Zum Inhalt wechseln


Foto

Neuauflage - 3-Cards-Blind - Runde 101


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
33 Antworten in diesem Thema

#21 Namse Geschrieben 30. März 2024 - 13:20

Namse

    Card-Blind-Sieger 2020/2021

  • Forenhelfer
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.606 Beiträge

Oha, die Einwände scheinen berechtigt zu sein. Hab ich mal editiert. Dann scheint BlackHole doch wieder vorne zu liegen....


Gerne beim 3CB mitmachen. Die Runde #R102 läuft. Deadline 10.04.24 - es geht hier entlang.


#22 Master_of_Desaster Geschrieben 30. März 2024 - 15:11

Master_of_Desaster

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 705 Beiträge

Aber noch eine Frage:

 

Wie gewinnt denn #13 gegen mich (#12)?

Meine Combo benötigt 7 Züge um zu gewinnen. Ich sehe nicht, wie #13 in dieser Zeit genug Schaden respektive Poisoncounter macht zumal ich ja auch noch beide Kreaturen am Feld habe, von denen eine zumindest Chumpen kann.



#23 Sterni Geschrieben 30. März 2024 - 17:52

Sterni

    MQU Commander 16

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.157 Beiträge
  • Level 1 Judge
Müsste #3 gegen #5 otp nicht das draw halten?

3 spielt den Diacard und discrded das eine mana crypt.
Der wird kopiert und #5 discarded entweder selbst das 2 oder das Tier von #3, das dann ins Spiel kommt

Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nix.r
comprehensive rules:http://magic.wizards...prehensiverules.


Karten Verlinken: [.Card] Black Lotus [/Card.] ohne Punkte = Black Lotus


#24 Silver Seraph Geschrieben 30. März 2024 - 21:12

Silver Seraph

    Deranged Hermit

  • Regelexperte
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.544 Beiträge

Zusätzlich fällt mir gerade noch auf:

 

#06 vs. #13 geht glaube ich auch besser als 1-4, weil:

 

#13 on the play kann nur eine Kreatur ausspielen, weil danach Karakas aufgehalten werden muss. Das wird nicht Skrelv sein, weil man dann das Race gegen die Skrelv-Kopie verliert, sondern der Tactician. Das Problem ist aber: Es gibt keinen Zeitpunkt, zu dem man den Tactician sicher pumpen kann.

#13 spielt Tactician, #06 macht sein Shelldock Isle Gedöhns, und ab #13s zweiten Zug ist er stuck und kann auch nichts machen; im End Step von #06 ist kein sicherer Zeitpunkt zum aktivieren, da dann direkt mit der Isle Aktivierung reagiert wird und der Extra Turn das Spiel beendet.

Auch Skrelv spielen und die Kopie mit Karakas bouncen hat dasselbe Problem -- es gibt keinen Zeitpunkt, zu dem man das Karakas sicher tappen kann, ohne direkt zu verlieren.

 

D.h. ich glaube, das Matchup sollte 2-2 ausgehen. Zusammen mit Sternis Korrektur wären die beiden Favoriten wieder gleichauf?^^

 

---

 

Ich meditiere hier mal meine alternativen Ideen:

 

Mishra's Workshop, Jinxed Choker, Glacial Chasm -- war wohl besser so dass nicht, weil man neben Wasteland auch gegen die ganzen Hopeless Nightmares verliert. Und gegen Emrakul natürlich auch. Ist im Grunde sowas wie eine schlechte Version von Blackholes Deck ;) (langsamere Clock, braucht zwei Turns um alle Karten auszuspielen)

 

Black Lotus, Tribute to Horobi, Cry of Contrition/Specter's Shriek - hätte wahrscheinlich mit Cry gespielt weil ich eher mit Triple Land Decks gerechnet habe und dann gegen die Feroxes nur gedrawed hätte (man hat zwar mehr Stats mit den 4 Ratten plus dem 3/3 Flieger, aber der Flieger ist halt nötig zum Blocken, also ist man leider für immer ausgestallt. Mit dem Shriek hätte es wohl ganz gut abgeschnitten (grob überschlagen: 3+x+6+4+3?+3+0+6+3+0+4+6+6 = 44 genauso wie mit meinem jetzigen Deck, yay^^)

(EDIT: Und ich habe nicht mal genau nachgerechnet, ob man gegen die Ferox Decks überhaupt rechtzeitig alle Blocker hat...)

 

Black Lotus, Tempting Wurm, Blightsteel Colossus - wollte den Colossus weil er gegen Tabernacle gewinnt. Dadurch, dass man dem Gegner einen Tempting Wurm gibt, kann man aber nicht Turn 2 killen, was irgendwie blöd klang. On the Draw ist man auch allgemein sehr schwach. Kurz überschlagen:

6+x+4+6+6+0+6+6+6+0+6+6+6 = 58 wäre tatsächlich ein ziemliches Top-Deck gewesen.

