Zum Inhalt wechseln


PutinHatNenKleinen

Registriert seit 03. Jan 2011
Offline Letzte Aktivität Heute, 13:05

Erstellte Themen

Chinesische Karten beziehen

20. Dezember 2021 - 13:28

Hi zusammen,

 

kennt jemand einen Store, Website, usw. wo man gut und einfach chinesische Karten beziehen kann?
Kurzzeichen wäre mir am liebsten, aber ich nehme auch Langzeichen wenn man bspw. aus Taiwan oder Hongkong besser an Karten kommt.

Ich weiß, dass es für japanisch relativ problemlos machbar ist bspw. bei Hareruya zu bestellen.

Gibt es ähnliche Stores auch für chinesische Karten?
Wichtig wäre mir hierbei, dass man sich "sicher" sein kann nicht an fakes zu geraten.


Brutal Cathar + Hushbringer

13. November 2021 - 23:55

Hallo zusammen,

 

sagen wir Brutal Cathar hat eine Kreatur exiled und danach kommt ein Hushbringer auf das Spielfeld.

Was passiert jetzt wenn der Brutal Cathar an einem Lightning Bolt stirbt?


Obosh Red Hammer

01. Oktober 2021 - 12:32

Moin zusammen,

 

seit einiger Zeit gibt es ein neues Mono Red Deck, das auch im Chatthread schon mal ein bisschen diskutiert wurde.

Scheinbar gibt es leider dazu keinen Thread, weshalb ich den mal eröffne.

Die Liste wird hauptsächlich von einem typ namens MHayashi weiterentwickelt, aber es gibt auch einige andere Streamer und pros, die das Deck schon gespielt haben. Damit fahren die entsprechenden Leute auch regelmäßig sehr gute Ergebnisse bei Magic online ein, weshalb man das Deck ernst nehmen sollte.
Ich sage das dazu, weil das Deck auf den ersten Blick total schlecht aussieht, nur wenige würden das für ein spielbares Modern Deck halten.
Dass das Deck aber eben doch stark ist zeigen die Ergebinsse, zumindest stark genug für einen eigenen Thread.

Es gab zwischendurch immer mal wieder Variationen mit DRC und anderem Zeug (z.B. Unholy Heat), aber ich poste euch hier mal die Variation mit der MHayashi zuletzt viel Erfolg hatte. Mir fällt es schwer das Deck einzuordnedn, es kann man die Controlrolle übernehmen, mal ist es eher Aggro, aber meistens eine Art Midrange Deck. Das Deck kann dank Hammer of Bogardan (ja ich weiß, ja ich weiß  :lol:  :lol: ), Seasoned Pyromancer und Fury viel grinden und hat lategame power. Der eigentliche Knaller in dem Deck ist aber Obosh. Die Karte ist absurd stark wenn sie aufs Feld kommt und anders als z.B. ein Lurrus macht sie halt auch wirklich mehr oder weniger sofort den Sack zu. Das Deck ist daher in erster Linie ein Obosh Deck, dass sich die stärken von Mono Red zu Nutze macht (Blood Moon Effekte, sehr gute Manabase, burn spells als finisher, usw.).

Obosh schränkt uns dabei in der Auswahl unserer Karten nur erschrecken gering ein, als 2-drop haben wir dabei sogar noch Stomp. Diese Karte ist auch deshalb extrem wertvoll in unserem Deck, weil sie gegen Protection from Red hilft. Mono rote Controldecks wie z.B. Skred waren immer etwas janky und haben teilweise komische Karten gespielt. Wenn man sich diese Liste aber mal anschaut, dann ist außer Hammer of Bogardan wirklich nur Premiumstuff in unserem Deck vertreten. 

 

 

Der Kern des Decks ist gesetzt, aber es gibt noch viele Karten, die man austauschen kann.

4 Relic und 4 Pyrite spellbomb möchte man in den 75 unternbringen, genauso wie 6-8 Moon Effekte.

Ob man Magus oder Blood Moon im Main Deck spielt muss man vom Meta abhängig machen. Ich persönlich würde eher Blood Moon im Main Deck spielen.

