Zum Inhalt wechseln


Foto

Pioneer - Chatthread


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
875 Antworten in diesem Thema

#1 Yaloron Geschrieben 21. Oktober 2019 - 15:35

Yaloron

    Most Qualified User Pauper & Limited

  • Ex-Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 6.000 Beiträge

https://magic.wizard...at-2019-10-21?c

 

tl;dr: Es gibt ein lang ersehntes neues nonrotating Format. Beginnend mit Return to Ravnica Block, allerdings ohne Fetchländer.

Das Format soll erstaunlich schnell etabliert werden, auf MTGO wird as ab übermorgen (23.10.) zu spielen sein und es soll schon bald high-level Turniere im Tabletop geben.

Für Arena gibt es hingegen vorerst keine Pläne: "Currently, there are no plans to add it as a format to Magic: The Gathering Arena."

 

wAi4jJY.jpg


Bearbeitet von Yaloron, 21. Oktober 2019 - 15:39.


#2 NenntEuchNichtDauerndUum Geschrieben 21. Oktober 2019 - 15:43

NenntEuchNichtDauerndUum

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.786 Beiträge

Klingt sehr schlecht, mal schauen ob es das neue Frontier wird ;-)
Den Namen haben sie ja jedenfalls schon mal kopiert.


ehemals ein schwarzes Kaltgetränk aus Kolanuss


#3 Schiggy Geschrieben 21. Oktober 2019 - 15:44

Schiggy

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.996 Beiträge

Also kommt jetz doch quasi frontier (minimal anders) unter anderem Namen dafür mit wotc unterstützung. Ohne Khans Fetches allerdings. Interessant.  (ich mochte frontier als format btw)


Bearbeitet von Schiggy, 21. Oktober 2019 - 15:45.


#4 Avis Geschrieben 21. Oktober 2019 - 15:47

Avis

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.241 Beiträge

Interessant. Wenn ich raten müsste spielt sich das vom Powerlevel eher wie Standard+ als Modern light. Der Return to Ravnica Block und Kaladesh sind da gefühlt die einzigen Editionen mit einem Powerlevel, das mehr als eine Handvoll starke Eternalkarten hat.


"He raged at the world, at his family, at his life. But mostly he just raged."


#5 Pepega Geschrieben 21. Oktober 2019 - 15:47

Pepega

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 582 Beiträge
Klingt sehr gut, habe da einige alte Standarddecks die ich sehr gern mal ausprobieren würde. Ich denke ich werde Pionier in diesem Format werden.


Wird sehr spannend werden was auf mkm passiert. Alte Staples wie Siege Rhino oder Boros Reckoner könnten ein Revival erleben.


Ich sehe allerdings die Überflutung an verschiedenen Formaten als kleines Problem an. Für die LGS wird es immer schwerer, Turniere für alle Spielertypen anzubieten wenn immer mehr Formate kommen und auch die Communities streuen sich immer weiter.
Legacy ist ja lange nicht so tot wie man vor 8 Jahren dachte dass es das heute sein würde.

Bearbeitet von Pepega, 21. Oktober 2019 - 15:52.

HONK HONK

 

Wenn ich über "Commander" rede, meine ich in der Regel Duel Commander. 


#6 Necronlord Geschrieben 21. Oktober 2019 - 15:50

Necronlord

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.206 Beiträge

Ohne Fetches find ich schonmal interessant - dadurch wird die Einstiegshürde fallen.

Weiß allerdings nicht, ob das Format soooo interessant wird. Ich hätte gedacht, dass sie quasi Extendet rausbringen, für alle, die jetzt mit Arena auch angefangen haben Standard-Paper zu spielen und dementsprechend nicht wissen, was sie mit ihrem Kram machen sollen. Die jenigen, die vor 5 Jahren von der Rota getroffen wurden, die sind entweder in Modern eingestiegen, oder haben vermutlich ihre alten Karten verkauft - dementsprechend verstehe ich nicht, warum sie so viele Sets mit reinbringen.

 

Ich verstehe kaum, warum man dieses Format über Modern spielen sollte.


