Zum Inhalt wechseln


Foto

Fragen zum Prerealese


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
36 Antworten in diesem Thema

#21 Tigris Geschrieben 15. Januar 2014 - 10:20

Tigris

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.664 Beiträge

Ein Deckswap ist das, was von WotC nicht empfohlen wird. Eine Poolregistrierung macht aus Gründen wegen mehreren Prereleases etc schon Sinn bei Prerelease - Turnieren. Vielleicht nicht beim 16 Mann Prerelease wo sich jeder kennt und man sich eben vertraut, aber es gibt ja auch größere Turniere.

 

Aber was macht denn eine Poolregistrierung ohne Deckswap für einen Sinn?

 

Ich meine dann registriere ich halt meine eingeschmuggelten tollen Karten und nehme dafür andere raus.

 

Klar wenn vor dem Turnier die Pools vom organisator registriert werden und verteilt ist das was anderes, aber da muss man dem Organisator schon stark vertrauen und man kann sein Produkt nicht selber öffnen...

 

Ausserdem ist der Poolregistrierungsteil ja der Teil der lange dauert und mühsam ist der Swap geht ja verhältnismässig schnell.

 

Und gerade auf einem PRerelease ist es doch schön wenn man von runde zu runde sein Deck umbauen kann, weil man die Karten kennen lernt oder der Gegner einem tipps gegeben hat etc!


                        Wieso man Judge werden sollte:

 

Wie schon angedeutet, ich bin so ein Versager im RL, darum bin ich Judge geworden. Einmal wirklich was zu sagen haben und Jugendliche zusammenscheißen, wenn sie vor dem Enttappen ziehen bereitet mir feuchte Träume. Du kannst auch jeden hier im Forum fragen, der mich schonmal als Judge erlebt hat: Ich brauch immer 2-3 Minuten Alone-time nach jedem Call, bei dem ich jemanden das Spiel gekostet habe oder einen GL gegen ihn ausgesprochen habe (natürlich ungerechtfertigt), weil ich seine köstlichen, köstlichen Tränen trinke.

 

 

 


#22 Silbad Geschrieben 15. Januar 2014 - 10:23

Silbad

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.409 Beiträge

 

Es ist halt nunmal ein Prerelease und kein PTQ oder ähnliches. Es geht defacto um nichts.

Es geht um 2 Gewinnbooster je Teilnehmer - ist so von WotC vorgeschrieben. Und darum, daß eben vor allem die besseren Spieler blöd gucken würden wenns auf einmal heißt "Joa, spielt ihr mal, ist eh egal wie ihr abschneidet, kriegt eh jeder das gleiche".

Macht man das hingegen wie immer, nämlich mit deutlich mehr Boostern für die ersten Plätze als für die hintersten, dann geht es sehr wohl um etwas; bei unserem letzten Prerelease gabs für den ersten Platz z.B. 10 Booster.


...Nein....Stoff!

Die nächsten Turniere im Persiflage in Ravensburg:

15.Juli - Modern


#23 Michael W Geschrieben 15. Januar 2014 - 10:31

Michael W

    Evil Twin

  • Regelexperte
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.405 Beiträge
  • Level 3 Judge

Aber was macht denn eine Poolregistrierung ohne Deckswap für einen Sinn?

 

Ich meine dann registriere ich halt meine eingeschmuggelten tollen Karten und nehme dafür andere raus.

 

Klar wenn vor dem Turnier die Pools vom organisator registriert werden und verteilt ist das was anderes, aber da muss man dem Organisator schon stark vertrauen und man kann sein Produkt nicht selber öffnen...

 

Ausserdem ist der Poolregistrierungsteil ja der Teil der lange dauert und mühsam ist der Swap geht ja verhältnismässig schnell.

 

Und gerade auf einem PRerelease ist es doch schön wenn man von runde zu runde sein Deck umbauen kann, weil man die Karten kennen lernt oder der Gegner einem tipps gegeben hat etc!

 

Poolregistrierung wird teilweise von den Spieler gewünscht, weil sie damit einfach etwas mehr Sicherheit und sich im Turnier besser fühlen. Es schreckt auch ab, aber wenn man mogeln will (willst du das?) dann findet man immer einen Weg. Weil das länger dauert, bekommen sie auch mehr Zeit zum Bauen der Decks.

 

Der TO darf das Produkt vorher garnicht selber öffnen (Ausnahme Draftprodukt für GPs und PTs). 

