Zum Inhalt wechseln


Foto

GW Selesnya Populate


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
13 Antworten in diesem Thema

#1 Baltion Geschrieben 13. März 2019 - 10:25

Baltion

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 120 Beiträge

Hallo,

ich bins mal wieder mit einem neuen Deck !

Diesmal habe ich versucht ein Token Deck zu bauen und wollte wissen ob Ihr noch ein paar Verbesserungsvorschläge habt.

Gespielt wird in einer Gruppe mit 4-8 Leuten Küchentisch Magic. Power Level ist schon sehr hoch, habe bis jetzt glaube ich fast alles gesehen bis auf Emrakul Turn 3 :D In erster Linie gehts aber um den Spaß.

Jetzt zum Deck

Der Plan ist Token ins Spiel bringen, Parallel Lives und Growing Ranks zu triggern und so das Brett mit allerlei Token zu überschwemmen

 

 

Parallel Lives habe ich nur 2x drin weil mir die Karte viel zu teuer ist.... Habe Sie jetzt 2x auf Portugiesisch da war Sie wenigstens bezahlbar

 


Bearbeitet von Baltion, 13. März 2019 - 12:51.


#2 angel-djinn Geschrieben 13. März 2019 - 12:23

angel-djinn

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 323 Beiträge

Hallo Baltion,

 

du könntest auf jeden Fall anstelle von Parallel Lives auch Anointed Procession spielen. Hat wenn ich mich nicht vertue, denselben Effekt.

 

Andere Karten, die sicherlich eine gute Berechtigung haben, wären z.B. retreat to Emeria oder History of Benalia

 

Was ich nicht so ganz nachvollziehen kann ist Mentor of the Meek, Statt der Evangel würde ich immer den Selesnya Guildmage spielen. Braucht zwar mehr Mana, aber kann sehr flexibel genutzt werden.

 

mfg

angel-djinn


Bearbeitet von angel-djinn, 13. März 2019 - 12:32.

They cannot change the past because they didn't...time is a nasty thing.


#3 Baltion Geschrieben 13. März 2019 - 12:49

Baltion

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 120 Beiträge

@angel-djinn

Anointed Procession ist exakt die gleiche Karte CMC sind ja gleich außer das ich dann {W}  anstatt {G} aufwenden muss

History of Benalia ist mir persönlich zu teuer für den Effekt

 

Mentor of the Meek ist für Carddraw drin, da ich leider keine Karte gefunden habe die Token macht und mich was ziehen lässt

 

Der Guildmage vertilgt schon extrem viel Mana


Bearbeitet von Baltion, 13. März 2019 - 13:15.


#4 Mynar Geschrieben 13. März 2019 - 13:15

Mynar

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 251 Beiträge

Hallo Baltion,

 

ich würde mich an deiner Stelle erst mal entscheiden ob ich große Token oder kleine spielen möchte.

Mentor of the Meek und Selesnya Evangel sind Kandidaten für kleine Token.

Trostani und Populate allgemein wollen lieber große Token. Einen Saproling mit Populate anzuzielen ist nicht so prickelnd ein Angel / Wurm dagegen schon.

 

Für kleine Token böte sich noch Emmara, Soul of the Accord an, vor allem mit dem Evangel. Als Hey-maker am Ende der Kurve dann Divine Visitation.

 

Für große Token böte sich als Card-Draw Colossal Majesty / Elemental Bond oder direkt Harmonize als Beispiele an.

 

Außerdem sehe ich Sundering Growth im Maindeck immer sehr kritisch, es kann aber durch euer Meta, das wir nicht kennen, gerechtfertigt sein.

 

VG


Arena Standard: {R} {G} Aggro, {B} {R} {G} Midrange


#5 Baltion Geschrieben 13. März 2019 - 13:25

Baltion

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 120 Beiträge

@Mynar definitiv Dicke Token !

Das stimmt dann fokussiere ich mich mal lieber auf die.

 

Ich habe mich gegen Divine Visitation entschieden, da ich ungern möchte das mein 5/5 Trample Wurm und mein 8/8 Koloss mit Vigilance zu nem 4/4 Angel werden

Sundering Growth lohnt sich unserer Gruppe immer, irgendeine Fiese Verzauberung oder ein Artefakt (die komische Sanduhr) die das komplette Brett räumt liegen regelmäßig.



#6 angel-djinn Geschrieben 13. März 2019 - 15:07

angel-djinn

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 323 Beiträge

hey ho,

 

dann emfehle ich Mouth//Feed ist ein "dickerer" Token, aber vor allen Dingen Carddraw der geduldig wartet. Elemental Bond fand ich auch immer stark. und damit hättest du deine Mindest-Stärke für Token gesetzt.

Blade Splicer ist auch recht stark, da sie ihre stärke aufteilt und dennoch einen starken guten Token mitbringt.

 

Wenn du natürlich alle kleinen Token rausnimmst, kannst du dann die Ascension dann noch gut supporten?

 

mfg

angel-djinn


They cannot change the past because they didn't...time is a nasty thing.


#7 Baltion Geschrieben 13. März 2019 - 15:45

Baltion

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 120 Beiträge

@angel-djinn Wenn du natürlich alle kleinen Token rausnimmst, kannst du dann die Ascension dann noch gut supporten? aufjedenfall durch Trostanni und Growing Ranks wird das in jeder meiner Upkeep getriggert

 

Elemental Bond wäre perfekt

 

den ]Llanowar Elves werde ich aber glaube ich trotzdem drin lassen wegen bisschen Ramp und gutem 1 Mana drop


Bearbeitet von Baltion, 13. März 2019 - 15:54.


