Zum Inhalt wechseln


Foto

Kartenzustand


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
241 Antworten in diesem Thema

#1 Philip Schulz Geschrieben 31. Juli 2015 - 14:46

Philip Schulz

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 358 Beiträge
Mal eine Frage an die Allgemeinheit. Wie bewertet ihr den Zustand dieser Foil: http://imgur.com/qtmYN9b

Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!


#2 mek4z Geschrieben 31. Juli 2015 - 15:52

mek4z

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 365 Beiträge

exc mit Delle.

 

Bzw, "Delle links unten, sonst exc". Sehen viele bestimmt auch als played an, was auch okay wäre.


Bearbeitet von mek4z, 31. Juli 2015 - 15:53.


#3 Quathul Geschrieben 01. August 2015 - 17:52

Quathul

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.349 Beiträge

ja ist schwierig, geht die Delle durch die Karte durch?

Sprich ist sie stark zu sehen auf der Rückseite?

Auf MKM würde ich sie als Played aufgeben und mit Scan/foto dazu und im Kommentar darauf hin verweisen wie " EX-/+ has a Dent on the Bottom check scan for more"

 


11111vgkv5.png

 

Blocktronics.org - ANSI ART GROUP


#4 Thunfisch Geschrieben 02. August 2015 - 03:38

Thunfisch

    Big Furry Monster

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9.039 Beiträge

Maximal Good, gerade weils eine Foil ist. Persönlich würde ich sie wohl sogar als LP oder played einstellen mit Vermerk wie Quathul.


UMYtCuY.jpg

ehemals Kruemeltee                                                                       "Retro, [...] der Gott der Magicspieler" - Orca-

 


#5 Tawwa Geschrieben 04. August 2015 - 22:57

Tawwa

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 289 Beiträge

warum sonst exc?

 

Ohne die Delle wäre die Karte für mich nm bis mint?

 

Gruß
Tawwa



#6 MightyMaz Geschrieben 04. August 2015 - 23:47

MightyMaz

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 777 Beiträge

Wenn man die Gesamtqualität in ein Wort fassen müßte wäre das für mich very fine bis fine. Ein einzelner deutlicher aber oberflächlicher Schaden (kein Knick), der die Spielbarkeit der Karte somit auch nicht beeinträchtigt aber sich nicht mehr nur im Randbereich befindet. Das MKM grading System halte ich für deutlich zu undifferenziert bzw. die Bezeichnungen für "random". Good ist nämlich regulär schon sehr schlecht, da würde ich bereits weiße Stellen auf der ganzen Karte und leichte Abnutzungen an den äußeren Kanten der Ecken erwarten und light played klingt wie "ein bischen total kaputt", da poor ja wirklich nur noch das ist was nach Waschmaschinenbearbeitung resultiert. Auf MKM werden u.a. wohl deswegen leider viele Karten als excellent eingestellt, die zwischen good und excellent liegen, sprich fine oder very fine sind. Excellent darf aber keine Schäden oder weiße Stellen außerhalb des Randbereichs aufweisen.


Bearbeitet von MightyMaz, 05. August 2015 - 00:19.

Operator auf Mercadia.de


#7 Philip Schulz Geschrieben 11. Februar 2017 - 16:38

Philip Schulz

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 358 Beiträge

Wie bewertet ihr den Zustand der folgenden Karten?

 

Karte1

Angehängte Datei  Card1.jpg   39,69K   0 Mal heruntergeladen

 

Karte2

Angehängte Datei  Card2.jpg   72,41K   0 Mal heruntergeladen


Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!


#8 SorSor Geschrieben 11. Februar 2017 - 17:18

SorSor

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 43 Beiträge

Wie schaut die Karte denn von vorn aus oder ist es die Foil oben aus dem Thread oder ist des ne andere? Für mich persönlich ist der Kartenrücken (auch wenn er zur Bewertung des Zustandes mit beisteuert) meist weniger rellevant. Ich würde sie (wenn sie auf der Front ähnliche Kratzer aufweist) als GD- einstellen oder GD.

 

Gruß


Tausche Rares gegen brauchbare Commons/Uncommons.

 

2957_large.png


#9 Ugin Geschrieben 11. Februar 2017 - 17:29

Ugin

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 270 Beiträge
Die Rückseite ist beim Graden der Karte genauso relevant wie die Vorderseite.

#10 SorSor Geschrieben 11. Februar 2017 - 17:31

SorSor

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 43 Beiträge
Ist mir bewusst, deswegen schrieb ich auch "ich persönlich". und würde die Karte dennoch als GD-GD- einstufen :)

Gruß
  • Ugin hat sich bedankt

Tausche Rares gegen brauchbare Commons/Uncommons.

