Zum Inhalt wechseln


Foto

Archon of Valor's Reach leaves the battlefield


Beste Antwort Vistella, 27. November 2019 - 18:37

Klar

 

Karten die nicht im Spiel sind, haben keinen Effekt aufs Spiel

Zum vollständigen Beitrag


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Baltion Geschrieben 27. November 2019 - 18:33

Baltion

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 270 Beiträge

Was passiert wenn Archon of Valor's Reach das Spielfeld verlässt endet sein Effekt dann?



#2 Vistella Geschrieben 27. November 2019 - 18:37   Beste Antwort

Vistella

    Most Qualified User Singleton

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.678 Beiträge

Klar

 

Karten die nicht im Spiel sind, haben keinen Effekt aufs Spiel


Infectious Robots
cEDH Aluren Najeela

Commander MMN in Würzburg!

{C}

#3 Baltion Geschrieben 28. November 2019 - 07:06

Baltion

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 270 Beiträge

Wenn der Agent of Treachery das Spiel verlässt behalte ich ja trotzdem das permanent. Dachte das wäre ähnlich.


Bearbeitet von Baltion, 28. November 2019 - 07:06.


#4 Vistella Geschrieben 28. November 2019 - 07:34

Vistella

    Most Qualified User Singleton

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.678 Beiträge

Der Unterschied ist, das eine ist eine statische Faähigkeit (wie zB auch bei Glorious Anthem, das wirkt auch nicht mehr, wenns weg ist), das andere ist ein Effekt, als Ergebnis einer Faähigkeit


Infectious Robots
cEDH Aluren Najeela

Commander MMN in Würzburg!

{C}

#5 V3N@R!S Geschrieben 28. November 2019 - 07:50

V3N@R!S

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 996 Beiträge

Der Unterschied ist, das eine ist eine statische Faähigkeit (wie zB auch bei Glorious Anthem, das wirkt auch nicht mehr, wenns weg ist), das andere ist ein Effekt, als Ergebnis einer Faähigkeit

 

Also auch in anderen Worten:

Das eine, letztere geschiet einmal, dann ist es fertig -> Agent kommt ins Spiel, es geschieht XY, und dann wars das. Auslöser ist hier das "ins Spiel kommen",und das geschiet nur einmal. Bei anderen Karten wo der Effekt so zu sagen endet wenn er das Spiel verlässt, steht das explizit drauf, wie z.B. beim Banisher Priest.

(Die 2e Ability des Agent passiert auch immer nur einmal, und dann ist sie fertig, ABER, das passiert dann immer wieder, in jedem deiner Endsteps. Auslöser ist hier "Anfang deines Endsegments", und das kommt jede Runde wieder).

 

Das Andere, wie von Vistella erklärt, passiert andauernd, aber dann auch nur, solange der Auslöser, oder der Grund dafür auf dem Feld liegt. Ist dieser weg, geschieht der Effekt logischer Weise auch nicht mehr.
 


Bearbeitet von V3N@R!S, 28. November 2019 - 07:56.

finalmitrahmenschriftnvsij.jpg

________________________________________________________
Helios: Wer castet denn bitte Oloro? Der liegt gemütlich in der Commandzone und triggert sich einen.

Calavera: Weissagekreisel des Senseis, jener welche mir unzaehlige Minuten meines Lebens stahl, ohne das Spiel auch nur minimal voranzubringen, er, Bringer unendlicher Langeweile und enttaeuschter Hoffnungen!





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.