 

Eine Poolliste verhindert nicht, das man sein Deck nicht umbauen kann zwischen den Runden um verschiedene Sachen auszuprobieren ;)


Deutschsprachiges Judgeforum: http://apps.magicjudges.org/forum/235/ (für alle Judges und Judgeintressenten)

Level 2 - Magic Judge

 

Karten auf MKM:

https://www.magickar...=1&idUser=15430


#24 Tigris Geschrieben 15. Januar 2014 - 11:00

Tigris

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.664 Beiträge

Es mag vielleicht einzelne Spieler geben die das wünschen, aber es gibt auch viele Spieler die das als mühsam empfinden.

 

Hm mag sein dass die sTOs nicht amchen dürfen aber es wurde auch schon gemacht an bestimmten Orten das weiss ich.

 

Wieso sollte sowas abschrecken? Wenn man mogeln will dann kann man das deswegen ja immer noch genau so gut?

 

Das ist doch nur eine scheinsicherheit, die für alle mehr Aufwand aber für niemanden mehr sicherheit bringt.

 

Vor allem wenn sowieso keine Deckchecks gemacht werden.

 

Und ok gut Poolliste hatte das falsch verstanden, dachte, dass man da auch gleich die Deckliste machen muss, ABER wenn man dies macht, wieso sollte man dann nicht auch noch die 2 exta minuten verwenden um dann noch einen Poolswab zu machen?

 

Das würde kaum extrazeit brauchen UND die sicherheit um ein vielfaches erhöhen!


                        Wieso man Judge werden sollte:

 

Wie schon angedeutet, ich bin so ein Versager im RL, darum bin ich Judge geworden. Einmal wirklich was zu sagen haben und Jugendliche zusammenscheißen, wenn sie vor dem Enttappen ziehen bereitet mir feuchte Träume. Du kannst auch jeden hier im Forum fragen, der mich schonmal als Judge erlebt hat: Ich brauch immer 2-3 Minuten Alone-time nach jedem Call, bei dem ich jemanden das Spiel gekostet habe oder einen GL gegen ihn ausgesprochen habe (natürlich ungerechtfertigt), weil ich seine köstlichen, köstlichen Tränen trinke.

 

 

 


#25 Michael W Geschrieben 15. Januar 2014 - 11:12

Michael W

    Evil Twin

  • Regelexperte
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.405 Beiträge
  • Level 3 Judge

Hier ist garantiert jedes Prerelease unterschiedlich, ich kann dir sagen das auf dem Prerelease wo ich judge von Spieler und TO gewünscht wurde. Das es keine 100% Sicherheit bringt, ist mir auch klar.

Als kleine Ergänzung, es kann nicht Schaden wenn man Spieler an die Limited Poollisten gewöhnt, ansonsten gehen sie auf einen PTQ und haben sowas noch nie gesehen.

 

Wenn du TOs kennst die Produkt vorher öffnen, solltest du das an WotC melden. Wenn das schon Jahre her ist, liegt der Fall anders, weil früher war es erlaubt.

 

Edit: Kein Deckswap weil es einfach wohl die Spielerfahrung von neuen Spielern mindert. "Wieso muß ich jetzt hier die tolle Karte abgeben, welche ich grade aus meinem Pack geöffnet habe" Deswegen sieht es WotC lieber, wenn man auf Prerelease keine Swaps macht.

Weiterhin ist ein Deckswap auf den Prereleaseturnieren auch komplizierter geworden, seit dem es Gildenpacks oder Farbspezifische Booster wie in diesem Fall gibt. "Ich wollte ein rotes und jetzt hab ich ein weißes :( "


Bearbeitet von Michael W, 15. Januar 2014 - 11:17.

Deutschsprachiges Judgeforum: http://apps.magicjudges.org/forum/235/ (für alle Judges und Judgeintressenten)

Level 2 - Magic Judge

 

Karten auf MKM:

https://www.magickar...=1&idUser=15430


#26 Tigris Geschrieben 15. Januar 2014 - 11:20

Tigris

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.664 Beiträge

An PTQs gibt es aber auch deckswaps und englsiche Karten wieso sie also auch nicht daran gewöhnen?

 

Und hmm mag sein dass das bei euch Spieler gewünscht haben (aber was die Spieler gut finden kann man auch als TO/Judge beeinflussen und wenn es keine Abstimmung unter den Spielern gab heisst es auch wenig, denn einzelne Personen die etwas gut finden findet man immer...)

 

Ich finde einfach das einen sehr merkwürdigen Kompromiss:  Man hat 90% des Aufwandes aber nur 10% der Sicherheit!

