Zum Inhalt wechseln


Foto

BUG Shadow

Budget Tempo

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
8 Antworten in diesem Thema

#1 Genu Geschrieben 09. Juli 2018 - 12:55

Genu

    Erfahrenes Mitglied

  • Forenhelfer
  • PIPPIPPIPPIP
  • 896 Beiträge

Da ich kein Thema dazu gefunden habe eröffne ich mal eines für dieses Deck: BUG Shadow.

Carsten Linden's Liste vom GP-Madrid ist wohl bekannt und hat dem Deck etwas Popularität gegeben - obwohl Shadow nur von den wenigstens als spielbar in Legacy angesehen wird aufgrund von Swords to Plowshares.

 

Doch nun sind die Zeiten von Deathrite Shaman und Gitaxian Probe vorbei.

Wie geht es also weiter?

{B} {U} {G} ohne Deathrite. Einerseits bin ich unerfahren im Format, also das bitte beim Lesen berücksichtigen - aber das UB Shadow-Delver hatte sich für mich schrecklich angefühlt weil das Deck eine resolvte Chalice überhaupt garnicht handeln kann, auch nicht Postboard und somit die Force-Checks intensiviert. Was bringt also BUG:

Pre Bann:
Deathrite Shaman
Berserk
Abrupt Decay
Life from the Loam
Sylvan Library

Post Bann:
Deathrite Shaman
Berserk
Abrupt Decay
Life from the Loam
Sylvan Library
Traverse the Ulvenwald
Tarmogoyf

Nimble Mongoose

Und genau da ist man auch schon weider im rennen: die das Problem der Threat-Density kann durch Traverse gefixt werden, mit Deliri-Goyf lässt sich Gurmag Angler ausstechen. Zusätzlich kann Traverse auch Wasteland oder Ghost Quarter finden um den Loam-Plan zu verbessern.

Damit schmeiße ich erst einmal eine Liste auf den Tisch:

Post-Bann BUG Shadow:



Die 0 Carefeul-Study sehen erst einmal komisch aus, waren aber für den 4x Angler Plan gedacht, da diese Karte im early ein Dark-Ritual für Delve ist das die Card-Quality aufrüstet und im Late Länder in Business umwandeln kann und sind in der Liste weil man diese nicht vergessen sollte. Wenn man Goyf über Angler spielt ist aber wohl Ponder wegen der Card-Parity interessanter. Bevor man careful Study einfach vergisst sollte man einmal mit Faithless Looting in Modern gespielt haben oder sich ein paar Videos dazu ansehen wie gut dieser Effekt dort funktioniert. Vielleicht ist er nicht besser als Ponder, aber sollte überdacht werden, vor allem wenn man sich auf Angler fokussiert.

Highlights: 1-of Gurmag Angler um einen Abrupt Decay-sicheren Threat zu haben.
Mishra's Bauble: Der "schlechte" Gitaxian-Probe ersatz der Delirium aktivieren hilft und die Goyfs größer macht - was Berserk auch zu gute kommt. Hohe Chance durch Thoughtseize für einen zug perfect Information zu erlangen, hilft zusätzlich gegen Discard in Kombination mit Brainstorm mehrere Karten zu verstecken.

Traverse: Findet Kreaturen oder Wasteland / Ghost Quarter.

Überlegungen:
Ohne DRS ist es vielleicht notwendig, ein weiteres Land zu adden.
Sylvan Library hilft, die Lebenspunkte in längeren gegen Swords to Plowshares unten zu halten.

Warum also BUG Shadow?
Das Deck sollte mit Discard+Countern weiterhin ein sehr gutes Combo-Matchup besitzen, während es größere Kreaturen als andere Tempo-Decks produzieren kann. Durch Traverse und Loam ist es effektiver darin, Midrange & Control durch Mana Denial anzugreifen.


Bearbeitet von Der Schneider, 08. August 2018 - 13:20.
Kartenname korrigiert

"The printing of Fatal Push changed Magic forever. It's been said for years that Lightning Bolt was the best card in Modern — Fatal Push is much better than Lightning Bolt. In many cases, it's better than Swords to Plowshares, which is a card that ought to be well beyond the power level of Modern."
 - Reid Duke


#2 Nivelas Geschrieben 09. Juli 2018 - 13:54

Nivelas

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 863 Beiträge

HiHo,

 

ich bin auch eher der Modernspieler und spiele relativ selten Legacy meist Reanimator oder Maverick listen aber auch ich habe schon über DS nachgedacht... was hälst du von Karten die du generell mit Leben bezahlen kannst wie zbs Toxic Deluge... mir ist jetzt aus dem Stehgreif leider nicht bekannt ob es da was besseres gibt aber ich denke damit kann man ganz gut seinen Lifetotal kontrollieren und gleichzeitig den Weg freiräumen?


~~~~ Moderne Decks ~~~~

{W} {R} Burn {B}  {R}  {G} Jund {W}  {B}   {G} Abzan {W}  {U}  {R} Nahiri/Control {R}  {G} TitanBreach {W}  {B}  {R} Pyromancer {W}  {B}  {G} / {U}  Company {U}  {G}  Infect {W}  {U}  {G} Knight-Retreat {U}  {B}  {R}  Deathshadow

