Zum Inhalt wechseln


SZarin

Registriert seit 30. Sep 2015
Offline Letzte Aktivität Heute, 10:20

Verfasste Beiträge

Im Thema: [ELD] Spoilerthread 09.09.2019

09. September 2019 - 14:20

Also Karten die Blau sind und keine Instants sind im Legacy nicht wirklich selten, ohne groß nachzudenken wären das

Jace, Delver, Leovold, Back to Basics, Ponder, Preordain, Narset, Snapcaster, Vendilion Clique und True-Name Nemesis

Im Thema: Turniertag Hannover Legacy und Modern, 17.08.19

31. August 2019 - 23:56

Ups wie konnte mir das nur passieren, da hab ich doch glatt vergessen meinen Bericht zuende zu schreiben.

Naja jetzt habe ich meinen kleinen Fauxpas korrigiert.


Im Thema: NicFit

31. August 2019 - 23:30

So Leute hab meinen Bericht fertig geschrieben und die Deckliste mit eingefügt. 

Zum Deck, ich habe gleich nach dem Turnier in Hamburg eine Liliana of the Veil gegen eine Meren of Clan Nel Toth getauscht. Und sollte ich wieder mit einer so großen Menge mit DD Combo rechnen

dann würde ich wohl die beiden Abrupt Decay gegen jeweils ein Path to Exile und eine Assassin´s Trophy tauschen.


Im Thema: NicFit

26. August 2019 - 07:09

So nachdem ich am Wochenende schon einen kleinen Turnierbericht geschrieben habe zum Turniertag in Hannover am 17.08, war ich am Sonntag dem 25ten August nun auch in Hamburg bei Olli's Spielecenter zum Karten drehen.

Da ich durch die Arbeit gerade etwas kurz angebunden bin nur schnell ein paar Infos, diese werde ich über die Tage noch erweitern zusammen mit der Deckliste.

Zuerst einmal waren wir leider nur 15 Leute, schade eigentlich da ich mir etwas mehr versprochen hatte, aber Hauptsache ich konnte Legacy zocken. Was mich etwas mehr gestört hatte war die Tatsache (auf welche ich völlig unvorbereitet war) das von den 15 Anwesenden 4 oder 5 Mann unterschiedliche Arten der Dark Depths Combo spielten.

 

Hier meine Deckliste zu dem Turnier

//NAME: 
 

Creatures                                            

4 Veteran Explorer                            

1 Knight of Autumn                             

1 Eternal Witness                               

1 Scavenging Ooze                                 

1 Yawgmoth, Thran Physician                  

1 Gaddock Teeg                                    

1 Titania, Protector of Argoth                                                                          

1 Knight of the Reliquary                          

1 Tireless Tracker                                 

1 Siege Rhino                                             

1 Ramunap Excavator

 

Instant/Sorcery

4 Cabal Therapy

3 Green Sun`s Zenith

2 Abrupt Decay

2 Assassin`s Trophy

2 Path to Exile

2 Thoughtseize

 

Planeswalker

2 Liliana of the Veil

1 Liliana, the last Hope

1 Sorin, Vengeful Bloodlord

 

Enchantment

2 Sylvan Library

2 Pernicious Deed

1 Mirri`s Guile

 

Lands

4 Verdant Catacombs

4 Windswept Heath

3 Forest

2 Swamp

2 Phyrexian Tower

2 Nurturing Peatland

1 Plains

1 Karakas

1 Bayou

1 Scrubland

1 Savannah

 

Sideboard

1 Plague Engineer

2 Choke

2 Veil of Summer

1 Ghost Quarter

3 Surgical Extraction

1 Lilianas Triumph

1 Toxic Deluge

1 Containment Priest

1 Damping Sphere

1 Kambal, Consul of Allocation

1 Collector Ouphe 

Zu den Matches
0-2 Moon Stompy gegen Moritz

Dieses Spiel wird mir wohl als das kürzeste meiner Magicspieler"karriere" in Erinnerung bleiben. Also wie kann ein Deck welches selbst 6 Basics spielt gegen Blood Moon verlieren, achja ich verliere den Würfelwurf und mein Gegner beginnt mit T1 Blood Moon. Ab hier gucken mich meine beiden Fetchländer und Veteran Explorer auf der Hand traurig an.