 

Aber gut es gibt immer Menschen die merkwürdige DInge wollen...

 

Und ja es liegt glaube 2-3 Jahre zurück also weiss nicht ob es immer noch gemacht wird, war in der Location schon lange nicht mehr.


                        Wieso man Judge werden sollte:

 

Wie schon angedeutet, ich bin so ein Versager im RL, darum bin ich Judge geworden. Einmal wirklich was zu sagen haben und Jugendliche zusammenscheißen, wenn sie vor dem Enttappen ziehen bereitet mir feuchte Träume. Du kannst auch jeden hier im Forum fragen, der mich schonmal als Judge erlebt hat: Ich brauch immer 2-3 Minuten Alone-time nach jedem Call, bei dem ich jemanden das Spiel gekostet habe oder einen GL gegen ihn ausgesprochen habe (natürlich ungerechtfertigt), weil ich seine köstlichen, köstlichen Tränen trinke.

 

 

 


#27 Pee-Dee-2 Geschrieben 15. Januar 2014 - 11:36

Pee-Dee-2

    Erfahrenes Mitglied

  • Super-Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.310 Beiträge

Und es gibt Menschen, die aus einer Mücke einen Elefanten machen.

 

Sicherlich ist es richtig dass es leider zu viele Spieler gibt, die ihren Sieg erschummeln wollen. Aber man kann es vermutlich nicht 100%ig verhindern. Ein Swap ist utopisch, gerade in den letzten Sets. Dann müsste man ja vorher Gruppen bilden und die Leute passend hinsetzen. Oder man macht bei den Farbboostern in BNG nun 5 Kartons, sammelt die registrierten Pools ein und packt sie als Judge oder Helfer in den jeweiligen Karton. Nachdem man alle eingesammelt hat, verteilt man die Pools wieder.

Hier wäre aber das Problem, dass man den Spielern ja nicht auf die Stirn schreiben kann, welche Farbe sie hatten und das spätestens beim Verteilen blöd ist. Oder jeder müsste seine Prerelease Karte behalten dürfen und offen vor sich hinlegen. Dann sieht man die Farbe und teilt die Packungen so wieder aus. Dann hat man den Swap gemacht ohne dass der Spieler die Farbe verloren hat.

 

Aber nun gut..

 

3 Theros ist zwar logisch, aber auch ich finde es persönlich blöd.Mehr neue Booster sind schon schöner ;)


El muerte nunca es finalmente.

Eingefügtes Bild

#28 vikingr Geschrieben 15. Januar 2014 - 11:37

vikingr

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.569 Beiträge
Mich stört es auch sehr. Bei einem Sealed hat man genügend Karten, um auch aus 5 BoG und 1 Farbbooster ein vernünftiges limited Deck zu bauen.
MOD: {R}{W} Stompy{B}{R}{G} Living End{B} Infekt
PAU: {U} Delver{G} Infekt

feedback-28769.png 17327402ns.jpg


#29 Tigris Geschrieben 15. Januar 2014 - 11:47

Tigris

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.664 Beiträge

Das Prerelease soll aber halt schon auch einen vorgeschmack auf die neuen interaktionen geben und dafür sind die alten Karten acuh nötig!

 

Viele der alten Karten werden dank der neuen Karten komplett anders bewertet werden müssen.

Das Scry equipment triggert nun inspire als bestes Beispiel.

 

Aber auch gibt es nun andere Heroic Karten andere heroic trigger etc.

 

 

@Pee-Dee wie wurden die pools bei euch den verteilt? Bei uns hat jeder beim zahlen einen sticker gekriegt von der jeweiligen Farbe und die wurden dann danach verteilt.

Das wäre nach dem Pool Swap nicht anders.

 

 


                        Wieso man Judge werden sollte:

 

Wie schon angedeutet, ich bin so ein Versager im RL, darum bin ich Judge geworden. Einmal wirklich was zu sagen haben und Jugendliche zusammenscheißen, wenn sie vor dem Enttappen ziehen bereitet mir feuchte Träume. Du kannst auch jeden hier im Forum fragen, der mich schonmal als Judge erlebt hat: Ich brauch immer 2-3 Minuten Alone-time nach jedem Call, bei dem ich jemanden das Spiel gekostet habe oder einen GL gegen ihn ausgesprochen habe (natürlich ungerechtfertigt), weil ich seine köstlichen, köstlichen Tränen trinke.

