Zum Inhalt wechseln


Foto

Frage zu Chains of Mephistopheles


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
23 Antworten in diesem Thema

#1 SoulCollector Geschrieben 14. Mai 2019 - 14:46

SoulCollector

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.559 Beiträge

Moinsen,

 

bei der Karte Chains of Mephistopheles bin ich mir gerade unsicher, ob ich sie richtig verstehe. Wenn ich eine Karte abwerfe durch den Effekt, würde ich danach eine Karte ziehen. Stattdessen muss ich aber wieder eine Karte abwerfen. Das Ganze geht so lange, bis ich keine Handkarten mehr habe und dann mille ich die obereste Karte meine Bib, soweit richtig?

 

Liebe Grüße

SoulCollector


www-clipart-kiste-de_baustelle-018.gif Suche Tokens. Schreibt mich einfach an. (⌐■_■) (ง •̀_•́)ง


#2 P0LTERGEIST Geschrieben 14. Mai 2019 - 15:33

P0LTERGEIST

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.163 Beiträge

635032481477723419.jpg

 

 

Wenn du bereits eine Karte gezogen hast und irgend ein Effekt sagt draw musst du zuerst eine Karte abwerfen (für jede Karte du ziehen würdest einzeln) und darfst dann eine Karte ziehen. Solltest du keine Karte haben legst du die Karte die du ziehen würdest in den Friedhof legen. 



#3 SoulCollector Geschrieben 14. Mai 2019 - 15:36

SoulCollector

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.559 Beiträge

Also ist es so, wie ich oben beschrieben habe, dass auch die durch Mephisto gezogenen Karten zählen?


www-clipart-kiste-de_baustelle-018.gif Suche Tokens. Schreibt mich einfach an. (⌐■_■) (ง •̀_•́)ง


#4 Sterni Geschrieben 14. Mai 2019 - 15:44

Sterni

    MQU Commander 16

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.072 Beiträge
  • Level 1 Judge
Nein, das Ereignis kann sich nicht selbst ersetzen.

Du hast demnach keinen Pfeil von unten links nach oben.
Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nix.
Rules Advisor

comprehensive rules:http://magic.wizards...prehensiverules.

Deckbaututorial: http://www.mtg-forum...rial-20433.html
Zugstruktur: http://www.mtg-forum...ktur-14850.html
Target-Tutorial: http://www.mtg-forum...icht-20466.html

Karten Verlinken: [.Card] Black Lotus [/Card.] ohne Punkte = Black Lotus

#5 SoulCollector Geschrieben 14. Mai 2019 - 15:53

SoulCollector

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.559 Beiträge

Aber da steht doch "If a player would draw a card"? Demnach müsste es doch von vorne ablaufen. Was verstehe ich falsch?


www-clipart-kiste-de_baustelle-018.gif Suche Tokens. Schreibt mich einfach an. (⌐■_■) (ง •̀_•́)ง


#6 P0LTERGEIST Geschrieben 14. Mai 2019 - 16:01

P0LTERGEIST

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.163 Beiträge

du änderst nur da Event von Draw() = ziehe eine Karte;  in Draw() = Wirf eine Karte ab dann ziehe eine Karte bzw. wenn man keine KArte abwerfen kann lege die Oberste Karte deiner Bib in den Friedhof. Das Karte ziehen ist dann aber selber kein Draw Event mehr und wird auch nicht mehr ersetzt 



#7 Michael W Geschrieben 14. Mai 2019 - 16:58

Michael W

    Evil Twin

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.611 Beiträge
  • Level 2 Judge

Um es Regeltechnisch zu beantworten. Ein Replacementeffekt ersetzt einmal ein Event und wird dann nicht ein zweites Mal angewendet. Deswegen geht die Chain nicht von vorne los.


