Zum Inhalt wechseln


Foto

Dimir Control (ausgebessert)


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
12 Antworten in diesem Thema

#1 deltabert_harry Geschrieben 31. März 2024 - 06:30

deltabert_harry

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 16 Beiträge

Frohe Ostern Alle zusammen :)

Ich hab den morgen mal genutzt, um meine Karten durchzugucken und mir ein neues Deck zu überlgen und folgendes ist dabei rausgekommen.
Meine Idee/mein Wunsch war, ein effektives Dimir Control Deck mit einem Giftmarken-Sieg zu bauen - also ein Deck, was mich selber immer nervt, wenn es andere spielen :D

Hab jetzt folgendes gebaut und ein paar Runden bei Arena gezockt, da übersteht es im Diamant-Rang ganz gut.
Mein Problem ist, dass ich, wenn ich keine Karte ziehe, die Giftmarken gebe, echt aufgeschmissen bin, weil ich - auch wenn es viele Control Karten gibt - irgendwann überrannt werde.
Auch gegen Aggro Decks fällt es mir in Teilen schwer.
Um schnell und effizient Giftmarken zu verteilen nutze ich Voidwing HybridVenser, Corpse PuppetBililous SkulldwellerPrologue to PhyresisVraska's FallInfectious Inquiry.
Der Rest der Karten ist vor allem dazu gedacht, den Control-Aspekt des Decks abzudecken. Ich spiele diese Karten, um die Kosten möglichst gering zu halten und so effizient und schnell zu wuchern/giftmarken zu verteilen 

Zu Aufbesser würde gerne veruschen, relativ wenig Geld auszugeben :D Gerne im Bereich 30 Euro
Am Mesten möchte ich das Deck in entspannten Casual- oder auch mal Standard-Runden spielen. Vielleicht auch mal bei FNM-Standard.




Wie findet ihr das Deck? Was sind eure Tipps und Ideen?  :)
Genießt die Feiertage!!


Bearbeitet von deltabert_harry, 01. April 2024 - 13:14.


#2 Kalli Geschrieben 01. April 2024 - 06:23

Kalli

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.945 Beiträge

Hallo,

wenn du dir Hilfe zu deinem Deck erwartest, solltest du gewisse Mindeststandards einhalten. Lies dir bitte mal diesen Thread durch https://www.mtg-foru...n-deck-postest/



#3 deltabert_harry Geschrieben 01. April 2024 - 07:29

deltabert_harry

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 16 Beiträge
Hi Kalli,
danke für deine Antwort.
Ich verstehe leider nicht, was ich genau anders machen soll? Ich habe doch beim Deckbau mich an die Vorgaben gehalten (leider 61 statt 60 Karten, aber das war das letzte Mal auch kein Problem und ich hab super Tipps bekommen) und dann auch meine Strategie angegeben.
Dann hab ich um eure Einschätzung gefragt.
Wäre super lieb, wenn du mir sagen könntest, was ich anders machen muss um die Mindeststandards einzuhalten weil ich den Austausch hier super cool und angenehm finde. Will ja niemanden hier nerven.
LG

#4 Kalli Geschrieben 01. April 2024 - 08:41

Kalli

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.945 Beiträge
Ups, falscher Thread, sry
Den da meinte ich https://www.mtg-foru...sten-von-decks/

Insbesondere Karten erläutern, warum spielst du diese und nicht andere, was für eine Strategie hast du, was ist dein Budget für Kartenempfehlungen, welches Format spielst du usw

Bearbeitet von Kalli, 01. April 2024 - 08:42.


#5 deltabert_harry Geschrieben 01. April 2024 - 13:06

deltabert_harry

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 16 Beiträge

Vielen Dank für deine Tipps!! Ich hab jetzt nachgebessert, bitte entshculdige den ersten Post :)



#6 Kalli Geschrieben 02. April 2024 - 15:55

Kalli

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.945 Beiträge

Warum keine 4 Bring the Ending? Beste Karte, wenn du Control spielen willst. Wenn du Probleme gegen Kreaturen hast, warum nur 1 Drown in Ichor?

