Zum Inhalt wechseln


Foto

Markt-Prognosen

Ktk fetchlands fetch preis out of print rare signiert Energy Field Verkauf

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
5499 Antworten in diesem Thema

#5481 eine andere Geschrieben 29. Juli 2020 - 10:29

eine andere

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 417 Beiträge

aber dann würden reprints doch nie die Preise senken. Der Bedarf war doch schon immer da als eine der meistgespielten blauen Karten in Commander.

 

irgendwann ist der erhöhte Bedarf gesättigt, dann fällt der Preis



#5482 derberD Geschrieben 29. Juli 2020 - 10:49

derberD

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 486 Beiträge

Hast du oder vielleicht wer anders mal bei MKM geschaut was die Verfügbarkeit der VIP Booster zum Start war ? Also Jetzt 533 wenn man von 600 am Start ausgeht und großzügig davon ausgeht das, das etwa 20% von dem ist was auf dem EU Markt ankommt. (Im Gegensatz zu normalen Displays gehe ich mal davon aus das Lokale Stores hier nicht groß vorbestellt haben und die "Dicken" ihr Zeug wenigstens in teilen auf MKM anbieten) wären das 3000 Booster! aka 6000 Foil Box Topper, macht bei 40 Möglichen und der 2/3 zu 1/3 nur 200 Tron Länder, das sind nur 50 Playsets und auch nur 100 Foil FOW Box Topper. Leute die zuviel Geld haben und Pimp wollen gibt es bestimmt mehr.  

 

Also meine Zahlen sind jetzt hart geraten aber wieweit sollen die daneben liegen? Hört sich halt wirklich so an als wären die Karten Preise vlt sogar etwas low auf MKM angesetzt und die Booster Preise gehen in den nächsten Tagen durch die Decke. 

 

Jetzt sind die VIP Booster zum ersten mal bei den Top-Sellern aufgetaucht.

Angebotszahl läuft um die 450 herum, ich denke jetzt schieben die Händler nach nachdem der Preis angezogen hat.



#5483 Boneshredder Geschrieben 29. Juli 2020 - 11:12

Boneshredder

    Erfahrenes Mitglied

  • Super-Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.977 Beiträge

aber dann würden reprints doch nie die Preise senken. Der Bedarf war doch schon immer da als eine der meistgespielten blauen Karten in Commander.

 

Die Auflagenzahlen der Reprints scheinen relativ gering zu sein. Vermutlich macht der Original-Common-Printrun immer noch den Löwenanteil an existierenden Exemplaren aus.


Edel sei der Mod, hilfreich und gut.

#5484 HaVoC Geschrieben 29. Juli 2020 - 11:17

HaVoC

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.406 Beiträge
  • Level 1 Judge

Also, Mystery Booster ist ja durch Covid recht schnell durch gewesen und der Reprint in Jumpstart ist ja letztendlich noch in den Sternen, da noch keinerlei Info raus ist wann das letztendlich bei uns rauskommt.

Wenn die Stores die Mystery Booster Hilfslieferung bekommen und Jumpstart auf dem Markt geworfen wird, geht die Study auch wieder etwas runter. 


9o04BDd.jpg

 

Oldschool: {G} {W} {B} Arboria Control, {B} {R} {G} Erhnam Jund'em, {W} {R} Tax Edge

Legacy: {B} {G} Eternal Garden, {R} {G} Lende, {R} Burn

Standard:  {W} {R} Cycling,  {R} Burn

Modern:  {B}  {R}  {G} Jund

Pauper:  {B} Control

 


#5485 derberD Geschrieben 31. Juli 2020 - 14:14

derberD

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 486 Beiträge

Selbst wenn die ein paar Euro dropt wird die sich wahrscheinlich wieder erholen.

Hält den Wert weil sie in so vielen EDH Decks verbaut ist.  In  27% / 21.100 Decks die sie spielen können auf EDHrec.

Inwiefern der Terese Nielsen Artwork Faktor in Zukunft relevant sein wird  ?  

 

Vor der Demonic Tutor Mystery Booster Version hat die Duel Deck Version englisch NM  ~20 Euro gekostet, die MB Version gab es dann einige Wochen für 11-12 Euro und ist nun schon wieder auf 18 Euro (gerade während des Tippens hat jemand eine für 16.50 Euro reingesetzt  :lol: ).

