Zum Inhalt wechseln


Foto

[SOI] 01.03. Spoilerthread: Brain in a Jar,


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
46 Antworten in diesem Thema

#41 Gast_Vistella_* Geschrieben 02. März 2016 - 11:26

Gast_Vistella_*

    Most Qualified User Singleton

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.711 Beiträge

Jeder Dork und jedes Rampartifact machens möglich

 

Gut, ich formuliere es um:

Allerdings kannst du mit dem Hirn im Zug X einen CMC X-2 Spruch UND einen CMC X-1 Spruch spielen, was anders nicht ginge

 

schafft dein Dork nicht



#42 Márton Stromgald Geschrieben 02. März 2016 - 11:31

Márton Stromgald

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 585 Beiträge

Allerdings kannst du mit dem Hirn im Zug 4 einen CMC 2 Spruch UND einen CMC 3 Spruch spielen, was anders nicht ginge

 

Ja, für CMC 1 ist es nicht so sinnvoll, da man eh 1 bezahlen muss, aber ab dann ist es nur noch Value. Und selbst bei 1 kann man nen Bolt für {B} wirken, was sonst auch nicht geht

 

Mit Goblin Electromancer kann man im Zug 4 sogar zwei CMC 3 Sprüche spielen.

Aber ja, Instant-Speed und Mana-fixing bzw. -Unabhängigkeit (sämtliche instant und sorcery spells auf der Hand werden quasi farbunabhängig) sind schon zwei Stärken des Hirns.


Bearbeitet von Márton Stromgald, 02. März 2016 - 11:36.


#43 Morrys Geschrieben 02. März 2016 - 12:23

Morrys

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 329 Beiträge

Scheint mir auch ne Casual-Karte zu sein, weil sie einfach zu langsam ist. Der Vergleich mit Aether Vial:

 

Vial Zug 1   ohne weitere Kosten (außer Tappen) und leicht zu steuern; macht ab Zug 2 schon sinnvolle Dinge

 

Brain iab    weitere Kosten von 1 (+Tappen) und umständlich zu steuern; macht ohne Ramp erst Zug 4 was sinvolles (Zug 3 fur 1 ein CMC-1 Spell casten, kann man auch so) zudem sind die Spells noch zu countern.

 

 

Was die Bottle aber noch als Vorteile bringt sind: Sorcery mit Instantspeed und Spielereien mit CMC.

 

Wie der Instantspeed so abused werden kann, dass sich das lohnt, weiß ich nicht. Quicken hat soweit ich weiß auch kein solches Deck hervorgebracht. Gibt es iwo eine Liste von Sorcerys, die davon profitieren würden?

 

Spielereien mit CMC sind denke ich mit Split Cards. Wenn ich mich nicht irre darf man mit 2 Countern Boom // Bust spielen und sich Bust als Seite aussuchen. Scheint mir das gleiche Prinziep wie mit BBE zu sein. Auch Additional Costs wie bei Goblin Grenade sollte man damit umgehen können?!

 

Wenn ich ein Deck damit bauen sollte, würde ich vermutlich Richtung Land Destruction gehen. Quasi umgekehrt zum Legacy Goblins, wo man mit den Ländern Mana Denial betreibt und mit Vial (und Lakai) den Druck legt. 

Also mit Bottle den Mana Denial Plan fahren um genug Mana für Druck offen zu haben. Würde ein LD-Deck werden, das noch weiter auf Grinden ausgelegt ist. 

Die Leute würden einen HASSEN :lol:

 

Ich wünschte, die 2. Fähigkeit wäre deutlich günstiger und man müsste nicht tappen. Dann konnte man den ersten Effekt auf den Stack gehen lassen und dann noch die Marken manipulieren.


Eingefügtes Bild

#44 Hanmac Geschrieben 02. März 2016 - 12:30

Hanmac

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.093 Beiträge
Morris: Zusätzliche Kosten wie für die Goblin Grenade kann man damit nicht umgehen.

Aber die Spielerei mit Boom // Bust funktioniert.

Hm erhöht sowas die Wahrscheinlichkeit das dieser oder der nächste Block Split-Zauber hat?

#45 shecki Geschrieben 02. März 2016 - 12:32

shecki

    Bester Standard-Spieler 2020/2021

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.905 Beiträge

Boom // Bust geht, die Grenade nicht, weil die Zusatzkosten müssen weiter bezahlt werden.

 

Aber Vial + das Ding und Boom // Bust casten klingt nach lustigem Modern ;)

 

Für Standard könnte es tatsächlich Day's Undoing enablen und für dumme Dinge sorgen. UR Prowess scheint mir eine Art natürliches Zuhause für sowas und Slip through Space plötzlich mal instant zu casten in Response auf die Manland-Aktivierung des Gegners vor Block und nach Attack könnte böse überraschen.



#46 Morrys Geschrieben 02. März 2016 - 12:37

Morrys

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 329 Beiträge

Ich meinte eigentlich nicht beides, also Vial und Bottle, in einem Deck.

 

Man müsste mal schauen, was man so alles abusen kann. Eventuell springt wenigstens ein brauchbares Casual Deck raus.

 

Edit: Pain // Suffering würde einfach mal perfekt reinpassen. So gäbe es Sogar Turn 3 sinnvolles zu tun mit Bottle!


Bearbeitet von Morrys, 02. März 2016 - 12:58.

Eingefügtes Bild

#47 Flowerpower Geschrieben 02. März 2016 - 12:56

Flowerpower

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 671 Beiträge

Die neuen Splitkarten kann man dann aber nicht fusen oder?

Wäre sonst sehr lustig mit Beck // Call

 

Edit: Sehe grad in der Kartenvorschau: From your hand... hat sich dann wohl erledigt


Bearbeitet von Flowerpower, 02. März 2016 - 12:56.

Modern:

{G}  {B}  {R}  Jund

{R}  {U}  {G}  Delver

{U}  {G}  {0}  Infect

 





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.