Modern: {U} {W} ( {G} / {B} )Control  {R}  {G} Titanshift {R} Prowess

 

Mein Zug, Island Go

Ich countere deine Spells

du schiebst zusammen

 

EDH: {B} Kokusho, the Evening Star {R} {G} {W} Gishat, Suns Avatar {G} {W} {U} Estrid, the Masked

 

Schaut doch mal bei meiner Folk Metal Band vorbei

www.devilsmusement.de


#7 Gast_Vistella_* Geschrieben 21. Oktober 2019 - 15:52

Gast_Vistella_*

    Most Qualified User Singleton

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.711 Beiträge

 

Ich verstehe kaum, warum man dieses Format über Modern spielen sollte.

 

Aber es öffnet sich derzeit erneut eine Lücke. Und zwar eine große. Das älteste Set, das im Modern-Format gespielt wird, erschien 2003 — vor sechzehn Jahren. Und nun, da die Kartenliste von Modern droht zu groß zu werden, erfüllt sie nicht mehr ihre Rolle als „Format, in dem man seine Karten aus Standard nach der Rotation benutzen kann“. Für Spieler, die gerade erst begonnen haben und noch mit ihren Lieblingskarten nach der Rotation spielen möchten, überbrückt Pioneer, wie Modern zuvor, diese Lücke und bietet eine spaßige Erfahrung lokal und über Magic Online.



#8 MettRosé Geschrieben 21. Oktober 2019 - 15:54

MettRosé

    Little Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12.029 Beiträge
Mein metagame seismograph schlägt gerade sehr stark aus :lol:

Bearbeitet von MattRose, 21. Oktober 2019 - 15:54.

I have a rare medical condition that upon imbibing large quantities of alcohol I am suddenly able to detect more attractive people.


#9 Necronlord Geschrieben 21. Oktober 2019 - 15:55

Necronlord

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.206 Beiträge

@Vistella, jo hab ich auch gelesen - allerdings bedeutet das, dass sie wohl dementsprechend alle 5 Jahre nen neues Eternalformat bringen wollen? Oder wird es ein "rotierendes" Eternalformat?

Ich hatte damals Modern eigentlich so verstanden:
In den frühen Tagen von Magic hatten wir wenig Ahnung von Gamedesing, weswegen wir einfach viel Blödsinn gedruck haben, der einfach mega Imba ist. Deswegen nehmen wir diese Karten aus dem Eternal raus.

 

Aber gut, klar - für alle, die die anderen Eternalformate auswenig kennen oder denen der Einstieg in Modern zu teuer ist, für die gibts jetzt Pioneer.


Modern: {U} {W} ( {G} / {B} )Control  {R}  {G} Titanshift {R} Prowess

 

Mein Zug, Island Go

Ich countere deine Spells

du schiebst zusammen

 

EDH: {B} Kokusho, the Evening Star {R} {G} {W} Gishat, Suns Avatar {G} {W} {U} Estrid, the Masked

 

Schaut doch mal bei meiner Folk Metal Band vorbei

www.devilsmusement.de


#10 Nuggets Reborn Geschrieben 21. Oktober 2019 - 15:58

Nuggets Reborn

    RSS Bot 2.0

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12.658 Beiträge

Interessant. Wenn ich raten müsste spielt sich das vom Powerlevel eher wie Standard+ als Modern light.

 

Standard + 500 Editionen wird schon ein ziemlich erträgliches Powerlevel haben. Vor allem wenn die Banlist aktuell nur aus Fetchländern besteht werden da Dinge gehen, die wohl nur noch degeneriert sind. Was mir beispielsweise direkt auffällt: Treasure Cruise legal :D

 

Ehrlich gesagt zeigt die Banlist aber schon, dass da gar kein Interesse seitens Wizards besteht es sinnvoll zu supporten und damit wird das Format direkt von Beginn an eine unattraktive Missgeburt, da es permanent Bannings gibt, weil das Format gebrochen wird und die Banlist dann wächst.