 

 Smothering Tithe , war irgendwann mal bei wieviel ?  3 Euro ? Gab ein Brawl-Deck Reprint und ist schon wieder bei 7-8 Euro.

 

Alles was in Commander viel gespielt wird hat einen starken Sog.

 

 

 

 

Würde auf keinen Fall cracken.  Einen mache ich auf 

 

 

 



#5486 King Suleiman Geschrieben 01. August 2020 - 06:19

King Suleiman

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.838 Beiträge

Was denkt ihr wo sich Shark Typoon hin entwickelt? gerade ist die Karte ja gut gestiegen, was wohl an Standard liegt.

 

 


Religion auf gehobenem Vereinsniveau!

Früher Jesus

Besch!


#5487 MettRosé Geschrieben 01. August 2020 - 08:26

MettRosé

    Little Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 11.724 Beiträge
Weiß nicht ob Paper standard überhaupt relevant ist.


Es gab zuletzt ein paar prominente Modern Listen UW Sharkblade.. Ich denke daher kommt der Hype.

I have a rare medical condition that upon imbibing large quantities of alcohol I am suddenly able to detect more attractive people.


#5488 P0LTERGEIST Geschrieben 01. August 2020 - 08:37

P0LTERGEIST

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.833 Beiträge

Ich glaube die Karte ist jetzt auch schon ein bis zwei Wochen in Modern angekommen und der Preisanstieg liegt auch daran. Standard macht aber sicher einen Großteil der Nachfrage aus. Vielleicht geht die Karte noch auf 20€ und fällt dann mit Rotation auf unter 5€. Karn hatte zu besten Zeiten auch nur 10€ gekostet und da war die Nachfrage bestimmt höher. 



#5489 King Suleiman Geschrieben 01. August 2020 - 09:01

King Suleiman

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.838 Beiträge
Woher kommt eigentlich die Annahme dass Paper derzeit quasi tot ist?

Klar keine großen Turniere, aber der Löwenanteil sind ja die kleinen Turniere und privaten Runden und die sind ja praktisch überall okay.

Religion auf gehobenem Vereinsniveau!

Früher Jesus

Besch!


#5490 Bruce Geschrieben 01. August 2020 - 09:55

Bruce

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.050 Beiträge
Manche weigern sich trotzdem noch wieder spielen zu gehen. Bei mir war es gestern auch, für Corona Verhältnisse, nett besucht. Also neben mtg werden bei uns auch wieder Pokemon und yugi hochgefahren. Die Community bei uns lebt noch und wartet nur darauf, dass es richtig losgeht^^

3215_large.png


#5491 Sim Geschrieben 01. August 2020 - 10:15

Sim

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.064 Beiträge
Bei uns wird regelmäßig gedraftet und Commander gespielt.
Standard ist allerdings gerade so uninteressant, dass es eigentlich niemand in Paper spielt.
Denke daher, dass Standard gerade nahezu Null Einfluss auf Kartenpreise hat.

#5492 P0LTERGEIST Geschrieben 01. August 2020 - 12:45

P0LTERGEIST

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.833 Beiträge

Woher kommt eigentlich die Annahme dass Paper derzeit quasi tot ist?

Klar keine großen Turniere, aber der Löwenanteil sind ja die kleinen Turniere und privaten Runden und die sind ja praktisch überall okay.

 

In dem man eigene Meinung und die eigene begrenzte Wahrnehmung auf die ganze Welt reflektiert. Standard ist jede Season nach 2 Wochen tot, trotzdem kosten Standard only Karten bis zur Rotation gerne mal 20€ +. Irgendwo wird wohl immer Standard gespielt ;) 



#5493 derberD Geschrieben 01. August 2020 - 14:06

derberD

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 486 Beiträge

Was denkt ihr wo sich Shark Typoon hin entwickelt? gerade ist die Karte ja gut gestiegen, was wohl an Standard liegt.

https://www.mtggoldf...k Typhoon#paper

 

Schaue immer bei Goldfish nach, recently played Decks. Kostet interessanterweise bei uns mehr als bei den Amis, ist echt selten.

 

Wird sicher auch oft im Commander 2020 Cycle Precon Decks drin sein.

Die Karte habe ich auch massiv verpennt, hat Anfangs bei  ~ 2-3 Euro rumgedümpelt , Full Art war glaube ich bei 5-6 Euro rum.

 

Ich denke nicht dass die noch mal so richtig stark droppen wird, sind nur 440 Artikel im Angebot und Ikoria wurde kaum gecrackt.