25 Länder erscheint mir auch bissl viel, bis auf Vraska sind deine Spells ja eher günstig. Venser und Thrumming Bird überzeugen mich auch überhaupt nicht. Spiel lieber 4 Bilious Skulldweller, die haben wenigstens Deathtouch und können was großes mal vom angreifen abhalten. Viel Proliferate schreit ja förmlich nach Liliana of the Veil und dann zeitnah das Ultimate nutzen.

 

Soweit mal ein paar Gedanken dazu



#7 deltabert_harry Geschrieben 02. April 2024 - 16:43

deltabert_harry

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 16 Beiträge

Das stimmt eigentlich, hab nur gedacht, dass ich, wenn ich 4 Bring the Ending reinnehme Proliferate-Potential verschenke. Drown in Ichor hatte ich bisher nur 1 mal drin, weil ich schon so viele Karten habe mit 61. Auf wie viele Ländern würdest du denn empfehlen runter zu gehen? Vielleicht 20 oder ist das zu wenig? Vor allem, weil ich jetzt gerade bei 62 Karten bin...
Venser hatte ich drin, weil ich mit der Wucherung mit vielleicht ein bisschen Zeit erspielen könnte.

Dann würde ich es nämlich vielleicht mal so probieren:
 




Edit:
Okay, so nach 10 Spielen performt es leider überhaupt nicht. kein fluss und keine Mechanik.
Hab jetzt Cut Down und Gix rausgenommen, dafür zwei Länder rein und doch auch wieder zwei Venser, vielleicht ist es so besser


Bearbeitet von deltabert_harry, 02. April 2024 - 17:11.


#8 Kalli Geschrieben 03. April 2024 - 07:35

Kalli

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.945 Beiträge

Ich find ja die Liste witzig.

 

 

Friedhof vollschaufeln und aus dem Friedhof Spells nochmal casten. Founding the Third Path und Arcane Proxy hier MVP.



#9 deltabert_harry Geschrieben 03. April 2024 - 07:53

deltabert_harry

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 16 Beiträge

Ja, über so einen Weg hab ich tatsächlich auch nachgedacht, ich hab mich nur gefragt, ob es nicht vielleicht etwas umständlich ist, dass alles aus dem Friedhof neu zu casten, oder ob es besser ist, direkt die Spells zu verwenden - hast du da einen Tipp?



#10 Kalli Geschrieben 03. April 2024 - 08:03

Kalli

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.945 Beiträge

Ja erst von der Hand casten und die guten Spells aus dem Friedhof bei Bedarf nochmal, das ist der Plan



#11 deltabert_harry Geschrieben 03. April 2024 - 11:29

deltabert_harry

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 16 Beiträge

Also ich hab das Deck jetzt mal komplett umgebaut, aber irgendwie hab ich das Gefühl, dass ich mehr denn je überrannt werde und überhaupt nicht mehr ins Spiel komme - hab das Gefühl, dass bisher fast alles eine Verschlimmbesserung war :D



Mach ich irgendwas total falsch?
Sorry, für das andauernde hin und her schreiben, ich check nur nicht, warum
Vielleicht kann ich auch einfach kein Control spielen :D


Bearbeitet von deltabert_harry, 03. April 2024 - 12:18.


#12 Kalli Geschrieben 03. April 2024 - 12:36

Kalli

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.945 Beiträge

Spielst du Ranked oder Play?

Im Ranked siehst du damit keine Sonne. UB Poison spielt zurecht niemand im Standard ^^

Wenn du UB Control spielen willst würd ich ja eher sowas empfehlen

 

 

Das Deck will dann auch eher das lange Spiel und jeden Landdrop treffen, darum auch 26 Länder.

 

Wenn du eher UB Tempo spielen magst schaut das zB so aus

 

 

Klar kannst du mit Poison auch mal Spiele klauen, aber das bleibt wohl eher die Ausnahme.

 

Ich hab immer gern Annoying Dimir gespielt und den Gegner einfach zu Tode gelangweilt mit Mindsplice Apparatus :lol:

 

 



#13 deltabert_harry Geschrieben 03. April 2024 - 14:02

deltabert_harry

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 16 Beiträge

Ahhh okay, das erklärt so einiges, da merkt man, dass ich echt wenig Erfahrung habe :D
Dann muss ich mal schauen, ob es bei FNM zumindest etwas Bock bringt :D

Super interessante Decks! Danke dir für die Tipps!






© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.