Zum Inhalt wechseln


Sackbert

Registriert seit 29. Feb 2008
Offline Letzte Aktivität Gestern, 13:46

#1734144 NFTs werden für MTG in Betracht gezogen

Geschrieben von Sackbert am 05. Mai 2021 - 16:01

Glaube kaum, dass sie das auslassen werden.

 

Prestige

und

Spekulationsobiekt

 

ist genau das, was ein Großteil aller Kunstsammler motiviert. Und - die Leute wollen ihr Geld von der Bank holen, massenhaft. Das Prinzip hat sich bereits bewährt. Bin mir sicher, dass das auch in mtg kommt. (Es werden auf dem Literaturmarkt schon -erfolgreich- Besitzanteile an Manuskripten gehandelt wtf.)

Finde, dass es ein Armutszeugnis der First-World-Nationen ist, sich ins rein abstrakte zu stürzen mit dem Geld.




#1730726 Today's Song in your Head III

Geschrieben von Sackbert am 24. April 2021 - 13:44

Hey Dudes richtig schöne heavy Sachen, danke!

 

Portishead - Silence

Ich würde mich als hartgesotten einstufen was düstere Musik angeht. Vieles, was ich genieße, stößt andere ab ("Davon krieg ich Herzrhythmusstörungen.""Das klingt wie Musik für Psychopathen.") ABER Portishead ist mir trotzdem zu übel. Klingt in meinen Ohren 1a wie Depressionsnervenzusammenbruchagonie bzw. das dazugehörige Delirium. Geht echt nur in Maßen. Aber schön, huh.




#1728088 Today's Song in your Head III

Geschrieben von Sackbert am 15. April 2021 - 18:40

Digitalism - Apollo-Gize

Immer so schöne vibes, wie machen die das?

 

Modeselektor feat Flohio - Wealth

Richtig nices Album für 30 min Workout kann ich sehr empfehlen vong 1.




#1723346 Today's Song in your Head III

Geschrieben von Sackbert am 31. März 2021 - 18:29

Kraftklub - Ritalin/Medikenet

Kennt ihr den Pogo-Zappelstil mit Zeigefinger und Hüpfen? Wer dafür zu cool, ist in Wahrheit zu angstvoll. Boom.

 

Deichkind - Dinge

DINGE MACHEN PIFF; DINGE MACHEN PAFF

(girls holen Dinge aus der Klatsch)




#1721166 Today's Song in your Head III

Geschrieben von Sackbert am 24. März 2021 - 19:28

Plastikman - I Don't Know

Dieses Album hat mein Leben verändert.

 

Deichkind - Richtig Gutes Zeug




#1700842 Feste Seife

Geschrieben von Sackbert am 16. Januar 2021 - 17:53

Guten Abend verehrte Gentlemen und -innen!

 

Neulich bin ich darauf gekommen, dass man für Körperhygiene auch feste Seife verwenden könnte. Also im Gegensatz zur weit verbreiteten Flüssigseife. Alles fing damit an, dass ich im Sommer lange Haare hatte und es mich total angekotzt hat, ständig neue Pullen kaufen zu müssen. Eine Freundin empfahl mir feste Seife zum Aufschäumen, weil ergiebiger und ohne Plastemüllberge. Das kam mir sehr gelegen, wo ich doch auch schon die Holz-/Bambuszahnbürste für mich entdeckt hatte.

Das hatte auch alles schön funktioniert (auch wenn ich inzwischen wieder zu den 6mm zurückgekehrt bin).

 

Jedenfalls ist mir neulich so beim Rumträumen in den Sinn gekommen, dass das gleiche ja auch für Körperseife angewendet werden könnte. Was mich dabei ein bischen sprachlos zurückgelassen hat ist, warum ich da nicht schon vorher drauf gekommen bin, bzw. warum denn nicht die ganze Welt feste Seife verwendet.

Und so eindeutig, wie die Vorteile solcher Seife auf der Hand liegen (Ergiebigkeit, Abfallreduktion, Papierabfall), genauso eindeutig ist Flüssigseife by far der Stand der Dinge. Jeder nutzt Flüssigseife. Einfach nur aus Erziehung und Kaufgewohnheit (so wie ich bisher)? Flüssigseifenmonopolconspiracy?

 

Nun. Aber natürlich ist es ebenso naheliegend, dass ich einfach auf dem Schlauch stehe oder dümmlich bin.

Also: Warum verwendet ihr Flüssigseife statt fester Seife?

 

 

Und ja, ich bin mir der Ironie bewusst, dieses Themer in einem mtg-Forum diskutieren zu wollen und nein, hier kommt kein Link mehr zu Fensterfolie.




