Zum Inhalt wechseln


Foto

Länder


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
65 Antworten in diesem Thema

#1 1WINDRIDER1 Geschrieben 19. April 2013 - 09:01

1WINDRIDER1

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 250 Beiträge
Gibt es eigentlich schon Infos darüber, durch welche Länder die Innistrad-Duals ersetzt werden? Werden Drowned Catacomb, SUnpetal Grove etc. in M14 wieder geprinted oder wird es komplett neue Duals geben?

#2 OldSchool Geschrieben 19. April 2013 - 09:28

OldSchool

    Erfahrenes Mitglied

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.018 Beiträge
Nein darüber ist noch nichts bekannt.
Es ist aber vorstellbar das, nachdem die Freund-Farben-Check-Länder (Sunpetal and Friends) 4 mal geprintet wurden,
neue Länder erscheinen.
Ob 10 Slots dafür verwendet werden ist unklar, eher werden es wieder 5.
Weitere Lands werden dann halt in Theros auftauchen.

Aber vlt kommt auch alles anders, da Magic 20 wird. Who knows...

Eingefügtes Bild


#3 magicmushroom Geschrieben 19. April 2013 - 09:34

magicmushroom

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 899 Beiträge
Mit jedem Reprint wirds unwahrscheinlicher dass die wiederkommen, 4 mal wurden die jetz schon aufgelegt. Ich hoff da kommt was neues und dann im Innistradnachfolgeset die vollendung des Cycles. Was mir Kopfzerbrechen bereitet is die Tatsache dass es im Modern die Scars of Mirrodinländer fürs Modern nur in den Freundfarben gibt und die Fetchies nur in Feindfarben. Wird das dann mit dem nächsten Artefakt- oder Landfallblock komplettiert? Dass die in M14 kommen, glaub ich kaum, aber ein Reprint aus M13 wäre echt lame...
Ich könnt mir aber vorstelln, wenn Wizards nichts Neues einfällt, sowas wie Himmelswolken-Weite reprintet wird.

Bearbeitet von magicmushroom, 19. April 2013 - 09:59.

silencendwir32eq9_thumb.jpg


#4 edgewalker Geschrieben 19. April 2013 - 10:07

edgewalker

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 44 Beiträge
Ich fandes cool wenn sie Landcycle ala Hain der Brandweiden drucken würden aber ist auch sehr unwahrscheinlich

#5 Metzler Geschrieben 19. April 2013 - 10:10

Metzler

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 67 Beiträge
Ich fände es gut wenn die Inistrad Länder nen Reprint bekommen. Ich weiß Feindfarben in CoreSet, jaja. Aber trotzdem... die passen geradezu perfekt in das aktuelle T2 mit Shock-Ländern

#6 xManuelx Geschrieben 19. April 2013 - 10:35

xManuelx

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 874 Beiträge
So Stuff ala Tainted Wood nur mit Plains wäre mal was andres :)

Allgemein gilt: es gibt gute Walker, aber es gibt auch Walker, die nur unter Umständen gut sind, und es gib Thibalt.


#7 Hummingbird Geschrieben 16. Mai 2013 - 22:46

Hummingbird

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 256 Beiträge

So Stuff ala Tainted Wood nur mit Plains wäre mal was andres :)

 

Finde ich auch sehr sinnig. Die Dinger sind - vor allem für den Uncommonslot und aus Budgetsicht- einfach nur unendlich gut und es ist schade, dass es die nur für Schwarz gibt. Also ich persönlich spiele die immer ziemlich gerne, wenn ich was fixen muss^^


Früher: Acto-Myosin-Komplex


#8 Homer581 Geschrieben 17. Mai 2013 - 01:25

Homer581

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 135 Beiträge

Ich tippe auf einen komplett neuen Cycle. Mal schauen, was sie sich einfallen lassen, ich hätte gerne Duals die einem selbst 10 Karten millen, aber das wäre wohl etwas heftig ;)

10 Karten aus der Bib removen, wäre aber doch auch mal was neues und interessantes als ETB-Trigger.


Eingefügtes Bild

#9 Bomberman Geschrieben 17. Mai 2013 - 07:14

Bomberman

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.643 Beiträge

10 Karten aus der Bib removen, wäre aber doch auch mal was neues und interessantes als ETB-Trigger.

 

Und es währe unendlich schlecht.

Die mit Mill wären natürlich nice.. ähh broken für Dredge Decks. :-)
 


:rage:

UMYtCuY.jpg

"Was ist für einen Mann das schönste im Leben?" - "Die weite Steppe, ein schnelles Pferd, der Falke auf seiner Faust und der Wind in seinem Haar!"