 

EDIT: Moment mal, man würde sogar gegen die Hopeless Nightmares 6-0 spielen weil der Colossus sich ja auch wieder reinshuffled. Oh nein, dann wäre das Deck ja sogar richtig super gewesen :D

 

City of Traitors, Epochrasite, Thorn of Amethyst - das wäre wohl ganz schön schiefgegangen, weil man on the draw gegen die ganzen Ferox Decks verliert, aber auch sonst gegen schön viele Decks.

 

EDIT: Ah witzig, ich merke jetzt erst, dass der Epochrasite beim Gegner immer direkt automatisch als 4/4er ins Spiel kommt und man gar nix machen kann...Ähm, dann erst recht besser so^^

 


Bearbeitet von Silver Seraph, 30. März 2024 - 21:20.

End this. What I seek is far greater.


#25 Namse Geschrieben 31. März 2024 - 00:36

Namse

    Card-Blind-Sieger 2020/2021

  • Forenhelfer
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.606 Beiträge

Hallo,

#12 gegen #13: Da habe ich mich wohl verrechnet, gerade nochmal auf meinen "Spicker" geguckt, wie ich da auf 0:6 gekommen bin, aber hab irrtümlich Skrelv gelegt und den Tactician stärker gemacht, außerdem den Chump vergessen. Das korrigiere ich noch.

 

#03 gegen #05: Der Einwand ist wohl auch korrekt. Hatte übersehen, dass Divest beide Crypts abräumt, sonst hätte es gereicht.

 

#06 gegen #13 gewinnt #13 aber otp, weil er Skrelv spielt und er den ersten Angriff hat und damit das race gewinnt. Karakas kann ab da offen gehalten werden. Du hast übersehen, dass Skrelv nicht blocken kann.

/edit: Blödsinn, #06 hätte ja den ersten Angriff und ich glaube, dass das dann tatsächlich 2:2 ausgeht. Das ist auch editiert...

 

Die Alternativideen von Seraph rechne ich jetzt aber nicht alle bis ins kleinste Detail durch ;-). Aber an der Spitze schein es nur ein einziger Punkt zu sein, der den Sieg entscheidet. Hätte ich vor Rundenbeginn ehrlicherweise nicht gedacht. Ich habe die Einwände, die heute kamen, aber noch eingearbeitet. Hoffentlich ist nun alles korrekt xD.

 

Gruß,

Namse

 


Bearbeitet von Namse, 31. März 2024 - 00:46.

Gerne beim 3CB mitmachen. Die Runde #R102 läuft. Deadline 10.04.24 - es geht hier entlang.


#26 P0LTERGEIST Geschrieben 31. März 2024 - 20:07

P0LTERGEIST

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.493 Beiträge

 

#06 gegen #13 gewinnt #13 aber otp, weil er Skrelv spielt und er den ersten Angriff hat und damit das race gewinnt. Karakas kann ab da offen gehalten werden. Du hast übersehen, dass Skrelv nicht blocken kann.

/edit: Blödsinn, #06 hätte ja den ersten Angriff und ich glaube, dass das dann tatsächlich 2:2 ausgeht. Das ist auch editiert...

 

 

Ich kann Cenn's Tactician einmal mehr mit LED bezahlen, #6 muss einmal LED für Ilse benutzen, um Emrakul anzudrohen 



#27 Namse Geschrieben 31. März 2024 - 22:23

Namse

    Card-Blind-Sieger 2020/2021

  • Forenhelfer
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.606 Beiträge

Ich kann Cenn's Tactician einmal mehr mit LED bezahlen, #6 muss einmal LED für Ilse benutzen, um Emrakul anzudrohen 

...das stimmt auch wiederum. Ich ändere #13 gegen #06 daher wieder zurück zu 1:4 xD.


Gerne beim 3CB mitmachen. Die Runde #R102 läuft. Deadline 10.04.24 - es geht hier entlang.


#28 Namse Geschrieben 01. April 2024 - 23:18

Namse

    Card-Blind-Sieger 2020/2021

  • Forenhelfer
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.606 Beiträge

Gibt es denn in diesem Bereich noch Ergänzungen oder weitere Reklamationen zur Kreuztabelle? Ich schlage vor, dass ich hier allen Beteiligten noch einen Tag für die Kontrolle der eigenen Zeile gebe. Wenn ich bis dahin nichts mehr höre, gehe ich davon aus, dass in dieser Runde alles richtig ist.

 

BlackHole kann mir ja schon einmal per pn eine Idee zukommen lassen (ohne Deck), damit ich die Zeit nutzen kann, um mir ggf. ein Deck zu überlegen. Wann ich die neue Runde starte, weiß ich noch nicht sicher.

 

Gruß,

Namse


Gerne beim 3CB mitmachen. Die Runde #R102 läuft. Deadline 10.04.24 - es geht hier entlang.