Eingefügtes Bild
ehemals Claymore "Retro, [...] der Gott der Magicspieler" - Orca-

#11 NenntEuchNichtDauerndUum Geschrieben 21. Oktober 2019 - 15:58

NenntEuchNichtDauerndUum

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.786 Beiträge

Der Return to Ravnica Block und Kaladesh sind da gefühlt die einzigen Editionen mit einem Powerlevel, das mehr als eine Handvoll starke Eternalkarten hat.

 

Ich halte diese Einschätzung für ziemlich falsch, kannst du das etwas genauer begründen?
Wenn man nur nach Modern geht stimmt die Einschätzung schonmal nicht, aber das alleine reicht ja nicht aus, schließlich wird es ein komplett anderse Metagame werden.

Ich erwarte, dass es 2-3 völlig brokene Decks geben wird, gegen die nichts ankommt und das Format wird erstmal ne Totgeburt.

 

Ich kann wirklich unmögich einschätzen was es dam Ende dann werden wird, ohne mir alle karten anzuschauen.

Aber irgend ein Ramphaufen mit Emrakul und Ishkanah, evtl. sogar Ugin und co. ist schon mal ein heißer Kandidat.

Emrakul Delirium war schon damals mehr als broken, jetzt kann man noch field of dead und andere Lustige Sachen integrieren, vll baue ich mir da sogar ein Deck xD.

 


Bearbeitet von Cola, 21. Oktober 2019 - 16:01.

ehemals ein schwarzes Kaltgetränk aus Kolanuss


#12 Avis Geschrieben 21. Oktober 2019 - 15:59

Avis

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.241 Beiträge

Warum man das über Modern spielen sollte, kann ich auch nicht beantworten. Aus Wizards Sicht ist es allerdings halt recht klar. Klarer Cut im Sinn von neuem "Eternal"-Format um Modern ala Legacy langsam aber sicher auszufaden und endlich überhaupt kein Legacy mit 20+ Jahre alten Karten mehr zeigen zu müssen, die so überhaupt nicht in die neue Designphilosophie passen. (a.k.a "unfaires Magic" mit mechanicas non gratas ala Dredge, Storm, Stack Interaktion usw.)

 

Hat sich auch endlich die für WotC so nervige Reprintdiskussion erledigt. Spezifischer Modern Kram wie Lilli, Snapcaster, Fetchländer usw. kann man jetzt endlich komplett verdrängen und sonst bringt man halt Commander Masters alle zwei, oder sogar jedes Jahr raus. Verkauft sich eh besser weil größeres Zielpublikum und hin und wieder kann man so ne Karte da ja auch reinschmeissen um noch mehr anzuheizen.

 

Endlich Magic as intended. Sich gegenseitig mit Siege Rhinos verdreschen....

 

 

@Cola

 

Tatsächlich ist das nur ein Gefühl was ich noch so von den Blöcken im Kopf habe. Khans Block hab ich denk ich underrated allein schon wegen Siege Rhino ( 8[ ), Theros, Zendikar 2, Innistrad 2 und Amonkhet haben jetzt alle keinen sonderlich großen Splash gemacht, oder? Kaladesh hatte mit Copycat und Energy dafür zwei ziemlich dumme Standard.Decks und auch UW Control mit Ravnica2-Block-Kern war doch auch ziemlich broken oder?


Bearbeitet von Avis, 21. Oktober 2019 - 16:05.

"He raged at the world, at his family, at his life. But mostly he just raged."


#13 Gast_Octopus Crash_* Geschrieben 21. Oktober 2019 - 16:00

Gast_Octopus Crash_*
  • Gast

Das letzte Mal als Wizards den "wir lassen euch alles ausprobieren und testen den stizzle gar nicht erst lol" Weg gegangen sind, hieß ihr Baby Brawl und nachdem jeder von Baral zernichtet wurde, hatten die Leute auch schon wieder die Lust dran verloren.



#14 Nuggets Reborn Geschrieben 21. Oktober 2019 - 16:01

Nuggets Reborn

    RSS Bot 2.0

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12.658 Beiträge

Endlich Magic as intended. Sich gegenseitig mit Siege Rhinos verdreschen....

 

Übrigens wird auch das gesamte Energy-Paket mit Aetherworks Marvel legal sein und allen fetten Viechern seit RTR. Have Fun mit deinem Siege Rhino, du Casual.