"Falsch!! Conan - sag du es mir!" - "Zu kämpfen mit dem Feind, ihn zu verfolgen und zu vernichten und sich zu erfreuen am Geschrei der Weiber!"


#10 magicmushroom Geschrieben 17. Mai 2013 - 08:03

magicmushroom

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 899 Beiträge

Solche Länder wirds nie geben denk ich, das klingt sowas von utopisch. Aber um Sliver spielbarer zu machen müssten sie schon richtig gute Duals machen, man will sich schließlich nich totshocken (aber wohl eher nich).


silencendwir32eq9_thumb.jpg


#11 Hippie Geschrieben 17. Mai 2013 - 08:31

Hippie

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.547 Beiträge

Aber um Sliver spielbarer zu machen müssten sie schon richtig gute Duals machen[...].

 

Äh....nein.

 

Um Sliver im Standard spielbar zu machen, reicht wohl das aktuelle Manafixing aus (Shockduals, Gates, was auch immer in M14 kommt).

Um Sliver im Limited spielbar zu machen, braucht es eher Fixing im Bereich der Commons und Uncommons.

 

Außerdem; Wie viel besser als Shockduals sollen moderne, neue Doppelländer denn sein? o_O


Avatar by Demo

#12 Accendor Geschrieben 17. Mai 2013 - 08:40

Accendor

    Erfahrenes Mitglied

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.420 Beiträge

Ja, ein ganzes Stück besser, das würde dann auch den möglichen Decks im Modern entgegen kommen und das Format diverser machen (lies: Alternativen zu den Hau-drauf-Strategien bieten). Alles was KEINEN Schaden macht wäre ein Anfang ;-)


Nachts höre ich oft ihren Klang,
ihren donnernden Gesang
und mit Grausen liege ich wach.
Ich verfluche sie hundertfach


#13 magicmushroom Geschrieben 17. Mai 2013 - 09:20

magicmushroom

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 899 Beiträge

@Hippie: Also man kanns ja jetzt noch nich wirklich einschätzen, weil man nich weiß ob die Sliver über alle 5 Farben gut verteilt sein werden, aber 5 farbig würd ich nich im Standard gern spielen wollen. Ein Lifegainsliver wär da vllt nich schlecht. Ich spiel SLiver vllt mal im Modern zum Spaß. Hab ich schon mal im Legacy gemacht und war gar nich ma so übel. Ancient Ziggurat und Cavern of Souls sind ja Modern und Letzteres auch T2 insofern wärs vllt doch nich so schlimm mit 5 Farben (wenn überhaupt).

 

Mit "richtig" gute Duals mein ich z.B. nich sowas wie die Gates, schon klar dass die Shockduals mit den Fetchies das beste moderne Fixing sind. Sliverdecks sollten aggro sein, mit Gates und 5 Farben kann ich mir das nich wirklich vorstelln...


silencendwir32eq9_thumb.jpg


#14 Silbad Geschrieben 17. Mai 2013 - 09:20

Silbad

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.412 Beiträge

Wäre es nicht auch möglich daß z.B. Amulet of Vigor wiederkommt? Das würde die Gates etwas aufwerten und sie könnten sich neue Duals erstmal sparen.


...Nein....Stoff!

Die nächsten Turniere im Persiflage in Ravensburg:

15.Juli - Modern


#15 ElAzar Geschrieben 17. Mai 2013 - 09:22

ElAzar

    Big Furry Monster

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.686 Beiträge
Wenn man sich die letzten Ergebnisse ansieht, dann ist das Format DEUTLICH langsamer geworden und atm ein ziemliches Abbild des durchschnittlichen Legacy Gauntlets der letzten 5 Jahre, Midrange > Rest, Aggro spielt eine größere Rolle, Control eine kleine und Combo ist auch vertreten.

Eingefügtes Bild


#16 DSD-Steve Geschrieben 17. Mai 2013 - 09:28

DSD-Steve

    Modernuser 2014

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.417 Beiträge

Ja, ein ganzes Stück besser, das würde dann auch den möglichen Decks im Modern entgegen kommen und das Format diverser machen (lies: Alternativen zu den Hau-drauf-Strategien bieten). Alles was KEINEN Schaden macht wäre ein Anfang ;-)

 

Möchtest du damit also zum Ausdruck bringen, dass ein Format in dem vom Domain Zoo über Jund mit W-Splash und 4-Farb-Gifts-Control tatsächlich noch mehr Manafixing benötigt wird?