Rein kam Toxic Deluge und Plague Engineer
Raus gingen bei Liliana of the Veil

Okay Game 2 diesmal bin ich besser vorbereitet und keepe eine Hand mit Veteran Explorer, Swamp, Bayou, Cabal Therapy und zwei andere Karten. Also starte ich mit Swamp > Cabal Therapy und sage Blood Moon an. Moritz nett wie er ist zeigt mir Moon, also Magus of the Moon welchen er nicht T1 spielen kann. Puh nochmal Glück gehabt, Moritz geht in seinen Zug, zieht seine Karte und T1 Magus of the Moon und ja er hat Simian Spirit Guide getopdeckt.

2-0 Turbo Depths gegen Michael

 

Game 1 halte ich eine langsame Hand, da ich nicht weiß gegen was ich spiele denke ich mir Library findet mir das Richtige und Path to Exile hält mich im Spiel. Schnell merke ich das ich gegen Turbo Dephts spiele und bin ziemlich froh über meine Hand, lege Turn 2 Library und diese findet mir dann auch tatsächlich mein 2tes Path to Exile und mein Karakas. Michael versucht noch mit Discard durch meinen Hate durchzukommen, aber meine Eternal Witness welche ich auf der Starthand hatte holt mir den abgeworfenen Path wieder und Michael schiebt dann ein paar Runden später auch zusammen.

 

Rein: Lilianas Triumph, Ghost Quarter, 2 Surgical Extraction

Raus: 2 Abrupt Decay, Liliana, the last Hope, Pernicious Deed

 

Game 2 nehme ich einen Mulligan auf 6 dennoch ohne richtigen Hate, aber immerhin mit Assassin`s Trophy, 2 Liliana of the Veil und Surgical Extration. Michael hat auf jedenfall eine ziemlich langsame Hand gehalten ohne Combo, aber mit viel Discard. Turn 3 macht Michael dann einen Fehler in dem er Pithing Needle auf Karakas legt und sich per Sylvan Scrying eine DD raussucht, macht seinen Landdrop mit DD und gibt dann mit einer Handkarte ab. Hier hat Michael einfach vergessen das ich noch Liliana of the Veil auf der Hand hatte, diese gelegt muss er seinen Vampire Hexmage abwerfen und diesen kann ich dann mit Surgical Extraction auds dem Spiel nehmen, ab hier kann ich dann langsam die Kontrolle übernehmen.

 

0-2 Slow Depths gegen Etzy

 

Game 1 hier kann ich es recht kurz machen, meine Hand zeigt mir zwar viel Interaktion in Form Path to Exile, Assassin`s Trophy, Veteran Explorer und Discard mit der kann ich ich lange über Wasser halten, finde aber keinen richtigen Threat und Etzy kann dann irgendwann die Combo durchziehen mir fehlt dabei 1 Mana um mithalten zu können.

 

Rein: Lilianas Triumph, Ghost Quarter, 2 Surgical Extraction

Raus: 2 Abrupt Decay, Liliana, the last Hope, Pernicious Deed

 

Game 2 geht das Spiel dann noch schneller vorbei da ich zwar Path, Library und Assassin`s Trophy bleibe aber dann auf 2 Länder hängen.
0-2 Lands gegen Jan

 

Game 1 halte ich eine solide und recht aggressive Hand, Jan macht halt was Lands so macht legt mir viele Länder hin und hat dann irgendwann die Combo online. Hier mache ich einen klaren Fehler, denn ich stehe zu diesem Zeitpunkt bei 19 Life mit Siege Rhino sowie Scavenging Ooze in der Hand und mein Gegner bei 5 Life. Ich lege aus mir im nachhinein völlig unsinnnigen Gründen Scavenging Ooze statt Siege Rhino und verliere so dieses Game an die Combo. Ich dachte wohl das ich genug Grünquellen hatte für Scavenging Ooze um dennoch zu überleben, aber dem war leider nicht so und Siege Rhino wäre die richtige Option gewesen.

 

Rein: Lilianas Triumph, 2 Surgical Extraction, Ghost Quarter

Raus: Liliana, the last Hope, Sorin, Vengeful Bloodlord, 2 Abrupt Decay

 

Game 2 sind meine Aufzeichnungen leider nicht wirklich vorhanden da ich sehr an meinem Fehler zu knabbern hatte. Auf jedenfall halte ich eine Hand die zwar recht Aggressiv ist, aber sonst keine Interaktion mit dem Token ermöglicht und Jan legt T3 oder T4 die Combo hin. Zu diesem Zeitpunkt war ich irgendwie ziemlich bedient.

2-0 Grixis Control gegen Robert

 

Jetzt kommen wir zu einem Game was mir riesigen Spaß gemacht hat, einfach weil ich grindige Match Ups feier.