 

2957_large.png


#11 Winston Smith Geschrieben 11. Februar 2017 - 18:31

Winston Smith

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 668 Beiträge

Ich würde sie mindestens light played - eher played nennen. Spannend, wie da die Sichtweisen auseinander gehen :P


{U} Arcanis the Omnipotent  {U}

  {W}  {G} Rhys the Redeemed   {G}  {W}

{B}  {R} Grenzo, Dungeon Warden  {R}  {B}

{G}   {R}  {U} Maelstrom Wanderer  {U}  {R}   {G}

{G}  {B}  {W}  {U} Atraxa, Praetors' Voice  {U}  {W}  {B}  {G}

{G}    {W}    {B}    {R}    {U} Child of Alara  {U}    {R}    {B}    {W}    {G}

 

414_large.png


#12 Schwarmtreiber Geschrieben 11. Februar 2017 - 20:09

Schwarmtreiber

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 731 Beiträge

Wenn es nur oberflächliche Kratzer sind ist das meiner Meinung nach niemals schlechter als light played, je nachdem wie die Vorderseite aussieht dann insgesamt gd-lp.


Mein Kaufe/Verkaufe Thread : http://www.mtg-forum...paar-t2-karten/

1178_large.png


R.I.P. Rudeltreiber10000

#13 Tawwa Geschrieben 11. Februar 2017 - 22:05

Tawwa

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 289 Beiträge

good würde ich auch sagen



#14 MightyMaz Geschrieben 11. Februar 2017 - 22:29

MightyMaz

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 777 Beiträge
Das MKM grading wäre mir persönlich zu ungenau/unspezifisch. Nach klassischem grading würde ich die erste Karte als "fine" eventuell "fine-" klassifizieren. (wobei der rechte Bereich der Karte ggf. schlechter ist als man genau erkennen kann falls man das weiße dort deutlich sieht wäre es eher fine-good). Good wäre es in diesem System für mich wenn die in etwa gleiche Schadensverteilung keine Kratzer sondern auch Abreibungen bzw. noch mehr leichte weiße Stellen aufweist. Für very fine sind es zumindest bei der ersten Karte zu viele bzw. zu weit verteilte Schäden. Die zweite Karte könnte man wohl noch als very fine durchgehen lassen.

Bearbeitet von MightyMaz, 11. Februar 2017 - 22:53.

Operator auf Mercadia.de


#15 Tawwa Geschrieben 12. Februar 2017 - 12:51

Tawwa

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 289 Beiträge

Hi,

 

aber ich tue mir auch immer schwer bei solchen Karten, die vom Rand her perfekt sind, nahezu Mint/NM, allerdings dann Kratzer auf der Oberfläche aufzeigen.

Diese Kombo gibt es nicht wirklich als Beispiel beim MKM Grading.

 

Gruß

Tawwa



#16 Thunfisch Geschrieben 12. Februar 2017 - 12:55

Thunfisch

    Big Furry Monster

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 9.039 Beiträge

Ich stufe sowas meist als Good ein und verweise auf die massiven Kratzer. Ab einem gewissen Wert (so 10€) mache ich ein Foto dazu, damit mans halt sieht. Aber genau hier is halt imo das Kommentarfeld sinnvoll.


UMYtCuY.jpg

ehemals Kruemeltee                                                                       "Retro, [...] der Gott der Magicspieler" - Orca-

 


#17 shecki Geschrieben 12. Februar 2017 - 13:15

shecki

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.257 Beiträge

Würde es so wie Rauptro halten. Good angeben und im Kommentar vermerken, dass von Dots/weißen Stellen die Karte nm- ist und die Abstufung durch Kratzer auf der Rückseite kommen.



#18 Philip Schulz Geschrieben 18. April 2017 - 20:07

Philip Schulz

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 358 Beiträge

Darf ich die Allgemeinheit wieder einmal um eine Zustandseinschätzung bitten. Danke.

Angehängte Dateien


Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!


#19 P0LTERGEIST Geschrieben 19. April 2017 - 06:14

P0LTERGEIST

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 956 Beiträge

Ist das eine längliche Druckstelle am Rand? Ich sehe das auf dem Bild gerade nicht so 100%ig. Wenn ja, ist die Karte halt nicht mehr NM. Ich hatte mal einen ähnlichen schaden direkt aus dem Booster gezogen und die Karte beim MKM mit Bild und vermerk als Exc verkauft. 



#20 Philip Schulz Geschrieben 19. April 2017 - 12:17

Philip Schulz

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 358 Beiträge

"<andere Karte> hat sich mit dem Seitenrand quer über die Slithermuse eingedrückt." ist der Kommentar, den ich neben dem Bild habe.


Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten!





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.