#29 Michael W Geschrieben 02. April 2024 - 07:21

Michael W

    Evil Twin

  • Super-Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.805 Beiträge
  • Level 2 Judge

Ich kann Cenn's Tactician einmal mehr mit LED bezahlen, #6 muss einmal LED für Ilse benutzen, um Emrakul anzudrohen 

 

Der Mann mit Isle kann den Tactician allerdings auch mit LED einmal pumpen ;) Ist immer noch 2:2


Level 3 Emeritus - Magic Judge

Karten auf MKM:
https://www.cardmark...ts?idUser=15430


#30 Silver Seraph Geschrieben 02. April 2024 - 12:47

Silver Seraph

    Deranged Hermit

  • Regelexperte
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.544 Beiträge

Der Mann mit Isle kann den Tactician allerdings auch mit LED einmal pumpen ;) Ist immer noch 2:2

 

Nee, so funktioniert das nicht. Sobald das LED weg ist kann man ja nicht mehr Emrakul drohen. Außerdem hat #13 ja sogar 2 LEDs. Also ich denke das 4-1 für #13 passt jetzt so^^

(EDIT: Ok dass man Emrakul nicht mehr machen kann, ist nicht mehr relevant weil #13 ja Skrelv mit LED wegwerfen muss; aber die 2 LEDs sind in dem Fall ausreichend ;))


Bearbeitet von Silver Seraph, 02. April 2024 - 12:48.

End this. What I seek is far greater.


#31 Michael W Geschrieben 02. April 2024 - 12:51

Michael W

    Evil Twin

  • Super-Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.805 Beiträge
  • Level 2 Judge

Ok, das der Tactician spieler 2 LEDs hat, ist der unterschied. :)


Level 3 Emeritus - Magic Judge

Karten auf MKM:
https://www.cardmark...ts?idUser=15430


#32 Silver Seraph Geschrieben 02. April 2024 - 23:27

Silver Seraph

    Deranged Hermit

  • Regelexperte
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.544 Beiträge

Ok, ich widerspreche dir und mir erneut:

 

Ich glaube jetzt WIEDER, dass das Matchup 2-2 ausgeht. Das ist irgendwie...witzig?

 

Der Isle-Spieler kann seine erste LED (!) direkt nutzen, um weißes Mana zu machen und den Tactician zu pumpen.

Die Runde darauf passt der Karakas Spieler.

Dann spielt der Isle Spieler wieder die LED aus und passt. Zu dem Zeitpunkt hat er einen 2/2 Tactician und eine LED, der Karakas Spieler einen 1/1 Tactician und 2 LEDs. D.h. ab hier gibt es für den Karakas Spieler nur zwei Optionen:

Entweder den Tactician über die kommenden Züge zwei mal pumpen für einen 3/3er und dabei Skrelv discarden; oder nichts tun. Nichts tun ist offensichtlich ein Draw. Sobald er aber eine LED cracked und Skrelv discarded, kann der Isle Spieler auch den Tacitican nochmal aktivieren und zu einem 3/3er machen zum traden (aber erst im Combat, sobald der Tactician sich entscheidet anzugreifen). Dann ist auch nix mehr mit Emrakul, also ein Draw eben.

 

 

...verrückt, wie kompliziert so manche Matchups sein können. Ich glaube ich habe jetzt zu dem Matchup meine Meinung drei mal geändert? Und wie jedes mal behaupte ich, jetzt habe ich alles berücksichtigt und habe definitiv recht :P

(also tl;dr: ich glaube das Matchup ist tatsächlich 2-2)


Bearbeitet von Silver Seraph, 02. April 2024 - 23:27.

End this. What I seek is far greater.


#33 hug77 Geschrieben 03. April 2024 - 06:45

hug77

    Erfahrenes Mitglied

  • Regelexperte
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.706 Beiträge
  • Level 1 Judge
Bei dem ganzen hin und her bin ich nur froh dass ich in jedem Fall noch einen Punkt hinter blackhole liege (oder eben zwei), das hätten meine Nerven sonst nicht mitgemacht:)

What kind of ass are you?


Suche Norin the Wary in foil / fremdsprachig / großer Menge --> PM

#34 Namse Geschrieben 03. April 2024 - 19:54

Namse

    Card-Blind-Sieger 2020/2021

  • Forenhelfer
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.606 Beiträge

Also BlackHole hat sich inzwischen mit einer Regel für R102 gemeldet. Da er unabhängig von 2-2 oder 1-4 vorne liegt, würde ich die Runde nachher noch eröffnen. Ich kann schon einmal spoilern, dass es wohl eine "Standardrunde" mit deutlich erhöhter Banlist geben wird. Aber damit auch alles seine Richtigkeit hat, ändere ich das Ergebnis noch ein letztes Mal auf 2:2 ;-). Aber herzlichen Dank für die gründliche Analyse des Spiels.


Gerne beim 3CB mitmachen. Die Runde #R102 läuft. Deadline 10.04.24 - es geht hier entlang.





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.