Game 1 halte ich eine sehr discardlastige Hand aus 2 Cabal Therapy und Thoughtseize dazu gesellen sich dann noch Veteran Explorer und Sorin. Ich stutze also Roberts Hand ordentlich zurecht und kann dadurch Sorin ohne Probleme resolven. Dann rollt der Valuetrain unaufhaltsam da ich noch ein Green Sun´s Zenith ziehe, mit GSZ hole ich mir Tireless Tracker lege ein Fetchland durch Sorin kommt Veteran Explorer zurück aufs Spielfeld und schon liegen neben Sorin und Tireless Tracker noch 4 Cluetoken. Roberts Lebenspunkte schrumpfen durch Tireless Tracker schnell dahin und mein Gegner schiebt daraufhin zusammen.

 

Rein: 2 Choke, Plague Engineer

Raus: 2 Pernicious Deed, Thoughtseize

 

Game 2 sehe ich durch Cabal Therapy bei Robert eine Hand die sehr gut mit Kreaturen interagieren kann, aber meine Hand besteht nur aus Removal, Liliana, the last Hope und Sylvan Library. So resolvt Liliana ohne Gegenwehr und mein Gegner schaut in die Röhre, aber Robert gibt nicht auf und versucht mit Jace, the Mind Sculptor noch eine Lösung zu finden. Kurz gesagt Robert findet keine Antwort auf Liliana, ich kann kurz darauf das Emblem machen und drei Turns später wird zusammengeschoben.

 

Zum Schluss dann doch noch recht versöhnlich aus Hamburg abgefahren und beim nächsten Mal bin ich hoffentlich besser auf DD vorbereitet.


Im Thema: Turniertag Hannover Legacy und Modern, 17.08.19

24. August 2019 - 16:13

Auch ich war am 17.08 zum Turniertag in Hannover und habe mal wieder nach langer Zeit Legacy gespielt, allzu oft komme ich ja nicht mehr dazu. Zu diesem Anlass habe ich gleich mal mein Petdeck wieder entstaubt und neu eingepackt. Folgende Liste wurde dann zu Papier gebracht.




1. Runde: Bastian mit Sneak Show

Gleich mal zum Anfang ein sehr schwieriges Matchup, aber mein Deck lässt mich im Gegensatz zu Bastis Deck nicht im Stich und ich kann mit Therapy eröffnen die zwar nicht trifft mir dennoch die nötigen Infos zu meinem Gegner gibt. Danach kann ich mit Veteran Explorer und Flashback Cabal Therapy (auf Show and Tell) eine Turn 2 Liliana of the Veil legen, der kombinierte Discard sorgt dafür das Basti nicht seine Kombo zusammen bekommt. Basti kann zwar noch ein Sneak Attack resolven, aber ich habe direkt die Antwort in Form von Assassin´s Trophy parat und Basti kein offenes Mana mehr um noch einen Vorteil daraus zu ziehen.

Rein: 2 Choke
Raus: Liliana, the last Hope, Abrupt Decay

Zweite Runde halte ich wieder eine Hand mit viel Discard. Dieser hält meinen Gegner ziemlich lange auf, so das ich auf dem Board schon sehr weit vorne bin bis Basti wieder Sneak Attack legen kann diesmal legt er direkt Emrakul und Griselbrand rein. Griselbrand kann ich sofort mit Path to Exile entsorgen und der Attacktrigger von Emrakul zerstört nur meine Länder, im Zug darauf kann ich mit meinen Kreaturen für Lethal angreifen und gewinne.

1-0

Starker Anfang von meinem Deck, aber das Deck meines Gegners hatte auch nicht richtig mitgespielt.

2. Runde: ??? mit BR Reanimator

Hier halte ich wieder eine starke Hand mit Therapy, Veteran Explorer und Lingering Souls. Mein Gegner muss leider auf 4 Mullen und es entsteht dadurch kein richtiges Spiel da ich irgendwann auch Scavenging Ooze hinlege, daher schiebt mein Gegner recht schnell zusammen.

