Zum Inhalt wechseln


Foto

[EDH] Inniaz, the Chaos Force


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 Tizio Geschrieben 10. Juni 2024 - 21:11

Tizio

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 528 Beiträge

Hallo zusammen :)

Ich brauche eure Hilfe, mein Deck mit Inniaz, the Gale Force an der Spitze ein wenig umzustrukturieren:

 

Deck


Also mal davon abgesehen, dass ich einfach nicht weiß, was ich cutten soll, komme ich meistens nicht schnell genug an das benötigte Setup für Inniaz.

Ich habe selten genug Flyer liegen, um easy mit 2 anderen Fliegern und Inniaz angreifen zu können. Das ist aber mein Hauptziel, um ein wenig Chaos am Tisch stiften zu können und es ist gleichzeitig meine Wincondition, da ich Karten wie Nine Lives oder Illusions of Grandeur gerne meinem Nachbarn zuschieben möchte.

 

Coveted Jewel und Pendant of Prosperity will ich eigentlich so ausspielen, dass sie direkt wieder bei mir landen.

Also bspw. das Pendant meinem rechten Nachbarn geben, angreifen und es mir dann selber geben und dann den doppelten Value daraus genießen.

Das Coveted Jewel kann ich gut als meinen Part einsetzen, da ich es nach links schieben kann und noch im selben Angriff wieder zurück bekomme, sogar mit zusätzlichem Value.

 

Da ich kaum Möglichkeiten habe, meine Bibliothek zu mischen (bis auf einen Flooded Strand), ist das Brainstorm ehrlich gesagt nur drin, falls ich das Entreat the Angels im falschen Moment ziehe. Das wären auf jeden Fall potentielle Kandidaten für Cuts, aber das reicht ja nicht.

 

Darüber hinaus brauche ich irgendwie mehr Early Flyers (um eben das Setup schneller hinzukriegen), will da jetzt aber irgendwie auch nicht so nen Crap wie Healer's Hawk reinhauen.. Oder was meint ihr?
Evtl. lohnt der Gang über bessere Tokengeneratoren?

 

Bin gespannt auf eure Ideen und dankbar für Input!

LG


 


Bearbeitet von Tizio, 10. Juni 2024 - 21:13.


#2 Lolth the Spiderqueen Geschrieben 11. Juni 2024 - 20:42

Lolth the Spiderqueen

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 79 Beiträge
Da sind echt starke Karten dabei; was mir fehlt und dir helfen würde ist Struktur. Teile die Karten ihrem Verwendungszweck zu und nicht ihrem Kartentyp. Wieviel Carddraw hat mein Deck? Oder Creaturetokens und am besten Fliegende. Dein Commander und Nine Live ist eine starke Combo. Er muss übrigens nicht mit angreifen er braucht nur drei die fliegen. Am besten mit 9 angreifen; vor dem Schaden die Karten verschieben und dann 9mal Schaden machen. Game Over im Duell. Von sowas brauchst du mehr.

Wenn ich das richtig lese hast du das Deck schon gespielt. Ich glaube nehmlich das du den Commander nach Regeln garnicht spielen kannst. Die Farben in den Manakosten sind entscheidend und in dem Fall halt nur blau; jetzt hat er weiß im Text und somit für ein blaues Deck auch nicht erlaubt.

Ich hoffe, ich irre mich und einer korigiert mich weil die Idee mir gefällt.

Bearbeitet von Lolth the Spiderqueen, 11. Juni 2024 - 20:45.


#3 ladungsträger Geschrieben 11. Juni 2024 - 21:15

ladungsträger

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 407 Beiträge


Wenn ich das richtig lese hast du das Deck schon gespielt. Ich glaube nehmlich das du den Commander nach Regeln garnicht spielen kannst. Die Farben in den Manakosten sind entscheidend und in dem Fall halt nur blau; jetzt hat er weiß im Text und somit für ein blaues Deck auch nicht erlaubt.

Ich hoffe, ich irre mich und einer korigiert mich weil die Idee mir gefällt.

Das stimmt nicht. Zur Coloridentity des Commanders zählen alle Manasymbole auf der Karte, unter anderem auch die der aktivierten Fahigkeiten.

Er kann mit seinem Commander somit, weiße und blaue Karten spielen. (Hier stand Quatsch grün natürlich nicht :) )

Memnarch z.B. erhält durch diese Regel die Coloridentity „Blau“ obwohl er von den Manakosten farblos ist.

Ausgenommen davon sind Regeltexte z.B. bei der Fähigkeit „Extrot“

Blind Obedience, kann in einem Mono weißem Deck gespielt werden, auch wenn der Effekt mit einem schwarzen Mana bezahlt werden kann.

Bearbeitet von ladungsträger, 11. Juni 2024 - 21:25.

currently playing:

 

Modern:

{B} {R} {G} Creativity

{G} {R} Scales

{U}      Merfolk


#4 Tizio Geschrieben 12. Juni 2024 - 10:45

Tizio

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 528 Beiträge

Ok, nachdem wir jetzt geklärt haben, dass ich die Karten alle spielen darf … :D
Hier mal eine Deckversion, in der ich die Karten in Kategorien einteile:

Deck

Maybe (aussortiert)
​1 Skyhunter Strike Force

1 Brainstorm
​1 Entreat the Angels

Die Wincons sind natürlich nur spicy Wincons. Es kann auch reichen, einfach mit ner Menge Fliegern kräftig ins Gesicht zu fahren.

Wrong Turn ist natürlich auch kein direktes Removal, passt aber gut ins Thema. Und es bringt eine Menge Spaß, einem angegriffenen Spieler den Commander eines anderen Spielers zum Blocken rüberzugeben :D

Schlussendlich brauche ich mehr gute Tokengeneratoren, um schneller auf eine gute Anzahl an Fliegern zu kommen, da Inniaz, wie schon richtig festgestellt, nicht selbst angreifen muss, aber T5 zuverlässig 3 andere Flieger haben will, die angreifen können müssten.


Bearbeitet von Tizio, 12. Juni 2024 - 10:49.





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.