Deutschsprachiges Judgeforum: http://apps.magicjudges.org/forum/235/ (für alle Judges und Judgeintressenten)
Level 2 - Magic Judge

Karten auf MKM:
https://www.magickar...=1&idUser=15430


#8 blind310 Geschrieben 14. Mai 2019 - 21:23

blind310

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.134 Beiträge

Die von dir erhoffte Situation passiert nur, wenn du 2+ Chains auf dem Board hast, denn dann überschreibt die zweite Chain den Draw der ersten, dann die erste Chain den Draw der zweiten, etc bis der Gegner eine Karte millen muss und keine Karten mehr auf der Hand hat.

Ansonsten das, was bisher gesagt wurde ^^


2936_small.png


#9 Vistella Geschrieben 14. Mai 2019 - 21:39

Vistella

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.129 Beiträge

Nein, selbst mit 2 Chains gibts keinen Loop. Es gibt auch keine unendlich Tokens mit 2x Doubling Season

 

Ein Event kann nicht zweimal vom gleichen Effekt replaced werden


ViripFD.jpg
 
Commander MMN in Würzburg!
 
{C}

#10 blind310 Geschrieben 14. Mai 2019 - 21:57

blind310

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.134 Beiträge

 

 

The effect is cumulative. If there are two of these on the battlefield, each of them will modify each draw (after the first one if during the draw step), and will cause the player to discard or to “mill” a card from their library. As they resolve in order, the player must discard if possible. Once the player fails to discard and instead “mills” a card, all further effects of additional Chains of Mephistopheles will not do anything. This is because the “mill” also replaces the draw effect and the player is no longer drawing a card. You handle them in order. Each one makes you discard first and then continue or else mill a card and lose the draw.

 

Dann hab ich das wohl falsch verstanden.


2936_small.png


#11 Kratos Aurion Geschrieben 15. Mai 2019 - 09:51

Kratos Aurion

    Erfahrenes Mitglied

  • Forenhelfer
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.544 Beiträge

[...] Das Karte ziehen ist dann aber selber kein Draw Event mehr und wird auch nicht mehr ersetzt 

 

Natürlich ist es ein Draw! Warum es dennoch nicht replaced wird siehe vorherige Kommentare.



#12 P0LTERGEIST Geschrieben 15. Mai 2019 - 22:37

P0LTERGEIST

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.163 Beiträge

 

kein Draw Event

Natürlich ist es ein Draw! Warum es dennoch nicht replaced wird siehe vorherige Kommentare.

 



#13 Vistella Geschrieben 16. Mai 2019 - 05:46

Vistella

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.129 Beiträge

nur weil du es lauter schreibst, macht es es nciht richtiger


ViripFD.jpg
 
Commander MMN in Würzburg!
 
{C}

#14 Sterni Geschrieben 16. Mai 2019 - 05:55

Sterni

    MQU Commander 16

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.072 Beiträge
  • Level 1 Judge
Poltergeist
Stell dir vor, du hast zusätzlich eine Karte, die besagt

Whenever you draw a card, deal 1 damage.

Diese Karte würde weiterhin auslösen.
Wissen ist Macht, nichts wissen macht auch nix.
Rules Advisor

comprehensive rules:http://magic.wizards...prehensiverules.

Deckbaututorial: http://www.mtg-forum...rial-20433.html
Zugstruktur: http://www.mtg-forum...ktur-14850.html
Target-Tutorial: http://www.mtg-forum...icht-20466.html

Karten Verlinken: [.Card] Black Lotus [/Card.] ohne Punkte = Black Lotus

#15 P0LTERGEIST Geschrieben 16. Mai 2019 - 09:19

P0LTERGEIST

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.163 Beiträge

Was ist los? Ein Replacement effect ersetzt ein Event hier das Event Draw.  Natürlich löst das Event weiterhin aus nur wird es ersetzt durch den zu ersetzenden Effekt ersetzt ... Eine Karte die sagt ziehe eine Karte löst einmal das Event Draw aus dann wird geschaut was das Event Draw mach by default: ziehe eine Karte. Dur den REplacement Effekt wird aber der defaultwert überschrieben durch (der Einfachheit halber) Wirf eine Karte ab; dann ziehe eine Karte. Das ziehen der Karte ist aber die Ausführung eines Events und kein eigenes Event. Somit 

 

 

 

Das Karte ziehen ist dann aber selber kein Draw Event mehr und wird auch nicht mehr ersetzt 

 

was soll jetzt daran falsch sein?

