Zum Inhalt wechseln


Brennender_Drache

Registriert seit 26. Mär 2008
Online Letzte Aktivität vor einer Minute

#1977777 Politik-Thread

Geschrieben von Brennender_Drache am 12. Februar 2024 - 22:48


//edit
Würdest du jemanden 80€ für die 100€ Essenskarte geben?

 

hä ja safe, her mit dem ding 




#1977630 Politik-Thread

Geschrieben von Brennender_Drache am 12. Februar 2024 - 07:53

Is halt nur doof, wenn die AfD von 25 auf 20 fällt und dafür ne andere Extremistenpartei 7 kriegt.

 

eija kommt drauf an

um zu einem übertriebenen beispiel zu greifen, ich hab lieber 2 verschiedene extremistenparteien die auf jedenfall nicht zusammen arbeiten mit jeweils 11% als eine mit 20%.




#1977277 Fußballtopic

Geschrieben von Brennender_Drache am 09. Februar 2024 - 15:09

Des eine schließt des andere ja nicht aus


#1974810 Fußballtopic

Geschrieben von Brennender_Drache am 31. Januar 2024 - 09:13

marokko aus dem afrika cup rausgeflogen, das ist eine sehr erfreuliche nachricht




#1974064 Fußballtopic

Geschrieben von Brennender_Drache am 27. Januar 2024 - 23:34



Ich hoffe er fällt nicht auf diese Trap hinein, denn mit dem Dreckskader würde er nicht gut abschneiden und seine Legende würde dann, weil Fans kacke sind, unverdient leiden.


Naja klopp konnte mit nem grosskreuz und schmelzer als stammspieler 2x deutscher meister werden also von dem her...


#1973963 Politik-Thread

Geschrieben von Brennender_Drache am 27. Januar 2024 - 11:15

Ja aber um das abzuschaffen braucht man vermutlich auch einstimmige Zustimmung was dann natürlich nicht passieren wird xD


#1973355 Politik-Thread

Geschrieben von Brennender_Drache am 24. Januar 2024 - 14:55

Ich frage mich manchmal, was genau eigentlich damit gesagt werden soll, dass die Wähler der AfD, trotz immer weiter fortschreitender Radikalisierung des Personals der Partei, eigentlich selber keine Nazis sind. Soll einen das jetzt irgendwie beruhigen? Wieviele der 43 %, die 1933 NSDAP gewählt haben, hätten denn eine aussenpolitische Situation befürwortet, in der Deutschland sich mit 50 Ländern im Kriegszustand befindet? Wieviele von denen hätten industrielle Massenvernichtung von Menschen als oberste politische Priorität gehabt? Auch die meisten, der knapp 9 Millionen NSDAP-Mitglieder, haben sich persönlich nicht an Kriegsverbrechen beteiligt. Das war auch gar nicht nötig. Ihre passive Unterstützung und opportunistisches Mitläufertum, waren bereits völlig ausreichend.

"AfD wirkt" ist doch ein Slogan, den die gerne benutzen. Da ist auch was dran. Es ist nicht erforderlich, dass alle AfD-Wähler ein geschlossen rechtsextremes Weltbild haben, damit diese Partei Menschen schaden kann. Das war es damals nicht und ist es heute auch nicht.


#1972439 Politik-Thread

Geschrieben von Brennender_Drache am 21. Januar 2024 - 10:15

möchtest du die meinung deines stellvertretenden ministerpresidenten dazu erraten?


https://twitter.com/...292502782656817

//€: https://twitter.com/...292502782656817


Wenn man es nicht besser wüsste könnte man echt denken dass das ein satire account ist


#1971862 Politik-Thread

Geschrieben von Brennender_Drache am 18. Januar 2024 - 07:05

neue brandenburg umfrage hat deutlich stärkere bsw werte. Zugleich könnte es für die linken tatsächlich knapp werden, selbst im osten. Das ist sick spannend wie sich das einpendelt.

 

cdu 18%

spd 17%

grüne 8%

fdp 3%

linke 6%

AfD 28%

BSW 13%

FW 4%

Sonstige 3%


e.: Wahlrecht.de in den Länderumfragen


https://www.wahlrech...brandenburg.htm




#1971848 Politik-Thread

Geschrieben von Brennender_Drache am 17. Januar 2024 - 22:44

Ja weil sie ned mit Hilfe von der union ihren eigenen koalitionspartner überstimmen wollen weil des die ampel sprengen würde denk ich mal, aber finds trotzdem dämlich xD


#1970897 Politik-Thread

Geschrieben von Brennender_Drache am 14. Januar 2024 - 18:57

Okay, Chef.




#1970770 Politik-Thread

Geschrieben von Brennender_Drache am 14. Januar 2024 - 10:09

Prozent, oder Prozentpunkte?


Zweiteres


#1970623 Der Kapitalisten-Thread

Geschrieben von Brennender_Drache am 13. Januar 2024 - 12:24

Allianz habe ich auch im Depot, was gefällt dir an denen nicht? An sich sieht das Unternehmen ja recht gesund aus. Natürlich könnten die Katastrophenfälle in Zukunft zunehmen wegen Klimawandel und so. Das muss man dann schauen.

 

 

moment wo liest du raus dass die mir nicht gefallen 

ist eine der besten dividenden aktien find ich 


 World haben.

 

Von den von dir genannten Aktien habe ich coca cola, allianz, johnson und johnson und procter gamble au im Depot :D

 

Cash habe ich gar net mit gerechnet, bin obv nicht zu 100% investiert 

 

ja ich müsst eig auch noch mehr investieren 20% cash is eig viel zu vial noar 




#1970505 Der Kapitalisten-Thread

Geschrieben von Brennender_Drache am 12. Januar 2024 - 21:45

Hältst du einzelakrien möwi

Falls ja wieso

Wie viel % hast du einzelaktien und wie viel % etfs

Würde am liebsten alles in etfs aber hab noch paar einzelwerte rum gammeln wie microsoft des is so sick gestiegen des i des eig ungern verkaufen will weil i dann sau viele steuern zahln muß
Aso hast du scho beantworter weils dir bock macht

Ja is bei mir ehnlich


#1970496 Der Kapitalisten-Thread

Geschrieben von Brennender_Drache am 12. Januar 2024 - 19:00

habe im juli 1/3 meiner bitcoin bestände in ETFs umgeschichtet  8[

 

ansonsten sparplan a bissala erhöh (um 12%) um die inflation auszugleichen

 

konten bei ing gemacht für die 3,5% tagesgeld und bei TR für die 4% 

 

joa sonst is glaub nix besonderes passiert lorl 






© 2003 - 2016 | @MTG_Forum auf Twitter | MTG-Forum.de auf Facebook | Impressum | Disclaimer/Datenschutz | Magic-Markt | DeckStats
Diese Webseite steht in keiner Verbindung zu Wizards of the Coast, Inc. oder Hasbro, Inc. Magic: The Gathering ist ein eingetragenes Warenzeichen von Wizards of the Coast, Inc, einem Tochterunternehmen von Hasbro, Inc. Alle Rechte an den Kartennamen, dem Tap-Symbol, den Mana-Symbolen und den Editions-Symbolen liegen bei Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte an Bildern liegen bei dem jeweiligen Künstler oder Wizards of the Coast, Inc. Alle Rechte vorbehalten.