Zum Inhalt wechseln


Foto

Legacy-Grundkartenpool


Dieses Thema wurde Archiviert. Dies bedeutet, dass du auf dieses Thema nicht antworten kannst.
61 Antworten in diesem Thema

#61 Brennender_Drache Geschrieben 10. April 2009 - 12:51

Brennender_Drache

    Mitglied

  • Mitglied
  • PIP
  • 475 Beiträge

Also langsam wirds lächerlich Brennender_drache, ich würde inzwischen ja fast behaupten, dass du das mit Absicht machst.

Fakt ist, dass Fire/Ice nur selten gespielt wird, ebenso das Schwert. Progenitus und der Monk sind zur Zeit im Hype, sollten sie sich als schlecht herausstellen werden sie wieder gelöscht. Und nochmal: Ob die Karte gut ist, interessiert hier nicht, und wenn die Karte Chuck Norris klatschen würde, die Frage ist, ob sie gespielt wird. Natürlich gibt es da eine Verbindung, aber Fire/Ice wird nicht gespielt!

Sowohl Goblins als auch Merfolk sind zurzeit DTB, da sie im vergangenem Monat viele T8 hatten (TS). Du schreibst hier einfach, das sie nicht D2B sind, obwohl dies Fakt ist!

Kann jawohl echt nicht sein.


das ist ja echt übel. Naja, da das ganze hier wohl eh alles gelöscht wird und ihr mich immer weiter provoziert, hier die antworten.

Fire/Ice ist auf germagic in mehr decks enthalten als der monk oder der progenitus, und nicht nur in veralteten decks, sondern auch in aktuellen. Selbiges gild für das schwert.
Progenitus und der monk sind im hype? SoSo, dann zeig mir mal bitte ein par T1,5 decks mit progenitus drinnen auf germagic, würde ich gerne sehen.

außerdem ist Fire//Ice gut gegen zwei (angebliche) D2B, schon allein deshalb sollte es erwähnt werden. Fire//Ice hat auf meiner seite zwei spiele (von zwei) gegen merfolk gewonnen.

#62 Anubias Geschrieben 10. April 2009 - 12:54

Anubias

    Enfant Terrible

  • Mitglied
  • PIPPIPPIPPIPPIP
  • 7.787 Beiträge

aha, du sagst ich begründe meine sachen nicht, aber du bist der einzige hier der sinnloses zeug schreibt. Ich hab die ganze zeit erklärt warum das Fire//Ice gut ist. Außerdem ist es auch sehr gut gegen merfolk und goblins (weiß ich aus erfahrung), und diese beiden decks sind ja eurer meinung nach D2B. (sind sie aber in wirklichkeit nicht, vorallem nicht merfolk.) Tribaldecks sind einfach zu leicht zu haten.

Jetzt reichts... So viel geballte Ignoranz in einer Person, hab ich in den ganzen Jahren dieses Forums noch nicht erlebt. Du scheinst völlig resistent gegen Argumente jeglicher Art zu sein und kannst sie genau so wenig widerlegen. Deine Beteiligung an dieser Diskussion beschränkt sich ausschließlich darauf deine Meinung in den Raum zu werfen und den Rest als Mist abtun. So kann das nicht weitergehen, vor allem weil du dadurch massive Unruhe in alle Threads bringst in die du postest. Also reiß dich bitte mal zusammen.

@The Paperman
Du verhältst dich kein Deut besser als Brennender_Drache. Ihn hier so anzugreifen steht dir in keinster Weise zu. Wenn du Probleme mit seinen Beiträgen hast, benutze bitte den Melden-Button

Der Thread geht hier erst mal zu bis ihn ein Legacy-Mod wieder aufmacht..

Eingefügtes Bild





© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.