Zum Inhalt wechseln


Foto

Vorstellung meiner Wenigkeit und Fragen


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
24 Antworten in diesem Thema

#21 Schlaubi Geschrieben 14. Februar 2024 - 12:00

Schlaubi

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.720 Beiträge
Khans of Tarkir => Fate Reforged => Dragons of Tarkir

Wobei in Khans mit den Fetchländern wohl der größte Value drin steckt.

#22 Kalli Geschrieben 14. Februar 2024 - 12:02

Kalli

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.880 Beiträge
Wie schon gesagt, die deutschen Namen werden beim verlinken nicht erkannt. Aber bei denen weiß wohl jeder was gemeint ist :D

Wenn ihr Spaß am draften habt, wollt ihr euch vllt einen Cube zusammenbauen? Dann muss man nicht dauernd neue Displays kaufen

#23 Winston Smith Geschrieben 16. Februar 2024 - 21:02

Winston Smith

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.100 Beiträge

Der Draft von Kamigawa war zwar der totale Reinfall für mich, hab fast alle Spiele verloren mit meinem Deck. Dafür waren die zwei ersten Karten die ich gezogen habe Die Wanderende Kaiserin und Fabel vom Spiegelzerbrecher. :D


Wenn man so viel Glück hat, lohnt sich Boosterkauf womöglich doch :P Ich spiele und kaufe seit inzwischen 15 Jahren und öffne fast ausschließlich Schrott ;)

{U} Arcanis the Omnipotent  {U}

  {W}  {G} Rhys the Redeemed   {G}  {W}

{G}   {R} Phylath, World Sculptor  {R}   {G}

{W}   {G}   {B}  Kethis, the Hidden Hand   {B}   {G}   {W}

   {B}   {R}   {U}  Nicol Bolas, the Ravager   {U}   {R}   {B}

{G}    {W}    {B}    {R}    {U} Child of Alara  {U}    {R}    {B}    {W}    {G}

 

414_large.png


#24 AsthmaOne Geschrieben 17. Februar 2024 - 16:11

AsthmaOne

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 12 Beiträge
Hehe so viel Glück hab ich sonst nie. Ich kauf und öffne Booster zusammen mit meiner Freundin und im Normalfall räumt sie alles ab und ich geh leer aus. Neulich mal jeder ein Booster Commander Masters für den Wucherpreis von 18 Euro erworben. Bei mir war nur Schrott drin und sie zieht den Demonic Tutor. Bei unseren Anfängen war es das Selbe, sie zieht Doubling Season, Smothering Thite etc. bei WOE und ich zieh vielleicht mal so nen Baron Wusel…

Also nee, ich hab nicht immer so Glück. Ganz im Gegenteil. Bei dem Draft hatte ich allerdings ein richtig glückliches Händchen. Mein Herz schlug auch direkt schneller und mein Puls war hoch, ich hatte Angst, dass meine Kumpels mir die Karten wegnehmen. xD Völlig irrationale Gedanken natürlich.

Ich hah mir jetzt ein paar preconstructed Decks gekauft. Von Khans of Tarkir die Sultai und die Temur. Und von Lorwyn hab ich mir die Elfen und die Boggart Gobblins gesichert. Das waren allesamt die letzten deutschen Decks, die auf cardmarket verfügbar waren. Für Lorwyn musste ich tief in die Tasche greifen. 75 und 65 jeweils ein Elfen-Deck (hab es zwei Mal gekauft für mich und meine Freundin) und die Boggarts 40. Versand nicht mit einberechnet. Dazu hab ich uns noch insgesamt 4 Lorwyn-Booster geholt für ca 20 Euro zum teilen und zum würzen der Decks.

Bei den Khans of Tarkir Decks hab ich glaub ich einen ziemlichen Schnapper gemacht. 15 Euro jeweils für ein Deck ist glaub ich ein Bombenpreis oder?

Was sagt ihr allgemein zu meinen Ausgaben? Eher dumm oder kann man machen? Klar bekomm ich die Decks billiger her wenn ich alles einzeln kaufe und zusammenstelle, ist mir aber zu doof und deutsche Karten sind auch nochmal seltener zu bekommen. Da es die letzten Decks auf cardmarket waren, hab ich zugeschlagen und ich bin mir sicher, dass ich es nicht bereuen werde.


Bezüglich dem Draft-Cube. Ich hab noch keine Ahnung was das ist, ich müsste mich erstmal einlesen (wie alles was Magic betrifft). Aber ich geh mal schwer davon aus, dass man bei dem System die Karte nicht behalten darf/kann? Sonst würde es ja nicht funktionieren. Also das ist dann eher nichts für uns, ich mag schon meine Karten mit nach Hause nehmen nach einem Draft und ich denke der Großteil unserer Gruppe, wenn nicht sogar alle, sehen es genau so.

#25 Kalli Geschrieben 17. Februar 2024 - 16:25

Kalli

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.880 Beiträge

https://magic.wizard...cube-2016-05-19

 

Bei einem Cube stellst du dir quasi deine eigene Draftumgebung zusammen. Dabei kannst du nach Themen ,wie zum Beispiel nur eine Handvoll Sets und Mechaniken, vorgehen oder auch einfach wild irgendwas zusammenschmeißen. 

Meist enthält ein Cube 180 Karten aus denen jeder Spieler 3 Booster a 15 Karten bekommt. Mit einem 180 Karten Cube können also 4 Leute spielen. Willst du einen klassischen 8er Draft müssens halt 360 Karten sein.

Wichtig ist, dass jede Farbe ca gleich oft vertreten ist.

 

Du bekommst mit einem Cube zwar keine neuen Karten und irgendwann kennt man alle, aber du kannst dir auch einfach Karten, die ihr spielen wollt ausdrucken und müsst nicht jedes mal neue Displays kaufen.






© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.