 

 

 


#30 Werwolf-Freak Geschrieben 15. Januar 2014 - 15:53

Werwolf-Freak

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 41 Beiträge
Ich finde es halt ziemlich doof mit der 50/50-Verteilung. Beim Prerealese will ich ja eigentlich neue Karten sehen/zocken. Ich hätte eine1/5 Verteilung wie bei Dragon's Maze noch eingesehen, eine 2/4 vielleicht auch. Aber 3/3... Ich will schließlich Kiora und nicht Xenagos oder Else!(wobei ich mit Pw Xenagos zufrieden wäre)

#31 Gast_Saberon_* Geschrieben 15. Januar 2014 - 16:03

Gast_Saberon_*
  • Gast

Ich finde es gut, dass es noch Karten aus Theros gibt, weil Limitedturniere nur mit den neuen Sets total bescheuert sind. Born of the Gods ist ein Erweiterungsset zu Theros. Das spielt man wie der Name schon sagt als Erweiterung zum Basisset. 

6 mal Born of the Gods würde sich total seltsam spielen weil eben die ganzen Basiskarten fehlen. 



#32 Werwolf-Freak Geschrieben 24. Januar 2014 - 14:06

Werwolf-Freak

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 41 Beiträge
Jap jetzt wo ich den ganzen Spoiler gesehen habe, verstehe ich es.

#33 Bayul Geschrieben 25. Januar 2014 - 15:05

Bayul

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 372 Beiträge

Wie läuft das dann beim 2HG? Bei Theros haben wir die Prerealese-Packs bekommen und mussten als Team vier Booster abgeben. Welche Booster gehen denn diesmal zurück?


Mein Blog zur Nerdkultur: www.nerdcube.de

Allgemeiner Commander Primer: http://www.mtg-forum...mmander-primer/


#34 Franklin28 Geschrieben 27. Januar 2014 - 09:24

Franklin28

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 277 Beiträge

Wie sind eigentlich die farbspezifischen Booster aufgebaut?

Genau wie die normalen, nur halt in der spezifischen Farbe?



#35 aeonflux Geschrieben 27. Januar 2014 - 09:27

aeonflux

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.209 Beiträge

Wie sind eigentlich die farbspezifischen Booster aufgebaut?

Genau wie die normalen, nur halt in der spezifischen Farbe?

 


 

 

Nun gut. Lass und jetzt also über die spezielle Boosterpackung reden. Deine spezielle Boosterpackung enthält viele Karten der Farbe, die dem Schicksal entspricht, das du gewählt hast, aber – und das ist wichtig!– nicht jede Karte in der Packung hat diese Farbe. Wenn du dir also aussuchst zum Herrschen auserkoren zu sein (weil Schwarz einfach mal die beste Farbe ist – Hoppla, voreingenommen!), werden hauptsächlich schwarze Karten in deiner speziellen Boosterpackung sein, aber auch Karten anderer Farben. Beachte, dass es möglich ist, einen mehrfarbigen Gott passend zu deiner gewählten Farbe in deiner speziellen Boosterpackung zu finden, jedoch keinerlei andere sagenhaft seltene Karten.

 

http://www.wizards.c...ily/feature/284


In the interest of competitive diversity, Splinter Twin is banned from Modern.


#36 MattRose Geschrieben 27. Januar 2014 - 09:37

MattRose

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.316 Beiträge
Ich habe noch nie Sealed mit Registrierung gespielt.
Bekommt man dann eine Checkliste und muss nur die anzahl eintragen, oder jeder Karte einzeln aufschreiben? (kann ich mir fast nicht vorstellen...)

Gerrard: "But it doesn't do anything!"
Hanna: "No—it does nothing."


#37 Sterni Geschrieben 27. Januar 2014 - 10:29

Sterni

    MQU Commander 16

  • Forenhelfer
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.443 Beiträge
  • Level 1 Judge
Bei sealed mit Registrierung erhält man eine Checkliste pro Edition (wären hier also 2 Listen), über dann muss man in 1 Spalte den Pool eintragen und bei festen Decks in der anderen Spalte das Deck.
Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nix.
Rules Advisor

comprehensive rules:http://magic.wizards...prehensiverules.

Deckbaututorial: http://www.mtg-forum...rial-20433.html
Zugstruktur: http://www.mtg-forum...ktur-14850.html
Target-Tutorial: http://www.mtg-forum...icht-20466.html

Karten Verlinken: [.Card] Black Lotus [/Card.] ohne Punkte = Black Lotus




© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.