Zum Inhalt wechseln


Oblahue

Registriert seit 20. Jul 2018
Offline Letzte Aktivität Heute, 08:37

Erstellte Themen

BUG Control (Uro/Field/Reclamation/etc.)

21. September 2020 - 20:33

Ja, was soll man groß sagen? Geht halt um Sultai Control Decks mit Uro, Titan of Nature's Wrath, Field of the Dead und manchmal auch Wilderness Reclamation. Hat jetzt nicht den krassesten Metaanteil, weil Temur mit Wrenn and Six beliebter und erfolgreicher ist.

 

Hier mal ne kleine Liste aus der letzten Challenge zur Orientierung, wie das Deck so aussehen kann:


Worauf ich in der Richtung allerdings viel mehr Bock habe: Gifts Ungiven. Keine Ahnung, wie man Uro ohne dieses geile Teil zocken kann. Einfach mal auf drauf tutoren können, weil ja eh egal ist, ob er gleich in den Friedhof gelegt wird.

(Außerdem hab ich momentan nur einen Uro und will mir auch maximal nur noch 1 holen)

 

Dazu noch andere lustige Gifts Piles und Optionen zusammen mit Life from the Loam, was besonders dem Mystic Sanctuary und Field of the Dead Lategame Value Plan zugute kommt. Hauptsache durdeln bis zum Umfallen.

 

Mein erster Entwurf:

 

Glaube die Manabase ist noch ein bisschen zu wacklig und sollte etwas besser auf Sanctuary angepasst werden. (hab nur 3 Misty, evtl. noch 1-2 off Color Blaue Fetchies). Sideboard ist auch noch komplett zusammen gewürfelt, aber da muss man ja eh erstmal sehen, wie sich das Meta entwickelt.

Hab jetzt mal Stuff gegen Friedhof, Stuff gegen Kreaturen/Tribal und Stuff gegen Control (Narset + Veil) rein gestompft. Dazu ein Fun Off Gaea's Blessing gegen Mill und ein Ghost Quarter gegen Big Man.

Was ich eigentlich auch noch gerne drin hätte, sind Sachen wie evtl. Force of Vigor und Vendilion Clique. Mal sehen, wie sich der Haufen so zockt.

 

Genesis und Worm Harvest sind wahrscheinlich einfach zu schlecht für Modern, aber ich finde sie ziemlich witzig und will es zumindest mal ausprobieren. Vraska, Golgari Queen halte ich dagegen für ziemlich potent.


Neue Regel: Commander triggern "die trigger" und "exile trigger"

06. Juni 2020 - 21:53

Hier der Clips, wo es erklärt wird:

 

https://clips.twitch...8IhdnCCuUxrM7Lo

 

Im Grunde funktioniert das Verschieben des Commanders in die Command Zone jetzt als State Based Action aus dem Friedhof oder dem Exile, wenn man das möchte.

 

Eine, meiner Meinung nach, sehr elegante Lösung des Problems. Hoffentlich kommt die Tage auch noch ein offizielles Update.


Keine CFB Events mehr?

27. Mai 2020 - 00:22

Quelle: https://mobile.twitt...380165464489986

Angehängte Datei  EY-IrW1XQAM2u4z.png   66,89K   0 Mal heruntergeladen

Kurzfassung: ein Dude auf Twitter postet nen Screenshot aus nem Discord, wo über das Thema gepostet wurde ...

Mal sehen, ob sich irgendwas davon noch bestätigt.

BUG Snow Control

20. November 2019 - 14:24

Bin schon seit einiger Zeit am Brewen und perfektionieren einer BUG Control Listen basierend auf Snow Basics (sind wesentliche günstiger als Duals).

Ziel war hauptsächlich W6 zu dodgen und gegen Wastelands immun zu sein. Hat auch ziemlich gut funktioniert muss ich sagen. Jetzt da W6 der Vergangenheit angehört wird sich das Deck allerdings neu beweisen müssen. Mit Oko ist dafür ein neuer extrem Starker Player im Spiel aufgetaucht.

Zur Feuertaufe wird das Deck am Wochenende der MKM Series Prag in vorraussichtlich folgender Konfiguration geführt.

https://deckstats.ne...snow-control/de


2 Überlegungen stehen allerdings noch im Raum:
1) einen Jace durch einen weiteren Oko ersetzen: Grund, weil Oko schneller Druck macht und gewinnt, sowie viele problematischd Karten besser in den Griff bekommt
2) Maindeck irgendwie noch auf 60 Karten drücken. Allerdings weis ich wirklich nicht, was ich noch cutten soll. Im Zweifel wohl das Primal Order, auch wenn ich das eigentlich viel zu geil finde, um es nicht zu zocken.

Sideboard ist hauptsächlich so gebaut, dass man Turn 0-3 nicht gleich umkippt. (Storm, Depths, SnT) Dazu noch mehr Anti-Hate gegen Choke und andere Artefakt/Enchantment Späße. Grinden kann das Deck nämlich ziemlich gut, im langen Game hat man unendlich mehr Kartenvorteil. Vorschläge für Änderungen natürlich gerne willkommen, oft hinterfragt man seine eigenen Builds ja weniger.

EDIT: Ausführliche Beschreibung der Kartenchoices gibt's vorraussichtlich nach dem Wochenende. Davor wird's zeitlich zu eng, sorry.

© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.