 

Stell dir vor, du hast zusätzlich eine Karte, die besagt

Whenever you draw a card, deal 1 damage. 

Diese Karte würde weiterhin auslösen. 

 

 

Das deal 1 damage, ist kein Replacement Effekt sondern checkt ob eine Aktion ausgeführt wurde nämlich das ziehen der Karte selber. 

 

Event<>Action



#16 Vistella Geschrieben 16. Mai 2019 - 09:55

Vistella

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.129 Beiträge

Der Replacementeffect ersetzt das Event Draw mit dem Event Discard and Draw. Es ist noch immer ein Drawevent. Wäre es kein Drawevent, dann würde "whenever you draw a card" nicht triggern


ViripFD.jpg
 
Commander MMN in Würzburg!
 
{C}

#17 GoblinBasar Geschrieben 16. Mai 2019 - 10:09

GoblinBasar

    Big Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 5.245 Beiträge
  • Level 2 Judge

Alles, was im Spiel passiert, ist ein Ereignis (oder neu-deutsch Event).
 
Ein "Draw-Event" ist jedes Ereignis, bei dem eine Karte gezogen wird. Wenn ein "Draw-Event" [ziehe eine Karte] durch Zur's Weirding zu [ziehe eine Karte zeige die oberste Karte vor; wenn kein Spieler 2 Leben zahlt, ziehe sie] verändert wird, ist das neue, veränderte Ereignis immer noch ein "Draw-Event". Wenn ein "Draw-Event" [ziehe eine Karte] durch Thought Reflection zu [ziehe eine Karte ziehe zwei Karten] verändert wird, ist es immer noch ein "Draw-Event". Denn das ist einfach das, was das Wort "Draw-Event" bedeutet: ein Ereignis, bei dem Karten gezogen werden.
 
Der Grund, warum dabei keine unendlichen Ketten entstehen, ist der, daß ein Ersatzeffekt nur einmal auf jedes Ereignis und daraus entstehende Ersatzereignisse angewandt werden kann

CompRules
614.5. A replacement effect doesn't invoke itself repeatedly; it gets only one opportunity to affect an event or any modified events that may replace it.
Example: A player controls two permanents, each with an ability that reads "If a creature you control would deal damage to a permanent or player, it deals double that damage to that permanent or player instead." A creature that normally deals 2 damage will deal 8 damage--not just 4, and not an infinite amount.

 

Wenn also das Kartenzieh-Ereignis [ziehe eine Karte] ansteht, kommt Chains of Mephistopheles und modifiziert es zu [ziehe eine Karte wirf eine Karte ab, dann ziehe eine Karte]. Das ist immer noch ein Kartenzieh-Event, aber wegen Regel 614.5 greift Chains of Mephistopheles nicht nochmal ein. Aber es ist immer noch ein "Draw-Event" und eine zweite Chains of Mephistopheles würde es zu [ziehe eine Karte wirf eine Karte ab, dann ziehe eine Karte wirf eine Karte ab, dann ziehe eine Karte] modifizieren. Auch das ist immer noch ein "Draw-Event", aber da beide Chains schon daran herumgewerkelt haben, werden sie nicht nochmal angewendet - dank Regel 614.5.