 

Ungelogen, völlig ohne Bannings denke ich das wird ein höheres Powerlevel haben als Modern, vor allem im Combo-Bereich.


Eingefügtes Bild
ehemals Claymore "Retro, [...] der Gott der Magicspieler" - Orca-

#15 NenntEuchNichtDauerndUum Geschrieben 21. Oktober 2019 - 16:02

NenntEuchNichtDauerndUum

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 4.786 Beiträge

Übrigens wird auch das gesamte Energy-Paket mit Aetherworks Marvel legal sein und allen fetten Viechern seit RTR. Have Fun mit deinem Siege Rhino, du Casual.

 

Ungelogen, völlig ohne Bannings denke ich das wird ein höheres Powerlevel haben als Modern, vor allem im Combo-Bereich.

 

Wie könnte das Powerlevel höher sein als modern?
Meinst du eher, dass es viel kaputter als modern sein könnte, mit viel mehr dummen Decks?
Dann stimme ich dir sogar zu.


ehemals ein schwarzes Kaltgetränk aus Kolanuss


#16 MettRosé Geschrieben 21. Oktober 2019 - 16:03

MettRosé

    Little Furry Monster

  • Moderator
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12.029 Beiträge
Ich denke das auch, ziemlich sicher wird es irgendwelche Dredge Varianten geben und dann ist das Format gebrochen.

Ich vermute sie werden es wie im Modern machen, ein Turnier wo die Pros zeigen was möglich ist, und danach dann die initial banlist ausrichten.

I have a rare medical condition that upon imbibing large quantities of alcohol I am suddenly able to detect more attractive people.


#17 Dämonenpinguin Geschrieben 21. Oktober 2019 - 16:04

Dämonenpinguin

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 1.014 Beiträge

Ich würde mich freuen, wenn sich das etabliert, da ich anstatt von Standard lieber ein nicht-rotierendes Format spielen würde, aber keine Lust habe, mich in Modern einzudenken und einzukaufen.

 

Ob es aber tatsächlich so kommt, dass sich genug Leute dafür interessieren und WotC das nicht verkacken, sehe ich grade auch eher pessimistisch.


Die Zivilisation ist eine ganz dünne Kruste über einem Vulkan.
- Ernst Cassirer



früher Medizinmann

#18 Pepega Geschrieben 21. Oktober 2019 - 16:05

Pepega

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 582 Beiträge
Im Modern hat man Anfangs auch konstante Turn 2 Kills mit Blazing Shoal und Infect Viechern raus gelassen.

Aber zumindest hat man damals immerhin am Anfang offensichtlich zu starke Dinge direkt raus genommen. Treasure Cruise kann doch nicht gesund sein :(

HONK HONK

 

Wenn ich über "Commander" rede, meine ich in der Regel Duel Commander. 


#19 Bomberman Geschrieben 21. Oktober 2019 - 16:05

Bomberman

    Erfahrenes Mitglied

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIP
  • 3.814 Beiträge

Unterbewusst teilen sie uns hiermizt nun mit das es einen STandardlegalen reprint von Fetchländern Nimmermehr gibt.


:rage:

UMYtCuY.jpg

"Was ist für einen Mann das schönste im Leben?" - "Die weite Steppe, ein schnelles Pferd, der Falke auf seiner Faust und der Wind in seinem Haar!"

"Falsch!! Conan - sag du es mir!" - "Zu kämpfen mit dem Feind, ihn zu verfolgen und zu vernichten und sich zu erfreuen am Geschrei der Weiber!"


#20 Nuggets Reborn Geschrieben 21. Oktober 2019 - 16:07

Nuggets Reborn

    RSS Bot 2.0

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 12.658 Beiträge

Unterbewusst teilen sie uns hiermizt nun mit das es einen STandardlegalen reprint von Fetchländern Nimmermehr gibt.

 

Das taten sie schon sehr offensichtlich mit dem Reprint in einem Masters Set, seit dem war der Drops gelutscht.


Eingefügtes Bild
ehemals Claymore "Retro, [...] der Gott der Magicspieler" - Orca-




© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.