Ich hoffe das wird nicht passieren...

 

mfg Steve, DSD-Steve


Eingefügtes Bild


#17 Accendor Geschrieben 17. Mai 2013 - 10:08

Accendor

    Erfahrenes Mitglied

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.420 Beiträge

 

Möchtest du damit also zum Ausdruck bringen, dass ein Format in dem vom Domain Zoo über Jund mit W-Splash und 4-Farb-Gifts-Control tatsächlich noch mehr Manafixing benötigt wird?

Ja, genau das möchte ich - Ein Format in dem man tatsächlich Decks wie 4-Color-Gifts zocken kann und dabei nicht auf randomness angewiesen und perfekte Metachoices angewiesen ist. Und ein Format in die dem jedes Controldeck sich die ersten 3 Turns mal 9 Schaden schießt um 12 Schaden zu verhindern und dann gegen jedes Deck mit Randomburnspells einfach den Autoloss hat finde ich "optimierungsbedürftig". In diesem Sinne würde ich mich eben über entsprechende Duals freuen, die dieses Problematik anders lösen.

Das kannst du selbstverständlich gerne anders sehen, ich erhebe da keinerlei Anspruch drauf, dass mein Geschmack da der einzig wahre ist. Ich würde mich trotzdem freuen, wenn es halt Alternativen gibt (Bsp: Statt "pay 2 life" "you may have target opponent gain 2 life. If you don't XY enters the battlefiels tapped instead")


Nachts höre ich oft ihren Klang,
ihren donnernden Gesang
und mit Grausen liege ich wach.
Ich verfluche sie hundertfach


#18 ElAzar Geschrieben 17. Mai 2013 - 10:31

ElAzar

    Big Furry Monster

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.686 Beiträge
Gain hat für harte Kontrolle aber faktisch keinen nachteil, während Pain für Aggro & Midrange durchaus Relevant ist, v.a. in Mirrors.

Eingefügtes Bild


#19 Accendor Geschrieben 17. Mai 2013 - 10:42

Accendor

    Erfahrenes Mitglied

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.420 Beiträge

Und anders herum betrachtet hat Shock halt den krassen Nachteil für Kontrolle

Ich wollte natürlich nicht sagen, dass mein Vorschlag der Beste ist, er sollte nur als Beispiel dienen. Ich bin niemand der fürs Balancing bei Wizards zuständig ist, die haben bestimmt gute Leute dafür, die sich bessere Lösungen einfallen lassen können. Wollte nur sagen: Ich würde mich über Alternativen freuen.


Nachts höre ich oft ihren Klang,
ihren donnernden Gesang
und mit Grausen liege ich wach.
Ich verfluche sie hundertfach


#20 thefreakish Geschrieben 17. Mai 2013 - 10:42

thefreakish

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 150 Beiträge

Irgendwo (Twitter? tumblr?) hat ein Wizards-R&Dler mal angedeutet, dass die Buddylands "one more time, for the interaction with the Shock lands" im Coreset reprintet werden sollten. Das heißt entweder, dass sie in M14 nochmal ALLE vertreten sind, oder das sie in M13+ISD zum letzten mal da waren. Wäre sehr dafür, sie in M14 mal rauszulassen, Standard ist derzeit ein ziemlich gieriges Goodstuff-fest. Ich schaue mal ob ich dazu eine Quelle finde, aber ich glaube es war irgendeine Wortmeldung bei einer live coverage. Meine Vermutung ist, dass wir in den nächsten 3 Jahren enemy fetchlands im Coreset sehen werden. Oder in einem Return to Zendikar Block.. 

 

Modern darf auf keinen Fall Duals bekommen, die noch besser als die Shocks sind. Die Problematik die Accendor anspricht ist recht übertrieben dargestellt. MIt noch mehr spielbaren Duals im Format würde es kaum einen Grund geben, nicht so viele Farben wie möglich zu spielen (was derzeit schon der Fall ist..) da effektive LD sehr spärlich ist.. Wasteland ist nicht ohne Grund eines der am häufigsten gespielten Länder in Legacy. 

 

 

Dieser "krasse" Nachteil von Shocklands ist beabsichtigt und in Ordnung.. Mehrfarbige Decks sollten keineswegs die Regel sein und gegenüber stabileren Listen durchaus Nachteile haben. 


Bearbeitet von thefreakish, 17. Mai 2013 - 10:47.





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.