Rein: 4 Leyline of the Void, 1 Surgical Extraction
Raus: Abrupt Decay, Liliana, the last Hope, Sorin, Vengeful Bloodlord, Pernicious Deed

Im zweiten Spiel halten wir beide 7, meine Hand zeigt mir zwar keinen direkten Hate habe aber die Hand mit Therapy, Thoughtseize, Sylvan Lybrary und Liliana of the Veil eine Chance meinen Gegner lange genug aufzuhalten um mit Sylvan Library etwas zu finden. Nehme meinem Gegner also so gut es geht seine Kombopieces, mein Gegner zieht nichts relevantes nach und ich kann mit Veteran Explorer und Eternal Witness langsam an seinen Lebenspunkten nagen. Turn 5 oder 6 legt mein Gegner dann über Reanimate Chancellor hin, er hatte auch die Wahl Griselbrand zu reanimieren aber dann hätte er nur noch 8 Lebenspunkte gehabt. Im Endeffekt kann ich Chancellor sofort handeln und in den nächsten 2 Turns boxe ich seine Lebenspunkte auf null.

2-0

3. Runde: Martin mit RUG Delver

Game 1 kann ich leider nicht mehr viel zu sagen, außer das ich mich recht schnell Tarmogoyf und Delver gegenüberstehen sehe. Ich schiebe daher recht schnell zusammen da Martin scheinbar auch eine gute Hand mit viel Countern.

Rein: 2 Choke
Raus: Gaddock Teeg, Hymn to Tourach

Game 2 ist noch einseitiger da ich eindeutig die falsche Hand halte. Um es auf den Punkt zu bringen ohne Basics gegen ein Deck mit Wastelands und Wrenn and Six muss einfach bestraft werden, so kommt es dann auch und ich sterbe mit einer Bombenhand (wenn man dann die richtigen Länder hat).

2-1

Puh jetzt erstmal durchatmen und überlegen was mich geritten hat eine Hand zu halten ohne Basics oder der Möglichkeit wenigstens auf Basics fetchen zu können.
Komme dabei auf kein Ergebnis und hoffe das ich mich beim nächsten Gegner nicht nochmal selber verarsche xD

4. Runde: Ole mit Storm

Also gegen schwierige Matchups scheint mein Deck heute richtig Bock zu haben, wieder kann ich 7 halten die mir T1 Therapy + T2 Liliana of the Veil ermöglichen. Da ich auch noch anfange, hat Ole Schwierigkeiten seine Kombo richtig aufzubauen und ich kann ziemlich ungefährdet mein Ding durchziehen.

Rein: Kambal, 2 Damping Sphere, 2 Choke
Raus: Liliana, the last Hope, Titania, 2 Path to Exile, Sorin

Game 2 nimmt Ole einen Mulligan auf 6 und ich halt wieder 7 mit Discard aber ohne richtige Clock. Ziehe einen Zug zu spät Green Sun´s Zenith, hätte im nächsten Zug genug Mana um Gaddock Teeg zu holen.

Merke in Game 2 was für einen Quatsch ich geboardet habe (keine Veil of Summer geboardet), schnell meinen Fehler behoben.

Und jetzt gibt mir mein Deck wieder alles, halte eine Hand mit Damping Sphere, Veil of Summer und Liliana of the Veil. Mein Gegner kann mit seiner Hand nicht mit Damping Sphere oder Liliana interagieren und da sich im Laufe der nächsten Turns immer mehr Hate in Form von meiner zweiten Veil of Summer und Gaddock Teeg sammelt kann ich sogar mit Gammelbeatdown (Veteran Explorer) gewinnen.

3-1

 

5. Runde: Tim mit Snow Control

 

Game 1 kann ich leider nicht mehr viel zu sagen da ich keine Aufzeichnungen zu diesem Spiel habe, am Ende sehe ich mich aber Jace und Wrenn gegenüber und schiebe schnell zusammen

 

Rein: 2 Choke

Raus: Pernicious Deed, Thoughtseize

 

Game 2 passiert mir dann ein folgeschwerer Fehler, ich halte eine Hand nach Mull auf 6 mit Sorin, Liliana of the Veil und 4 Ländern. Tim lässt mich durch Hymn Sorin abwerfen. Dann kann ich T3 zwar eine Liliana of the Veil, discarde fatalerweise mein Fetchland anstatt meinen Phyrexian Tower. 2 Turns später ziehe ich dann Eternal Witness welche ich aufgrund von Doppelgrün nicht casten kann. Habe also keine EW und kann mir dadurch Sorin nicht zurückholen, das hätte mir wahrscheinlich genug Value generiert um dieses Game noch holen zu können da Tim selbst auch ne ganze Weile Draw Go macht und keine Clock hat. 
 

Am Ende des Tages wieder viel gelernt und die Schwachstellen des Decks erkannt-

Das Turnier lief wie gewohnt reibungslos ab und das Catering hat mich lange genug am Leben gehalten um die 5 Runden halbwegs konzentriert zocken zu können.


© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.