Der Magus hat aber unter anderem auch den Vorteil, dass man ihn selbst töten kann. Das kann in vielen Matchups relevant sein wenn man Zugriff auf seine Blast zone braucht. Generell ist die Manabase des Decks fantastisch, die 4 Blast zone gewinnen sehr häufig spiele, bspw. gegen Hammertime. Auch spikefield hazard ist im aktuellen Meta extrem gut. Unter Blood Moon kommt es sogar ungetappt ins Spiel. Pro tipp: Mit Magus oder Mond kommt Blast zone ohne Marken ins Spiel. Wenn man z.B. Rhinos abräumen möchte kann das sehr relevant sein.

 

Was das Sideboard angeht sind neben den erwähnten Karten 4 Pillage immer gesetzt, Obosh sowieso.

Meteor Swarm ist ein Weg um gegen Planeswalker und Murktide Regent anzukommen, kann aber auch einfach mal ein guter Spell sein um mehrere Ziele auf einmal zu treffen.

Sollte man Platz im Main deck haben findet man dort sehr häufig auch Flame Slash.

Dass wir situative Karten wie Flame Slash und clunky Karten wie Hammer of Bogardan haben können wir dadurch kompensieren, dass wir sowieso Futter für fury und seasoned Pyromancer benötigen.

Ich fand am Anfang den Hammer schlecht und unspielbar, mittlerweile wurde ich überzeugt, dass man die Karte will. Ich versuche derzeit aber noch auf 3 Kopien runterzugehen.

Karten, die ich testen möchte sind z.B. Magic Missile und 1x Squee, the immortal.

Wenn man Squee in der richtigen Situation hat ist man der König, wenn beim Gegner z.B. ein Risen Reef liegt, dann fühlt man sich aber sehr dumm, dass man keinen Hammer hat.

Der Hammer ist unendlich langsam und clunky, aber mit Obosh rüsselt er halt trotzdem für 6 rein und in Situationen wo beide die Hand leer gegrindet haben oder der Gegner unter einem Blood Moon festklemmt reicht es in der Praxis dann erschreckend oft aus.

 

Ensnaring bridge kann man 0-4 mal spielen, wobei mich diese Karte nicht überzeugt. Man kann sie nicht suchen oder beschützen und es ist halt eine Art one-trick-pony. So wie auch z.B. im Burn kann das mal klappen wenn der Gegner es nicht auf dem Schirm hat, aber regelmäßig würde ich die nicht spielen.

 

Wenn man gegen Artefakte ran muss, dann ist Shattering Spree sicher die beste Option, man kann aber natürlich auch andere Sachen spielen.

 

Chalice of the Void und Void Mirror sieht man auch regelmäßig, dort muss man dann aber immer bedenken, dass Obosh nicht mehr Companion sein kann.

 

Wenn man lieber noch DRC zocken möchte, dann sollte man mindestens 4 Fetchländer in das Deck packen und die Relics ins Sideboard stecken.

Die Relics und bomben kann man sowieso bei Bedarf immer ins Sideboard packen, man hat wie gesagt relativ viele Freiheiten in manchen Slots.

 

 

Was haltet ihr von dem Deck, habt ihr es mal selbst gespielt, oder wollt ihr es mal zocken?
Mir gefällt es sehr gut, vor allem weil es ein "echtes" Deck ist und nicht irgend ein all-in Blood Moon Scherzdeck.


Suche MTGO Tickets

28. August 2021 - 20:30

Hi,

 

ich bin neu auf MTGO eingestiegen und würde gerne ein paar sealed events zocken, falls jemand tix abzugeben hat einfach kurz melden.

Ich biete Hartgeld .


Nochmal doppelseitige Karten

13. August 2021 - 15:58

Hallo zusammen, ich habe nochmal eine Frage wegen doppelseitigen Karten.
Kann ich mit Karn, the great creator cosoma, god of voyage finden? Indem ich sage ich nehme The Omenkeel

Meine Vermutung ist nein, bitte um Bestätigung.

© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.