#5494 Bruce Geschrieben 01. August 2020 - 14:07

Bruce

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.050 Beiträge

Lol zum Glück schaue ich hier ab und zu mal doch mal rein - sharktyphoon habe ich dreimal als full art foil :D Versilbern!


3215_large.png


#5495 derberD Geschrieben 01. August 2020 - 15:07

derberD

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 486 Beiträge

:lol:

 

Ich glaube ich würde die Full Art Foil noch nicht verkaufen.

 

Ich habe alle meine Karten auf meinen Goldfish Account geaddet,  da bekommt man so Bewegungen auf einen Mausklick angezeigt. Inklusive setzbarem Preis-Alarm per Email.

 

 



#5496 Kulifumpen Geschrieben 04. August 2020 - 18:06

Kulifumpen

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 806 Beiträge

Müsste der gebannte Teferi, Time Raveler nicht günstiger werden? Gestern gab es noch welche (sogar auf JP) für ca. 8 €. Heute sieht die Welt anders aus und er steht bei fast 10€. Wo besteht hier der Zusammenhang wenn er in mehreren Formaten gebannt wurde?


Bearbeitet von Kulifumpen, 04. August 2020 - 18:06.


#5497 » Arcanis « Geschrieben 04. August 2020 - 18:22

» Arcanis «

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 895 Beiträge
Nun die Karte existiert noch immer und der Bedarf in den entsprechenden Formaten scheint weniger prägend für den Preis zu sein, als andere Gründe. Hinzu kommen Preisgedächnis und ein gefühlt träger Pappkartenmarkt in Bezug auf neue Formate

Facebook-Gruppe für Ingolstadt und Umgebung
Magic: Die Zusammenkunft in Ingolstadt

Ingolstädter Peasant Website: Regeln, Turniere und interessante Artikel
Peasant Magic Ingolstadt
 
Ingolstädter Magic Laden - Arena Games
Arena Games Ingolstadt


#5498 derberD Geschrieben 04. August 2020 - 18:24

derberD

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 486 Beiträge

Weiterhin in modern und EDH Legal oder ?

Ist halt ein starker Planeswalker.  Für 3 mana was auf die Hand flippen und noch eine Karte ziehen und Instants in deinem Zug abwürgen ist schon was.  

Schon ein paar mal gelesen dass einige Longterm Value bei dem sehen obwohl es eine Rare und keine Mythic ist.

 



#5499 Nerevarine Geschrieben 05. August 2020 - 09:44

Nerevarine

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 379 Beiträge
Wie seht ihr denn die Entwicklung von Jump-Start-Produkten? Karten und Displays?

Bisher ist das Set ja komplett untergegangen und bei uns der Release ja völlig verschoben aufgrund von Corona. Wenn man sich aber die Preise der Einzelkarten anschaut, sind die Displays doch hoch attraktiv. Auch aufgrund der Menge an Produkten, welche derzeit veröffentlicht werden (M21, Double Masters, Zendikar Rising kündigt siCh auch schon an), habe ich den Eindruck das Produkt fällt hinten runter obwohl es echt viel Value für Eternal Formate wie Commander/EDH und Legacy bietet.

Wie seht ihr das?

#5500 Avis Geschrieben Gestern, 08:27

Avis

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.190 Beiträge

Ich nehm mal an das steht und fällt wirklich mit der Menge an Produkt was WotC schlussendlich nach Europa liefert.

 

Fehlende Nachfrage, weil man quasi "das Fenster" wo das Produkt durch Hype für Käufer interessant war verpasst hat, kann ich mir hier irgendwie nicht vorstellen. Dafür ist das zu universell: 1. Relativ niedriger Preispunkt. 2. Interessant für alle Spielergruppen. 3. Wahrscheinlich bestes Produkt für einen kleinen Spontankauf zum sofort Spaß haben ohne Nebenkosten.

 

Problematisch wirds imho nur, wenn sie ihren Shit mal wieder nicht auf die Reihe bekommen und normale Lieferungen ausbleiben und/oder es keine weiteren Printruns gibt. Dann dürften Eternal- und EDH-Staples ziemlich teuer werden und der Elf-Dude, der beides ist, vielleicht wirklich sogar den aktuellen Mondpreis halten.


"He raged at the world, at his family, at his life. But mostly he just raged."






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Ktk, fetchlands, fetch, preis, out of print, rare, signiert, Energy Field, Verkauf

© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.