazu, dass jeder easy Zugriff auf snow hat, bzw einfarbige Decks mit vielen Basics den ultimativen snow Buff haben. Da dann vernünftig fürs Constructed zu designen... Klingt nach ner ziemlichen Herausforderung. Sieht man ja an Modern Horizons. Die meisten Sachen waren schön vorsichtig designt, aber so eine blöde Common ist komplett gestört und muss gebannt werden. Bin mir nicht sicher, ob da so Bedarf für ist.

Lange Rede, kurzer Sinn. Dass "nichts" dagegen spricht, halte ich für zu einfach gedacht.


#1668939 Kartensuche

Geschrieben von Oblahue am 25. September 2020 - 23:09

Die beiden Chainer sind gute Reanimator Commander. Bei einem gibt's sogar noch ne Farbe und Haste dazu.
https://scryfall.com/search?q=chainer


#1665841 Banned List Diskussion

Geschrieben von Oblahue am 16. September 2020 - 22:36

Versteh nicht, wieso alle Delver so hassen... Was hat die Karte oder das Deck denn verbrochen?

Für mich ist sie der Inbegriff einer Legacy Karte: aus Scheiße Gold machen.

Genauso Astrolabe. Gut, die ist immer gut, wegen Redraw aber prinzipiell gewinnt man damit keinen Blumentopf, wenn man keine gute Strategie dahinter fährt.

Und dass dominierende 3CMC Walker jetzt zu Realität des Formats gehören, daran kann man sich echt mal gewöhnen. Wird sich nichts mehr dran ändern.

Ich zumindest finde es cool, dass viele Decks weiter stark und spielbar bleiben, aber sich mit neuen Gefahren und Tools bekämpfen müssen. So bleibt das Format interessant. Besonders weil im Paper eh keine Sau Bock hat sich einen ab zu netdecken und jeder mit seinem Lieblingsdeck kommt.


#1665109 Reanimation Spells auf Emrakul und Co. - warum geht das?

Geschrieben von Oblahue am 15. September 2020 - 01:25

Sobald Emrakul, the Aeons Torn in den Friedhof gelegt wird, geht der Trigger zum rein mischen auf den Stack. Bevor dieser resolved kannst du den Instant Reanimation Spell spielen. Jetzt resolved der Trigger, aber er macht nichts, da die Karte, die weg gemischt werden soll nicht mehr da ist, wo sie eigentlich sein sollte, nämlich im Friedhof. Emrakul kann nicht vom Spielfeld ins Deck gemischt werden, wenn der Trigger nicht auch auf dem Spielfeld getriggert ist. Immer (also meistens) wenn eine Karte die Zone wechselt, wird sie als neues Objekt angesehen, das sich (fast) nie daran erinnert, was davor damit war.

Edit:
Beachte den Unterschied zwischen einem
Trigger zum reinmischen z.b. eben bei Emrakul, erkennbar durch das Keyword "when" zu einem
Replacement Effekt wie bei Blightsteel Colossus mit dem Keytext "if ... would be".

Bei einem Replacement Effekt gibt es keinen Trigger und damit auch keine Möglichkeit zum reanimieren.


#1664900 Oldschool - Quo Vadis ?

Geschrieben von Oblahue am 14. September 2020 - 11:15

Klar, man kennt sich :D

Datum ist vorgemerkt, bin mir aber noch nicht 100% sicher, ob's bei mir klappt. Mal sehen


#1663976 Gegen Windmühlen kämpfen - die Millmechanik

Geschrieben von Oblahue am 10. September 2020 - 16:57

Ich feiere Selbstmill, darum halte ich nichts von den neuen Karten, die nur auf Gegner gehen.

Den Gegner zu millen kann ganz nett sein, besonders mit Karten wie Keening Stone, die schnell eskalieren, aber so ewig lange an einem Spieler rum zu rubbeln ist nicht mein Vibe.


#1660667 Mono Blue Delver

Geschrieben von Oblahue am 31. August 2020 - 21:38

Deck bleibt lokal auch weiter stark. Nur im Sideboard wurde einiges umgestellt, kann ich bei Gelegenheit mal posten.

Nach nem 2-1 im FNM
2-0 vs Oko&Miracles
2-0 vs Depths
1-2 vs Grixis Control

Dann noch das 3-1-1 (5ter Platz von 25) beim lokalen "Legacy im Etcetera" (kommt vorbei!)
1-1-1 vs 4c Oko&Teferi Loam (Mäx Diamond)
2-1 vs Grixis Control (Rematch vom FNM :D )
2-1 vs BW DeadGuyAle/DnT/Midrange
0-2 vs Storm (Sanitöter)
2-1 vs Foodchain

Musste schon ziemlich kämpfen das Deck, um überhaupt so weit zu kommen. Keins der Games war geschenkt (außer die an Storm, da hätte ich genauso 60 Plains spielen können). Bisschen Luck war also auch dabei, aber bin sehr zufrieden, wie es läuft. Werde ich länger so zocken.
(Edit: bzw. bis der nächste undercosted blaue Flieger geprinted wird ;) )


#1657788 MtG unpopular opinion Thread

Geschrieben von Oblahue am 23. August 2020 - 11:19

Unpopuläre Meinung:

Wer's nicht verkraftet bei nem Kartenspiel unter Freunden Mal über's Ohr gehauen zu werden und dann Wochen und Monate nachtragend wird, der eignet sich, zumindest meiner Meinung nach, nicht für eine interessante und dynamische Spielrunde.