#8 Mynar Geschrieben 13. März 2019 - 16:05

Mynar

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 251 Beiträge

Ich denke mal angel-djinn meinte eher ob dein Schutz gegen Schaden ohne frühe Blocker noch gewährleistet ist.

Hier kann günstige Interaktion helfen. - Path to Exile, Swords to Plowshares etc.

Oder im Notfall Sachen wie Druid's Deliverance.

Luminarch Ascension will ja das du keinen Schaden nimmst bevor du sie benutzen kannst um Engel zu produzieren.

Die Llanowar Elves kannst du behalten, als Blocker oder Beschleunigung es ging nur darum den Mentor of the Meek und den Selesnya Evangel zu ersetzen, weil die eher Wheenie-Token unterstützen..

Als 1-Off wäre auch Garruk, Primal Hunter ganz nett - Token + Card-Draw.

 


Arena Standard: {R} {G} Aggro, {B} {R} {G} Midrange


#9 avedon Geschrieben 13. März 2019 - 16:17

avedon

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.992 Beiträge

Ich würde auch weiterhin einen weiteren 1 Dropp spielen. Gängig sind eigl 8 Mana Beschleuniger. Als 4 Elven und dazu passend eventuell noch 4 Avacyn's Pilgrim oder Birds of Paradise


EDH

{U} {R} {G} Wanderer {G} {R} {U}

{W} {B} {G} Abzan Creature Pile {G} {B} {W}

Highlander

{R} {G} Gruul  {G} {R}

Modern

{R} Skred {R}

 

Tauschkram


#10 Baltion Geschrieben 13. März 2019 - 16:19

Baltion

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 120 Beiträge

@mynar achso mhhm stimmt, obwohl ich turn 2 schon einen Centaur ins Spiel bringen könnte

Ich habe jetzt nochmal ein paar Änderungen vorgenommen

 

 

Wäre anstatt Luminarch Ascension sonst vielleicht Siegel des leeren Throns eine Option oder Urbis Protector?

 

oder ich verzichte einfach komplett auf Angel und geh mehr auf Carddraw und Ramp

 

oder ich mache Ascension raus packe 2xAvacyn's Pilgrim und 2x Urbis Protector rein

 


Bearbeitet von Baltion, 15. März 2019 - 13:16.


#11 Schiggy Geschrieben 14. März 2019 - 07:10

Schiggy

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.748 Beiträge

ich find den blade splicer auch gut, aber 8 davon ist vielleicht too much ;)

 



#12 Necronlord Geschrieben 14. März 2019 - 11:25

Necronlord

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 465 Beiträge

Ich würde auch weiterhin einen weiteren 1 Dropp spielen. Gängig sind eigl 8 Mana Beschleuniger. Als 4 Elven und dazu passend eventuell noch 4 Avacyn's Pilgrim oder Birds of Paradise

 

Das würde ich auf jeden Fall machen. Wenn du schon sagst, dass euer Powerlevel hoch ist, dann wird die Liste ohne weiteren Ramp zu langsam.

 

Dazu würde ich eigentlich die Taplands gegen was besseres tauschen - das macht unheimlich viel aus. (Sunpetal Grove, Brushland)

 

Parallel Lives würde ich 3 mal spielen um es zuverlässiger zu ziehen. Eigentlich brauchst du es ja so schnell wie möglich um dir einen Vorteil zu verschaffen.

Was hälst du von ner Wurmcoil Engine? Die kann dich, durch den Livelink, gut stabiliseren und macht beim sterben, mit Glück, 4 Tokens.


Bearbeitet von Necronlord, 14. März 2019 - 11:26.

3143_large.png

Schaut doch mal bei meiner Folk Metal Band vorbei

www.devilsmusement.de

 

Meinen Fitnessblog gibt es auf

www.metalwarriorforge.de


#13 Mynar Geschrieben 15. März 2019 - 11:34

Mynar

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 251 Beiträge

Sigil of the Empty Throne wird als Finisher in Enchantment Matters-Decks gespielt zusammen mit Karten wie Argothian Enchantress, Eidolon of Blossoms, Ghostly Prison, Oblivion RingAura of Silence, Sphere of Safety etc.

 

Urbis Protector wäre mir zu teuer für seinen Effekt und ohne die Möglichkeit ihn zu flickern (Cloudshift, Conjurer's Closet) finde ich den nicht so toll.

Wenn es unbeding Engel sein sollen gänge auch Moonsilver Spear.

 

Ansonsten halt dich an den Tip von Avedon mit den 8 One-Drops (Llanowar Elves, Avacyn's Pilgrim).

Auch den Tip von Necronlord auf 3 Verdoppler-Effekte hoch zu gehen finde ich gut. Die Alternative zu Parallel Lives wurde ja schon genannt. Ich würde dafür ein Growing Ranks cutten. Der Grund für mich wäre hier das Parallel Lives sofort verdoppelt und Growing Ranks erst in deinem Zug sprich der Gegner hat noch mal die Chance mit Sorcery-Removal zu reagieren und Ranks macht nur 1 Token Lives kann potentiell deutlich mehr erzeugen.


Arena Standard: {R} {G} Aggro, {B} {R} {G} Midrange


#14 Baltion Geschrieben 15. März 2019 - 13:17

Baltion

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 120 Beiträge

@Schiggy Hoppla :D

@Mynar Danke für die Hilfe

jetzt noch mal Deck im Endstadium

@Necronlord die Wurmcoil Engine habe ich auch schon ins Auge gefasst ist mir aber zu teuer für Küchentisch Magic :/ Da ich erst vor kurzem angefangen habe versuche ich möglichst neue Karten zu nutzen

 

 


Bearbeitet von Baltion, 15. März 2019 - 13:29.





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.