Zum Inhalt wechseln


Ravens Hat

Registriert seit 06. Nov 2013
Offline Letzte Aktivität Privat

Verfasste Beiträge

Im Thema: Fußballtopic

Heute, 00:07

Also nachdem Spanien sich weiter blamierte und auch Japan raus ist, sollte man halt ernsthaft überlegen ob das Aus nicht doch viel dramatischer ist als man eigentlich dachte. Gegen Spanien gut spielen scheint nämlich deutlich weniger wert zu sein, als ich und vermutlich manche dachten. Aber es ist halt egal wer die NM trainiert, solange wir keinen vernünftigen Stürmer haben wird das nichts. 


Im Thema: Indomitable Creativity

Gestern, 23:21

Weitere zwei Ligen. Eine Liga 3:2 und eine 4:1. Losses dieses Mal gegen Amulet, Seismic Aussault und Domain Zoo. Gegen alle drei Decks denke ich mein Draw war mäßig, bzw. der des Gegners hervorragend. Wobei meine Quote gegen Amulet langsam doch ins Negative abrutscht. Game 1 muss ich on the Draw sein und er darf nicht die Nuts finden. Post-Board habe ich zwar viel bessere Outs, aber natürlich muss ich dann oft beide Games, eines on the Draw, gewinnen. Hier wäre ein viertes Nature's Claim Gold wert, ich überlege das dritte Veil of Summer dafür zu cutten. 

 

Bei Seismic Aussault findet er halt drei Assaults in den Top 20 Karten und ich 0 Creativity in den Top 30, daher verliere ich Game 1, gewinne Game 2 und Game 3 sind meine Draws erneut sehr mau, habe die Combo einfach nicht gefunden.

 

Damit in 50 Games 39 Siege zu 11 Niederlagen. 78% Win-Rate sind immer noch okay würde ich sagen und 10 Ligen in Folge im Cash ebenfalls. 

 

 

Um auch mal einen Spiel-Tipp zu geben neben den reinen Ergebnissen:

 

Gegen Rakdos Scam und Yawgmoth nehmt immer Emrakul, the Aeons Torn rein. Beide Decks spielen nahezu sicher Necromentia und benennen damit Archon of Cruelty, wodurch die Creativity's im Deck tot sind wenn ihr nicht darauf vorbereitet seid. Manchmal ist es doof die Emmi zu treffen, gar keine Frage, aber öfter ist es doof keine Kreaturen mehr im Deck zu haben und selbst wenn Grist die gute Dame abschießt ist sie ja erneut im Deck für einen eventuellen zweiten Versuch.

 

 


Im Thema: [Hilfe] Gefälschte Magickarten

Gestern, 21:08

Das die Manasymbole nicht flächig gedruckt sind hatte ich auch. Zwar bei den Full Arts, aber in dieser Edition.


Im Thema: Dominaria Remastered

Gestern, 15:53

Das erste Mal aufgefallen war es mir bei Iona, Shield of Emeria. Da kam ein Reprint in MoMa 15 und direkt dann noch FTV Angels ein paar Monate drauf. Aber es gibt hier wirklich zahlreiche Beispiele, viele davon auch wesentlich besser. Verstehe Wotsie hier einfach nicht, tut mir leid. 


Im Thema: Dominaria Remastered

Gestern, 10:32

 

 

 

gSU1n0C.png

 

DAS IST SOOOOOOO TYPISCH WOTSIE. Die Drucken diese Karte 500 Jahre gar nicht und jetzt der zweite Reprint binnen kurzer Zeit. Sowas zogen die schon echt oft ab, wieso? Erst nie drucken, wodurch solche Karten teuer werden und dann kommen die so oft, dass die Karten von teuer zu Stempelschutz mutieren. Kapiere diese Firma einfach nicht.


© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.