Wer Kuschelmagic will, kann Kaninchen aus Hüten ziehen...

Edit: ich mein, wo bleibt denn da noch die Herausforderung, wenn man sich auf jeden Deal 100% verlassen kann, wo bleibt die Spannung? Dann kann ich gleich mein Deck komplett hoch tunen und einfach alle stumpf umholzen ohne ein Wort geredet zu haben. Bzw. eben schon, aber geht halt dann nicht über "Ich mach das, du machst das." hinaus. Klingt nicht sehr erstrebenswert.


#1657603 Storm / Mana Count durch Token repräsentieren auf Competetive Turnieren

Geschrieben von Oblahue am 21. August 2020 - 23:47

Um letzteres zu vermeiden, würde ich empfehlen die Karten tatsächlich in einen unspielbaren Zustand zu bringen, indem z.b. der Rahmen mit Namen und Manakosten abgeschnitten ist, sodass nur noch Artwork und Textbox übrig sind. Wer dann noch glaubt, dass das "ja auch deine Länder sein könnten!!1" der hat wirklich Tomaten auf den Augen.

Ob das ganze zulässig ist, am besten immer mit dem Judge absprechen, oder wenn keiner da, dann mit dem Gegner.

Allerdings gleiches Problem wie mit Würfeln. Wo befindet sich der Stapel mit den Reserve Token? Wie wird sicher gestellt, dass diese sich nicht mischen/durcheinander geraten? Bei Schrift ist das (prinzipiell) unmöglich. Ich kann nicht plötzlich 2 Mana mehr haben, außer ich habe absichtlich beschissen (kann man immer, egal mit welcher Methode, aber bei Schrift ist es eben schwerer zu vertuschen) oder kann nicht schreiben. Das letzte Argument würde ich tatsächlich sogar durchgehen lassen, um Token/Länderproxys/usw. zu erlauben. Allerdings müsstest du dann glaubhaft zeigen können, dass du es tatsächlich nicht besser hin bekommst und nicht bloß eine "krakelige Schrift" hast, bei der man die 3 nicht von der 5 unterscheiden kann, weil du kein Bock hast dir mehr Mühe zu geben.


#1657495 Archon - ein demokratisches 1v1 Commander Format

Geschrieben von Oblahue am 21. August 2020 - 12:43

Auf jeden Fall, hatte ich sowieso vor, mir den Discord mal anzusehen. Auch wenn ich aktiv kaum zum spielen komme. Die lokale Community war hier Mal stark, stirbt aber in den letzten Jahren immer weiter ab, was ich sehr traurig finde, da es auch den Raum für Experimente nimmt. Ohne Spieler kann man auch nix testen.

Auf Webcam Matches hätte ich aber auch Bock :D
  • QKey hat sich bedankt


#1657442 Archon - ein demokratisches 1v1 Commander Format

Geschrieben von Oblahue am 21. August 2020 - 10:17

Solange Partner als Mechanik weiter bestehen bleibt und nicht komplett gelöscht wird, hat kein 1v1 Commander Format eine ernsthafte Daseinsberechtigung meiner Meinung nach.

Partner Commander sind einfach zu dumm und zerstören alles, was an Build Around Commandern Spaß macht. Würde auch die Probleme von Bruse Tarl und Vial Smasher ez lösen.

Aber irgendwie sind die Spieler da so mächtig geil drauf, aus Gründen, die sich mir nicht erschließen...


#1656845 MtG unpopular opinion Thread

Geschrieben von Oblahue am 19. August 2020 - 14:32

Leider bist selbst du noch nicht an der Spitze der Nahrungskette angekommen. Erst Spieler, die den Schritt gehen und sich ihre Sackteuren Karten noch durch etliche Arbeitsstunden eines begnadeten Künstlers/Künstlerin wieder entwerten zu lassen, haben das Prinzip ultimativ Verstanden.

Ich weiß, du wirst mir wiedersprechen, aber objektiv wird mit Alterations einfach noch mehr Geld verbrannt, als mit dem bloßen Anschaffen der Karten möglich wäre.


#1656122 4 Horseman und slowplay/stalling

Geschrieben von Oblahue am 16. August 2020 - 21:40

Glaube die beste Lösung ist einfach noch Teferi, Time Raveler zu spielen, dann kannst du alles millen mit dem Emrakul trigger auf dem Stack und das Dread Return zocken, ez win.




© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.