~~~~Legasy Decks~~~~

{W} {B}  {G} Abzan {B}  {R}  {G} Jund/Punsihsing(RipnoMox) :rage: Burn  {B}  {W} Stoneblade {W}  {B} Deadguy Ale {W}  {G} Maverick {W}  {B}  {R}  {G} NicFit {B}  {R} Reanimator {B}  {G} TurboDepths

~~~~HL Decks~~~~

{W} {B}  {R}  {G} 4 C Blood {W}  {B}  {G}  Abzan Rock {U}  {R} Back2Basics&CoKG  {W}  {U}  {B}  {R}  {G}  Reanimator

 

 

 


#3 Genu Geschrieben 09. Juli 2018 - 14:19

Genu

    Erfahrenes Mitglied

  • Forenhelfer
  • PIPPIPPIPPIP
  • 896 Beiträge

"Eher der Modernspieler" ist wäre bei mir auch eine Untertreibung wenn ich 1-2 mal im Jahr mal eine Runde Legacy Baller. Da Shadow das einzige Deck ist, für dass ich keine Duals kaufen muss und den ganzen Stress um Fakes umgehen kann ist es auch das einzige Deck das für mich in Frage kommt, langfristig im Format gespielt zu werden. Ich hoffe hier auch ein bisschen auf Feedback von anderen Spielern, und Shadow halte ich für eine potente Shell um Traverse auszureizen.

 

Toxic Deluge ist eine excellente Sideboard-Karte, allerdings vermute ich zu klobig fürs Maindeck falls sich das Meta tatsächlich als Combo-lastiger herausstellt, da man das Mana Lieber für andere Sachen ausgibt und mit Mana Denial als unterplan selbst auf 3 zu kommen dann doch schwierig ist.

 

Wenn du aber z.B. auf Plunge into Darkness anspielst: Die Karte ist grauenvoll.

 

Lim-Dûl's Vault halte ich für langsam, könnte aber sehr interessant sein um Sideboard-Karten zu finden, sofern diese das Spiel dann auch direkt gewinnen. Generell halte ich die Liste aber erst einmal Recht nah an der Pre-Bann Liste, da ich mich auf die Format-Expertise von Herr Linden stütze.


"The printing of Fatal Push changed Magic forever. It's been said for years that Lightning Bolt was the best card in Modern — Fatal Push is much better than Lightning Bolt. In many cases, it's better than Swords to Plowshares, which is a card that ought to be well beyond the power level of Modern."
 - Reid Duke


#4 JulienneASMR Geschrieben 10. Juli 2018 - 10:32

JulienneASMR

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 572 Beiträge

Persönlich find ich die Variante mit Thought Scours und mehr Delve-Threats jetzt nach dem Ban interessanter... ist auch einfach gut mehr diverse Threats zu haben die dann nicht am selben Kram verrecken.

Weiß nun nicht wie sehr das Deck fuer dich Budget ist, aber wenn du die Traverse Schiene fährst, fände ich ein SB Karakas ganz nett und wuerde in den 75 definitiv zumindest eine Kreatur unterbringen die mehr als nur stumpfer Vanilla Beater ist. Ob das dann Snappy, Tireless Tracker, Leovold oder sonstwas ist, muss man dann mal sehen.


  • Genu hat sich bedankt

Hier steht ein sehr trauriger Spruch.

 

Kein Ding. Bin ja nur ich.


#5 Nivelas Geschrieben 10. Juli 2018 - 11:49

Nivelas

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 863 Beiträge

Hatte gestern nochmal ein wenig geguckt und bin auch auf Plunge into Darkness gestoßen warum ist die Karte so grauenvoll? Klar die Karten in GY wären besser aber so findest du doch zu 90% nen DS oder was du sonst so brauchst oder?

 

Denke Leovold wäre fast mit das beste, da er wenn der Gegner DS Removed wenigstens noch eine Karte ziehen können :D

 

VG


Bearbeitet von Nivelas, 10. Juli 2018 - 11:50.

~~~~ Moderne Decks ~~~~

{W} {R} Burn {B}  {R}  {G} Jund {W}  {B}   {G} Abzan {W}  {U}  {R} Nahiri/Control {R}  {G} TitanBreach {W}  {B}  {R} Pyromancer {W}  {B}  {G} / {U}  Company {U}  {G}  Infect {W}  {U}  {G} Knight-Retreat {U}  {B}  {R}  Deathshadow

~~~~Legasy Decks~~~~

{W} {B}  {G} Abzan {B}  {R}  {G} Jund/Punsihsing(RipnoMox) :rage: Burn  {B}  {W} Stoneblade {W}  {B} Deadguy Ale {W}  {G} Maverick {W}  {B}  {R}  {G} NicFit {B}  {R} Reanimator {B}  {G} TurboDepths

~~~~HL Decks~~~~

{W} {B}  {R}  {G} 4 C Blood {W}  {B}  {G}  Abzan Rock {U}  {R} Back2Basics&CoKG  {W}  {U}  {B}  {R}  {G}  Reanimator

 

 

 


#6 Oblahue Geschrieben 20. Juli 2018 - 23:34

Oblahue

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 49 Beiträge
Ich spiel auch schon seit einiger Zeit Death Shadow im Legacy und muss sagen, dasDeck macht echt Laune und ist powerfull. Bin mit der letzten Preban Liste immerhin 6-3 im MKM Hamburg Event gelaufen.

