Zum Inhalt wechseln


Foto

[DDT] Duel Decks: Goblins vs. Merfolk - Listen bekannt


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7 Antworten in diesem Thema

#1 OldSchool Geschrieben 15. Juni 2017 - 12:53

OldSchool

    Erfahrenes Mitglied

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.856 Beiträge

Die neuen Duel Decks werden Goblins vs. Merfolk!

Die Decks erscheinen am 10. November! 

 

Ich bin gehyped :)

 

http://magic.wizards...folk-vs-goblins


Bearbeitet von OldSchool, 16. Oktober 2017 - 21:15.

myrbannerneutxse6.jpg

 


#2 OldSchool Geschrieben 16. Oktober 2017 - 21:15

OldSchool

    Erfahrenes Mitglied

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.856 Beiträge

Und schon sind die Listen online:

 

Merfolk

http://tappedout.net...s/merfolk-vs-2/

 

Goblin

http://tappedout.net...s/vs-goblins-1/

 

Die Listen sind auf der französischen Wizards Seite aufgetaucht, aber schon wieder verschwunden.

 

Ich hatte mir ja wenig erhofft, aber Wizards hat es geschafft alle Hoffnungen zu enttäuschen...

Kein Lord of Atlantis, kein Cursecatcher, kein Silvergill adept ~.~

 

Hole mir das Set aber trotzdem, Tribes sind einfach zu gut :)


myrbannerneutxse6.jpg

 


#3 DragooNick Geschrieben 16. Oktober 2017 - 21:36

DragooNick

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.445 Beiträge
Ich hatte mir ja wenig erhofft, aber Wizards hat es geschafft alle Hoffnungen zu enttäuschen...

Kein Lord of Atlantis, kein Cursecatcher, kein Silvergill adept ~.~

... was soll man dazu noch sagen... -.- Echt traurig. Immerhin einziger Trostpunkt meiner Meinung nach ist ein Warren Instigator im Goblin Deck ^^"



#4 BlueHellboy94 Geschrieben 16. Oktober 2017 - 21:43

BlueHellboy94

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 204 Beiträge

Ich bin mal gespannt, welche Karten alle neue Artworks kriegen: Warren Instigator und Master of Waves sind ja schon gesetzt. Finde die Reprints von den alten Karten, wie Tidal Warrior, Tidal Courier, Rootwater Hunter, Goblin Goon cool. Lord of Atlantis hätte dann eig auch sein müssen, stimmt. Ghostfire ist lustig, but why? Interagiert das mit irgendeiner Karte?



#5 Sterni Geschrieben 16. Oktober 2017 - 21:52

Sterni

    MQU Commander 16

  • Forenhelfer
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.375 Beiträge
  • Level 1 Judge
Das Ghostfire ist die Antwort auf den Master of waves mit prot rot


Und ihr habt doch einen merfolk lord.
Und rabblemaster und ringleader sind auch ok

Bearbeitet von Sterni, 16. Oktober 2017 - 21:54.

Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nix.
Rules Advisor

comprehensive rules:http://magic.wizards...prehensiverules.

Deckbaututorial: http://www.mtg-forum...rial-20433.html
Zugstruktur: http://www.mtg-forum...ktur-14850.html
Target-Tutorial: http://www.mtg-forum...icht-20466.html

Karten Verlinken: [.Card] Black Lotus [/Card.] ohne Punkte = Black Lotus

#6 Bomberman Geschrieben 16. Oktober 2017 - 22:21

Bomberman

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.296 Beiträge

naja ganz nett... Aber Elves vs Goblins kommt mir gefühlt besser vor. ^^


:rage:

006142-1498745761.png


#7 Wrathberry Geschrieben 16. Oktober 2017 - 22:30

Wrathberry

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.107 Beiträge

keine lakeys.. keine matronen, keine sharpshooter.. also nichts was goblins so spaßig macht..... Laaaan

gweilig


Bearbeitet von Wrathberry, 17. Oktober 2017 - 07:11.

I can show you the world

#8 Márton Stromgald Geschrieben 17. Oktober 2017 - 08:04

Márton Stromgald

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 315 Beiträge

Das Glas ist halb voll und nicht halb leer

 

Goblin Lackey und Goblin Matron fehlen im Goblin Deck ganz klar. Sie wurden aber immerhin mit Warren Instigator ersetzt. Zudem sind mit Goblin Ringleader , Goblin Rabblemaster , Goblin Chieftain , Krenko, Mob Boss  und Goblin Charbelcher Karten drin, die im Zusammenhang mit Goblindecks fast schon ikonisch sind.

Die Strategie des Goblin Decks ist klar: das für Goblins typische "go wide". Mir fehlen daher auch noch ein paar Bushwhackers. Mit den beiden Goblin Wardriver hat man immerhin ähnliche Funktionen.

 

Dass Lord of Atlantis nicht drin sein wird, habe ich erwartet. Wizards sind "reale", also ausserhalb von Magic bekannte Namen wie Atlantis ein Dorn im Auge. Master of the Pearl Trident ist die gefixte Version und erst noch besser. Ausserdem der erste Reprint von dem dude. Bei Merfolk bin erst mal froh, dass sie nicht was mit Blau-Grün und Markenthema gemacht haben, sonden den Original-Merfolk-Plan mit Islandwalk durchziehen.

Dass Cursecatcher nicht dabei ist, kann ich noch verstehen (Countern ist für Anfänger nicht lustig), aber Silvergill adept fehlt hier offensichtlich. Dafür aber mit Harbinger of the Tides , Tidebinder Mage , Merrow Reejerey , Merfolk Sovereign und Master of Waves bekannte Merfolk-Gesichter.

 

Zwei der besten Tribes, mit bekannten Rares und Uncommons sowie Reprints von uralten Karten. Für mich ist dies - auch trotz dem Fehlen einiger zu erwartenden Karten - eines der besten Duel Decks der letzten Jahren.

 

edit: Karten verlinkt.

 

 


Bearbeitet von Márton Stromgald, 17. Oktober 2017 - 08:08.





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.