#1700648 Community Awards 2020

Geschrieben von Sackbert am 15. Januar 2021 - 20:24

Genau Elon! Bist du behinder? lol




#1698209 Spekulationsthread - Kaldheim

Geschrieben von Sackbert am 08. Januar 2021 - 16:08

Masked Vandal find ich richtig gut. Klar musst du erstmal eine Kreatur zum exilen im grave haben. Aber dann exiled er unconditionaly Artefakt oder Enchantment. Das ist ein richtig starker Effekt für zwei Mana.

 

Calamity Bearer macht mich glücklich.

 

hüstel Letztlich möchte ich noch anmerken, dass das Binding of the Old Gods kein echter Holzschnitt sein kann, zumindest nicht im professionellen Sinn. Ein Holzschnitt ist ein Druck, also praktisch ein Stempelergebnis. Der Holzstempel ist der Druckstock. Aber das Ding ist auch kein Druckstock, weil dreidimensional. Das macht für einen Stempel keinen Sinn, der kann nur flache Fläche minus das weggeschnittene.

Das sieht wie eine Schnitzerei aus.




#1694546 Communitythread 2020

Geschrieben von Sackbert am 26. Dezember 2020 - 02:11

Mann warum seid ihr denn so scheiße ist schon wieder Brottag? Was für eine erbärmliche peinliche Nutzlosigkeit.

 

Verachtung.


  • Lev hat sich bedankt


#1689398 Spekulationsthread - Kaldheim

Geschrieben von Sackbert am 07. Dezember 2020 - 13:45

Haha. Naja warum nicht. Wir wurden schon mit so manchem anderen konfrontiert. Magics attempt auf Black Metal sieht in der Form für mich unterhaltsam aus. Mochte schon immer mehr die düsteren Szenarien.




#1689394 Communitythread 2020

Geschrieben von Sackbert am 07. Dezember 2020 - 13:36

nicht jeder digtt den bauernstyle.

ey.

 

Wenn du selbst genau weisst, was du willst und wie es aussehen soll, dann ist der Tischler perfekt. Kann technische Details in allen Optionen lösen und kennt genau die konstruktiven Anforderungen auch für ungewöhnliches. Der Tischler macht dir jeden Style, den du willst.

Das Küchenstudio passt nur dann besser, wenn du mit der Optik uninspiriert bist und dir auch die Geräteentscheidungen abnehmen lassen willst. Materialpalette ist eingeschränkter und Spezialauszüge sind u.U. nicht möglich.

 

Meine Empfehlung (als Tischler) ist immer, sich damit zu beschäftigen, was man haben will. Dann kann man auch nicht übers Ohr gehauen werden und zahlt nur die Geräteeinkaufspreise. Aber wenn man sich diese Kundigkeit nicht zutraut hat mans im Küchenstudio wohl einfacher und unkomplizierter. Gute Küchenplanung und -beratung ist in der Regel kein Tischlerskill.

 

 

Masterrace ist übrigens billige Fertigküche kaufen und dann der Situation entsprechend individualisieren lassen von fachkundigem Kumpel. Die Korpusse kann kein Mensch günstiger bauen als die Industrie und mit der sauberen Einbettung hast du Optik und Funktion top.

 

 

Es sei denn du hast einfach viel Geld und dich kümmert der Preis nicht, dann ist ein gutes Küchenstudio wahrscheinlich noch sicherer als ein Planer + eine Tischlerei.




#1665478 Communitythread 2020

Geschrieben von Sackbert am 16. September 2020 - 06:32

Hm. Ach nee. Man kann sicherlich auch sehenswerten Schmuck machen aus Sperma oder Fingernägeln oder Haaren oder Nabelschnur oder Popel. Aber vong Gedanken her find ich das arg unangenehm. Zu persönliche Sachen nach Außen zu tragen find ich cringy. Nenn mich borniert und verklemmt aber so einen Tabubruch würde ich scheuen, das empfinde ich als eklig (jaja ganz natürlich und so neee).

 

So boiz tschüssikovski und averedertschi, los gehts innen Uraub 3h Autobahn WOOHOO.

 

 




#1665473 Communitythread 2020

Geschrieben von Sackbert am 16. September 2020 - 06:17

Äh aber warum soll meine Frau, die ich geheiratet habe mir ihre emotionale Bindung zu ihrem Kind schenken? Oder ist in dem Szenario meine Frau auch meine Mutter?

 

 

Nein, kein Schmuck.




#1665453 Today's Song in your Head III

Geschrieben von Sackbert am 15. September 2020 - 22:11

SHUSH - YUNG SLAUGHTER

Cool die Nische passt mir sehr. Gitarrenmetal ist so zahm und eitel daneben.




#1664606 Communitythread 2020

Geschrieben von Sackbert am 12. September 2020 - 16:55

Haha alles klar großer, das muss es sein. +1 für dich und dein Ego






© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.