Allerdings würde ich dir trotzdem raten für größere Events 1-2 Duals zu leihen, um nicht ganz so anfällig gegen Aggro zu sein. Mach ich auch immer so.

Meine List war zwischenzeitlich mal Grixis (mit Claim//Faim, was ohne DRS auch wieder richtig gut sein könnte) aber jetzt seit längerem straight U/B.

Wenn du Interesse hast, dann poste ich gerne auch mal meine Deckstats Links von den Pre und Post Ban Decks.

PS: ich glaube nicht, das sich das Basic in der Liste momentan gut spielt. Alle deine Thread sind non-blue. Hat bei mir zumindest immer mega genervt.

Bearbeitet von Oblahue, 20. Juli 2018 - 23:37.

  • Genu hat sich bedankt

#7 flamedragons Geschrieben 26. Juli 2018 - 16:40

flamedragons

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 990 Beiträge

Moin,

 

da ich gesehen habe, dass Shadow in Legacy Fuß zu fassen scheint, dachte ich mir, dass ich mein Lieblingsdeck auch einfach da pilotieren kann. Ich weiß aber nicht, ob ich hier richtig bin, weil ich Delver of Secrets schwach finde, auch wenn man ihn sicher flippen lässt. Ich setze, wie in Modern, lieber auf einen maximal schnellen Angler/Shadow. 

 

 

Snuff Out wirkt fantastisch mit dem Konzept schnell einen Shadow rauszukriegen ggn Kreaturendecks. Gegen Miracles und Kombodecks offensichtlich schwächer, aber dafür ist ja dann das Sideboard da. Berserk für das Ops  I-Win und immer gut in ausweglosen Situationen.

 

Thoughtscour ist glaube ich eigentlich zu schwach für Legacy, aber um knapp am Mana zu spielen muss man mMn Angler konstant für B spielen und das am besten Turn 2. Und die Karte ermöglicht das.

 

Leovold zu spielen erscheint mir Sinnvoll in grindigeren MU und er wurde halt im damaligen 4-Color Delver Listen gespielt... da ich keine Ahnung habe dachte ich er sei gut, kann aber gerne auch ne True-Name-Nemesis werden.

 

Snappy ist drin, weil er so schön mit Thoughtscour interagiert.

 

Bevor ich in das Deck investiere würde ich gerne darüber diskutieren. Vor allem im Hinblick darauf, dass DnT und Miracles anscheinend die TopDecks des Formats sind (MTGGoldifsh) bzw. einfach große Metaanteile haben und das beides Decks mit Swords to plowshare sind aka der Kill für das Deck.


  • Genu hat sich bedankt

#8 Alsvatr Geschrieben 30. Juli 2018 - 20:13

Alsvatr

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 703 Beiträge
Ich habe mir das Deck mal geproxt und habe irgendwie das Gefühl das man eher den rot Splash haben will.
BUG wirkt an sich etwas solider in einem Meta wo es mehr grind gibt und Leovold das passende Tool ist. Decay schön im FoW & Co herumtanzt und Berserk outta nowhere gewinnt.

BUR gefällt mir dank Pyroblast, Abrade, TBR und Bolts an sicher im Großen und Ganzen aber besser.
Mag nur die Delver in den BUR Listen nicht. Mag die Fische irgendwie mehr, dank Looting/Thought Scour können die auch konstanter online gehen.
Rot bietet etwas mehr Range und mehr Atem gehen Jace Decks.

Evtl will bzw kann man ja auch ne BUrg drauß machen?
  • Genu hat sich bedankt

Modern:
{U}  {B}  {R}  Grixis Death's Shadow

{W}  {G}  {B}  Company

Legacy:
{U}  {B}  Death's Shadow

{U}  {B}  {G}  Death's Shadow
 


#9 Oblahue Geschrieben 30. Juli 2018 - 23:55

Oblahue

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 49 Beiträge


Evtl will bzw kann man ja auch ne BUrg drauß machen?

 

Mit einer Manabase, die auch noch Wastelands spielt? Dann trifft dich aber jedes gegnerische Wasteland super hart und kann dich gegebenenfalls auch noch von einer Farbe abschneiden. Oder was wäre dein Ansatz für dieses Problem? Deathrite Shaman ist ja leider keine Option mehr







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: Budget, Tempo

© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.