 

Wenn Chains das Ereignis [ziehe eine Karte] zu [ziehe eine Karte wirf eine Karte ab, dann ziehe eine Karte] modifiziert hat, kann danach Thought Reflection dieses Ereignis immer noch zu [ziehe eine Karte wirf eine Karte ab, dann ziehe eine Karte ziehe zwei Karten] ändern. So, wie Deine Argumentation klingt, würde das nicht funktionieren, weil Ersatzeffekte ja nur "Events" ersetzen, das von Chains erzeugte [ziehe eine Karte wirf eine Karte ab, dann ziehe eine Karte] von Dir aber nicht als Event angesehen wird. Oder wie löst Du diese Situation?


DCI Lvl 2 Judge
Autocard:
[.card]Golgari Guildmage[./card] (ohne die Punkte) = Golgari Guildmage (oder klick auf das Karten-Icon im Text-Editor)
MTG-Forum - FAQ und Rulings-Sammelforum
Grundlagen, die jeder wissen sollte: Zugstruktur und Priorität
Comprehensive Rules im Magic Rules Center, und als Online-HTML-Version, Basisregeln deutsch und englisch
Mana-Symbole: {W} {U} {B} {R} {G} {BG} {1} {X} {T}
---
Turnierregeln: alles, was Ihr braucht, auf der WPN Home Page
Interesse am Judgen? Fragen zum Judgen? Sprecht mich an.
Judge-Treffen Rhein-Main jeden ersten Mittwoch im Monat ab 18.30 Uhr im Chicago Meatpackers Riverside, Frankfurt --> Jeder ist willkommen, egal ob Ihr Judges seid oder nicht

#18 Kalli Geschrieben 16. Mai 2019 - 10:30

Kalli

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.326 Beiträge
Ihr verwechselt auch Replacement Effekte mit Triggern glaub ich. Bei einem Trigger ist klar, dass das immer wieder auslöst. Bei einem Replacement Effekt hast du zwar auch ein Ereignis, was es auslöst, allerdings rattert das nur einmal durch und am Ende steht halt ein Ersatzeffekt

#19 P0LTERGEIST Geschrieben 16. Mai 2019 - 10:36

P0LTERGEIST

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.163 Beiträge

nehmen wir folgendes an

 

 

Niv-Mizzet, Parun im Spiel 

0 Karten in der Bibliothek 

Platin Engel im Spiel. 

 

Ich bekomme einen zieh eine Karte Effekt. aka Draw Event 

 

Das Draw Event wird ausgelöst, ich versuche eine Karte zu ziehen, ziehe aber keine Karte da keine vorhanden ist nun schießt Niv keinen Schaden auch wenn das Draw event ausgelöst wurde. Niv checkt die Aktion. 

 

Ein "Draw-Event" ist jedes Ereignis, bei dem eine Karte gezogen wird. Wenn ein "Draw-Event" [ziehe eine Karte] durch Zur's Weirding zu [ziehe eine Karte zeige die oberste Karte vor; wenn kein Spieler 2 Leben zahlt, ziehe sie] verändert wird, ist das neue, veränderte Ereignis immer noch ein "Draw-Event". 

 

Mit Niv im spiel schieße ich keinen Schaden obwohl ein Draw Event stattgefunden hat 

 

 

Wenn ein "Draw-Event" [ziehe eine Karte] durch Thought Reflection zu [ziehe eine Karte ziehe zwei Karten] verändert wird, ist es immer noch ein "Draw-Event". Denn das ist einfach das, was das Wort "Draw-Event" bedeutet: ein Ereignis, bei dem Karten gezogen werden.

 

hier schießt Niv zwei schaden obwohl nur ein Draw Event statt gefunden hat. 

 

Also haben wir doch das DrawEvent das beliebig Ersetzt, überladen oder sonst wie verändert werden kann. 

Und wir haben das Karten ziehen was ich als Aktion bezeichnet habe. Auch wenn das jetzt DrawEvent heißen mag unterscheidet sich dieses nicht von dem ersten DrawEvent ?



#20 Kalli Geschrieben 16. Mai 2019 - 10:47

Kalli

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 2.326 Beiträge
Mit dem Unterschied, dass Niv Mizzet halt triggert und kein Replacement ist




© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.